Samsung 75mu8009, Samsung 75Ks8090 oder Sony 75xe9005

+A -A
Autor
Beitrag
Roadrunnervs
Neuling
#1 erstellt: 22. Jul 2017, 11:14
Hallo erstmal

Ich suche fürs Wohnzimmer einen neuen 75zoll Tv der meinen Samsung 65Hu7590 ablösen soll. Ist nun zu klein. War mit dem Samsung Bild und Tontechnisch immer zufrieden.
Jetzt kann ich mich zwischen dem Samsung 75mu8009 oder Sony 75xe9005 nicht entscheiden.
Tv wird ca. 80% für hd tv, 15% Amazon Prime und 5% für die ps3 genutzt und steht in einem recht hellen Wohnzimmer.
Wie steht es mit den beiden Tv zum Thema Bild, Ton und vor allem Problemen, hat da jemand Erfahrung?
Der Sony hat DirectLED, jedoch mit wenig Dimming Zonen, ist er trotzdem besser als der Samsung?
Wäre klasse wenn mir da jemand helfen könnte.
Danke
Matz71
Inventar
#2 erstellt: 22. Jul 2017, 12:17
Der Sony soll lt.brrichten hier top sein. Der Samsung ist auch älter als der Sony.
Ralf65
Inventar
#3 erstellt: 23. Jul 2017, 07:35
Am Ende ist hier eine persönliche Beurteilung wohl am sinnvolsten...

der Samsung verfügt m.W.n. nur über eine LED Leiste am unteren Rand und da sehe ich Samsung im Vergleich zum Sony mit FALD Technik, wenn auch nur mit wenigen Zonen, doch im Nachteil.
Auch hat Samsung wohl noch mit Microrucklern (HickUps) zu kämpfen, die Bewegungsdarstellung bei Sony ist zumindest hervorragend.

vielleicht hilft als Anhaltpunkt auch ein Vergleich auf rtings

Sony XE90
Samsung MU8000


[Beitrag von Ralf65 am 23. Jul 2017, 07:36 bearbeitet]
Dminor
Inventar
#4 erstellt: 23. Jul 2017, 09:23

Matz71 (Beitrag #2) schrieb:
Der Samsung ist auch älter als der Sony.


Wieviel denn? Release in 75'' für beide Modelle irgendwie Anfang April 17 in D. Aber mag sein, dass der Samsung schon zwei Tage vorher da war. Das ist in unser heutigen Zeit schon beträchtlich.
Roadrunnervs
Neuling
#5 erstellt: 23. Jul 2017, 09:25
Der Samsung MU8000 ist glaub nicht mit dem 8009 vergleichbar sondern eine Stufe drunter. Der 8009 ist auf Rtings das Modell MU9000. Der schneidet wieder besser ab
Matz71
Inventar
#6 erstellt: 23. Jul 2017, 10:28

Dminor (Beitrag #4) schrieb:

Matz71 (Beitrag #2) schrieb:
Der Samsung ist auch älter als der Sony.


Wieviel denn? Release in 75'' für beide Modelle irgendwie Anfang April 17 in D. Aber mag sein, dass der Samsung schon zwei Tage vorher da war. Das ist in unser heutigen Zeit schon beträchtlich. :?



Falsch gelesen.... trotzdem würde ich den Sony nehmen.
Ralf65
Inventar
#7 erstellt: 23. Jul 2017, 19:22

Roadrunnervs_ (Beitrag #5) schrieb:
Der Samsung MU8000 ist glaub nicht mit dem 8009 vergleichbar sondern eine Stufe drunter. Der 8009 ist auf Rtings das Modell MU9000. Der schneidet wieder besser ab


wie kommst Du darauf, MU8000 ist die Universalbezeichnung, z.B. EU Modell, je nach Land ändern sich teilweise die Endziffern, die F9000 Baureihe z.b. hieß hier F9090, das Modell MU9000 gibts ja hier auch, das Fußdesign kann übrigens auch u.U. je Land "und Größe" variieren


[Beitrag von Ralf65 am 23. Jul 2017, 19:26 bearbeitet]
Roadrunnervs
Neuling
#8 erstellt: 23. Jul 2017, 19:51
Hatte ich irgendwo im Netz gelesen.

