65" Smart TV für ca. 1000€

+A -A
Autor
Beitrag
niclas_1234
Inventar
#1 erstellt: 11. Mai 2020, 09:23
Hallo Leute,

ich suche einen neuen Fernseher aufgrund eines Umzugs. Das neue Wohnzimmer wird neu eingerichtet und bietet nun endlich Platz für einen größeren Fernseher. Gesucht wird dementsprechend:

Ein 65" Smart TV mit 4k (sollte eigentlich jedes Gerät mitlerweile haben), möglichst gutem Bild in meinem Budget, Aufnahmemöglichkeit über externe Festplatte und gute Software für die Smart TV Funktionen.

Der Sitzabstand zum Fernseher beträgt ca 3,5 Meter und wir schauen frontal drauf (also kein Winkel). Zuspieler wird nur eine PS4 sein, der Rest wird über den Fernseher selber laufen (SAT, Netflix, Prime, etc.). 40% Fernsehprogramm, 50% Spielfilme und 10% Konsolenspiele. Das Budget sind ca 1000€, etwas Spielraum nach oben und unten ist vorhanden. Ich hatte bereits mal geschaut und den Samsung GQ65Q60RGTXZG gesehen. Wäre in der Preisklasse der einzige der QLED hat. Aber ist er deswegen auch gleich empfehlenswert?

Ich freue mich auf eure Ideen
Brodka
Inventar
#2 erstellt: 11. Mai 2020, 09:39
mit 80€ Cashback genau im Budget und ein "echter" QLED Samsung 65Q70RGT

statt des Q60 empfiehle sich der RU8009 weil vom Bild kaum Unterschiede...
Dminor
Inventar
#3 erstellt: 11. Mai 2020, 09:50
Spielraum nach oben macht Sinn. Etwas mehr = 65Q70 = bildtechnisch höher einzuschätzen durch bessere Dimmingeigenschaften als das Modell darunter. Noch etwas mehr Bildqualität = Sony 65XG9505. Hier gibt es zwar USB Recording, aber keine Timeshift Funktion. Falls das aber nicht nötig ist, bekommt man mit dem Gerät wohl schon das P/L Optimum. Mehr geht dann erst durch OLED. Aber die sind dann wohl noch etwas teurer.
michl.moni
Stammgast
#4 erstellt: 14. Mai 2020, 17:53
ich häng mich da mal an, hätte für meinen Sohn auch für 65" bis 1000.- gedacht. Samsung fällt flach weil kein DTS !!
Was könnt ihr mir raten ?
Brodka
Inventar
#5 erstellt: 14. Mai 2020, 18:07
wenn die Sitzposition eher mittig ist:Sony 65XF9005
michl.moni
Stammgast
#6 erstellt: 14. Mai 2020, 18:09
Danke, wie sind die von der Geschwindigkeit beim hochfahren, die alten sony waren grotten langsam.
Brodka
Inventar
#7 erstellt: 14. Mai 2020, 19:00
der schnellste TV ist er immer noch nicht,ist aber besser geworden (Update).Vom Bild bis 1000€ für ein 65 Zoll Modell gibt es nix besseres und Samsung fällt ja raus...
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
~50" Smart TV für <1000?
Royal_JS am 29.12.2014  –  Letzte Antwort am 31.12.2014  –  7 Beiträge
Neuer 4K Smart TV 55"-65" 1000? - 2000?
Vortilion am 31.12.2016  –  Letzte Antwort am 03.01.2017  –  13 Beiträge
Entscheidungshilfe für Smart TV [~1000?]
Cornhulio1337 am 21.05.2017  –  Letzte Antwort am 30.05.2017  –  14 Beiträge
Suche Smart TV 55"-65"
H3LD am 01.01.2016  –  Letzte Antwort am 04.01.2016  –  3 Beiträge
65 Zoll UHD Smart TV
Fabio90 am 12.04.2020  –  Letzte Antwort am 12.04.2020  –  2 Beiträge
Kaufberatung 55"-65" 1000 ?
Pyn am 14.02.2018  –  Letzte Antwort am 16.02.2018  –  10 Beiträge
55' oder 65' um 1000
Noobicous am 31.03.2018  –  Letzte Antwort am 31.03.2018  –  3 Beiträge
65 Zoll TV um ca. 1000 ?
Somic2010 am 22.11.2020  –  Letzte Antwort am 24.11.2020  –  10 Beiträge
50" Smart TV bis 1000?
Guenselmann am 09.02.2016  –  Letzte Antwort am 13.02.2016  –  8 Beiträge
65" 4K TV bis 1000?
ESH259 am 27.12.2019  –  Letzte Antwort am 27.12.2019  –  4 Beiträge
Foren Archiv
2020

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder896.017 ( Heute: 24 )
  • Neuestes Mitgliedlisageuting
  • Gesamtzahl an Themen1.493.377
  • Gesamtzahl an Beiträgen20.391.108

Hersteller in diesem Thread Widget schließen