Kaufberatung - Empfehlung Samsung 4K Fernseher

+A -A
Autor
Beitrag
tifo
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 05. Okt 2016, 13:11
Hallo

Nachdem unser 10 Jahre alter 46" Toshiba den Geist aufgegeben hat. möchten wir uns einen neuen Fernseher gönnen!

Sitzabstand: 2,5m - 3,2m
Sat - Sky HD Receiver
Ich schaue zu 100% Filme Dokus und Sport auf SkyHD, meine Frau noch einige Sendungen von den Privaten ( derzeit noch ohne HD-Karte, sollte sich dann aber ändern)

Ich tendiere im Moment zum Samsung UE60KS7090, da er unter 2000€ zu haben ist.

Der Trend geht Richtung 4K Fernseher, und auch Sky wird demnächst wohl immer mehr zeigen. Darum wollen wir einen Fernseher mit dem wir unser alltägliches Fernsehen geniesen können und wenn wir wollen auch 4K Ausstrahlungen. Die Bildqualität und die Bedienung sind entscheidend, natürlich auch das Aussehen! Welches uns bei den Samsung Geräten am besten gefällt.

Daher hätte ich gerne eure Meinung zum Samsung UE60KS7090! Wird er unserern Erwartungen gerecht werden? Oder sollten wir uns eher ein anderes Modell oder Größe ansehen?

Vielen Dank schonmal
rockopa
Inventar
#2 erstellt: 05. Okt 2016, 16:17
Was deinen Erwartungen gerecht wird kann dir hier keiner sagen. Ich denke aber schon das du bei dem genannten TV KS 7090 einen Unterschied zu deinem jetzigen TV feststellen wirst.
Merzener
Inventar
#3 erstellt: 05. Okt 2016, 17:02
60-65" ist für den Sitzabstand doch voll ok, da kann man noch was vom UHD/HDR erkennen und kann den Vorteil dann auch "genießen" - wenn dann auch das passende Material zum Einsatz kommt.
Der ausgewählte TV ist da schon eine gute Wahl...eine einfache und übersichtliche Bedienung und ein hervorragendes Bild in dem Preisbereich.

Wobei zu einem qualitativ gutem TV wenigstens ein BluRay Player, besser noch UHD Player gehört, um eben auch das komplette "Programm" nutzen zu können...nur für (HD)TV würde ich sogar überlegen, mir einen guten FullHD TV in 65" zu kaufen, solange diese noch abverkauft werden. Da würde ich mir mal den Samsung H6470 und den Sony W855 anschauen - tolle Geräte, tolles Bild - allerdings nicht mehr lange lieferbar, vorraussichtlich!

UHD-Alternativen mit der Bildqualität gibt es, aber sind teurer - wie z.B der Pansonic DXW904 oder der Sony XD9305 - ebenfalls tolle Geräte, wenn man die typsiche Bedienung (Android) der Sony´s mal außer acht lässt, die ist eher mäßig, das Bild aber ebenfalls top.


[Beitrag von Merzener am 05. Okt 2016, 17:04 bearbeitet]
tifo
Ist häufiger hier
#4 erstellt: 05. Okt 2016, 19:40
Vielen Dank!

Meinst du UHD-Alternativen mit der Bildqualität gegenüber eines Samsung H6470 und Sony W855 ?

Soll bedeuten der Samsung H6470 hat ein besseres Bild als der Samsung UE60KS7090?

Hab ich dich da richtig verstanden?

UHD sollte er aber doch schon können. Da auch wir bzw ich dann doch mehr solche Hochauflösenden Sendungen sehen wollen.
Merzener
Inventar
#5 erstellt: 05. Okt 2016, 19:49

tifo (Beitrag #4) schrieb:
Vielen Dank!

Meinst du UHD-Alternativen mit der Bildqualität gegenüber eines Samsung H6470 und Sony W855 ?

Soll bedeuten der Samsung H6470 hat ein besseres Bild als der Samsung UE60KS7090?

Hab ich dich da richtig verstanden? .


Die Alternativen sind zu dem KS7090 genannt. Die Qualität der Samsung Ks Serie lassen sich andere mit noch mehr € bezahlen...das sind dann schon richtig gute Geräte.

Besseres Bild? Wie kommst Du jetzt darauf?
Nein, dass habe ich auch nicht so gesagt. Der KS7090 hat ein tolles Bild, gerade im UHD/HDR Bereich. Die genannten Fhd Geräte haben jedoch auch ein gutes Bild und gehören zu den letzten Guten ihrer Gattung.
tifo
Ist häufiger hier
#6 erstellt: 05. Okt 2016, 20:02
Danke!

noch eine Frage zum KS7090. Bei den Onlineshops werden sie als EU Modelle verkauft, zb Samsung UE60KS7090 (EU-Modell UE60KS7000) . Gibt es auch Deutschland Ausführungen oder sind die alle gleich?
Igelfrau
Inventar
#7 erstellt: 05. Okt 2016, 20:09
Die KS7090 sind in der Software (Firmware) soweit vorkonfiguriert, dass sie z.B. das in Deutschland verfügbare HbbTV gleich anzeigen können. Die KS7000 eben nicht. Allerdings ist dies eine reine Einstellungssache in der Firmware und lässt sich mit sog. Service-Fernbedienungen auch selber erledigen (gewisses Restrisiko besteht natürlich bei fehlerhafter Durchführung).

