55"- -letzte Unterstützung benötigt!

+A -A
Autor
Beitrag
vanbommel66
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 29. Feb 2016, 11:36
Hallo an alle Experten,

nachdem ich schon einen Thread zur Kaufberatung hatte und ihr mir schon sehr in dem Wirrwarr geholfen habt, benötige ich nun abschließend noch mal eure Beratung. Bin ja nun fast weg von UHD und tendiere zu Full HD, ich habe mich jetzt auf 3 Modelle festgelegt, vielleicht könnt ihr mir dazu noch was sagen welcher am besten passen würde.
Schaue über KabelBw, ca. 3m Abstand, wichtig gutes Bild bei Fußball und Sport allgemein

In der Wahl sind:
Sony KDL 55W 805c
LG 55LF 652V
oder evtl. doch LG UHD 55UF8409 (obwohl schon fast über meinem Budget)
Hat der 8409 ein 100Hz-Panel?

Oder hättet ihr noch eine bessere Alternative zu den oben genannten?

Danke für eure tolle Hilfe bisher
kingcorner
Ist häufiger hier
#2 erstellt: 29. Feb 2016, 11:50
Der LG8409 hat 50Hz. Er soll aber lt. Infos von Käufern hier (PM Austausch mit diesen) und Test in der Heimkino 3/4-2016 recht gut sein.
Klar hat jeder andere Vorstellungen von "gut" aber in dem Preissegment sollte man wohl auch keine Wunder erwarten
Dieser TV ist bei mir auch noch auf der Liste. Zusammen mit dem 55UF7729 (100hz!) welcher für 899,- EUR zu haben ist. KLICK
vanbommel66
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 29. Feb 2016, 12:13
Den 7729 hatte ich auch noch im Hinterkopf, und der hat definitiv ein 100Hz Panel?
Wie verhält der sich bei schnellen Bewegungen und Fußball? Da soll ja der Sony vorne liegen.
kingcorner
Ist häufiger hier
#4 erstellt: 29. Feb 2016, 13:17
Der 7729 hat ein 100hz Panel, ja. Wie der sich beim Fussball schlägt kann ich leider nicht sagen, würde mich aber auch interessieren
Zur Not -> Bestellen und Testen. Wenn´s nicht taugt zurück
vanbommel66
Ist häufiger hier
#5 erstellt: 01. Mrz 2016, 16:40
Kann mir ein "Experte" vielleicht noch mal raten, ob ich für meine Zwecke lieber Full HD oder UHD nehmen sollte.
342y74yt2678y4
Stammgast
#6 erstellt: 01. Mrz 2016, 22:50
Ich rate mal: FHD ist besser für dich geeignet.
inecro-mani
Inventar
#7 erstellt: 02. Mrz 2016, 00:33
Bin in der Preisklasse (und sogar weit drüber hinaus) absoluter FHD Fan, gerade die von dir rasugesuhcten sind abolut spitze -> günstiger und besser als die meisten UHD Geräte.

der 840 hat das Nano/quantum Dot Panel, aber nur 50hz. Finde den Sony oder LG652 wirklich die besten Geräte
vanbommel66
Ist häufiger hier
#8 erstellt: 02. Mrz 2016, 18:23
Super, danke.
Dann wird es ein FHD für die nächsten Jahre.
Bei mir hat ja Fussball die oberste Priorität, hat da einer der beiden Vorteile?
inecro-mani
Inventar
#9 erstellt: 02. Mrz 2016, 19:46

vanbommel66 (Beitrag #1) schrieb:
In der Wahl sind:
Sony KDL 55W 805c
LG 55LF 652V


so
vanbommel66
Ist häufiger hier
#10 erstellt: 02. Mrz 2016, 21:02
Sony an 1, LG an 2. Warum?
Ist das Android bei Sony mittlerweile erträglich? Bei LG gibts diesbezüglich ja nichts auszusetzen.
inecro-mani
Inventar
#11 erstellt: 02. Mrz 2016, 21:23
hab dich nur zitiert und die besten beiden gelassen (ohne ranking), mein Favorit ist der LG, der macht halt praktisch alles besser, super Ausstattung und Qualität ist aber schwer zu bekommen.

