Die unendliche Geschichte.

+A -A
Autor
Beitrag
Quacksalberrt
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 05. Jan 2016, 17:57
Hallo zusammen,

ich muss mich jetzt doch mal einer Kaufberatung aussetzen. Eigentlich dachte ich ich hätte mit dem Panasonic 50CXW804 den TV gefunden der am besten zu mir passt und technologisch auf der Höhe der Zeit ist! Auch habe ich mit 1.300€ nach Cashback einen recht guten Preis für das Gerät erzielt!

ABER

ich habe mittlerweile das dritte Gerät hier stehen und werde nicht wirklich glücklich! Der erste hatte einen Pixelfehler, ärgerlich aber passiert! Bei den zwei letzten hat mich das DSE verrückt gemacht! Ich schaue relativ viel Skifahren und Fussball und da war es sowohl beim zweiten als auch jetzt beim dritten (alles Neugeräte) sehr augenscheinlich und störend :-(

Sonst passt für mich alles mit dem Gerät und auch bei Filmen und sonstigem Programm bin ich sehr zufrieden! Da ich jedoch mehrmals die Woche Fußball schaue, weiß ich nicht ob mir das noch Spaß machen wird in dem aktuellen Zustand...

Jetzt meine Frage, was wären denn gangbare Alternativen bis zu einem preislichen Limit von 2.000€?
Hab mich auch schon bei Oleds umgeschaut und bin auf den 55ec940v gestoßen! Ist das eine Alternative? Oder was würdet ihr mir empfehlen?

Vielen Dank schonmal:-)

Grüße
Ben
eraser4400
Inventar
#2 erstellt: 05. Jan 2016, 18:12
Fehlerfreie TVs sind leider reine Sache des Glücks. Auch OLEDs sind nicht gänzlich verschont davon, zumal es nur LGs derzeit gibt (Bewegtbild!).
Kannst nur suchen....suchen...und hoffentl. irgendwann finden.


[Beitrag von eraser4400 am 05. Jan 2016, 18:13 bearbeitet]
Quacksalberrt
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 05. Jan 2016, 22:11
Ja das habe ich mittlerweile leidvoll erfahren:-(

Die Frage ist halt ob sich ein vierter Versuch lohnt/Besserung verspricht oder ob nicht ein anderes Gerät besser zu meinen Bedürfnissen passt?!
eraser4400
Inventar
#4 erstellt: 06. Jan 2016, 09:12
Die Frage ist halt ob sich ein vierter Versuch lohnt/Besserung verspricht
>Auch in diesem Forum wirst du keine Hellseher finden.

oder ob nicht ein anderes Gerät besser zu meinen Bedürfnissen passt?!
>Welches Bedürfnis ist genau gemeint? Einen gänzlich von DSE befreiten TV zu erhalten? >Siehe ersten Post von mir.
Beipackstrippe
Hat sich gelöscht
#5 erstellt: 06. Jan 2016, 09:36
Beim ersten Gerät gab es einen Pixelfehler. War es nur ein Pixel? Und wie war es da mit DSE?
Man kann sich sich auch vergaloppieren.

Wieder bewahrheitet sich das Thema Panellotterie. Gerade gestern hat sich ein Kollege den 50CXW684 gekauft = sauber, DSE nicht mal im Ansatz wahrnehmbar.


[Beitrag von Beipackstrippe am 06. Jan 2016, 09:37 bearbeitet]
inecro-mani
Inventar
#6 erstellt: 06. Jan 2016, 11:02
es gibt immer/oft einen Grund den Fernsehr zurück zu schicken, irgendwas findet man immer (wenn man will/lange genug sucht). Die Fragen die man sich immer stellen sollte:

geht es wirklich besser?
was würde ein besseres Bild kosten und hat der Fernseher mit dem besseren Bild andere NAchteile?
für welchen Nachteil + Panel Lotterie entscheide ich mich?

