Banding & 3:2 Pulldown 24p: Hisense H43MEC3050 vgl. Thomson 40UB6406

+A -A
Autor
Beitrag
newhaven
Neuling
#1 erstellt: 08. Sep 2016, 12:47
Hallo Leute!

Da mein alter 32 Zoll TV langsam den Geist aufgibt, stehe ich vor der Anschaffung eines neuen TVs.
Folgende Voraussetzungen stehen bei mir an.

* Baulich nicht mehr als 45 Zoll möglich
* Wird hauptsächlich zum Netflix streamen und PS4 zocken verwendet
* Per Sat nur zum Sport schauen genützt

Preisvorstellung ca. 400€.

Nach einige Recherchen habe ich es auf folgende beiden Produkte eingrenzt:

Hisense H43MEC3050
Thomson 40UB6406

Eigentlich tendiere ich zum Hisense. Aber da wird von Problemen mit Banding berichtet (gerade beim Fußball, was mir wichtig wäre).
Bzw. dem Judder Effekt bei 3:2 Pulldown 24p (was mir bei häufiger Netflix Nutzung etwas Kopfzerbrechen macht)
Wobei er meist sehr gelobt wird und diese Punkte nur selten bemängelt werden....

Hat wer Erfahrung mit dem Geräten und kann dies bestätigen. Oder spricht nichts gegen den Hisense? Evtl. Problem nur bei Montagsgeräten?

Tipps für meine Kaufentscheidung wäre ich euch sehr dankbar!

LG
Newhaven
Beipackstrippe
Hat sich gelöscht
#2 erstellt: 08. Sep 2016, 13:56
Die DSE Probleme von Nutzern von 55 und 65'' Geräten auf deutlich kleinere Geräte eines Herstellers herunter zu brechen, kann nicht funktionieren.
Und selbst innerhalb der 43'' Displays schwankt das qualitätsmäßig hin und her.

Was die Motionkompensation betrifft, kauf man in dem Segment eben 50Hz + Backlight Scanning. Damit muss man klarkommen.
siciliano1
Stammgast
#3 erstellt: 08. Sep 2016, 14:10
Hm, interessanter Thread.

Ich stehe vor einer ähnlichen Entscheidung - nur für 49/50 Zoll.

Ich würde den Hisense H43MEC3050 nehmen.

Da Du eine PS4 hast, hast Du dort ja alle Smartfunktionen. Preis/Leistung wird man wohl kaum etwas besseres finden.

Es gibt sogar einen ganz aktuellen Testbericht von der Computerbild. (glaube Note 2,4 = gut). Die haben allerdings auch die Bewegtdarstellung bemängelt.

Ich wollte eigentlich einen Sony 4k. Die Frage ist nur, ob sich der Aufpreis von ca. 400 Euro für den Sony 49XD7005 überhaupt lohnt...

Ciao siciliano


[Beitrag von siciliano1 am 08. Sep 2016, 14:15 bearbeitet]
newhaven
Neuling
#4 erstellt: 09. Sep 2016, 06:46
Genau, schlechte SmartFunktion ist mir egal, da ich die Funktionen über die PS4 steuere.

Auch der Wechsel zwischen den Sendern (Dauer) wird oft bemängelt, auch der ist mir egal.
Da ich wenn ich TV schaue, einen externen HD-Sat Receiver angeschlossen habe, der wunderbar funktioniert.

Mir geht es tatsächlich nur um Banding & 3:2 Pulldown 24p.
Viele sagen, sie haben kein Problem damit.
Bin jetzt euch kein HighEnd Nutzer.
Hoffe aber auf Erfahrung ob dem Standardnutzer hier auch etwas auffallen würde - wie gesagt zocke und schaue viel Eishockey und Fußball. Besonders Eishockey ja doch kein langsamer Sport
newhaven
Neuling
#5 erstellt: 09. Sep 2016, 06:57
Bzw macht bei 43 Zoll überhaupt ein UHD fähiger TV wirklich Sinn??

Denke für 43'' und 400€ bekomme ich ja schon einen soliden FullHD TV.
Hätte da wer Empfehlungen für mich?
newhaven
Neuling
#6 erstellt: 09. Sep 2016, 09:49
Grundig 43 GFB 6623 würde mich super anschauen.
Kenn den wer?

Bzw. auf Amzaon gibt es nur Bewertungen zum 6621 - auf der Grundig HP gibt es nur den 6623.
Wisst ihr hier den Unterschied? Extra Version für Amazon?
Danke euch :-)

LG
Igelfrau
Inventar
#7 erstellt: 09. Sep 2016, 16:17

newhaven (Beitrag #5) schrieb:
Bzw macht bei 43 Zoll überhaupt ein UHD fähiger TV wirklich Sinn??

Nur wenn du bei dieser Diagonale maximal 1,5 Meter Sehabstand hast und dabei natives UHD Material zuspielst. Ansonsten absolut nicht.


[Beitrag von Igelfrau am 09. Sep 2016, 16:17 bearbeitet]
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Hisense H43MEC3050 (43 Zoll) für Gaming?
WiihatMii am 17.01.2017  –  Letzte Antwort am 13.10.2020  –  2 Beiträge
H43MEC3050 oder KD-43X8308C
Till1 am 19.06.2016  –  Letzte Antwort am 08.12.2016  –  4 Beiträge
5:5 oder 3:2 pulldown
murdoq01 am 30.12.2007  –  Letzte Antwort am 30.12.2007  –  2 Beiträge
Kaufberatung 55/65 Zoll (Hisense vs. Sony)
Zappax am 30.05.2017  –  Letzte Antwort am 30.05.2017  –  4 Beiträge
Hisense UHD
gibson020 am 20.09.2013  –  Letzte Antwort am 30.10.2014  –  17 Beiträge
Hisense LTDN50K300
Wullet am 04.12.2013  –  Letzte Antwort am 04.12.2013  –  3 Beiträge
Hisense LTDN65XT880XWSEU3D ?
beymen61 am 08.05.2014  –  Letzte Antwort am 12.05.2014  –  20 Beiträge
Hisense 65XT880
Dinho80 am 26.11.2014  –  Letzte Antwort am 28.11.2014  –  9 Beiträge
Hisense HE58KEC730
Killone am 25.11.2015  –  Letzte Antwort am 29.09.2016  –  9 Beiträge
Hisense HE58KEC730
dakapi am 25.02.2016  –  Letzte Antwort am 26.02.2016  –  2 Beiträge
Foren Archiv
2016

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder891.558 ( Heute: 25 )
  • Neuestes MitgliedValeriaWaive
  • Gesamtzahl an Themen1.486.422
  • Gesamtzahl an Beiträgen20.274.404

Hersteller in diesem Thread Widget schließen