Kaufberatung 50-55 zoll bis 800€

+A -A
Autor
Beitrag
Fek
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 01. Apr 2020, 08:38
Hallo zusammen,

ich habe aktuell einen Sony Bravia 40 Zoll Fernsehr (8 Jahre alt) und so langsam wird es Zeit für was Neues.

Aktuell tendiere ich zu einem Philips PUS8504 weil ich Ambilight großartig finde und er auch so eine Art Soundbar integriert hat. Allerdings ist die Verfügbarkeit unter aller Sau.
Bzgl. Software finde ich Android TV ganz gut bzw denke das es gut ist, weil ich inzwischen Google-Sklave bin und viele Google Dienste nutze. Damit rücken auch die Sonys in die engere Auswahl, aber mit konkreten Modellen habe ich mich nicht beschäftigt.
Eventuell will ich den Fernseher an die Wand hängen, bin mir aber nicht sicher wie ich das mit den Kabeln regeln kann.

Für ein paar Anregungen, Empfehlungen Tipps wäre ich sehr dankbar.

Hier noch die obligatorischen Angaben:

- Größenvorstellung/Budget?
Budget max 800€. Größe schwanke ich zwischen 50 und 55 Zoll.
Ich habe genau 126 cm in der breite Platz und deswegen kann ich mir vorstellen, dass 55 Zoll (mit 123 CM breite) ein bisschen zu sehr gestaucht wirkt.

- Wie ist die Sitzentfernung?
2,8 Meter in der Mitte

- Gibt es mögliche Blickwinkel (in Gradzahl), abweichend zur senkrechten Sichtachse, die für die Nutzung relevant sein könnten?
Puh, weiß gar nicht wie man den Blickwinkel berechnet. Ich sitze maximal 1,2 Meter abseits von der mitte :-) Hoffe ihr versteht was ich meine. Die Couch ist quasi 2,4 breit und mittig vom Ferseher aus gesehen.

- Welche Auflösung wird zugespielt? Verhältnis HD/SD/ist 4k nativ geplant??
Ich denke aktuell ist es hauptsächlich HD.

- Was wird geguckt? Bewegungsintensive Szenen = Sport?/ Anspruch auf cineastische Qualitäten = guter Schwarzwert/durchdringende Kontraste = Filmfan?
Geschaut wir hauptsächlich Streamingzeugs also Netflix, Disney+ und Amazon Prime. Gaaanz selten normales Fernseherprogramm. Bei kein Cineast und habe keine speziellen Ansprüche. OLED hört sich geil an, aber das ist kaum bezahlbar.
Gestreamt wird meist am Abend / Nacht


- Ist der Einsatz einer Spielekonsole geplant?
Es kommt die Nintendo Switch zum Einsatz. Ansonsten seltener die PS4.
Konsole kommt auch Nachmittags zum Einsatz.

- Ist das Thema 3D noch relevant?
Nein

Hier ein Bild von der LocationFernseherposition


[Beitrag von Fek am 01. Apr 2020, 08:48 bearbeitet]
epsigon
Inventar
#2 erstellt: 01. Apr 2020, 10:22
Hallo,

es geht nichts über eine große Diagonale und 55" werden schnell auch gar nicht mehr so groß wirken. Durch die Wahl des Beleuchtungssystem ist deine Wahl doch schon sehr fixiert.

die Frage die ich leider auch nicht wirklich beantworten kann, ist das Tonsystem wirklich befriedigend, oder nichts halbes und schon gar nicht was Ganzes. Aber wird schon besser sein wie der Standard in dieser Klasse. Also ich würde hier nicht so viel erwarten und dann lieber positiv überraschen lassen.

Sony haben einen Vorteil bei der Zwischenbildberechnung wie auch 50hz ruckeln (mache nehmen das nicht so wahr) bei den Farben sind sie nicht zu bunt ;-) aber sind etwas teuer. Aber das wirklich Problem ist das man die TV bei Licht schwer beurteilen kann, das kommt dann zu Hause, aber jeder TV hat seine Macken und Fehlleistungen und man gewöhnt sich dran, oder gibt ihn zurück. Nicht vergessen Paneel und Serienstreuung kann von einen zum nächsten viel ausmachen. mehr wie 200,- mehr.

hier kann man etwas vergleichen und zwischen den Zeilen lesen ;-)
https://www.tvfindr.com/de/vergleich/
Fek
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 01. Apr 2020, 12:04
Danke für die Infos & den Link.
Vergleichen vor Ort ist in absehbarer Zeit sowieso nicht drin. Ich werde den Fernseher wohl aufgrund von Meinungen und Tests im Internet kaufen müssen :-(

Und ja SONY KD-55XF9005 hört sich interessant an für 699€


[Beitrag von Fek am 01. Apr 2020, 12:13 bearbeitet]
Fek
Ist häufiger hier
#4 erstellt: 02. Apr 2020, 08:47
OK, ich pendle mich langsam ein bei Phillips 55 PUS7304 und Sony 55 XF9005

Aber so richtig entscheiden kann ich mich nicht. Mit den Datenblättern kann ich kaum vernünftige Unterschiede erkennen.

