Qual der Wahl

+A -A
Autor
Beitrag
burak
Schaut ab und zu mal vorbei
#1 erstellt: 23. Feb 2007, 21:13
Hallo Leute, bin jetzt ganz neu hier und hoffe, dass ihr mich vielleicht bei der Auswahl eines 32" LCD Fernsehers unterstützen könnt.
Habe mir schon viele Modelle angesehen, nur ist das Problem im Laden ja, dass die Präsentation dort oft nicht viel über die wahren Qualitäten aussagt..
Also in meiner engeren Auswahl, in der preisklasse die mir vorschwebt (<900€) wären:
Samsung LE-32R73BD
Philips 32PF7331
Philips 32PF7411

Wenn ich es richtig verstanden habe, sollen die Philips Modelle vom Bild her identisch sein nur der 7411er soll besser klingen, könnt ihr das bestätigen?

Also was für mich den Samsung interessant macht, ist, dass er 5000:1 Kontrast hat, anstatt 3200 wie beim Philips. Außerdem wirbt Samsung mit dem GameMode(was für mich als Zocker auch nett klingt), hat damit jemand Erfahrung gemacht? Der integrierte DvB-T Tuner soll sehr eingeschränkt sein... Außerdem ist der Fernseher an der Grenze von dem was ich "investieren" kann.

Der Philips hingegen lockt mich mit PixelPlus, 2x hdmi und einfach durch die Tatsache, dass er von Philips ist..

Also würde mich über ein paar Meinungen freuen, helft mir bitte^^
mw83
Inventar
#2 erstellt: 24. Feb 2007, 10:58
ich würde dir ganz klar zu einem Philips raten!
burak
Schaut ab und zu mal vorbei
#3 erstellt: 24. Feb 2007, 11:24
ok thx für die antwort tendiere sowieso mehr zum Philips
burak
Schaut ab und zu mal vorbei
#4 erstellt: 26. Feb 2007, 14:43
Hier noch für die die es interessiert. Habe das Philips Kunden Info Center kontaktiert bezüglich des Unterschieds zwischen dem 7331 und 7411. Hier die Antwort:

"Sie erkundigen sich über den Unterschied zwischen dem Flat-TV 32PF7331/10 und dem 32PF7411/10. Gern informieren wir Sie.

Einen technischen Unterschied zwischen diesen beiden Geräten gibt es nicht. Die Gerätehöhe und die Gehäusefarbe sind jedoch unterschiedlich.

So ist der 32PF7411/10 mit einer schwarzen Tempered Glass Deco Front ausgestattet und in der Höhe niedriger als der 32PF7331/10."

MFG
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Frage zum Philips 32PF7331!
KiKe am 27.11.2006  –  Letzte Antwort am 28.11.2006  –  2 Beiträge
Philips 32PF 9986 oder Samsung LE 32R51B
Zuvielauswahl am 04.07.2005  –  Letzte Antwort am 05.07.2005  –  6 Beiträge
Philips 32-9613D oder philips 32-7603D
Kin am 30.03.2009  –  Letzte Antwort am 31.03.2009  –  4 Beiträge
Philips TV Modelle
M4GNETO am 16.05.2006  –  Letzte Antwort am 17.05.2006  –  3 Beiträge
Die Qual der Auswahl eines Home-Cinemas!
SchweizerWolf am 31.12.2009  –  Letzte Antwort am 02.01.2010  –  5 Beiträge
Die Qual der Wahl - 4 LCDs stehen in der engeren Auswahl!
mz70 am 28.10.2005  –  Letzte Antwort am 28.10.2005  –  7 Beiträge
Die Qual der Wahl.. LCD um 1500?
xIte am 23.03.2006  –  Letzte Antwort am 25.03.2006  –  4 Beiträge
32" oder 37" LCD für Wohnzimmer - Die Qual der Wahl
lukas.loki am 07.10.2007  –  Letzte Antwort am 08.10.2007  –  5 Beiträge
32" LCD - die Quahl der Wahl -Sony vs. Philips.
solossi am 30.10.2007  –  Letzte Antwort am 05.11.2007  –  4 Beiträge
DRINGEND! SONY S32A11E oder SAMSUNG LE-32R73BD
aqousHD21 am 26.04.2006  –  Letzte Antwort am 27.04.2006  –  4 Beiträge
Foren Archiv
2007

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

HIFI.DE Adventskalender Widget schließen

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder855.012 ( Heute: 2 )
  • Neuestes MitgliedVenni_1
  • Gesamtzahl an Themen1.425.755
  • Gesamtzahl an Beiträgen19.136.630

Hersteller in diesem Thread Widget schließen