Neuer TV 55 zoll

+A -A
Autor
Beitrag
Grundi87
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 11. Mai 2020, 09:10
Schönen guten Tag zusammen,

ich benötige ein bisschen Hilfe um einen erneuten Fehlkauf zu vermeiden.

Zunächst die Vorgeschichte: Ich war vor 2 Jahren bei meinem Elektropartner bei dem ich seit Kindheit Kunde bin, um mir einen neuen tv zu besorgen. Das Budget betrugen um die 850 Euro. Es sollte ein 4k fernseher sein, der Fußball flüssig und scharf darstellt bzw allgemein hdr und gute Kontraste liefert. Ich wollte eigentlich einen Sony oder Samsung. Allerdings wurde mir ein Grundig GUB 55 8856 der scheinbar in der Ausstellung verstaubte für 600 Euro aufgeschwatzt, den ich auf langjährige vertrauensbasis hin auch erwarb.

Das Grundig Gerät hat super schlechte Kontraste, gefühlt kein hdr. Bei schnellen Bewegungen wirkt das Bild verschwommen und zieht nach, obwohl mir versprochen wurde das dies aufgrund der hohen Herz Anzahl nicht passiert. Trotz hdr wirkt alles nicht so kontrastreich und plastisch wie auf dem sogar älteren Sony TV meiner Eltern. Die Farben wirken grau ebenso wie die das schwarz eher grau als schwarz wirkt. Alles in allem eine Enttäuschung.

Da ein Hauskauf dazwischen kam ist das ganze Thema etwas in den Hintergrund gerückt und nach einem halben Jahr wollte der ep den tv nicht mehr zurück nehmen.

Ich möchte mir jetzt für die nächsten 5 Jahre etwas vernünftiges zum bezahlbaren Preis besorgen.

Die frage ist qled oder oled

Gezielt in Auge habe ich die QLED:

Samsung GQ55Q70RGTXZG 138 cm (55 Zoll) Flat QLED TV Q70R (2019)

Samsung Q60R 138 cm (55 Zoll) 4K QLED Fernseher (Q HDR, Ultra HD, HDR, Twin Tuner, Smart TV) [Modelljahr 2019]

Hier gleich auf den q70 weil neuer?
Der q60 würde mich 500 Euro kosten und der q60 700 Euro. Ich würde den q60 nehmen und die 200 Euro wären es mir wehrt für den entsprechenden Mehrwert an bildqulität .

Alternativ OLED

LG OLED65C97LA 164 cm (65 Zoll) OLED Fernseher (OLED, Dual Triple Tuner, 4K Cinema HDR, Dolby Vision, Dolby Atmos, Smart TV)

Diesen habe ich auf amazon für 715 Euro gefunden.

Wir haben ein Wohnzimmer mit großen Fenstern, im Endeffekt sieht das tv Zimmer aus wie ein Wintergarten, also alles sehr hell mit viel Sonne.

Im Endeffekt wünsche ich mir ein scharfes kontrastreiches Bild mit guten schwarzwerten das auch bei schnellen Bildern scharf bleibt "Fussball". Erkennt man bei hellen Räumen einen unterscheid in den schwarzwerten zwischen oled und qled?

Ebenso habe ich gelesen das es unterschiedliche belichtungen gibt. EDGE led oder fald - was dies ja auch beeinflusst. Es ist ein undurchdringliche jungel für mich, deshalb benötige ich etwas Hilfe.

Im Fall von qled soll man auf die neuen Displays gehen, da diese die ultra hd auflösung mit mehr MHz packen?

Alles in allem möchte ich fussball gestochen scharf und ohne schlieren sehen - nicht so wie es aktuell auf dem grundig tv ist. Ebenso schaue ich mir gerne Dokumentationen über YouTube oder Sattelit mit imposanten Landschaften oder tierdokus an. Das sieht auf dem aktuellen TV auch eher farblos, kontrastarm und unnatürlich aus. Spielen ist eher unter geordnet.

