Suche Fernbedienung für einlassen in Fräsung

+A -A
Autor
Beitrag
Ryuuk666
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 27. Okt 2012, 12:45
Hallo liebe Leute aus dem Hifi Forum,

weil mir der Ikea mist langsam aufn Senkel geht und ich auch einige gute Ideen habe möchte ich mir nen eigenes Bett bauen (Werkstatt is kein Thema ist alles da). Nun hatte ich die Idee (da ich eh ne Universal Fernbedienung brauche) das ganze in dem Bett zu integrieren. Sprich eine Fräsung zu machen und die Fernbedienung einzufügen.

Nur bei google werde ich nicht wirklich fündig und da dachte ich mir ich versuch es einfach mal hier bei euch. Die Fernbedienung brauch also quasi im Prinzip nur ein Gehäuse das oben Flach ist und ordentlich aussieht und das untere/die Technik muss logischerweise nicht umschalt sein. Kennt jemand so etwas hat jemand so etwas schonmal gesehen oder kann ich die Hoffnung da was zu finden gleich aufgeben?


lg Tommy
Aratex
Stammgast
#2 erstellt: 27. Okt 2012, 12:48
wofür willst du denn die fernbedienung überhaupt nutzen?
Ryuuk666
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 27. Okt 2012, 12:52
Achso entschuldigung das habe ich ganz vergessen. Ich habe einen "alten" Panasonic Röhrenfernseher und ein Topfield Sat Receiver die möchte ich damit vom Bett aus bedienen können.
Aratex
Stammgast
#4 erstellt: 27. Okt 2012, 12:54
die logitech harmony 1100 wäre sicherlich ne überlegung wert
hab leider nur keine ahnung ob man mit der den röhrenfernseher steuern kann, aber lässt sich sicherlich rausfinden.
Aratex
Stammgast
#5 erstellt: 27. Okt 2012, 12:55
du könntest auf der rückseite ein paar klettpunkte oder magnete dranmachen und dann kannste die je nach bedarf auch wieder rausnehmen
Ryuuk666
Ist häufiger hier
#6 erstellt: 27. Okt 2012, 12:56
Das Problem ist das die zu groß ist. Ich habe vor wenn du von oben aufs Bet guckst rundherum eine Art "Streifen" laufen zulassen so ca 10 cm breit. Da kommt die Fräsung für rein Daher darf sie nicht viel breiter sein als 4-5 cm sein.
Aratex
Stammgast
#7 erstellt: 27. Okt 2012, 12:57
hmm, wie wärs mit nem hohen kopfteil, wo du das einlassen könntest? weil sonst fällt mir gerade keine gute fernbedienung ein...
Ryuuk666
Ist häufiger hier
#8 erstellt: 27. Okt 2012, 12:58
Kopfteil wollte ich eigentlich weg lassen. Und die Fernbedienung sollte, wenn du im Bett liegst und nach rechts greifst dort liegen wo deine Hand den Rand trifft das man gemütlich im liegen damit beides bedienen kann..
Aratex
Stammgast
#9 erstellt: 27. Okt 2012, 13:01
die Philips Universal-Fernbedienung SRU 9600 würde sich auch noch ganz gut eignen, aber sonst musste halt schauen, welche fernbedienung möglichst flach ist...
Ryuuk666
Ist häufiger hier
#10 erstellt: 27. Okt 2012, 13:04
das wäre eine alternative stimmt danke =)

das einzige was mir noch eingefalen ist gerade ist eine Fernbedienung zerlegen das rubber pad nehmen zum Metallbauer gehen sich ne Platte aus gebürsteten Aluminium so ausfräsen lassen das die Tasten alle durch kommen und die ganze originale Verschalung weglassen.
Aratex
Stammgast
#11 erstellt: 27. Okt 2012, 13:06
das wäre natürlich sehr edel, wenn man das ordentlich macht kostet halt dann auch dementsprechend viel

anhang: du musst auch noch beachten, dass der sender der fernbedienung der leider meistens vorne an der fernbedienung ist einigermaßen frei liegt, weil sonst kannste damit garnix steuern


[Beitrag von Aratex am 27. Okt 2012, 13:09 bearbeitet]
Ryuuk666
Ist häufiger hier
#12 erstellt: 27. Okt 2012, 13:08
soll eben auch Edel aussehen. Möchte beim Bett Mooreiche verwenden das ist ein sehr schönes dunkles Holz runherum in dem Holzstreifen möchte ich streifen aus der Mitte rausfräsen und satinato Plexiglas Flächenbündig einlassen und dann eben noch die Fernbedienung. Stell mir das ganze richtig geil vor =)
Aratex
Stammgast
#13 erstellt: 27. Okt 2012, 13:10
geil! bauste auch noch ein zweites für mich?!
Ryuuk666
Ist häufiger hier
#14 erstellt: 27. Okt 2012, 13:12
Wenn das ganze so läuft wie ich mir das vorstelle würde ich mit dem Gedanken spielen mehrer herzustellen und zu verkaufen.

