4k tv Beratung

+A -A
Autor
Beitrag
fredfunkel
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 03. Mrz 2016, 17:28
Hallo zusammen

Auch ich bin auf der Suche nach einem neuen tv und auch ich hadere mit dem Gedanken, mir einen 4k tv anzuschaffen. Jetzt habe ich viel über den Sinn und Unsinn sich jetzt einen 4k tv anzuschaffen gelesen. Aber mich würde doch auch eure Meinung hier interessieren - idealerweise mit einer konkreten Empfehlung für ein Modell.

Meine "Wünsche":

- Nutzung: Ich nutze den TV hauptsächlich für Filme (gestreamt oder Video Dateien vom Server/kodi zugespielt - damit wäre auch 4k Material vorhanden), ab und zu mal ein fussballspiel im TV und dann auch um meine Fotos anzusehen (daher insbesondere der Wunsch nach einem 4k tv um die Fotos wirklich wirklich scharf sehen zu können).
- Der TV ist ca. 2m vom Sofa entfernt, der Abstand ist aber flexibel zwischen 1-4m, da der TV auf einem rollcontainer steht.
- Smart tv Features sind auch eher sekundär, da ich aktuell eine cubox mit kodi betreibe und darüber alle externen Inhalte zuspielen - wäre aber auch nicht traurig, auf diese zu verzichten, wenn das OS des TVs alles kann
- Sound ist über sonos angeschlossen, daher beim TV nicht so relevant.
- 3d ist mir komplett egal
- Mein aktueller tv ist 10 Jahre alt, will heißen ich kaufe mir nicht so regelmäßig einen tv. Daher wäre mir wichtig, das der TV zukunftsfähig ist (zb mit hdmi 2.0 etc)
-Ausgeben würde ich so bis zu 1.500€ plus/minus

Hoffe damit ist was anzufangen. Schon
mal besten Dank für Eure Hilfe!
Beipackstrippe
Hat sich gelöscht
#2 erstellt: 03. Mrz 2016, 18:49
So flexibel wie dein Abstand könnte dann auch die Größe des Gerätes sein = 40-65''????
fredfunkel
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 03. Mrz 2016, 19:07
Abstand: das wird wahrscheinlich irgendwannwas um die 55" werden weil vermutlich eine preisfrage.
Beipackstrippe
Hat sich gelöscht
#4 erstellt: 03. Mrz 2016, 20:20
Wechselnde Entfernung, auch wechselnde Blickwinkel?
fredfunkel
Ist häufiger hier
#5 erstellt: 03. Mrz 2016, 21:25
Nein. Das würde gleich bleiben. Je nach tv und Auflösung könnte man eben den Abstand "einstellen"

Danke für die Nachfragen. Damit wird mein Setup hoffentlich noch klarer. Freue mich auf die Empfehlungen 😀


[Beitrag von fredfunkel am 04. Mrz 2016, 14:41 bearbeitet]
fredfunkel
Ist häufiger hier
#6 erstellt: 07. Mrz 2016, 23:47
Keiner einen Tipp? Hane wirklich schön viel gelesen hier im.forum und schon erste Ideen. Aber keinen mit genau meinem Setup.gefunden. Daher noch mal.vielen Dank im voraus!
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Empfehlung für 4k TV mit guter Bewegtbilddarstellung
stifmanx412x am 16.12.2016  –  Letzte Antwort am 17.12.2016  –  7 Beiträge
4K TV Kauf Empfehlung
GhostHunter89 am 16.06.2018  –  Letzte Antwort am 23.06.2018  –  6 Beiträge
4K TV für 600?
Zocker_130 am 23.07.2018  –  Letzte Antwort am 30.07.2018  –  9 Beiträge
Suche 65? 4K Gaming-TV
ZeeCaptain am 02.03.2018  –  Letzte Antwort am 02.03.2018  –  3 Beiträge
TV für Gaming 120hz 4k?
*Chris92# am 17.09.2020  –  Letzte Antwort am 25.09.2020  –  2 Beiträge
TV Kaufberatung, 55'', 4K
cidix am 30.12.2016  –  Letzte Antwort am 04.01.2017  –  7 Beiträge
HD-TV oder doch 4K
Big_Sound am 29.12.2017  –  Letzte Antwort am 29.12.2017  –  3 Beiträge
4K 65 Zoll TV
snop am 05.12.2016  –  Letzte Antwort am 06.12.2016  –  3 Beiträge
55" 4K TV gesucht
los.wochos am 30.10.2017  –  Letzte Antwort am 01.11.2017  –  25 Beiträge
Suche entspiegelten 4K-TV
Kerv am 06.12.2016  –  Letzte Antwort am 08.12.2016  –  5 Beiträge
Foren Archiv
2016

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder891.425 ( Heute: 4 )
  • Neuestes Mitgliedchillydj
  • Gesamtzahl an Themen1.486.156
  • Gesamtzahl an Beiträgen20.269.856

Top Hersteller in Kaufberatung Fernseher Widget schließen