Reinigung des LCD-Bildschirm mit Rogge

+A -A
Autor
Beitrag
Andreas4712
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 23. Jun 2006, 09:52
Hallo,
ich habe mir den LCD-Reiniger (TFT/LCD Reiniger Rogge Bundle mit 25 Spezial Vlies Tüchern) gekauft.
Leider ist es mir nicht möglich den LCD-Fernseher (Sony KLV-S32a10) mit dem Produkt ohne das eine Streifenbildung ensteht zu reinigen.
Gibt es da eine bestimmt Vorgehensweise wie man mit dem Reiniger umzugehen hat?
Danke im voraus.
Andreas4712
Ist häufiger hier
#2 erstellt: 26. Jun 2006, 00:47
Danke für euere Weiterhilfe
DUSAG0211
Inventar
#3 erstellt: 26. Jun 2006, 10:36
Ich habe noch nie von diesen Dingern gehört. Wird wahrscheinlich genauso sein, wie die Dinger fürs Auto. Die funktionieren zwar auch ganz gut aber so ganz ohne Streifen wirds dann doch nicht.

Da ja nicht soo viel Dreck auf dem LCD sein sollte würde ich einfach ein sehr fusselfreies Tuch und Wasser benutzen. Von mir aus auch gerne nach der Spezialtuchbehandlung.
Andreas4712
Ist häufiger hier
#4 erstellt: 26. Jun 2006, 20:43
@Sternenfeuer
Hier ich habe dir mal den Link gesucht, dort kannst du dir mal das Produkt anschauen:
http://www.screen-clean.de/
bud411
Ist häufiger hier
#5 erstellt: 30. Jun 2006, 16:30
Ich benutze auch seit einiger Zeit den Rogge TFT/LCD Reiniger mit dem beiliegenden Microfasertuch und bin immer noch begeistert. Endlich mal ein (sehr ergiebiges!) Produkt was mich restlos überzeugt hat.

Wieso es bei dir zur Streifenbildung kommt kann ich nicht nachvollziehen. Für meinen LCD reichen z.B. schon wenige Sprüher auf das Tuch und die gereinigten leicht "feuchten" Stellen trocknen sofort wieder (ohne das Streifen zurückbleiben).

Also normales kalkhaltiges Wasser würde ich auf keinen Fall verwenden, denn da kommt es erst recht zu Streifenbildung und man wischt sich einen Wolf.
Fred_F.
Ist häufiger hier
#6 erstellt: 02. Jul 2006, 17:59
Ich benutze Glasreiniger und Haushaltstücher. Keine Streifen, keine Probleme. Und das seit es LCD's gibt.

Gruß, Fred.
manero
Stammgast
#7 erstellt: 02. Jul 2006, 18:58
Glasreiniger enthält Alkohole, der Tod aller Beschichtungen (es wird auch in jeder Anleitung davor gewarnt)!

Gruß Manero


[Beitrag von manero am 02. Jul 2006, 18:58 bearbeitet]
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Reinigung des LCD Displays?
fool am 26.02.2006  –  Letzte Antwort am 26.02.2006  –  2 Beiträge
LCD Panel Reinigung
sealchor am 01.03.2007  –  Letzte Antwort am 04.03.2007  –  5 Beiträge
Reinigung
DamienX am 18.06.2006  –  Letzte Antwort am 30.06.2006  –  7 Beiträge
Reinigung eines Samsung LCD
senna1977 am 27.05.2009  –  Letzte Antwort am 28.05.2009  –  4 Beiträge
Reinigung 32PF9830
Mark1972 am 29.01.2006  –  Letzte Antwort am 02.02.2006  –  5 Beiträge
Reinigung LCD Fernseher
Hajo007 am 01.11.2005  –  Letzte Antwort am 29.08.2010  –  10 Beiträge
Reinigung des TV?
Master223 am 27.02.2017  –  Letzte Antwort am 03.03.2017  –  7 Beiträge
Schlieren nach Bildschirmreinigung mit Rogge Clean
andy899 am 07.04.2017  –  Letzte Antwort am 14.04.2017  –  2 Beiträge
Reinigung von LCDs
wimtom am 20.02.2006  –  Letzte Antwort am 20.02.2006  –  3 Beiträge
Perfekte Reinigung eines LCD-Displays möglich ?
Ralph735 am 09.08.2008  –  Letzte Antwort am 12.08.2008  –  8 Beiträge
Foren Archiv
2006

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder851.440 ( Heute: 46 )
  • Neuestes Mitgliedmax_k.
  • Gesamtzahl an Themen1.420.339
  • Gesamtzahl an Beiträgen19.042.956

Hersteller in diesem Thread Widget schließen