Interessant wäre auch der Samsung 75ks8090, jedoch habe ich da bedenken wegen diesem Vorhang Problem, ist das wirklich so übel?


[Beitrag von Roadrunnervs am 23. Jul 2017, 20:09 bearbeitet]
arnd
Stammgast
#9 erstellt: 23. Jul 2017, 20:56

Ralf65 (Beitrag #7) schrieb:

Roadrunnervs_ (Beitrag #5) schrieb:
Der Samsung MU8000 ist glaub nicht mit dem 8009 vergleichbar sondern eine Stufe drunter. Der 8009 ist auf Rtings das Modell MU9000. Der schneidet wieder besser ab


wie kommst Du darauf, MU8000 ist die Universalbezeichnung, z.B. EU Modell, je nach Land ändern sich teilweise die Endziffern, die F9000 Baureihe z.b. hieß hier F9090, das Modell MU9000 gibts ja hier auch, das Fußdesign kann übrigens auch u.U. je Land "und Größe" variieren


Er hat schon recht. Rtings hat das US-Modell UN55MU8000 getestet. Und das entspricht dem europäischen UE55MU700x. Der UE558000 ist also das EU-Modell zum UE55MU8009, der amerikanische UN55MU8000 hingegen ist in Europa der MU7000.
Warum auch immer Samsung so etwas verwirrendes macht...
Raziel1
Neuling
#10 erstellt: 06. Nov 2017, 12:46
ja ist Korrekt. Bei uns gibt es MU8009 sowie MU9009 (Ersteres normal zweiteres die Curved Variante)

In den USA werden die beiden unter MU9000 geführt. Allerdings weiß nicht in wie weit dort dann eine eigene Nummer für die Curved Variante existiert. Habe bisher keine gesehen. Eventuell gibt es sie garnicht und der MU9000 wird nur einfach über die Bezeichnung "Curved" als solches identifiziert.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Kann mich nicht entscheiden. Samsung 75MU7009 oder 75MU8009 ?
martson am 21.10.2018  –  Letzte Antwort am 21.10.2018  –  9 Beiträge
Sony 75XE9005 vs Panasonic 75EXW784
vfl1900 am 23.09.2017  –  Letzte Antwort am 22.01.2018  –  11 Beiträge
Sony KD-75XE9005, LGB7D oder Sony KD-A1
kennzow am 23.10.2017  –  Letzte Antwort am 31.03.2018  –  6 Beiträge
Vergleich Samsung 75er zu Sony 75er
manni81 am 08.01.2018  –  Letzte Antwort am 10.01.2018  –  26 Beiträge
Sony KD-75XE9005 oder LG OLED65C6D bei gleichem Preis
chef2323 am 02.08.2017  –  Letzte Antwort am 03.08.2017  –  4 Beiträge
Philips, Samsung oder Sony?
deusmarcel am 15.08.2006  –  Letzte Antwort am 17.08.2006  –  14 Beiträge
Samsung oder Sony LCD?
maxiracer am 10.04.2007  –  Letzte Antwort am 11.04.2007  –  6 Beiträge
Sony oder Samsung
DefinitionWolf am 07.05.2007  –  Letzte Antwort am 07.05.2007  –  7 Beiträge
Hilfe, Sony oder Samsung?
Bassti000 am 08.09.2007  –  Letzte Antwort am 12.09.2007  –  4 Beiträge
Samsung, Sony oder Philips?
t0bst3r am 04.03.2008  –  Letzte Antwort am 05.03.2008  –  2 Beiträge
Foren Archiv

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder901.993 ( Heute: 14 )
  • Neuestes Mitgliedbfr90
  • Gesamtzahl an Themen1.503.919
  • Gesamtzahl an Beiträgen20.606.251

Hersteller in diesem Thread Widget schließen