Klar sind auch OLEDs nicht perfekt, aber irgendwas ist immer
Quacksalberrt
Ist häufiger hier
#7 erstellt: 06. Jan 2016, 16:52
Klar, finden lässt sich immer was...das stimmt wohl!

Ich will ja eigentlich gar nix finden, aber ich schau halt viel Fußball und da springt mir das DSE bei den letzten beiden Geräten zumindest immer ins Gesicht!

Der erste hatte das geringste DSE! Wären da nicht die weißen Toten Pixel direkt im Sichtbereich (Mitte) gewesen
Erschwerend hinzu kommt das mein Händler derzeit sowohl auf den 50er als auch auf den 55er 804 gerade 30 Tage Lieferzeit hat

Gestern etwas länger den EC940v begutachten dürfen, der war zwar natürlich etwas dunkler als der Pana vom Bild war ich aber begeistert!:-)
Der dürfte doch auch zu meinen Anforderungen passen (Sport) oder?!

Habe einen Sitzabstand von knapp 3M! Fällt da der Unterschied von Full-HD / 4K arg ins Gewicht? (Der TV soll gute 3 Jahre bleiben)
Ebenfalls habe ich den 9609 gesehen, der war subjektiv viel heller bei gleicher Einstellung (isf) - trifft das dann analog auch auf den 9109 zu (bezgl. Helligkeit)?
Beipackstrippe
Hat sich gelöscht
#8 erstellt: 06. Jan 2016, 17:38

ich schau halt viel Fußball.....Gestern etwas länger den EC940v begutachten dürfen, der war zwar natürlich etwas dunkler als der Pana vom Bild war ich aber begeistert.


Wenn du auch beim Fußball so begeistert bist, dann schlage doch da zu.
Quacksalberrt
Ist häufiger hier
#9 erstellt: 06. Jan 2016, 17:50

Quacksalberrt (Beitrag #7) schrieb:

Habe einen Sitzabstand von knapp 3M! Fällt da der Unterschied von Full-HD / 4K arg ins Gewicht? (Der TV soll gute 3 Jahre bleiben)
Ebenfalls habe ich den 9609 gesehen, der war subjektiv viel heller bei gleicher Einstellung (isf) - trifft das dann analog auch auf den 9109 zu (bezgl. Helligkeit)?


Kann noch jemand etwas dazu sagen bitte?
inecro-mani
Inventar
#10 erstellt: 06. Jan 2016, 19:35
wenn du ein Cyborg mit erhöhter Sehrfähigkeit bist oder mit einem Fernglas oder ähnlichem schaust, wirst du praktisch keinen Unterschied feststellen können

Der Unteschied von einem OLED zu einem normalen Fernsehr ist "das fehlende Backlight" bzw. die selbstleuchtenden Pixel -> 4k hat mehr Pixel -> Leuchtet mehr. Alles andere ist relativ ähnlichm also der EC930 zum EG910, vielleicht gibts Messungen aber auffalend mehr oder weniger ist es nicht

PS: der ISF ist kein wirkliches Preset Mode bzw. sehr dunkel ... klar kommt einem der Pana dann wie eine Leucht vor ^^ wenn ich mich richtig erinnere sind es 40% Leuchtkraft, also fast nüschts
Hardrock82
Inventar
#11 erstellt: 06. Jan 2016, 19:39

Quacksalberrt (Beitrag #7) schrieb:
Gestern etwas länger den EC940v begutachten dürfen, der war zwar natürlich etwas dunkler als der Pana vom Bild war ich aber begeistert!:-)
Der dürfte doch auch zu meinen Anforderungen passen (Sport) oder?!


Das Problem wiederum bei LG OLEDs ist derzeit,
dass es keine Bewegtbildoptimierung (BFI) im eigentlichen Sinne gibt (Plasmas brauchten sowas nicht)
und daher 50hz Material bzw. Fussball Übertragungen manchmal verwaschen/verschliert erschienen.
Da müsste man mit TruMotion Einstellungen (bzw. im Großmarkt per Sky Sport Kanal) schauen ob einen das Bewegtbild zusagt.


