Kaufberatung TV Wandhalterung für 85 Zoll Samsung

+A -A
Autor
Beitrag
berlingruss
Stammgast
#1 erstellt: 14. Jul 2020, 09:02
Ich habe mir einen Samsung 4K UHD Standalone-Display QMF 85 Zoll gekauft und suche nun nach einer Wandhalterung die das Gewicht von 50KG tragen kann.

Als erstes kam mir was von Vogels in den Sinn,nun habe ich jedoch diese Ricoo auf Amazon gefunden.
Vesa würde passen - allerdings steht da in der Beschreibung bis 75 Zoll - die Wandhalterung ist jedoch bis 95kg belastbar.
Würdet ihr mir die Ricoo R6 empfehlen?


https://www.amazon.d...b3RMb2dDbGljaz10cnVl


Screenshot (262)


[Beitrag von berlingruss am 14. Jul 2020, 09:42 bearbeitet]
prouuun
Inventar
#2 erstellt: 14. Jul 2020, 19:22
Servus,

wenn VESA passt und die Kilogramm kannst diese Problemlos kaufen. Die Zollangabe wird wohl nur für absolute Laien sein, es wird sicherlich keinen 75" geben der die 95 kg überschreitet. Selbst bei 85" wird das wohl keiner erreichen ^^ wobei der ZG9 mit guten 70 kg schon relativ nahe kommt.

Also kurz und knapp, kannst kaufen.
berlingruss
Stammgast
#3 erstellt: 14. Jul 2020, 21:21
Ich bin nun zu einer Kaufentscheidung gekommen und habe gerade bestellt.
heute Nachmittag war ich in einem Hifi-Geschäft wo ich vor einigen Jahren mal Lautsprecher gekauft habe.

Als ich dem Verkäufer von der Ricoo R6 erzählt habe hat der fast einen Herzinfarkt bekommen..."An so einen Dreck wollen Sie einen 85er hängen" ???

Ich war natürlich geschockt und habe Ihm von 5000 guten Bewertungen bei Amazon erzählt.
Er sage das sind zu 99 % Bewertungen die nicht älter als 6 Monate nach Nutzung der Halterung sind.Für einen Jugendzimmer bis 65 Zoll und max 30 kg ist das ok,aber für mehr niemals.
Auf Dauer würde sich das runterbiegen,Er kenne Kunden die das alles hinter sich haben und doppelt gekauft haben.
Er kenne die Halterungen das wäre alles Chinabranding und ich soll für mein Gerät eine Vogels Thin 550 kaufen - alles andere würde mich auf Dauer nicht Glücklich machen.
Ich solle auch die ganze Bohrerei bedenken und gleich "was richtiges" kaufen.
Habe dann gefragt ob Er mir eine verkaufen will,Er habe die gar nicht weil Er keine TV Geräte verkauft...
So nun hab die dann mal ebend bestellt

Screenshot (264)
prouuun
Inventar
#4 erstellt: 14. Jul 2020, 22:14
Die Frage ist halt, wieso beschweren sich Leute bei ihm über so eine Halterung, wo doch er auch keine verkauft? Etwas dubios. Mir wären 250€ zu viel für eine Halterung.

Wieso eigentlich Dreh- und Schwenkbar, hat der Monitor so einen schlechten Blickwinkel? Ggf. wäre da ein Q95T Fernseher dann besser gewesen, je nachdem was du für den Monitor gezahlt hast.
berlingruss
Stammgast
#5 erstellt: 14. Jul 2020, 22:33
Der 85er war das größte was es im Handel bezahlbar bis 2500,- gab.
Wir war wichtig das ich die Halterung auch noch ausfahren kann (60cm) so ist das Bild noch "größer".
Die Halterung kostet eigentlich 350 Euro,war froh sie bei Amazon für 296 Euro bekommen zu haben.

Ja ist viel Geld,aber der ganze Stress mit dem Bohren - da will ich kein Risiko eingehen das dann eine günstige Halterung über die Jahre schlapp macht.
Ich kann das nicht selber machen habe weder Werkzeug noch sonstwas,die Montage kostet mich also auch 100 Euro,daher will ich was fürs Leben.
Lieber mehr Geld ausgeben und keinen Streß haben...die lebenslange Garantie von Vogels hat mich auch überzeugt.
Der Verkäufer in dem Hifiladen war halt so ein kauziger netter Freak,der kennt viele Leute,daher vertraue ich Ihm.
Du spricht von einem Q95T,was meinst Du damit,das der besser ist als mein Samsung?
Ich brauche gar nicht die Neige und Schwenkfunktion,wichtig ist das der 60 cm näher kommt.


