Panasonic th37pv60eh oder Toshiba 37 wl 68p

+A -A
Autor
Beitrag
c.j.s.
Schaut ab und zu mal vorbei
#1 erstellt: 02. Mrz 2007, 18:37
hallo liebe Experten,

bin auf der suche nach nem "Flachen" und nachdem ich mich jetzt bemüht habe mich durch den Angebots-dschungel zu kämpfen, hab ich die beiden oben genannten Geräte in die enge Auswahl genommen. Tja jetzt heißt es Plasma oder LCD?

Ich werde überhaupt nicht damit spielen und auch an den Computer werd ich ihn nicht hängen.
Die Nutzung wird also zu 80 % aus TV-schauen bestehen und zu ca. 20 % DVD. Quelle ist momentan Kabel analog. Da ich viel Sport, vor allem Fußball und Tennis sowie Wintersport schaue, ist es mir vor allem wichtig, dass bei schnellen Bewegungen und "Kameraschwenks" keine Nachzieheffekte und Unschärfen sichtbar sind. Ich sitze ca. 3 m - 3,20 m von dem Gerät entfernt.... Aus diesem Grunde hab ich mir auch schon überlegt, ob es der Toshiba 32 " tun würde, hab nämlich Angst, dass das Bild bei 37" zu schlecht wäre.
Wäre sehr dankbar für eure Tipps und Erfahrungen!!!


Viele Grüße und Danke,

chris

PS wie ist das mit der Auflösung bei dem Panasonic? Die ist ja etwas niedriger, oder? trotzdem empfehlenswert?
c.j.s.
Schaut ab und zu mal vorbei
#2 erstellt: 03. Mrz 2007, 02:55
na? noch keine tipps für mich?? möchte recht bald zur tat schreiten und bin wirklich auf eure meinung angewiesen, also bitte teilt euer wissen mit mir ;)-danke-
uhren_alex
Inventar
#3 erstellt: 03. Mrz 2007, 09:49

c.j.s. schrieb:
...Tja jetzt heißt es Plasma oder LCD?

Hast Du beides denn schon mal live gesehen? Trau Deinen doch einfach Augen


c.j.s. schrieb:
...zu 80 % aus TV-schauen bestehen und zu ca. 20 % DVD

Spricht für eher Plasma - die kommen mit SD-PAL m.E. einfach besser klar.


...Quelle ist momentan Kabel analog...

Kritisch, egal ob Plasma oder LCD! Die Bildqualität ist einfach zu schlecht. Auf jeden Fall über einen digital-Receiver nachdenken (DVB-C oder DBC-S; HDTV macht noch keinen großen Sinn)!


Da ich viel Sport, vor allem Fußball und Tennis sowie Wintersport schaue, ist es mir vor allem wichtig, dass bei schnellen Bewegungen und "Kameraschwenks" keine Nachzieheffekte und Unschärfen sichtbar sind.

Oha, schnelle Bewegungen! Finger weg von LCD! Sorry, aber schau es Dir einfach mal an!


Ich sitze ca. 3 m - 3,20 m von dem Gerät entfernt.... Aus diesem Grunde hab ich mir auch schon überlegt, ob es der Toshiba 32 " tun würde...

32" bei über 3m Abstand? Für die Küche: ok - aber um DVD zu schauen? Was machst Du bei einem 2,35:1 Cinamscope Film? Eine Lupe nehmen
Scherz beiseite: ich sitze knappe 3m von meinem Schirm Weg - und der hat 50"


hab nämlich Angst, dass das Bild bei 37" zu schlecht wäre...

Mit einem gescheitem Receiver ist auch ein (SD-TV-)Bild auf einem 50" gut-sehr gut (hängt sehr stark vom Sender ab).


wie ist das mit der Auflösung bei dem Panasonic? Die ist ja etwas niedriger, oder? trotzdem empfehlenswert?

