neuer 49"/50" TV, 800€ oberste Grenze 900€

+A -A
Autor
Beitrag
Smudoooo
Neuling
#1 erstellt: 07. Mai 2017, 11:17
Hallo zusammen,

nach langem hin und her steht eine Neuanschaffung ins Haus.
Ersetzt werden soll ein Panasonic TX-P42S10E.

- Größenvorstellung/Budget?
49/50 Zoll; 800-900€
100 Hz Panel, 10bit

- Wie ist die Sitzentfernung?
fast 4m

- Gibt es mögliche Blickwinkel (in Gradzahl), abweichend zur senkrechten Sichtachse, die für die Nutzung relevant sein könnten?
Zentraler Blick auf TV

- Welche Auflösung wird zugespielt? Verhältnis HD/SD/ist 4k nativ geplant??
60% SAT HD (mit geringem Anteil an SD-Serien)
20% Amazon Prime
10% Sky GO
10% Blu-Ray von LG Player
4k für GoPro und Streams wäre nicht schlecht.

- Was wird geguckt?
Spielfilme/Serien

- Ist der Einsatz einer Spielekonsole geplant?
XBOX 360, wird eventuell ersetzt

- Ist das Thema 3D noch relevant?
nein


Habe bereits schon drei in die engere Auswahl gezogen, würde aber auch noch andere in Betracht ziehen (LG oder Samsung, usw.)
- Philips 49PUS6561
- Sony KD-49XD8305
- Panasonic TX-49DXW734 (wahrscheinlich nur 50Hz Panel, falls ja fällt dieser raus)

Für den Philips würde das Ambilight sprechen und Direct-LED, sowie der günstige Preis von 769€.
Und das Timeshift gegenüber dem Sony, da dies ja durch Sony anders interpretiert wird.

Gerne schaue ich eure Vorschläge an und lasse mich auch überzeugen

Grüße
Smudoooo
Beipackstrippe
Hat sich gelöscht
#2 erstellt: 07. Mai 2017, 11:53
Bei deiner Konstellation (Filme == Schwarzwert) würde ich bei geradem Blick doch eher ein VA Panel bevorzugen. 1 und 2 haben zwar 100Hz, aber IPS.

Der 50DXW734 hat ein 50/60Hz Panel. Warum soll das für Filme nicht genügen. Möchtest du dabei wirklich zwischenberechnete Bilder sehen?
Smudoooo
Neuling
#3 erstellt: 07. Mai 2017, 12:13
Was ich vergessen habe zu sagen, ist dass wir nie im komplett dunklen Zimmer filme schauen und auch viel bei Tageslicht.

Es werden natürlich nicht nur Filme angeschaut, sondern eben alltägliche Sachen wie Nachrichten, Dokus usw.

Naja ich habe halt meist gelesen das man bei 4k TVs meist auf 100 Hz gehen sollte, oder liege ich da falsch.
Beipackstrippe
Hat sich gelöscht
#4 erstellt: 07. Mai 2017, 14:26
Bei genügend Resthelligkeit plus idealerweise LED Streifen hinter dem TV kann man sicher die SW Schwächen eines IPS mit Edge und Frame Dimming etwas kaschieren, aber VA straight bleibt kräftiger.

Allein wegen Bewegungsschärfe genügt bei LCD Backlight Scanning mit einem 50/60Hz Panel.

Nimmt man einen 100Hz LCD und zapft zumindest Anteile der Zwischenbildberechnung an, ist ein aufkommender, leicht seltsam anmutender Soapeffekt bei Filmen unausweichlich. Ich kann mir sowas nicht antun.

Auch zum Zocken ist ein 100Hz Panel komplett unnötig.

Guckt man viel Livesport kann, ich wiederhole kann ein 100Hz LCD TV Sinn machen. Hat man 3D Shutter an Bord ist es unausweichlich.


[Beitrag von Beipackstrippe am 07. Mai 2017, 14:27 bearbeitet]
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
49"/50" 4K TV für Gaming (PC) ca. 800-900?
bachodistan am 28.03.2016  –  Letzte Antwort am 29.03.2016  –  5 Beiträge
Kaufberatung 50" TV, 800-900?
hilfi am 05.01.2016  –  Letzte Antwort am 05.01.2016  –  3 Beiträge
Neuer IPS Tv 49-50 Zoll
bloodmaker am 18.08.2015  –  Letzte Antwort am 18.08.2015  –  3 Beiträge
neuer 49 Zoll TV
muckapepi am 13.12.2016  –  Letzte Antwort am 13.12.2016  –  3 Beiträge
Welcher Sony TV- 49" -800?
corza am 04.10.2018  –  Letzte Antwort am 04.10.2018  –  4 Beiträge
neuer fernseher - 900 euro - kabel/dvd/pc
h4!h4pp3n am 13.08.2007  –  Letzte Antwort am 16.08.2007  –  6 Beiträge
Neuer TV 50" für 900-1200 Euro
meisterwinter am 28.12.2009  –  Letzte Antwort am 04.01.2010  –  4 Beiträge
neuer TV, 50-55", max. 900,-
Buzzdee am 02.05.2017  –  Letzte Antwort am 04.05.2017  –  8 Beiträge
Neuer TV unter 800?
Default. am 26.09.2014  –  Letzte Antwort am 04.11.2014  –  33 Beiträge
Neuer TV ~800 ?
Rotin am 09.11.2015  –  Letzte Antwort am 09.11.2015  –  4 Beiträge
Foren Archiv
2017

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder906.604 ( Heute: 16 )
  • Neuestes MitgliedHisensefan
  • Gesamtzahl an Themen1.513.412
  • Gesamtzahl an Beiträgen20.789.260

Hersteller in diesem Thread Widget schließen