[Beitrag von berlingruss am 14. Jul 2020, 22:36 bearbeitet]
prouuun
Inventar
#6 erstellt: 14. Jul 2020, 22:35
Besser wie das Samsung Display aber den bekommst auch nicht für 2500€
berlingruss
Stammgast
#7 erstellt: 14. Jul 2020, 22:37
Ja hab ich gerade gesehen...6000 Euro,aber ein Super Teil.
61 Kilo


[Beitrag von berlingruss am 14. Jul 2020, 22:39 bearbeitet]
MuLatte
Inventar
#8 erstellt: 15. Jul 2020, 00:31
Den QM85F sehe ich bei Idealo für knappe 3800 Euro. Du schreibst 2500.

Macht der ein gutes Bild?


[Beitrag von MuLatte am 15. Jul 2020, 00:33 bearbeitet]
berlingruss
Stammgast
#9 erstellt: 15. Jul 2020, 06:38
Das war so ein "Media Markt Club Deal" in meinem Markt Berlin Prenzlauer Berg.
Der TV ist noch nicht an der Wand und ich konnte das Bild noch nicht testen.
Es waren nur 2 TV´s im Markt,ich hatte sehr großes Glück das 85er Gerät für den guten Preis zu bekommen.
Nick11
Inventar
#10 erstellt: 16. Jul 2020, 22:54
Also, zu deinem Verkäufer: dass die Amazon-Halterung „Dreck“ sei, ohne dass er näheres weiß - typisch Hifi-Handel. Kein Wunder, dass dieser den Bach runter geht.....

Solch einen Mords-TV würde ich allerdings flach an die Wand hängen und nicht bis zu 60cm (!) ausziehen, egal welche Halterung. Da wirken dann doch enorme Hebelkräfte, auch auf die Bohrungen. Bei einer flachen Halterung muss man auch bei weitem keine 300 € ausgeben. Nur meine Meinung.

Zum TV: Den UE82 RU8009 oder einen LG 82 UM 7600 gibts schon für ca. 1.500 €, die 3“ mehr sind sicher keine 1.000 € Aufpreis wert (falls doch: schau nach einem 85/86“ Sony bzw. LG....).

Dazu kommt auch noch: dein TV ist ein Präsentationsgerät? Da würde ich bis zum Beweis des Gegenteils davon ausgehen, dass diese auf andere Dinge hin entwickelt werden als das bestmögliche Filmbild bzw. die TV-Nutzung im Wohnzimmer. Oder hattest du spezielle Gründe, warum es gerade dieses Modell sein sollte?
berlingruss
Stammgast
#11 erstellt: 18. Jul 2020, 08:04
@Nick11

Also der Typ aus dem Hifiladen,war ein "Freak" der alten Schule.
Der hat auch gesagt das zb eine Ricoo 06 langfristig nicht die Lösung für ein 85er mit ca.50KG ist der dann auch noch komplett ausgezogen an der Wand hängt.
Er hat die Vogels gar nicht im Angebot,also ging es Ihm nicht um Provision.
Du schreibst ja selber Du würdest so ein Gerät nicht an eine bewegliche Wand hängen - aber genau das will ich tun.
Genau darum hab ich ja die sauteure Vogels gekauft die für 70 Kg zugelassen aber auf 210 Kg getestet wurde.
Die geben sogar lebenslange Garantie,sitzen in Deutschland mit Hotline und Support.
Die Montage mit 2KFlüssigbeton und Gewindestangen an meiner Altbauziegelwand sollte das ganze auch halten.
Eine Gewindestange hält im Vollziegel so ca.200Kilogramm - ich denke mit der Kombination bin ich für "meine Ansprüche" auf der richtigen Seite.

Der 85er war ein MMarkt Angebot - Ich denke für 2500,- einen 85er ist ok.So sehr viel günstiger gibt es auch keine 85er.
Hier mal ein Bild womit ich die Halterung an die Wand bringe.

Screenshot (274)
MuLatte
Inventar
#12 erstellt: 18. Jul 2020, 08:10
Wie weit sitzt du denn weg wenn er an der Wand hängt wenn du noch 60cm rausholen willst?
berlingruss
Stammgast
#13 erstellt: 18. Jul 2020, 09:30
Ich will das der TV mit dem Sideboard abschließt,auf dem Bild sieht man den alten 75er der noch auf einem Untergestell steht was weg kommt.
Nun bin ich schon etwas verunsichert - denkt ihr das doch eine starre Halterung besser währ bzw.ich langfristig Probleme bekomme ich den den TV Immer 40-60 cm ausgefahren lasse?

