Suche Fernseher ab 55 Zoll

+A -A
Autor
Beitrag
Nova-211
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 24. Sep 2018, 12:01
Hallo zusammen,

wie der Titel schon sagt, bin ich auf der Suche nach einem neuen Fernseher und bräuchte hierbei eure Hilfe. Am wichtigsten ist mir, dass das Bild zum PS4 Pro zocken optimal ist. Ansonsten schauen wir halt noch SD- und HD-Fernsehen sowie BluRays. Was das PS4-Zocken angeht, sind mir natürlich 4K, echtes HDR10 und ein möglichst niedriger Inputlag wichtig. Was ich nicht brauche sind: 3D, integrierte Tuner (Sat-Receiver ist vorhanden), Lautsprecher (5.1-System inkl. Receiver ist vorhanden) und Smart-TV (HTPC ist vorhanden). Es geht mir in erster Linie wirklich nur um ein richtig gutes Bild.

Als Größe habe ich mir ab 55 Zoll aufwärts vorgestellt, lieber natürlich 65 Zoll - je größer, desto besser Vom Platz her wären auch 75 Zoll kein Problem. Aber nun kommen wir zur Einschränkung, was das Ganze natürlich schwierig macht: Er darf nicht mehr kosten als 1.000 Euro. Sollte jetzt einer für 1.200 Euro genau das Gerät sein, was alle anderen Fernseher in den Schatten stellt, was das Bild angeht, kann ich natürlich auch noch etwas warten und ggf. am Black Friday zuschlagen, falls er da reduziert ist. So dringend ist es nun noch nicht. Ich habe grundsätzlich auch kein Problem damit ein Modell aus dem Vorjahr zu nehmen oder hat sich hier die Bildqualität schon so enorm verbessert?

Zur Räumlichkeit: Der Raum ist insgesamt relativ hell, der Fernseher bekommt jedoch keine direkte Sonneneinstrahlung ab. Fenster sind gegenüber vom Fernseher auch keine. Sollte jetzt die Ideallösung dennoch „lichtanfällig“ sein, könnte ich damit auch leben. Dann werden zum zocken oder fernsehen halt die Jalousien runtergelassen Wir sitzen zentral vor dem Gerät und etwa 3,5 m entfernt. Es ist also nicht wichtig, dass man aus spitzem Winkel noch gut sehen kann.

Ich hoffe, ihr habt vielleicht den ein oder anderen Tipp für mich.

Viele Grüße,

nova
eraser4400
Inventar
#2 erstellt: 24. Sep 2018, 12:22
Ein richtig gutes Bild, Größe ab 55" und 1000€...ne du, das passt alles vorne u. hinten nicht. Sorry.
Mehr wie Einstiegsklasse wird da nix werden.

Die Bildquali ist IMMER das teuerste an einem TV.


[Beitrag von eraser4400 am 24. Sep 2018, 12:23 bearbeitet]
cast1
Stammgast
#3 erstellt: 24. Sep 2018, 13:23

eraser4400 (Beitrag #2) schrieb:
Ein richtig gutes Bild, Größe ab 55" und 1000€...ne du, das passt alles vorne u. hinten nicht. Sorry.
Mehr wie Einstiegsklasse wird da nix werden.

Die Bildquali ist IMMER das teuerste an einem TV.


55" gibt es heute auch für unter 500 Euro, das wäre Einstiegsklasse. Für 1000 Euro gibt es doch schon deutlich mehr.
Dminor
Inventar
#4 erstellt: 24. Sep 2018, 13:47
Jo, einfach mal demnächst 'ne Aktion beim Sony 55XF90 abpassen. Und schwupps ist man in der Nähe eines prima "Einsteigsmodell" mit 100Hz, Local Dimming etc.
Das passt dann vor allen Dingen bildtechnisch von vorne. Von hinten ist nicht so wichtig.
Nova-211
Ist häufiger hier
#5 erstellt: 24. Sep 2018, 14:27
Vielen Dank erst einmal für die Rückmeldungen.


eraser4400 (Beitrag #2) schrieb:
Ein richtig gutes Bild, Größe ab 55" und 1000€...ne du, das passt alles vorne u. hinten nicht. Sorry.
Mehr wie Einstiegsklasse wird da nix werden.