Das einzige was mich stört ist, dass beim Sony nur Android 8 am Start ist und dieses Modell beim Update auf 9 von Sony ausgelassen wird.

Oder kommt in dieser Preiskategorie ein anderes Sony Modell in Frage?
Brodka
Inventar
#5 erstellt: 02. Apr 2020, 09:30
der Sony wird gegenüber dem Philips das bessere Bild haben.... bedingt durch die aufwändigere Hintergrundbeleuchtung (FALD) Vorteil beim Schwarzwert/Kontrast!
Fek
Ist häufiger hier
#6 erstellt: 02. Apr 2020, 15:01
Danke für den Hinweis

Und das Thema Android 8 vs 9 ?
Irgendwie befürchte ich mit diesem Sony-Modell ein Fernseher zu kaufen welcher schon direkt veraltet ist?
epsigon
Inventar
#7 erstellt: 02. Apr 2020, 16:02
Hallo,

wenn er mit Android 7 ausgeliefert wird, ist es das alte System sein, von 2016 und damit nicht flott und nur bis Android 8 updatebar.Das etwas neuer System wird mit Android 8 ausgeliefert und ist auf 9 updatebar, ja das System ist flott. Also man ruft netflix auf bei dem Neueren dauert ca 3s und beim Alten eben vielleicht 5s es fällt nicht wirklich ins Gewicht. Aber es ist auch nicht der Beinbruch, aber nicht schön.

Bei Sony schauen, da kann man sehen ob der TV updatebar ist und auf wechsele Version.

Bei Sony gibt es Fernbedienung die nerven, weil ich immer den falschen Knopf drücke das ist schlimmer wie das unflotte System;-) Ich habe den ag8 für ca 14 Tage und meine das BS ist erträglich nur die Fernbedienung hat mir zu gesetzt ;-I mit ag9 ist die Fernbedienung besser aber netflix stürzt alle 14 Tage ab auch ging nicht mehr Kopfhörer und Lautsprecher gleichzeitig.

Aber das zu gibt es genug gemotze in den Foren ;-)

Sony haben die Vorteile bei der Bewegung auch 50hz geruckelt gibt es nicht, eben ein ruhiges Bild mit harmonischen Farben.

Aber den Philips kenne ich nicht und das Ambilight hat viele Freude und sieht hübsch aus. Ich würde hier im Forum einfach suchen und schauen was die Besitzer meinen. So auch bei dem Sony

I
Dminor
Inventar
#8 erstellt: 02. Apr 2020, 17:04
Nochmal zu den Blickwinkeln: Muss man ja gar nicht berechnen, sondern nur anhand einer Skizze am Winkelmesser ablesen. Der macht das dann schon.

Da ich hier annehme, dass du nicht am äußersten Rand sitzt, sodass du drohst runterzufallen, passt das im inneren Circle mit ca. 18 Grad für einen LCD TV mit VA Panel ganz gut.

Als man damals noch in die Läden durfte, gefiel mir auch ein Samsung 55Q70 auch ganz gut. Und ansonsten ein paar Piepen drauflegen und auf den 55XG95 warten, bis man ihn irgendwann praktisch hinterher wirft.
Fek
Ist häufiger hier
#9 erstellt: 02. Apr 2020, 17:40

wenn er mit Android 7 ausgeliefert wird, ist es das alte System sein, von 2016 und damit nicht flott und nur bis Android 8 updatebar.Das etwas neuer System wird mit Android 8 ausgeliefert und ist auf 9 updatebar,


der XF9005 kommt mit Android 8 dahe. Leider wird er scheinbar nicht auf 9 upgedated sondern nur einige ausgewählte 2018er Modelle, siehe: Sony Update Andoid 9

Ansonsten habe ich tatsächlich Mal im XF90 Threads rein geschaut. Das ist ja schrecklich, da meint man das man Schrott kauft. Immer Probleme nach Updates, Clouding, HDR ist doof usw... Da kriegt man ja die Krise


[Beitrag von Fek am 02. Apr 2020, 18:14 bearbeitet]
epsigon
Inventar
#10 erstellt: 02. Apr 2020, 20:40
Hallo,

das ist bei allen viel gekauften TV so, aber gibt einen Trend wieder, Ja Update lösen Problem und werfen wieder neu auf siehe MS :-), auch sitzt das Problem genau vor den TV ;-) aber die Paneele Lotterie ist schon ein Problem auch das alle Paneel auch noch immer im 21 Jahrhundert sichtbare Problem haben.