108064479_1219204598413633_6572368964218312921_n
Dminor
Inventar
#14 erstellt: 18. Jul 2020, 10:12
Dann antworte doch auf die Frage, wie weit die Sichtentfernung ist....
berlingruss
Stammgast
#15 erstellt: 18. Jul 2020, 10:44
Das sind ca.4 Meter.
Hatte schon überlegt mir einen Beamer zu holen,aber einen guten 4K Beamer + Leinwand...naja wie dem auch sein,ich hab mit für ein großen TV entschieden.

Die optimale Sichtentfernung ist wahrscheinlich für jeden anders,ich mag es wenn das Bild sehr groß ist - und da sind ca.50cm näher dran für mich nicht ganz unerheblich.
MuLatte
Inventar
#16 erstellt: 19. Jul 2020, 01:27
Ok bei 4m verstehe ich das du noch was raus holen willst beim Abstand.
berlingruss
Stammgast
#17 erstellt: 20. Jul 2020, 10:08
angekommen.

109840065_1223191118014981_3600814550567417279_n109695446_1223191148014978_5077473032328769055_n
berlingruss
Stammgast
#18 erstellt: 21. Jul 2020, 20:46
CbJack68
Stammgast
#19 erstellt: 21. Jul 2020, 21:02
:)))))))

Haha nice, gibt da auch so Kabelkanäle im Baumarkt

Hab den Billig Halterungen auch nicht getraut und eine originale LG für 90 Euro gekauft.
Vogel wäre meine zweite Wahl gewesen.
MuLatte
Inventar
#20 erstellt: 22. Jul 2020, 06:29
Der TV hängt recht hoch. Mitte Bildschirm Augenhöhe Sitzen ist das nicht.
CbJack68
Stammgast
#21 erstellt: 22. Jul 2020, 10:30

MuLatte (Beitrag #20) schrieb:
Der TV hängt recht hoch. Mitte Bildschirm Augenhöhe Sitzen ist das nicht.


Ach das passt schon, sind beide recht groß. Wenn ich stehe (2m gross) ist Kopfhöhe übern oberen Rand.
Brodka
Inventar
#22 erstellt: 22. Jul 2020, 11:23

MuLatte (Beitrag #20) schrieb:
Der TV hängt recht hoch. Mitte Bildschirm Augenhöhe Sitzen ist das nicht.



bei dem Sitzabstand relativiert sich das...
berlingruss
Stammgast
#23 erstellt: 25. Jul 2020, 01:21
Das ist übrigens unsere Bewertung auf Amazon:

Screenshot (293)
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Schwenkbare Wandhalterung für 85 Zoll
Delta85 am 30.09.2020  –  Letzte Antwort am 01.10.2020  –  8 Beiträge
Kaufberatung 85 Zoll
cruiseboy2003 am 18.05.2020  –  Letzte Antwort am 19.05.2020  –  9 Beiträge
Kaufberatung 75 Zoll - 85 Zoll
auronsen am 28.09.2019  –  Letzte Antwort am 30.09.2019  –  8 Beiträge
Fernseher 85 zoll kaufberatung
Genesis1990pro am 04.03.2020  –  Letzte Antwort am 06.03.2020  –  3 Beiträge
Kaufberatung Wandhalterung für 82 Zoll Samsung NU8009
Maxi1984 am 14.06.2019  –  Letzte Antwort am 14.06.2019  –  2 Beiträge
Kaufberatung 85 bis 86 Zoll
Airen am 05.04.2021  –  Letzte Antwort am 05.04.2021  –  5 Beiträge
Kaufberatung für 65 , 75 , oder 85 Zoll
Ottmar-paulsen am 26.03.2021  –  Letzte Antwort am 27.03.2021  –  5 Beiträge
85 Zoll TV
relaxz am 20.01.2021  –  Letzte Antwort am 25.01.2021  –  9 Beiträge
welchen 85 Zoll TV?
michl83 am 10.03.2021  –  Letzte Antwort am 07.04.2021  –  5 Beiträge
Kaufberatung 85"
HMP777 am 17.08.2016  –  Letzte Antwort am 05.09.2016  –  4 Beiträge
Foren Archiv
2020

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder899.792 ( Heute: 4 )
  • Neuestes MitgliedSchalller
  • Gesamtzahl an Themen1.499.955
  • Gesamtzahl an Beiträgen20.521.852

Hersteller in diesem Thread Widget schließen