Die Bildquali ist IMMER das teuerste an einem TV.


Sorry, ist vielleicht falsch rübergekommen. Ich bin mir bewusst, dass ich für 1.000 Euro kein High-End-Gerät erwarten kann. Mir geht es eher darum, dass ich den Fernseher finde, der in dieser Preisklasse das beste Bild bietet.



Dminor (Beitrag #4) schrieb:
Jo, einfach mal demnächst 'ne Aktion beim Sony 55XF90 abpassen. Und schwupps ist man in der Nähe eines prima "Einsteigsmodell" mit 100Hz, Local Dimming etc.
Das passt dann vor allen Dingen bildtechnisch von vorne. Von hinten ist nicht so wichtig.


Danke dir für den Tipp. Den Sony XE90 hatte ich tatsächlich schon auf dem Schirm, an den XF90 hatte ich dabei bisher noch nicht gedacht. Die Rückseite des Geräts ist tatsächlich unwichtig. Die sieht bei mir nachher niemand mehr.


[Beitrag von Nova-211 am 24. Sep 2018, 14:28 bearbeitet]
Nova-211
Ist häufiger hier
#6 erstellt: 26. Sep 2018, 05:41
Ich habe verschiedene Geräte zur Auswahl. Könnte mir vielleicht bei den Vor- und Nachteilen der einzelnen Geräte helfen?

Sony XE9005
Sony XF9005 (Dank an Dminor)
Panasonic EXW734
Samsung Q6FN
Samsung Q7FN
Samsung Q8FN
Samsung MU8000
Samsung NU8000
LG SK8000

Vielleicht könnt ihr hier schon das ein oder andere Gerät direkt ausschließen. Unsicher bin ich mir insbesondere bei dem Panasonic, dem LG und den Samsung MU und NU.

Mir ist klar, dass der Großteil der Geräte teilweise auch etwas mehr über meinem Budget von 1000 Euro liegt, jedoch habe ich halt noch die Hoffnung, dass gerade zum Black Friday oder zur Weihnachtszeit das ein oder andere Gerät als Schnäppchen zu bekommen ist.
Nova-211
Ist häufiger hier
#7 erstellt: 28. Sep 2018, 05:53
Habe mich mal ein wenig intensiver mit rtings beschäftigt und habe für mich folgende Rangliste aufgestellt (die sich prinzipiell mit der rtings-Bewertung deckt):

Sony XF9005
Sony XE9005
Samsung Q7FN
Samsung Q6FN
Samsung NU8000
Samsung MU8000
LG SK8500
LG SK8000

Auf rtings werden leider nur keine Panasonic bewertet, daher bin ich mir nicht sicher, wo ich den einordnen müsste. Zwischen dem Q7FN und dem Q6FN oder weiter unten?

Würde ich mit den unteren 4-5 Modellen überhaupt glücklich oder ist der Unterschied zu krass? Ich bin mir nicht sicher wie sich eine Unterscheidung von 0.2 oder gar 0.4 Punkten bei rtings auf die Bildqualität auswirkt.
Merzener
Inventar
#8 erstellt: 28. Sep 2018, 06:02
Warum LG Modelle mit IPS Panel, wenn man doch zentral vor dem TV sitzt und die Nachteile nicht in kauf nehmen muss?!

Warum eigentlich eine Rangliste? Der XF90 ist doch ein gutes Gerät - kauf den doch einfach!
ehrtmann
Inventar
#9 erstellt: 28. Sep 2018, 06:18
Du hattest ja schon einige Antworten zum Thema Größe - Gutes Bild- Budget.

Ich denke, du wirst wenigstens 500 - 600€ drauflegen müssen.
Die Sonys aus deiner Liste werden immer mal empfohlen.
Zum Thema Panasonic ist sicher der TX EXW 785 in 58´´ als recht guter TV zu empfehlen.
https://www.euronics...LEAMYASAAEgKQ5PD_BwE
Allerdings etwas über Budget.