Android ist stabieler geworden, aber immer noch ein gfred, bedient sich wie ein Lerncomputer von 1990 ;D
vanbommel66
Ist häufiger hier
#12 erstellt: 02. Mrz 2016, 22:30
Den LG gibts im Netz für 849 Euro, werde ich wohl zuschlagen.
Merzener
Inventar
#13 erstellt: 03. Mrz 2016, 14:54

vanbommel66 (Beitrag #10) schrieb:
Sony an 1, LG an 2. Warum?
Ist das Android bei Sony mittlerweile erträglich? Bei LG gibts diesbezüglich ja nichts auszusetzen.


Mehr als erträglich, es läuft gut und stabil...es ist zwar etwas träge, aber ansonsten läuft es 1a!
vanbommel66
Ist häufiger hier
#14 erstellt: 03. Mrz 2016, 20:11
Versuche mal beide Geräte im Laden live anschauen zu können.
ayphone
Schaut ab und zu mal vorbei
#15 erstellt: 03. Mrz 2016, 21:21
An dieser Stelle würde mich der Vergleich bzw. die Meinungen zu diesen beiden LG UF557729 und dem SONY 55X8505C interessieren. Welches würdet Ihr mir empfehlen. Hat jemand dazu eine Idee?
vanbommel66
Ist häufiger hier
#16 erstellt: 04. Mrz 2016, 22:35
Bin heute noch mal ins Grübeln geraten. Beim T-Nick in Baden Württemberg gibts den Sony KD-55X8505C im Angebot für 1115 Euro.
Mein eigentlicher Favorit war ja der Full HD Sony KDL55W 805C, kostet 899 Euro dort.
Würden sich die 200 Euro mehr lohnen für das 4k-Modell?
Merzener
Inventar
#17 erstellt: 05. Mrz 2016, 08:40

vanbommel66 (Beitrag #16) schrieb:
Bin heute noch mal ins Grübeln geraten. Beim T-Nick in Baden Württemberg gibts den Sony KD-55X8505C im Angebot für 1115 Euro.
Mein eigentlicher Favorit war ja der Full HD Sony KDL55W 805C, kostet 899 Euro dort.
Würden sich die 200 Euro mehr lohnen für das 4k-Modell?


Wenn Du vor hast, die gesamte Kette auf 4K umzurüsten, dann ja...interessiert Dich die Technik nicht, dann bekommst Du mit dem W805C einen tollen TV, mit einem sehr guten Bild, dass beim 8505 auch erst besser werden wird, mit passendem Material und nicht in Form von Streaming. Die UHD Zuspieler kommen jetzt endlich raus, kosten logischerweise noch den € mehr...aber erst damit kommt man in den Genuß...und dann muss man schauen, ob es einem das Wert ist.

Ich freue mich drauf, andere sehen das eher skeptisch...
vanbommel66
Ist häufiger hier
#18 erstellt: 05. Mrz 2016, 14:04
Danke, werde wohl beim Full HD zuschlagen. Hab jetzt beim Expert um die Ecke die besten Preise gefunden,
der KDL 55 805W für 790 Euro, der X8505C für 1090 Euro.
Für die 300 Euro Differenz fällt noch ein Blue Ray Player ab oder eine Soundbar.
Denke die Preise sind sehr gut, oder?
342y74yt2678y4
Stammgast
#19 erstellt: 05. Mrz 2016, 21:28

vanbommel66 (Beitrag #18) schrieb:
Danke, werde wohl beim Full HD zuschlagen. Hab jetzt beim Expert um die Ecke die besten Preise gefunden, der KDL 55 805W für 790 Euro, der X8505C für 1090 Euro.
Für die 300 Euro Differenz fällt noch ein Blue Ray Player ab oder eine Soundbar.
Denke die Preise sind sehr gut, oder?

