Suche 55 Zoll FHD OLED Fernseher bis 1000 Euro

+A -A
Autor
Beitrag
lkwpeter
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 01. Jan 2017, 19:11
Hallo zusammen,

ich bin absoluter Neuling und versuche mich gerade zu orientieren.

Mein alter Samsung LE40C650 soll einem 55 Zoller weichen. Budget liegt bei 1000 Euro (absolutes Maximum!).

Verwendung: 40% Amazon/Netflix Stream, 50% Kabel HD, 10% Spiele (via HDMI von PC).

Anforderungen: 3D brauche ich nicht, Curved ist mir persönlich egal (hat das Vor-/Nachteile oder nur geschmackssache?)

Ich habe leider überhaupt keine Ahnung, wo ich anfangen soll. Bei meiner ersten Recherche ist mir aufgefallen, dass die Leute sich die Rübe einhauen, ob 4K Spielerei sei und nichts bringe. Oder ob FHD OLED das einzig Wahre sei.

Ich habe mir versucht ein Bild zu machen, bin mir aber nicht ganz sicher. Ich habe mich nun zunächst für FHD OLED entschieden, würde aber gerne von euch Profis wissen, ob ich alles richtig verstanden/bewertet habe oder ob es noch andere Dinge gibt, die es zu beachten gilt:

1.) Kontrast etc. besser ist als 4k ohne OLED. 4k mit OLED liegt die nächsten Jahre (Jahrzehnte?) wohl eher nicht im Budget.
2.) Ich gelesen habe, dass die Unterschiede zu 4k ab 1,25m nicht mehr oder kaum zu sehen sind.
3.) PC-Spiele in FHD laufen und es noch dauern wird, bis die Grafikkarten alles sauber in 4k schaffen.

Auch wenn es vielleicht voreilig erscheinen mag, bin ich über das Angebot von Media Markt gestolpert:
LG 55EG910V OLED TV für 999 Euro. Preisvergleich sagt, dass der nächste Preis bei ~1400 Euro liegt.

Wäre das vielleicht schon was?

Würde mich über Hilfe freuen!

Danke im Voraus!


[Beitrag von lkwpeter am 01. Jan 2017, 19:12 bearbeitet]
Brodka
Inventar
#2 erstellt: 01. Jan 2017, 19:15
das ist zumindest bei dem Budget der einzige OLED der passt....
lkwpeter
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 01. Jan 2017, 19:47
Habe ich denn die o.g. Punkte richtig eingeschätzt?
Tom2110
Ist häufiger hier
#4 erstellt: 01. Jan 2017, 20:02
Ich habe nen ähnlichen Samsung 40" Full HD Fernseher wie Du, nur ist meiner noch ca. 2 Jahre älter
Hab mir den nun vom Media Markt geholt als er noch lagernd war für 999.
Ich denke 4k ist ja schon nett, aber ich schaue zu 40% Fernsehen mit SD Inhalt und Rest schaue ich Sky in HD.
Es gibt ja noch nicht einmal ein richtiges Angebot an Programmen die 4k ausstrahlen würden.
Nun zahlst für an mittelmäßigen 4k Fernseher 1000 Euro oder Du bekommst für die 1000 einen richtig guten Full HD.

Wenn das Limit bei Dir also eh nur 1000 Euro sind und Du demnach nicht Geld wie Heu hast (um 4k ordentlich zu spielen brauchst auch nen guten PC der kostet ja auch wieder), dann nimm lieber so nen LG.


Tom
lkwpeter
Ist häufiger hier
#5 erstellt: 01. Jan 2017, 20:22
Danke für deine Antwort, Tom! So hatte ich es mir auch gedacht.

Eine Frage hätte ich dann noch: Gibt es denn Fernseher ohne OLED, die ggf. besser sind oder ist OLED nicht zu tippen? Sprich: Ist der LG ein Preis-Leistungs-Knaller?
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
FHD 55" bis 1000 ?
#CuZe1337# am 02.12.2016  –  Letzte Antwort am 02.12.2016  –  4 Beiträge
OLED, 55Zoll, FHD, bis 2000
raaaaki am 19.11.2016  –  Letzte Antwort am 20.11.2016  –  3 Beiträge
55 Zoll bis 1000 Euro
lux88 am 24.01.2016  –  Letzte Antwort am 24.01.2016  –  2 Beiträge
Welcher FHD OLED in 55"
udo330 am 21.01.2016  –  Letzte Antwort am 23.01.2016  –  9 Beiträge
FHD /50-55 Zoll / 800-1000 ?
icony am 28.12.2015  –  Letzte Antwort am 28.12.2015  –  7 Beiträge
55 Zoll Fernseher/kein OLED
Caninator am 21.05.2020  –  Letzte Antwort am 22.05.2020  –  2 Beiträge
Qled oder OLED bis 1000 ? 55 Zoll
maneswelt am 03.07.2020  –  Letzte Antwort am 03.07.2020  –  5 Beiträge
Suche 55 Zoll TV bis 1000 Euro
DaffyDocc am 09.01.2016  –  Letzte Antwort am 11.01.2016  –  6 Beiträge
55 Zoll FHD gesucht , ca. 1000?
ipanzer am 11.08.2015  –  Letzte Antwort am 12.08.2015  –  8 Beiträge
55" OLED FHD oder UHD
Charly2016 am 02.03.2016  –  Letzte Antwort am 03.03.2016  –  4 Beiträge
Foren Archiv
2017

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder891.336 ( Heute: 42 )
  • Neuestes MitgliedBoofi
  • Gesamtzahl an Themen1.486.076
  • Gesamtzahl an Beiträgen20.268.628

Hersteller in diesem Thread Widget schließen