Teufel Rockster spielt keine Musik

+A -A
Autor
Beitrag
Steffi-234
Neuling
#1 erstellt: 22. Apr 2016, 23:39
Hallo Gemeinde,

ich habe einen Teufel Rockster (Rampensau ...).

Die Musik vermutlich zu laut gewesen und der Rockster ging einfach aus.

Sicherung am Stromanschluss wurde ausgetauscht.

Der Rockstar geht zwar an, spielt aber keine Musik mehr.

Wenn ich es mit dem Strom verbinde, dann leuchtet für 1-2 Sekunden die BatterieLadeAnzeige, danach geht die LED wieder aus.

An was könnte ich es denn noch liegen ? Evtl. an der Sicherung in dem "Akku Fach" ?


[Beitrag von Steffi-234 am 22. Apr 2016, 23:44 bearbeitet]
Wholefish
Inventar
#2 erstellt: 23. Apr 2016, 23:55
Schaut die Sicherung denn intakt aus, wenn man sie raus nimmt?

Ansonsten würde ich sagen, Kontakt zu Teufel aufnehmen und uns bitte informieren, was los war
Steffi-234
Neuling
#3 erstellt: 24. Apr 2016, 00:10
Die Sicherung sieht für mich als "Laien" intakt aus. Ich habe sie trotzdem ausgetauscht. Das Gerät bekommt weiterhin ganz normal Strom. Ich kann mich per Bluetooth oder Kabel verbinden. Alles scheint normal, nur es kommt keine Musik daraus.

Klasse, ich habe das Gerät ausgepackt und ca. 15-20min getestet. Natürlich "wie man so ist" auch auf Max gedreht und dann ist es einfach ausgestiegen.

Ich habe gestern von Teufel / Support nach meiner ähnlichen Anfrage wie hier, nach 1h direkt eine Antwort bekommen (Nachts 03:00 Uhr). Bisher warte ich auf den nächsten Lösungsvorschlag.
Wholefish
Inventar
#4 erstellt: 24. Apr 2016, 07:13
Vermutlich hat die Endstufe dann nen Hau weg bekommen, wenn der Rest eigentlich funktioniert und nur kein Ton heraus kommt. Grundsätzlich würde ich niemals einfach auf Max drehen, bei keiner Musikanlage. Das fällt schon in die Kategorie klare Fehlbedienung

Kleiner Exkurs:
Hifi Verstärker erreichen ihr Leistungsmaximum in der Regel schon lange bevor sie voll aufgedreht sind. Das gilt auch für die meisten anderen Hifi Geräte.Das hat den Sinn, dass auch bei leisen Quellen noch eine adäquate Lautstärke erreicht werden kann. Einfach auf Max drehen, ist schlicht und ergreifend so gut wie immer eine Überlastung.
Nur wenige Geräte, vorrangig Subwoofer oder der kleine Teufel Boomster, haben eine Soft-Clipping Funktion, die die Leistungsabgabe einfach begrenzt, wenn zu viel Leistung gefordert wird.

Allerdings sollte der Rockster trotzdem nicht gleich die weiße Fahne hissen.
Wir sind gespannt wie Teufel reagiert
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Teufel Rockster
Papermaker92 am 28.06.2017  –  Letzte Antwort am 29.06.2017  –  6 Beiträge
Teufel Rockster 2016 Widerstände
Millkaa am 04.12.2019  –  Letzte Antwort am 04.12.2019  –  2 Beiträge
TEUFEL "Rockster Go": Problem bei fortlaufender Wiedergabe
trashman am 16.11.2019  –  Letzte Antwort am 30.08.2021  –  20 Beiträge
Teufel Rockster Air läd nicht/Sicherung defekt
Lukas_Kersting am 13.06.2021  –  Letzte Antwort am 14.06.2021  –  3 Beiträge
JBL Charge 4, Teufel Rockster Go oder Harman Kardon Onyx Studio 4
MrMNE am 23.04.2020  –  Letzte Antwort am 10.05.2020  –  2 Beiträge
Teufel Bluetooth Box Kaufberatung
Killmaster93 am 06.04.2020  –  Letzte Antwort am 07.06.2020  –  6 Beiträge
Sony NW-HD1 spielt keine Songs mehr
footas am 19.07.2006  –  Letzte Antwort am 19.07.2006  –  3 Beiträge
D2+ spielt keine FLAC Dateien ab
al0x am 14.11.2010  –  Letzte Antwort am 14.11.2010  –  5 Beiträge
mp3 spielt nur an
skorpion-23 am 19.03.2011  –  Letzte Antwort am 21.03.2011  –  2 Beiträge
Stereo oder Mono bei Bluetooth Speaker
borgnagar am 20.07.2019  –  Letzte Antwort am 04.09.2019  –  15 Beiträge
Foren Archiv
2016

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder908.755 ( Heute: 25 )
  • Neuestes MitgliedMirco717283892
  • Gesamtzahl an Themen1.517.381
  • Gesamtzahl an Beiträgen20.860.855

Hersteller in diesem Thread Widget schließen