Ja ich liebe die ein Stern Rezessionen von Amazon, den die decken wirklich Schwächen auf und natürlich auch zum Frust abladen. Wenn man richtiges HDR haben will, muss man deutlich tiefer in die Tasche greifen, aber muss man es? ich meine nicht unbedingt.

mein Android 9 arbeitet gut und auch zuverlässig ok die Netflix App schmiert alle 14 Tage mal ab (dann muss ich neu starten)

aber schau mal bei teuren TV da wird auch gemeckert, je mehr verkauft um so schlimmer. Ach jetzt wo ich den TV gekauft habe, schaue ich nicht mehr in die Forums, lasse mir doch nicht den Spaß verderben ;-)

Wer Fehler sucht wird sie finden und sich dann ärgern ;-)

Bauchgefühl, Münze oder die Frau machen lassen, dann hat man ja gleich einen Schuldigen.

Gruß
Michael
Dminor
Inventar
#11 erstellt: 03. Apr 2020, 04:45

Ja ich liebe die ein Stern Rezessionen von Amazon


epsigon
Inventar
#12 erstellt: 03. Apr 2020, 09:21

Dminor (Beitrag #11) schrieb:

Ja ich liebe die ein Stern Rezessionen von Amazon


:.

Hallo,

schau doch beim 9005

Ich bin Genervt !
beschwert sich das Android, unübersichtlich ist und langsam

ja es unübersichtlich wenn man von einen alten TV kommt und es wird einiges umständlicher und dadurch wirkt das alte Andriod System langsam

Kundenservice ist eine Zumutung
Ja ist eben nur eine Hotline und das ist eben so jetzt, aber es ist schon wahr

Vorsicht ! Erst ab 2019 XG Version kaufen!

vielleicht ein guter Tipp für den Gebrauchtkäufer oder Schnäppchenjäger, ist zu prüfen

aber alle sagen ein gute Bildqualität selbst bei einen Stern

Android hat viele Möglichkeiten und ist ein "offenes" System, was auch seine Fallen hat und der DAU vor dem TV auch ein Problem sein kann. (da nehme ich mich nicht aus)

Gruß
Michael
Este_WIen
Stammgast
#13 erstellt: 03. Apr 2020, 11:07
Für 699 is der sony xf9005 ein no brainer mmn.
Leider kostet er in Österreich mehr, sonst hätt ich ihn bereits.
Dminor
Inventar
#14 erstellt: 03. Apr 2020, 20:00
Hallo epsigon, schade drum. Dachte eigentlich, du hättest es mitbekommen.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Kaufberatung 50-55 Zoll / 800?
Julinho am 03.02.2014  –  Letzte Antwort am 09.02.2014  –  12 Beiträge
Kaufberatung 50 bis 55 Zoll
Ivanovic am 17.10.2016  –  Letzte Antwort am 17.10.2016  –  5 Beiträge
Kaufberatung 50-55 Zoll; Entfernung 3m, 800?
bibabutzi am 10.02.2015  –  Letzte Antwort am 11.02.2015  –  12 Beiträge
55 Zoll bis 800?
Klausr79 am 04.02.2018  –  Letzte Antwort am 04.02.2018  –  2 Beiträge
Fernseher 46-55 Zoll bis 800? Kaufberatung?
TimGun am 19.11.2015  –  Letzte Antwort am 19.11.2015  –  3 Beiträge
TV 50-55 Zoll, Kaufberatung.
mgzr160 am 24.04.2018  –  Letzte Antwort am 21.11.2018  –  22 Beiträge
Kaufberatung: 50 zoll TV bis 800 EUR
doragne am 04.02.2011  –  Letzte Antwort am 05.02.2011  –  2 Beiträge
[Kaufberatung] TV bis 800?
Mingjau am 01.08.2015  –  Letzte Antwort am 02.08.2015  –  7 Beiträge
Kaufberatung 50 - 55" bis 1000?
Pollenflug am 04.09.2014  –  Letzte Antwort am 04.09.2014  –  3 Beiträge
49/55 zoll bis 800?
Dr_Dodo am 25.12.2017  –  Letzte Antwort am 26.12.2017  –  5 Beiträge
Foren Archiv
2020

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder895.564 ( Heute: 77 )
  • Neuestes MitgliedTokodboy
  • Gesamtzahl an Themen1.492.735
  • Gesamtzahl an Beiträgen20.379.526

Hersteller in diesem Thread Widget schließen