SONY KD-49XD8077 empfehlenswert?

+A -A
Autor
Beitrag
Marc09
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 19. Feb 2017, 11:08
Hallo,

kann man sich den SONY KD-49XD8077 für 800 € kaufen? Oder besser ein anderes Gerät?
Sind die Schwarzwerte Ok bei dem Gerät?
Bringt Motionflow™ XR 400Hz tatsächlich Vorteile im Vergleich zu XR 200?

Sitzentfernung 3m
Anwendung: SAT TV / Amazon Video (Spielfilme, Serien)
Budget: bis 900 €
Beipackstrippe
Hat sich gelöscht
#2 erstellt: 19. Feb 2017, 12:21
Dieses Gerät besitzt ein IPS Panel. Damit hat man vergleichsweise zu einem LCD Gerät mit VA Panel immer einen schwächeren Schwarzwert. Es sei denn, man würde so einem Gerät eine Full Array Local Dimming Hintergrundbeleuchtung gönnen. Aber davon ist es mit einer global gedimmten Edgeleiste meilenweit entfernt.


Bringt Motionflow™ XR 400Hz tatsächlich Vorteile im Vergleich zu XR 200?



Hierbei handelt es sich um ein fest implementiertes Backlight Scanning Muster zur Bewegtbildoptimierung. Basis ist ein 50Hz Panel ohne die bei 100Hz Displays (z.B. 49XD83) mögliche 100Hz Zwischenbildberechnung (dort ist Motionflow auch einstellbar!!).

200Hz Motionflow = 50Hz x 4-fach Backlight Scanning, 400Hz = jedes Bild von 50 Bilder in der Sekunde wird in 8 Streifen durchgescannt.
Mag sein, dass man es hier sogar unterschiedlich wahrnehmen könnte.
Marc09
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 19. Feb 2017, 12:34
Danke!
Lohnt es sich auf das Nachfolgemodell zu warten und im Sommer nach dem ersten Preisverfall zu kaufen?
Mir wurde erzählt das VA-Panels kaum noch engesetzt werden und der Unterschied ehh kaum sichtbar sei ??? ( Bestenfalls meßbar)
Beipackstrippe
Hat sich gelöscht
#4 erstellt: 19. Feb 2017, 12:48

Mir wurde erzählt das VA-Panels kaum noch engesetzt werden


Dann müsste ja Samsung komplett vom Markt weg sein und Sony und Panasonic über die Hälfte.
Nur LG setzt im LCD Bereich zu 90% auf IPS


der Unterschied ehh kaum sichtbar sei ???


Das erzählt man sehr gerne in den Elektroläden. Dort, wo alles recht hell ist, meist heller als am Tage bei dir zu Hause. Aber, meist guck man doch abends mit gedämpfter oder gar ohne zusätzlich Beleuchtung = da brauchst du nicht mehr mit Messergebnissen kommen. Du siehst, was IPS ist. Wenn man keinen direkten Vergleich zu VA hat und auch vorher nicht z.B. einem Plasma unterwegs war, kann man sich damit sicherlich arrangieren. Viele User von IPS LCDs kaschieren den mäßigen SW mit indirekten LED Streifen auf der Rückseite, praktisch als Ambilight Light = das bringt schon was.
Marc09
Ist häufiger hier
#5 erstellt: 19. Feb 2017, 13:05
Welchen TV mit VA-Panel würdet ihr mir empfehlen? Der Sound sollte halbwegs brauchbar sein, da ich zur Zeit noch keine externe Soundlösung habe.
michael4
Stammgast
#6 erstellt: 19. Feb 2017, 13:15
Samsung UE49KS7590 wäre wegen der Galaxy S7 Aktion aktuell locker in dem Budget. Hat ein echtes 100hz Panel, vernünftiges HDR und ein 10bit VA Panel.


[Beitrag von michael4 am 19. Feb 2017, 13:16 bearbeitet]
Marc09
Ist häufiger hier
#7 erstellt: 19. Feb 2017, 20:38
Kennt jemand den KD-55XD8005? Der soll ein VA-Panel haben. Ist der Ok?
michael4
Stammgast
#8 erstellt: 19. Feb 2017, 20:43
IPS mit 50hz, wenn displayspecifications nicht falsche Angaben liefert.
Marc09
Ist häufiger hier
#9 erstellt: 20. Feb 2017, 18:46
Wenn man bisher ein 100 Hz VA-Panel gehabt hat und auf IPS 50 Hz umsteigt ist man wahrscheinlich enttäuscht?
Beipackstrippe
Hat sich gelöscht
#10 erstellt: 20. Feb 2017, 20:07
Nicht zwangsläufig. 100 oder 50Hz muss kein Grund sein. Und auch nicht jedes VA Modell hat nun einen guten SW. Wenn da dann auch noch einigermaßen Clouding dabei ist, kann ein wenig betroffenes IPS Gerät mit den beschriebenen Maßnahmen der Kaschierung visuell fast gleichziehen.
Marc09
Ist häufiger hier
#11 erstellt: 20. Feb 2017, 20:36
Danke!
Haben eigentlich 55 Zoll Geräte öfters Panel-Probleme wie kleinere z. B. 49 Zoll? Weiß nicht so recht welche Größe ich nehmen soll.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Sony KD-49XF8505 oder KD-49XF8588? Alternativen bis 50" + 800??
Loomes am 17.09.2019  –  Letzte Antwort am 18.09.2019  –  12 Beiträge
Motionflow XR 400Hz / 800Hz Unterschied stark?
smartphoenix am 25.12.2014  –  Letzte Antwort am 25.12.2014  –  6 Beiträge
Sony KD-49XE9005 oder Sony KD-49XE8005?
The_Great_Khali am 24.01.2018  –  Letzte Antwort am 07.02.2018  –  9 Beiträge
SONY KD-75XE8596 Empfehlenswert?
MarcoG24 am 18.06.2017  –  Letzte Antwort am 22.12.2017  –  14 Beiträge
Sony KD-65XF9005 oder Sony KD-70XF8305?
McKniffizen am 09.01.2019  –  Letzte Antwort am 11.04.2019  –  38 Beiträge
Sony KD-55x8505c oder Sony KD-55x9005c
Higger am 20.01.2016  –  Letzte Antwort am 19.06.2016  –  7 Beiträge
Sony KD-65XD7505 oder Sony KD-65XD8505?
Tak0r am 25.04.2017  –  Letzte Antwort am 27.04.2017  –  3 Beiträge
Sony KD-65XF9005/Sony KD-65XE9005 oder doch was anderes?
DrMerkwürdigeliebe am 17.07.2018  –  Letzte Antwort am 10.03.2019  –  68 Beiträge
Sony KD-55X9005B - OK ?
caradoc am 03.08.2015  –  Letzte Antwort am 04.08.2015  –  2 Beiträge
Sony KD-49XF7005 oder Sony KD-49XE8005!
SuicidalGamer1989 am 18.11.2018  –  Letzte Antwort am 18.11.2018  –  4 Beiträge
Foren Archiv
2017

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder869.508 ( Heute: 38 )
  • Neuestes Mitgliedphantomflüsterer
  • Gesamtzahl an Themen1.449.955
  • Gesamtzahl an Beiträgen19.589.338

Hersteller in diesem Thread Widget schließen