Kaufberatung zum UE50JU6580/ Amazon / Lieferung

+A -A
Autor
Beitrag
Nash05
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 04. Nov 2015, 08:53
Guten Morgen,

es ist wieder einmal an der Zeit das ich mir einen neuen TV holen möchte.... Deshalb ein paar Fragen vorab an das Forum. Ich war gestern in diversen Shops unterwegs und habe mich auf 2 Modelle eingeschossen:
Samsung UE48JU6550 und den Samsung UE50JU6850!

Meiner Meinung wirkte das Bild des JU6850 nochmal einen Tick intensiver als das vom JU6550!
Ich habe momentan einen UE40ES6710 und möchte diesen in Rente schicken....

1. Ich sitze ca. 2.00 bis 2.20 vom TV entfernt und habe bedenken das 50 bzw 48 Zoll zu "Groß" wirken oder ist das nur quatsch?

2. Ich werde überwiegend HD Sender, Blu ray und PS4 mit dem TV betreiben ist dies dann nochmal ein Unterschied zu meinem alten TV?

3. Ich habe vor bei Amazon zu bestellen, aber habe irgendwie Angst das der TV beim Transport beschädigt wird bzw. das Bild sich ggf. verschlechtert, weil ggf. auf das Panel gedrückt wird?!

4. Wenn ich bei Amazon bestelle wird der 50 Zoll wohl mit dem normalen DHL Mann geliefert, ist so ein Karton nicht einfach zu Groß für eine Person? Hat wer schon per Express dort bestellt ist da die Chance größer das das Paket "sicherer" transportiert wird?


Vielleicht hat ja wer Eindrücke zu den TVs und auch zu der Lieferung seitens DHL!

Über Antworten wäre ich sehr dankbar!

Patrick
sascha29683
Stammgast
#2 erstellt: 04. Nov 2015, 09:01
Naja DHL liefert doch bis 30Kg meine ich, also ist groß relativ.

Aber zum einen kaufst du online und kannst innerhalb von 14 Tagen zurückgeben und zum anderen hat Amazon nen super Kundenservice finde ich. Da würde ich mir keine Sorgen machen.
Nash05
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 04. Nov 2015, 10:27
Vielen Dank für die Antwort... Vielleicht noch ein paar mehr Eindrücke von den anderen?! Ich habe gesehen das ich im Betreff einen Zahlendreher habe... Es soll um den UE50JU6850 gehen...
Hardrock82
Inventar
#4 erstellt: 04. Nov 2015, 20:04

Meiner Meinung wirkte das Bild des JU6850 nochmal einen Tick intensiver als das vom JU6550!

Liegt zum teil daran, wie der im Geschäft eingestellt wurde (Shop/Dynamic oder Standart Mode)
und ob beim JU6850 der erweiterte Farbraum (NanoCrystalColor) eingestellt wahr,
der aber seine volle Blüte erst bei den kommenden 4K Blu-rays präsentiert.

(Anm. Ist wie High Dynamic Range = Kontrast Erweiterung in bestimmten Filmszenen,
ein neuer Standard bei den kommenden Scheiben.)


1. Ich sitze ca. 2.00 bis 2.20 vom TV entfernt und habe bedenken das 50 bzw 48 Zoll zu "Groß" wirken oder ist das nur quatsch?

An die Größe gewöhnt man sich schnell und da du ja überwiegend HD schauen willst,
wirst du an der neuen Kiste (gerade in Sachen 1080p Gaming) deinen Spaß haben.


2. Ich werde überwiegend HD Sender, Blu ray und PS4 mit dem TV betreiben
ist dies dann nochmal ein Unterschied zu meinem alten TV?


Dank Hochskalierung ist alles noch ein zacken schärfer und Games laufen ja jetzt zumeist mit 1080p
wenn auch die Bilder pro Sekunde Darstellung (FPS) bei manchen Games immer noch schwankt,
da sind die PC Gamer mit vollen 60hz besser bedient.