Liebe Grüße

Patrick
Brodka
Inventar
#2 erstellt: 11. Mai 2020, 09:33
erstmal würde ich die Finger vom Amazon LG65C9 Angebot lassen weil unseriös,der Q60 ist eigentlich überflüssig weil vom Bild nicht besser wie ein RU8009

QLED ist auch nur ein LED/LCD wie bei Sony,Pana,LG etc....OLED ist was anderes aber wohl außerhalb deines Budgets...und hier die Frage was denn dein maximales Budget wäre und ob der Blickwinkel wichtig ist oder deine Sitzposition eher mittig,Sitzabstand?!
Grundi87
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 11. Mai 2020, 09:47
Das QLED im Endeffekt eine verbesserte led Technik ist war mir bewusst, nur mein aktuelles Gerät ist fern jeglicher Qualität und da sollte QLED was Kontraste, Farbe etc schon drastische Unterschiede machen. Der tv sitzt am linken Ende der Couch, meine Freundin hat ca einen frontalen 2,5 m sitzabstand und ich habe einen schrägen von ca 4,5 m.

Budget bis maximal 800 Euro. Evtl ist demnächst was im Angebot. Es ist ja teilweise extrem wie manche Händler Geräte von 1300 auf 700-800 Euro reduzieren.
Dminor
Inventar
#4 erstellt: 11. Mai 2020, 10:11
Kontrastreiches Bild, gute Schwarzwerte und ein Betrachter mit schrägem Winkel, Gradzahl?? Tja, OLED oder u.U. (abhängig von der Gradzahl) noch Q80.
Was sowas kostet, kann man ja in den Preisportalen sehen.
Grundi87
Ist häufiger hier
#5 erstellt: 11. Mai 2020, 10:26
Die gradzahl ist ca 45 Grad, aber der tv wird an die Wand gehängt und ist in Winkel nich verstellbar.

Ich tendiere mittlerweile zum q70r.
Die frage ist ob es ein deutliches Upgrade ist. Ich bin da nach der Enttäuschung mit dem grundig gub 55 8856 echt vorsichtig, wobei ein schlechteres Bild wohl kaum möglich ist.
Jack_
Inventar
#6 erstellt: 11. Mai 2020, 10:38
Bei einer seitlichen Betrachtung ab ca. 25/30° wird das Bild allerdings Aufgrund des VA Panels beim Samsung schon beeinflusst - nicht mehr so ein guter Kontrast und ggf. sind die Farben auch etwas verwaschen, und insgesamt ist das Bild nicht mehr so der Hit, ist halt Bauartbedingt - das sollte man schon bedenken.
Bei OLED ist das nicht der Fall, da kann man auch extrem seitlich schauen, ohne merklichen Kontrast/Farbverlust.

Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Neuer tv 55 Zoll
patze666999 am 04.02.2013  –  Letzte Antwort am 06.02.2013  –  13 Beiträge
Neuer TV 55 Zoll
xisilverxi am 20.06.2014  –  Letzte Antwort am 20.06.2014  –  3 Beiträge
Neuer 55 Zoll TV
reini1978 am 01.11.2018  –  Letzte Antwort am 01.11.2018  –  6 Beiträge
neuer 55 Zoll tv
Atlantto am 18.06.2019  –  Letzte Antwort am 20.06.2019  –  12 Beiträge
Neuer TV gesucht - 55 Zoll
ThomasMiko am 24.07.2012  –  Letzte Antwort am 28.07.2012  –  3 Beiträge
Neuer TV min. 55 Zoll
domsche am 12.05.2014  –  Letzte Antwort am 20.05.2014  –  6 Beiträge
Neuer TV 55-60 Zoll
Antik am 21.10.2014  –  Letzte Antwort am 22.10.2014  –  7 Beiträge
Neuer TV UHD 55 Zoll
gemasain am 16.04.2017  –  Letzte Antwort am 21.04.2017  –  6 Beiträge
Neuer 55 Zoll Sony
PSSpike am 24.04.2014  –  Letzte Antwort am 24.04.2014  –  4 Beiträge
neuer - 55 Zoll. Sony?
sciliar am 19.10.2015  –  Letzte Antwort am 22.10.2015  –  19 Beiträge
Foren Archiv
2020

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder897.838 ( Heute: 38 )
  • Neuestes MitgliedEsther82
  • Gesamtzahl an Themen1.496.252
  • Gesamtzahl an Beiträgen20.447.025

Hersteller in diesem Thread Widget schließen