Sicher das Expert den 805C für 790 verkauft? Aber wenn es sich tatsächlich um das Modell und Neuware handelt würde ich zuschlagen.
vanbommel66
Ist häufiger hier
#20 erstellt: 05. Mrz 2016, 23:11
Lesen!!!
790,- der KDL 55W805 Full HD, der 55 X 8505C für 1090,-- beides gute Preise, oder?
inecro-mani
Inventar
#21 erstellt: 05. Mrz 2016, 23:25

vanbommel66 (Beitrag #20) schrieb:
Lesen!!!
790,- der KDL 55W805 Full HD, der 55 X 8505C für 1090,-- beides gute Preise, oder?


C oder nicht C das ist hier die frage .. oder ist das B Modell nicht sogar besser?
342y74yt2678y4
Stammgast
#22 erstellt: 06. Mrz 2016, 00:25

vanbommel66 (Beitrag #20) schrieb:
Lesen!!!
790,- der KDL 55W805 Full HD, der 55 X 8505C für 1090,-- beides gute Preise, oder?

Ich lesen oder du nicht verstehen?
vanbommel66
Ist häufiger hier
#23 erstellt: 06. Mrz 2016, 00:46
KDL 55W 805C (ja C wie Cäsar) für 790 Euro
inecro-mani
Inventar
#24 erstellt: 06. Mrz 2016, 00:52
also worauf wartest du dann noch ;P
*Hiob*
Ist häufiger hier
#25 erstellt: 06. Mrz 2016, 04:10

inecro-mani (Beitrag #21) schrieb:

vanbommel66 (Beitrag #20) schrieb:
Lesen!!!
790,- der KDL 55W805 Full HD, der 55 X 8505C für 1090,-- beides gute Preise, oder?


C oder nicht C das ist hier die frage .. oder ist das B Modell nicht sogar besser? :prost




Ja IST das B Modell nicht sogar besser???
Stehe gerade kurz vorm Kauf und hab mich aufgrund des besseren Input lags für den W829B entschieden...der ja im grunde ein W805B ist, oder?...zweifel hier noch ein bissl.

Gibt es beim W829B/W805B eigentlich unterschiede zwischen der 50" und 55" Variante?
eraser4400
Inventar
#26 erstellt: 06. Mrz 2016, 08:54
Der Bessere der W8er, war leider das A-Modell.
inecro-mani
Inventar
#27 erstellt: 06. Mrz 2016, 09:27
meinst du damit den W905A?
eraser4400
Inventar
#28 erstellt: 06. Mrz 2016, 10:16
Ich schrieb W8.
W9 war eine völlig andere Klasse.


[Beitrag von eraser4400 am 06. Mrz 2016, 10:16 bearbeitet]
inecro-mani
Inventar
#29 erstellt: 06. Mrz 2016, 10:31
y aber nur der W9 war deutlich besser
eraser4400
Inventar
#30 erstellt: 06. Mrz 2016, 11:07
Der W8A war klar besser als der W8B oder der W8C.
Der W9 war eine ganz andere Liga: LocalDimmer, 200Hz nativ, mit bestes Aktiv3D, echtes Triluminos usw...usw.. Also gar nicht vergleichbar mit der 8er-Reihe.


[Beitrag von eraser4400 am 06. Mrz 2016, 11:07 bearbeitet]
Beipackstrippe
Hat sich gelöscht
#31 erstellt: 06. Mrz 2016, 11:08
Und, hat er deutlich geschrieben?

Den W805A kann man mit den nachfolgenden W8* Generationen auch nicht vergleichen, allein schon auf Grund des Wechsels von IPS zu VA.
inecro-mani
Inventar
#32 erstellt: 06. Mrz 2016, 11:49

Beipackstrippe (Beitrag #31) schrieb:
Und, hat er deutlich geschrieben?