Habe einen Sitzabstand von knapp 3M! Fällt da der Unterschied von Full-HD / 4K arg ins Gewicht? (Der TV soll gute 3 Jahre bleiben)


Nein Ultra HD würde bei 55" einen min. von 1m verlangen bzw. dürfteste nicht mehr als 2m weg sitzen.


Ebenfalls habe ich den 9609 gesehen, der war subjektiv viel heller bei gleicher Einstellung (isf) - trifft das dann analog auch auf den 9109 zu (bezgl. Helligkeit)?


Ja, beide Gerãte haben eine höhere Leuchtkraft aber dafür einen schlechteren Sound als die älteren Modelle.

Was aber heutzutage aber eh unintressant ist,
da man per Soundbars / 5.1 System nachrüsten könnte.
Quacksalberrt
Ist häufiger hier
#12 erstellt: 07. Jan 2016, 16:06
Abschließend dazu:

Also fahre ich mit dem ec940v keineswegs schlechter (Panel) als mit dem 9109er?!
Der 940er kostet derzeit 1800€, der 9109er 1996€ - oder ist der 9109er den Mehrpreis wert?

Vielen Dank euch allen
inecro-mani
Inventar
#13 erstellt: 07. Jan 2016, 19:52
nicht wirklich, die unterschiede sind marginal und oben angeführt

wie versprochen hab ich auch nachgeschaut, der EG910 hat natürlich 2 Brillen dabei, zumindest bei uns in Österreich sollte aber in Deutschland nicht anders sein.

mit "aufgedrehter trumotion" ist das Bild bei LG wirklich schon sehr gut, das OLED Bild mit den Farb- und Schwarzwerten ist das allemal Wert.

Haben heute einen JS95 gegen den EC970 antreten lassen, Kunde und MItarbeiter waren sich sehr einig, der EC970 hatte das bessere Bild wenn auch nicht in jedem "Unterpunkt"


[Beitrag von inecro-mani am 07. Jan 2016, 19:54 bearbeitet]
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Die Unendliche Geschichte: Fernsehkauf
Laubbraun am 10.02.2008  –  Letzte Antwort am 10.02.2008  –  2 Beiträge
Kaufberatung die Dritte
robi782 am 07.03.2013  –  Letzte Antwort am 10.03.2013  –  9 Beiträge
TV-Kaufberatung: Panasonic P42GW20
mikewazowski am 12.10.2010  –  Letzte Antwort am 25.10.2010  –  20 Beiträge
Neues TV Gerät für mich
f4binho am 27.10.2010  –  Letzte Antwort am 29.10.2010  –  15 Beiträge
welches TV Gerät passt?
Rotzo am 18.07.2020  –  Letzte Antwort am 19.07.2020  –  5 Beiträge
Pixelfehler - Ausnahme oder Regel ???
geco14 am 07.04.2006  –  Letzte Antwort am 12.04.2006  –  11 Beiträge
UE40C6000 Abschied - DSE Problematik
quaterdülmaz am 13.01.2016  –  Letzte Antwort am 15.01.2016  –  5 Beiträge
mal wieder 50" plasma kaufberatung
chicharero am 15.05.2010  –  Letzte Antwort am 16.05.2010  –  10 Beiträge
Kaufberatung tv gerät
JZet am 27.11.2018  –  Letzte Antwort am 27.11.2018  –  4 Beiträge
Wirklich guten 49/50"
Shooter182 am 19.11.2016  –  Letzte Antwort am 20.11.2016  –  7 Beiträge
Foren Archiv
2016

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder891.336 ( Heute: 68 )
  • Neuestes MitgliedBob5386
  • Gesamtzahl an Themen1.486.125
  • Gesamtzahl an Beiträgen20.269.377

Hersteller in diesem Thread Widget schließen