Ja, die Auflösung ist geringer! Bei einem Bildeindruck sind aber andere Dinge wesentlich wichtiger: die für das Auge des Betrachters natürliche Darstellung von Bewegung und Farbe. Deshalb: volle Empfehlung für den Panasonic!

Ach ja: ich persönlich würde über den 42" Panasonic nachdenken.

Gruß,
Alexander
c.j.s.
Schaut ab und zu mal vorbei
#4 erstellt: 03. Mrz 2007, 11:27
vielen dank für deine antwort, alexander.
Tja klingt schon eher so als sollte ich den pana nehmen. Jetzt hab ich raus gefunden, dass es im Handel den Panasonic th37pv60eh und panasonic th37pv60e gibt. Worin unterscheiden sich die beiden? Auf der panasonic-page hab ich den pv60e gar nicht gefunden, nur einen 600e. Kann dazu jemand was sagen?
Und noch mal zur Auflösung. Ist es für die Zukunft, nicht besser vielleicht doch ne höhere Auflösung als 1024x720 zu haben?
kino75
Ist häufiger hier
#5 erstellt: 03. Mrz 2007, 11:40
Hallo!
Der eh ist mit Fuß und der e ohne Fuß.
Ich hab auch den 37er Pana und bin sehr zufrieden.Hatte vorher den 42er bei knapp 3meter Abstand und der war mir zu klobig und selbst bei Sat war mir das Bild einfach je nach Sender zu schlecht.Gerade wenn du viel Sport schaust fällt das z.B. bei Eurosport und DSF das sehr negativ auf.
37Zoll find ich bei dem Abstand ideal und ich bin einiges an Bildgröße gewohnt weil ich zusätzlich noch einen Beamer habe.Zwecks der Auflösung würde ich mir keinen Kopf machen.Die bringt sowieso erst bei einer größeren Diagonalen vorleile die meiner Ansicht nach für normalos sowieso marginal sind.Der Pana ist für dich ideal und mit 2xHDMI hast du auch ausgesorgt!!!Dazu das ganze zu einem Top Preis!!!
Gruß
mw83
Inventar
#6 erstellt: 04. Mrz 2007, 10:47
Würde dir auf klar zum Pana TH37PV60 raten, nicht größer bei dem Abstand.
c.j.s.
Schaut ab und zu mal vorbei
#7 erstellt: 04. Mrz 2007, 12:23
hallo und danke für eure hinweise....
Wenn das so sein sollte, dass das Modell 60eh mit Fuß angeboten wird und der 60e ohne, verstehe ich nicht, warum das e-Modell (also ohne Fuß) bei den meisten Händlern teurer ist (siehe guenstiger, wenn auch nur minimal)
Sonst gibts da wirklich keine unterschiede?
Kann jemand noch was zu dem analog-Bild sagen? Wahrscheinlich werd ich früher oder später schon auf digital umstellen, aber für den Anfang sollte das analog-Bild auch auszuhalten sein.
Danke und nen schönen Sonntag!
c.j.s.
Schaut ab und zu mal vorbei
#8 erstellt: 05. Mrz 2007, 09:53
und noch ne letzte frage:
Denkt ihr es ist sinnvoll noch mal die Cebit abzuwarten? Werden die Preise noch mal sinken danach? Oder werden neuartige Techniken erwartet, auf die es soch lohnt zu warten? Aber wahrscheinlich gibt es ja nie den perfekten Zeitpunkt einen TV zu kaufen.....
mw83
Inventar
#9 erstellt: 05. Mrz 2007, 11:27
Unterschiede gibts da keine, der Preisunterschied hat eher mit der großeren Nachfrage des EH models zu tun.