Natürliche Farben, gute Voreinstellung, relativ geringer Inputlag.

Würde ich mir in den einschlägigen Märkten mal genauer ansehen. Eventuell sogar noch einen DXW ergattern?


[Beitrag von ehrtmann am 28. Sep 2018, 06:20 bearbeitet]
Nova-211
Ist häufiger hier
#10 erstellt: 28. Sep 2018, 06:31

Merzener (Beitrag #8) schrieb:
Warum LG Modelle mit IPS Panel, wenn man doch zentral vor dem TV sitzt und die Nachteile nicht in kauf nehmen muss?!

Warum eigentlich eine Rangliste? Der XF90 ist doch ein gutes Gerät - kauf den doch einfach!


Grundsätzlich gebe ich dir recht, aber der LG war nunmal bei rtings nicht sooo schlecht bewertet. Daher wollte ich einmal in die Runde fragen.

Die Rangliste deshalb, weil alle Geräte in der 65 Zoll-Version über meinem Budget liegen und ich warten muss, bis eines oder mehrere im Angebot sind (Black Friday, Weihnachten usw.). In der 55 Zoll-Version liegt tatsächlich das eine oder andere Modell im Budget, der XF90 jedoch nicht. Daher bleibt mir nichts anderes übrig als erst einmal zu warten. Mir geht es jetzt darum, dass ich vorher vielleicht schon ausfiltern kann, welches Gerät sowieso nichts für mich ist.
Brodka
Inventar
#11 erstellt: 28. Sep 2018, 06:56
ich würde mir den Sony XF8305 anschauen....VA Panel,100HZ,Triluminos für einen guten Kurs...
Dminor
Inventar
#12 erstellt: 28. Sep 2018, 14:59

aber der LG war nunmal bei rtings nicht sooo schlecht bewertet. Daher wollte ich einmal in die Runde fragen.


Mit Dingen wie Usabilty, Smartfunktionen und höherer Punktzahl beim Blickwinkel lässt sich in Gänze schön Boden gutmachen. Wenn dir das nun doch wichtiger ist als bessere Motion und Schwarzwerte, dann kann man das "nicht sooo schlecht" natürlich wieder für sich nutzbar machen.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Welcher Fernseher ab 55 Zoll?
Edmouse am 17.01.2015  –  Letzte Antwort am 18.01.2015  –  4 Beiträge
Welcher Fernseher ab 55 Zoll ?
B4byf4ce am 02.12.2011  –  Letzte Antwort am 08.12.2011  –  4 Beiträge
Ab 55 Zoll - Kaufberatung
silvio.elis am 08.07.2019  –  Letzte Antwort am 08.07.2019  –  3 Beiträge
Suche TV ab 55 Zoll Budget 1500?
Deko_Rativ am 20.05.2013  –  Letzte Antwort am 20.05.2013  –  7 Beiträge
suche tv 46 - 55 zoll
Shareef am 28.08.2013  –  Letzte Antwort am 29.08.2013  –  2 Beiträge
Rahmenlose TV's ab 55 Zoll
tp_two am 09.04.2014  –  Letzte Antwort am 24.06.2014  –  9 Beiträge
TV gesucht ab 55 Zoll
Dormelchen am 22.08.2014  –  Letzte Antwort am 01.09.2014  –  3 Beiträge
PS5 kompatibler Fernseher ab 55 Zoll gesucht
TV2020 am 07.11.2019  –  Letzte Antwort am 18.11.2019  –  19 Beiträge
Kaufberatung 55 Zoll Fernseher
Schristi27 am 13.03.2017  –  Letzte Antwort am 12.05.2017  –  16 Beiträge
3d TV ab 55 zoll
bennybest am 01.03.2013  –  Letzte Antwort am 01.03.2013  –  3 Beiträge
Foren Archiv
2018

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder875.723 ( Heute: 9 )
  • Neuestes MitgliedMixNaf
  • Gesamtzahl an Themen1.460.431
  • Gesamtzahl an Beiträgen19.774.182

Hersteller in diesem Thread Widget schließen