Beide Geräte sind somit absolut identisch, was Soft- und Hardware betrifft.
tifo
Ist häufiger hier
#8 erstellt: 05. Okt 2016, 20:20
Für was brauche ich HbbTV ? Und eine sog, Service-Fernbedienung hat man wohl auch nicht so einfach rumliegen.
tifo
Ist häufiger hier
#9 erstellt: 05. Okt 2016, 20:22
Zitat:

Das Gerät ist für die Nutzung in Deutschland in vollem Umfang geeignet, alle Funktionen können in vollem Umfang genutzt werden (incl. HBBTV)!

http://www.kitchenla...WexM8CFdXGGwodKWYISw
Igelfrau
Inventar
#10 erstellt: 05. Okt 2016, 20:26
HbbTV

So eine FB kostet wohl um die 30 €.

Manche wollen eben ein "deutsches" Gerät. Und da du oben gefragt hast, gab ich Antwort.
Manche Händler erledigen die Umstellung auch schon von sich aus, wie in deinem Link ersichtlich.
tifo
Ist häufiger hier
#11 erstellt: 05. Okt 2016, 20:35
Okay Danke an alle!

So ich glaube ich muss wohl doch noch Überzeugungsarbeit leisten. Meine Frau meint, ich wäre jetzt total verrückt so einen großen TV kaufen zu wollen. Ich gabe ihr gerade die Abmaße mit einen Zollstock an unseren 40" Samsung gezeigt.
Igelfrau
Inventar
#12 erstellt: 05. Okt 2016, 20:46
Auch dir nochmal den Tipp:

Bastel dir aus alten Zeitungen das TV-Format und klebe dieses Papier-Konstrukt mit Kreppband an die Wand. So kann man sich einen guten Eindruck verschaffen, ob die Dimensionen des Wunsch-TVs aus der Sehposition zu groß sind. In der Regel - und nach meinen eigenen Erfahrungen - gibt sich der Eindruck des "zu groß" bereits nach einigen Tagen.
tifo
Ist häufiger hier
#13 erstellt: 05. Okt 2016, 20:50
Danke dir! Das werde ich machen.
Obwohl vor 10 Jahren der Umstieg von einer 26" Röhre auf einen 46" Flat ähnlich war
tifo
Ist häufiger hier
#14 erstellt: 13. Okt 2016, 13:54
Hab noch ne Frage !

Der Samsung UE60KS7090 is momentan mein Favorit! Aber der Samsung UE55KS8090 könnte uns auch gefallen.

Da mir 2700€ für den 65KS8090 bisl zu teuer ist, bin ich am überlegen ob der 55" auch reichen würde?

Die Vorteile wären das 4.1 Audio System für den KS8090 mit 60 Watt, Supreme UHD Dimming, natives 10 Bit Panel und 2x DVB-C/S2/T2 HD

Jetzt bin ich mir unschlüssig bezüglich der Displaydiagonale mit 55", machen 5" soviel aus?
Den Sitzabstand könnte ich auch noch um einen halben Meter verkleinern, muss aber nicht sein!


Samsung UE60KS7090 ca. 1800€
Samsung UE55KS8090 ca. 1800€
Samsung UE65KS8090 ca. 2700€
Merzener
Inventar
#15 erstellt: 13. Okt 2016, 13:56
Ja, 5" machen schon was aus...gerade auf die Entfernung.

Wenn das "Soundsytem" Dich reizen würde, kauf Dir lieber eine Soundbar zu dem KS7090 und verzichte nicht auf die 5" - bildtechnisch wirst Du so gut wie keine Vorteile beim KS8090 sehen...

Der KS8090 ist toll, keine Frage - aber mir würden die 5" mehr und der nicht sichtbare Bildvorteil (?) schon Grund genug für den KS7090 sein oder man investiert noch ein paar € mehr für die 65" des 8090 - der kostet momentan 1999€ - ach ne...ist ja gar nicht viel teurer Guck bei Saturn in Herford - Lieferung 39€ extra.


[Beitrag von Merzener am 13. Okt 2016, 14:00 bearbeitet]
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Kaufberatung Samsung 4K Tv
Vollstrecker28 am 15.09.2017  –  Letzte Antwort am 26.09.2017  –  37 Beiträge
Kaufberatung Fernseher 4K
esdaclown am 15.03.2015  –  Letzte Antwort am 16.03.2015  –  6 Beiträge
TV-Kaufberatung / Empfehlung
snah006 am 10.08.2010  –  Letzte Antwort am 13.08.2010  –  19 Beiträge
Kaufberatung 4K Fernseher
fichtner.75 am 16.07.2014  –  Letzte Antwort am 18.07.2014  –  38 Beiträge
Kaufberatung 4K Fernseher
pady1991 am 29.03.2015  –  Letzte Antwort am 30.03.2015  –  10 Beiträge
Kaufberatung Fernseher 4k
DieHappy84 am 06.06.2019  –  Letzte Antwort am 07.06.2019  –  6 Beiträge
Bitte um Kaufberatung / -empfehlung
JackGruber am 10.12.2009  –  Letzte Antwort am 10.12.2009  –  3 Beiträge
4K TV Kauf Empfehlung
GhostHunter89 am 16.06.2018  –  Letzte Antwort am 23.06.2018  –  6 Beiträge
TV-Kaufberatung LG OLED 4K
Xiod am 23.01.2017  –  Letzte Antwort am 07.02.2017  –  21 Beiträge
Kaufberatung Samsung Fernseher
xashx am 21.04.2017  –  Letzte Antwort am 21.04.2017  –  2 Beiträge
Foren Archiv
2016

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder902.011 ( Heute: 17 )
  • Neuestes MitgliedSweet_emotion
  • Gesamtzahl an Themen1.503.985
  • Gesamtzahl an Beiträgen20.607.276

Hersteller in diesem Thread Widget schließen