Hilfeschrei - 55 Zoll. Welches Gerät bis 800€

+A -A
Autor
Beitrag
chronaz
Neuling
#1 erstellt: 17. Apr 2020, 11:05
Hallo zusammen,

ich suche für mich einen neuen 55 Zoller. Wegen der aktuellen Lage, und fehlendem Fachwissen benötige ich dazu eure Hilfe, und bedanke mich bereits vorab für die Unterstützung!!!!

Aktuelles Gerät: samsung ue55ju6050 soll ausgetauscht werden!

Da ich bis dato immer Samsung TVs inkl. passender Soundbar im Einsatz habe, würde ich mich gerne auf die Hersteller Samsung und Philips beschränken. Philips wäre eine Option wg. Ambilight.

Budget max. 800€
Was erwarte ich?
Kurz gesagt wäre mir am liebsten aktuelle Technik für wenig Geld. Also mindestens was in Richtung LED/QLED - 4k usw.
Ich würde mir im Vergleich zu meinem aktuellen Fernseher ein klares, und farbenfrohes Bild wünschen.
Da ich gelegentlich über eine PS4 Pro spiele, müsste 4k HDR unterstützt sein.

Im Internet bin ich speziell auf zwei Geräte aufmerksam geworden. Hier kann ich aber nicht abwägen, welches Gerät "besser" ist.
1. Gerät: SAMSUNG GQ55Q60RGTXZG
2. Alternativgerät: PHILIPS 55 PUS 7354/12

Laut Testberichten wurden wohl bedingt die Menüführung bei 2. kritisiert. Hier soll das System nur recht schleppend laufen. Außerdem bin ich mir nicht sicher ob das Gerät einen LCD oder LED Panel hat.. Hier ist einfach der Wunsch nach einer Verbesserung gegenüber den jetzigen Gerät vorhanden.

Eventuell taugen die von mir angegeben Geräte beide nichts? Nur immer her mit Alternativen!

Bezugsquelle wäre favorisiert Amazon (prime) >Mediamarkt/Saturn (Oder ist Mediamarkt recht kulant was einen möglichen Austausch angeht?


Vielen Dank nochmal für eure Hilfe!
bleibt gesund!
dan_oldb
Inventar
#2 erstellt: 17. Apr 2020, 11:11
cast1
Stammgast
#3 erstellt: 17. Apr 2020, 11:32
Statt dem Q60 würde ich den Q70 nehmen, der ist deutlich besser.
Este_WIen
Stammgast
#4 erstellt: 17. Apr 2020, 11:35
Der philips hat nur 50hz. Nicht ideal bei Bewegungen.
Der samsung hat 100hz. Ich persönlich würde dann eher zum ru8009 greifen, da der dem q60r extrem ähnelt aber günstiger ist.

Alternativ bietet der Sony xf9005 das wahrscheinlich beste preis leistungs Verhältnis obwohl er fürs gaming nicht gerade ideal ist, da relativ hohem Input lag (für "normales" gaming aber ausreichend).

Bisschen teurer aber fürs gaming besser ist der samsung q70r.


[Beitrag von Este_WIen am 17. Apr 2020, 11:36 bearbeitet]
chronaz
Neuling
#5 erstellt: 17. Apr 2020, 14:41
Danke! ich würde den Q60r nehmen der grade mal 150€ noch billiger geworden ist.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
55 Zoll bis 800?
Klausr79 am 04.02.2018  –  Letzte Antwort am 04.02.2018  –  2 Beiträge
49/55 zoll bis 800?
Dr_Dodo am 25.12.2017  –  Letzte Antwort am 26.12.2017  –  5 Beiträge
TV 55 Zoll bis 800?
Roli30 am 09.02.2020  –  Letzte Antwort am 10.02.2020  –  3 Beiträge
Fernseher 55+ Zoll | 600? - 800?
wayse am 12.09.2018  –  Letzte Antwort am 14.09.2018  –  11 Beiträge
Fernseher 46-55 Zoll bis 800? Kaufberatung?
TimGun am 19.11.2015  –  Letzte Antwort am 19.11.2015  –  3 Beiträge
Fernseher, 55 Zoll, bis 800 Euro
DojaPada am 30.12.2016  –  Letzte Antwort am 31.12.2016  –  4 Beiträge
ab 55 Zoll bis 800? inkl. PVR
theschalker am 06.09.2017  –  Letzte Antwort am 06.09.2017  –  2 Beiträge
55 Zoll TV bis 800? - einfache Bedienung
Sitl am 09.06.2018  –  Letzte Antwort am 12.06.2018  –  5 Beiträge
Kaufberatung 50-55 zoll bis 800?
Fek am 01.04.2020  –  Letzte Antwort am 03.04.2020  –  14 Beiträge
Kaufberatung 50-55 Zoll / 800?
Julinho am 03.02.2014  –  Letzte Antwort am 09.02.2014  –  12 Beiträge
Foren Archiv
2020

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder897.838 ( Heute: 16 )
  • Neuestes MitgliedWusel1432
  • Gesamtzahl an Themen1.496.209
  • Gesamtzahl an Beiträgen20.445.993

Hersteller in diesem Thread Widget schließen