Leider bekommst du ein "ruhiges" Bild nur mit den JU 7090 / 7590 Modellen
da die anderen 6 Serien Modelle keine 100hz Bildwiederholungsrate anbieten.
Bedeutet bei Sportprogrammen könnten dir evtl. Micro Ruckler auffallen, bei derzeitigen Blu-rays auch.
Gibt aber auch hier Menschen die ganz gut mit einen 50hz Panel leben können
und sowas nicht bemerken, bzw. schon froh sind, wenn heutige Fernseher dank Bewegtbildoptimierung (BFI) keine Schlierenbildung mehr aufwerfen.
(Vorrausetzung hierbei ist aber immer noch das die Motion Einstellung min. auf mittlerer Einstellung verharrt.)
Aber wenn du den ES6710 mit einen JU6550/6850 zuhause vergleichst,
würde dir halt sowas schnell auffallen, da letzteres noch native 100hz hatte.


3. Ich habe vor bei Amazon zu bestellen, aber habe irgendwie Angst das der TV beim Transport beschädigt wird
bzw. das Bild sich ggf. verschlechtert, weil ggf. auf das Panel gedrückt wird?!


Das kann dir auch bei anderen Online Shops oder per Versand durch Großmärkten passieren.
Aber wie sascha29683 schon erwähnt hatte, Amazon ist da sehr kulant
und wenn eure Post die vorherige bestellte Ware immer gut angeliefert hatte,
dann sehe ich da keine Probleme.


4. Wenn ich bei Amazon bestelle wird der 50 Zoll wohl mit dem normalen DHL Mann geliefert, ist so ein Karton nicht einfach zu Groß für eine Person? Hat wer schon per Express dort bestellt ist da die Chance größer das das Paket "sicherer" transportiert wird?

Also den 48" für meine Eltern hatte ne Post Frau mal geliefert, Karton wahr zwar für mich jetzt nicht besonders schwer
(im Gegensatz zu meinen damaligen Plasma der per Spedition auch von Amazon geliefert wurde)
aber vom zugreifen etwas unhandlich.

Der Fernseher wurde aber auf jedenfall heile angeliefert.
Mit Hermes bei uns in der Region wäre das wohl nicht so der Fall gewesen,
da gab's schon öfter mal genautschte Pakete oder mit Löcher versehende Päckchen.
Lass dich also überraschen.


[Beitrag von Hardrock82 am 04. Nov 2015, 20:05 bearbeitet]
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
TV Lieferung von Amazon per UPS
7seven7 am 19.11.2010  –  Letzte Antwort am 26.11.2010  –  5 Beiträge
Amazon Kaufberatung Panasonic Plasma TV
eimskipisland am 23.09.2006  –  Letzte Antwort am 25.09.2006  –  3 Beiträge
Lieferung mit Amazon.de
altrogge am 25.06.2007  –  Letzte Antwort am 26.06.2007  –  3 Beiträge
Kaufberatung: 37 Zöller
Superfly71 am 18.10.2009  –  Letzte Antwort am 02.11.2009  –  11 Beiträge
Kaufen bei Amazon
Anha60 am 08.04.2006  –  Letzte Antwort am 09.04.2006  –  6 Beiträge
Kaufberatung zum LG 50PZ250 Plasma
Freilos am 22.07.2011  –  Letzte Antwort am 06.08.2011  –  9 Beiträge
Kaufberatung 4K 55" Amazon Prime ca. 1000,-
Daniel79 am 12.11.2015  –  Letzte Antwort am 14.11.2015  –  14 Beiträge
Kaufberatung ~ 55 Zoll TV Netflix, Amazon
FabianK94 am 28.12.2018  –  Letzte Antwort am 28.12.2018  –  2 Beiträge
Verfügbarkeit & Lieferung Sony KV-32FQ86
jrrp am 01.08.2005  –  Letzte Antwort am 01.08.2005  –  5 Beiträge
Kaufberatung - alternativen zum 32lx60f
DeBobo am 10.10.2006  –  Letzte Antwort am 10.10.2006  –  4 Beiträge
Foren Archiv
2015

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder891.763 ( Heute: 72 )
  • Neuestes MitgliedNavoon
  • Gesamtzahl an Themen1.486.863
  • Gesamtzahl an Beiträgen20.281.694

Hersteller in diesem Thread Widget schließen