Den W805A kann man mit den nachfolgenden W8* Generationen auch nicht vergleichen, allein schon auf Grund des Wechsels von IPS zu VA.


jupp, der W805A war garnicht so gut wie eraser labert
vanbommel66
Ist häufiger hier
#33 erstellt: 14. Mrz 2016, 12:57
So, nun habe ich seit dem 11.3. den Sony KDL 55W-805C im Hause.
Eins vorweg- ich bin sehr zufrieden!
Installation, Update, Internetverbindung und Anschluß Soundbar + Blue Ray Player ging alles problemlos und schnell. Bild ist sehr gut, macht Spaß jetzt auf die große "Klotze" zu schauen, Die Youtube-Videos kommen super rüber, aber auch alle HD-Sender. Bei den Farben und Bildmodi (Standard, Cinema Pro usw.)
teste ich immer noch etwas, aber das Bild ist schon erste Sahne.
Und ganz wichtig- beim Fußball absolut top. Werde mir aber hier noch die HD-Option von Sky dazu buchen, denn da ist schon ein großer Unterschied zu merken wenn ich im ZDF- HD Fußball sehe oder dann Sky ohne HD. Ist natürlich bei allen Sendern zu bemerken HD und Nicht HD.

Bedienung und Menü finde ich leicht und problemlos. Optisch macht sich der Apparat auch sehr gut im Wohnzimmer, also bis jetzt kann ich den TV nur empfehlen, bin froh, daß ich mich für den Full HD entschieden habe.
Hoffe, das hilft auch einigen anderen hier die überlegen.

Nun noch eine Frage an die Experten hier, wie reinigt ihr das große Display, was ist da die beste Empfehlung?
Spray, Glasreiniger, trocken mit Tuch usw.? Wäre da für einen Rat sehr dankbar.
inecro-mani
Inventar
#34 erstellt: 14. Mrz 2016, 13:01
reinigungsschaum oder reinigungsgel, gibts im Zubehör für Fernseher oder Monitore. Auf keien Fall glasreiniger oder Wasser benutzten. Ein passendes microfasertuch liegt dann auch meistens dabei
vanbommel66
Ist häufiger hier
#35 erstellt: 14. Mrz 2016, 13:35
OK, vielen Dank. War mir nicht sicher, ob dieser angebotene Schaum auch wirklich sinnvoll ist.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Dringend Unterstützung bei 55 Zoll Kauf bis Max. 1.000? benötigt
Quincy09 am 24.11.2019  –  Letzte Antwort am 25.11.2019  –  9 Beiträge
Entscheidungshilfe für 55" benötigt
Sampirer am 03.11.2014  –  Letzte Antwort am 05.11.2014  –  9 Beiträge
55" Fernseher für Familie mit NAS unterstützung
Poldi1970 am 26.09.2014  –  Letzte Antwort am 27.09.2014  –  3 Beiträge
Unterstützung bei Kaufentscheidung 55-60 Zoll FHD
libello am 26.12.2014  –  Letzte Antwort am 27.12.2014  –  5 Beiträge
55 Zoll TV dringent Hilfe benötigt
kommissariojunior am 09.07.2012  –  Letzte Antwort am 10.07.2012  –  5 Beiträge
Kaufberatung benötigt
kommissariojunior am 11.07.2012  –  Letzte Antwort am 11.07.2012  –  3 Beiträge
Bräucht ma eure Unterstützung
hgomespere am 10.01.2010  –  Letzte Antwort am 13.01.2010  –  24 Beiträge
Unterstützung bei Fernseher Kauf
Ghost1205 am 01.09.2014  –  Letzte Antwort am 09.09.2014  –  10 Beiträge
Suche 55" TV als Plasma Nachfolger - bitte Unterstützung
tohler am 05.01.2015  –  Letzte Antwort am 06.01.2015  –  4 Beiträge
Suche ein neuen TV 55 - 3D Unterstützung Preislich bis 1600 ?
UsBlade am 11.08.2015  –  Letzte Antwort am 12.08.2015  –  2 Beiträge
Foren Archiv

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder891.336 ( Heute: 30 )
  • Neuestes MitgliedScusihifi
  • Gesamtzahl an Themen1.486.060
  • Gesamtzahl an Beiträgen20.268.331

Hersteller in diesem Thread Widget schließen