die cebit wirkt sicher nicht so gravierend auf diese eh schon sehr günstigen TV aus.
c.j.s.
Schaut ab und zu mal vorbei
#10 erstellt: 06. Mrz 2007, 11:01
oder lohnt es sich noch nen moment auf die pv71-serie zu warten? hat jemand ne ahnung wann die rauskommen? Und lohnt es zu warten? ich meine wird der unterschied gravierend sein? werd ich als "normaler" Fernseh- und DVD-Gucker das merken?
Ist glaub ich ein Nachfolgerpanel verbaut: G10, besser?
Ist das alles kompliziert......
c.j.s.
Schaut ab und zu mal vorbei
#11 erstellt: 06. Mrz 2007, 16:38
Das G10-panel der neuen Serie, soll wohl ne höhere Auflösung haben. (so was um die 1366x768 wird gemunkelt, aber nix genaues weiß man nicht) Meine Frage ist nun: Bei was macht sich dieses Auflösung bemerkbar? Bringt mir das mehr Bildschärfe wenn ich TV (vor allem Sport) schaue. Oder soll man den PV60e(h) nehmen und man macht auch nix falsch? Ich möchte halt auch für die Zukunft einigermaßen gerüstet sein. Deshalb die Frage ob da eine höhere Auflösung nicht besser wäre?


PS Nerv ich euch schon zu krass? Oder warum antwortet mir keiner mehr) Bin bisschen hartnäckig, ich weiß, aber wenn ich mir was kauf, will ich auch Gewissheit, dass es gut ist und auch ne weile gut bleibt........
weyrich
Inventar
#12 erstellt: 15. Mrz 2007, 16:13
hi,
klare tendenz zum panasonic, nicht nur, weil es ein plasma ist und dies deinen sehgewohnheiten viel stärker entgegenkommt. panasonic baut auch einfach die DEUTLICH besseren geräte. bei 3m sitzabstand würde ich dir zum 42PV60e raten. übrigens kann man m.e. auch per kabel analog ein recht gutes bild bekommen, wenn das endgerät es gut vearbeitet (interner videoprozessor des fernsehers).
gruß
mw83
Inventar
#13 erstellt: 17. Mrz 2007, 19:51
bei digitalem empfang würde ich auch einen 42er empfehlen
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Toshiba: 67Z oder 68P ?
Furo am 07.12.2006  –  Letzte Antwort am 07.12.2006  –  2 Beiträge
philips 32pf9731 oder toshiba 32 wl 68p
roli_s23 am 15.02.2007  –  Letzte Antwort am 11.03.2007  –  2 Beiträge
Toshiba 37 WL 56 oder WL 58
andal75 am 12.09.2005  –  Letzte Antwort am 13.09.2005  –  3 Beiträge
Toshiba 32 WL 68P oder 32 WLT 68P ??? DVB-T, ansonsten baugleich?
sa1vation am 13.05.2007  –  Letzte Antwort am 13.05.2007  –  2 Beiträge
Toshiba 37 WL 67 Z
D-E-R-B am 20.03.2007  –  Letzte Antwort am 20.03.2007  –  2 Beiträge
Gebrauchten Toshiba 37 WL 67Z
Felge30 am 29.12.2011  –  Letzte Antwort am 04.06.2012  –  4 Beiträge
37 WL 66P oder 37 WL 67P ?
1983iceman am 04.10.2006  –  Letzte Antwort am 04.10.2006  –  8 Beiträge
Toshiba 37 WL 58P - Welcher DVD-Player
Andre010675 am 26.02.2006  –  Letzte Antwort am 26.02.2006  –  2 Beiträge
Toshiba 37 WL 56 wo im Ruhrgebiet
Scharping am 28.06.2005  –  Letzte Antwort am 29.06.2005  –  4 Beiträge
Alternative zu Toshiba 37 WL 66 Z ?
blue-lion am 15.10.2006  –  Letzte Antwort am 15.10.2006  –  2 Beiträge
Foren Archiv
2007

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder876.306 ( Heute: 54 )
  • Neuestes MitgliedPsyguy
  • Gesamtzahl an Themen1.461.542
  • Gesamtzahl an Beiträgen19.794.059

Top Hersteller in Kaufberatung Fernseher Widget schließen