Mich nerven einfach die typischen betten aus Presspanplatten usw bei den man das Gefühl hat die brechen zusammen (und ich bin gerade mal 174 groß und wiege 78kg)...
Aratex
Stammgast
#15 erstellt: 27. Okt 2012, 13:15
jaja, die ikea-betten kannste schon so ziemlich vergessen. ich habe das glück, ein 200x160cm vollholzbett zu haben

also wenn dein budget groß genug ist, würde ich dann schon eine extraanfertigung machen lassen, weil du findest keine wirklich perfekte fernbedienung zum einlassen
Ryuuk666
Ist häufiger hier
#16 erstellt: 27. Okt 2012, 13:16
Naja ich kenn durch die Frima von meinem Dad paar Metallbauer aus der Region. Da werde ich einfach mal Anfragen und im E Fall auch bei mir in der FH... Kann mir irgendwie nicht vorstellend das es sooo teuer ist.
Aratex
Stammgast
#17 erstellt: 27. Okt 2012, 13:19
wenn du gute connections hast, geht das sicherlich, aber wenn nich, dann is sowas richtig teuer... hab auch schon etliche sachen marke eigenbau gemacht und wenn du da sachen nich selber machen kannst, wirds echt schnell teuer
TheWolf
Inventar
#18 erstellt: 28. Okt 2012, 12:44

Aratex schrieb:

anhang: du musst auch noch beachten, dass der sender der fernbedienung der leider meistens vorne an der fernbedienung ist einigermaßen frei liegt, weil sonst kannste damit garnix steuern

Eben und da frag ich mich die ganze Zeit, wie das realisiert werden soll, wenn die FB quasie komplett eingelassen werden soll?

Und ... was ist, wenn mal nicht vom Bett aus bedient werden soll/kann/muß?
Zweite FB kaufen oder wie?


[Beitrag von TheWolf am 28. Okt 2012, 12:45 bearbeitet]
Ryuuk666
Ist häufiger hier
#19 erstellt: 29. Okt 2012, 13:05
Naja im e fall muss die sende einheit raustrennt und verlegt werden.

Mein Zimmer ist jetzt nicht so groß und bis jetzt darf ich immer vom Bett aufstehen und zum TV Dackeln weil beide Fernbedienungen die Hufe hoch gemacht haben...

Und wenn ich wirklich noch ne Fernbedinung brauche für den Fall das ich zb am PC sitze tuts danna uch ne einfache Universal =)

PS: und wegen dem Sender nochmal. das Holz ist 3cm stark und ich fräse da wo Fernbedienung und beleuchtung rein kommen richtige Löcher rein etwas schmaler als die Maße der Metalplatte. Daher sollte das schon gehen.


[Beitrag von Ryuuk666 am 29. Okt 2012, 13:08 bearbeitet]
TheWolf
Inventar
#20 erstellt: 29. Okt 2012, 14:03

Ryuuk666 schrieb:

PS: und wegen dem Sender nochmal. das Holz ist 3cm stark und ich fräse da wo Fernbedienung und beleuchtung rein kommen richtige Löcher rein ...

Schön, schön.
Die IR-Sendedioden strahlen möglichst weit gefächert ab, damit man nicht genau auf die Geräte zielen muss.
Mit Deinen "Löchern" hast Du quasie ein 3cm langes "Rohr" vor der IR-Diode, was eine gewollte breite Abstrahlung verhindert.
Ich hoffe für Dich, dass Dein Bett auch exakt auf die Empfangs-Geräte ausgerichtet ist, denn sonst ist's Essig.
Amperlite
Inventar
#21 erstellt: 29. Okt 2012, 14:43
Wenn man das Gehäuse der Fernbedienung schon öffnet und die Elektronik anderweitig verbaut, dann kann man natürlich auch gleich die Sendediode(n) auslöten und woanders positionieren.
jeti79
Stammgast
#22 erstellt: 27. Nov 2012, 14:41
Ums Umpositionieren der Sendeeinheit wird man wohl kaum herumkommen - selbst durch einen gefrästen Tunnel dürfte das IR-Signal nicht weit kommen, wenn das Ende der Fräsung nicht genau auf den Empfänger im TV ausgerichtet ist.

Ein Versuch wäre es, das Teil auszulöten und mit längeren Kabeln am (Fuß-)Ende des Betts zu positionieren - aber, ob da die Widerstände nicht zu groß werden!?
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
suche Fernbedienung
crazy_mazy am 22.12.2006  –  Letzte Antwort am 24.12.2006  –  5 Beiträge
Suche Fernbedienung mit Codeeingabe
THX2008 am 07.12.2010  –  Letzte Antwort am 07.12.2010  –  2 Beiträge
SUCHE Anleitung / Einstellung für Fernbedienung
Legasthenik am 04.02.2011  –  Letzte Antwort am 04.02.2011  –  2 Beiträge
Suche SCHÖNE Fernbedienung
†eufel am 18.10.2008  –  Letzte Antwort am 21.10.2008  –  9 Beiträge
Suche Fernbedienung für Nakamichi AV8
Baldarama am 24.04.2006  –  Letzte Antwort am 12.01.2007  –  6 Beiträge
Suche Fernbedienung für SU-A700
Newman111 am 06.12.2007  –  Letzte Antwort am 12.12.2007  –  2 Beiträge
Suche Fernbedienung für Denon Verstärker
Edain am 22.10.2008  –  Letzte Antwort am 06.11.2008  –  4 Beiträge
Suche Universal Fernbedienung für folgendes.
Ph03n1xX am 22.10.2009  –  Letzte Antwort am 26.10.2009  –  11 Beiträge
Suche Fernbedienung für 3 Geräte
HSE am 15.01.2010  –  Letzte Antwort am 18.01.2010  –  11 Beiträge
Suche gute Multi-Fernbedienung.
[KoC]Marlboro am 17.03.2010  –  Letzte Antwort am 18.03.2010  –  10 Beiträge
Foren Archiv
2012

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder916.810 ( Heute: 44 )
  • Neuestes MitgliedringtoneGoamp
  • Gesamtzahl an Themen1.532.461
  • Gesamtzahl an Beiträgen21.158.266

Hersteller in diesem Thread Widget schließen