Fernseher leasen?

+A -A
Autor
Beitrag
3000
Stammgast
#1 erstellt: 23. Aug 2010, 21:48
Hallo,

ich bin auf der Suche nach guten Tips, wo ich einen neuen Fernseher leasen kann.

"Spaßvogel, such doch einfach bei google", denken sich jetzt bestimmt viele, aber der Haken ist:

Ich will alle 12 Monate neu leasen. Nicht 36 Monate.

Wäre schön, wenn ihr gute Tips für mich habt.

Danke
Alexis7
Neuling
#2 erstellt: 29. Aug 2010, 12:30
Hey Lucas 3000,

ich habe letzte Woche ein SONY KDL-52EX705 bei dem Anbieter www.123-leasing.de geleast und bin wirklich total zufrieden mit dem Gerät und dem Service.

Die haben mir das Gerät sogar kostenfrei geliefert, in meinem Wohnzimmer aufgebaut und sogar mit meinen anderen Geräten (DVD-Player, Heimkino Anlage etc.) angeschlossen.

Die Preise sind im Vergleich zu anderen Anbietern absolut günstig. Da sieht man mal das kleine Familienbetriebe die sich spezialisieren auch mit großen Unternehmen mithalten können und der Service ist darüber hinaus auch noch besser.

Soweit ich das auf der Homepage von 123-leasing gelesen habe, kannst du jedes Gerät mit einem Stecker leasen :-) also solltest du dein favorisiertes Gerät nicht finden ruf einfach mal dort an, die können dir bestimmt weiterhelfen.

Wäre nett wenn du mir mal ein kurzes Feedback schreiben würdest, ob du auch dort etwas geleast hast.

Bis dahin viel Spaß beim stöbern :-)!!!
3000
Stammgast
#3 erstellt: 29. Aug 2010, 12:38
12 Monate ja oder nein?
tester12
Inventar
#4 erstellt: 29. Aug 2010, 12:55
Lt. Homepage nein.
Bezweifle auch ob das wirtschaftlich sinnvoll ist. Aber das ist ja eine andere Sache.
Triff doch eher mit einem Händler eine Vereinbarung mit einem garantierten Rückauf nach 12 Monaten und ansschließendem Neukauf.
Alexis7
Neuling
#5 erstellt: 29. Aug 2010, 12:57
Das musst du bei dem Anbieter www.123-leasing.de nachfragen.

Ich habe für eine Laufzeit von 42 Monaten geleast, alles andere macht für mich persönlich keinen Sinn. Soweit ich weiß kann man aber theoretisch nach 12 Monaten auf ein neues Gerät umsteigen, aber eine Laufzeit von 12 Monaten gibt es in dem Bereich nicht!
3000
Stammgast
#6 erstellt: 29. Aug 2010, 13:09
Tja, aber ich will für genau 12 Monate leasen. So stand das auch in meinem Eingangspost.
3000
Stammgast
#7 erstellt: 29. Aug 2010, 13:23
@ Tester,

danke für den Vorschlag. So hatte ich das auch schon versucht und für mich macht das so auch Sinn. Leider machen die das aber nicht, wegen Abschreibung ... Mindestlaufzeit ist wohl immer 36 Monate.

Und wenn man vorher aus dem Vertrag will, könnte man sich gleich zwei der Geräte vorher schon kaufen. Da kommt man günstiger weg.

Schade, meine Erfahung mit Fernseh-Leasing: Legaler Beschiss.
tester12
Inventar
#8 erstellt: 29. Aug 2010, 13:37
Du solltest versuchen ein Arragement mit einem Händer über den Kauf nicht über Leasing versuchen zu treffen.
Mit einem garantieten Rückauf bzw. verbillgtem Kauf des Nachfolgers.
Das hat dann mit Abschreibung nichts zu tun.
Leasing (oder Mietkauf)ist absolut nichts für Privatpersonen. Zudem häufig der Einstieg in eine Schuldenmisere.
Wer solche Geräte nicht bar kaufen kann, sollte es lassen. Auch wenn die Werbung etwas anderes suggeriert.
3000
Stammgast
#9 erstellt: 29. Aug 2010, 13:43
Vielleicht versuch ich das mal, danke.

Mein Problem ist nicht das Geld für den TV. Ich habe in den letzten drei Jahren drei Geräte gekauft und bin gerade am Verkaufen meines letzten Gerätes, den KRP-500A von Pioneer.

Da sich mein Kaufverhalte nicht ändern wird, dachte ich, ich lease die Geräte jeweils für 12 Monate. Vielleicht spare ich dabei was.

Aber ganz im Gegenteil. Es ist wie immer. Am "günstigsten" kommt man mit dem Kauf weg, leider.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Einlaufzeit bei neuen LCD-Fernseher?
flatliner2k am 13.04.2006  –  Letzte Antwort am 16.04.2006  –  5 Beiträge
Der beste Full-HD-Fernseher
Trickymaster am 06.06.2006  –  Letzte Antwort am 10.02.2007  –  70 Beiträge
Wandhalterung für LED Fernseher
pa647 am 03.03.2012  –  Letzte Antwort am 19.03.2012  –  5 Beiträge
Hilfe für gute LCD-Fernseher zu finden
MJF am 08.12.2004  –  Letzte Antwort am 13.12.2004  –  15 Beiträge
Suche/Kaufvorschläge Plasma/Lcd
Tabus am 09.01.2005  –  Letzte Antwort am 10.01.2005  –  9 Beiträge
Bildschirm von panasonic lcd gesprungen
suchdueinenaus am 20.01.2008  –  Letzte Antwort am 21.01.2008  –  3 Beiträge
Preise für Fernseher nach der IFA
bel3a am 11.09.2009  –  Letzte Antwort am 01.10.2009  –  30 Beiträge
Suche LCD Fernseher mit 24"
icerman007 am 01.11.2006  –  Letzte Antwort am 01.11.2006  –  2 Beiträge
Neuer Fernseher, aber welcher?
[WoL]Blade am 14.08.2004  –  Letzte Antwort am 19.09.2004  –  93 Beiträge
LCD-Fernseher, bis 2500 Euro
dri am 25.03.2005  –  Letzte Antwort am 26.03.2005  –  5 Beiträge
Foren Archiv
2010

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder851.569 ( Heute: 70 )
  • Neuestes Mitgliedtombo2112
  • Gesamtzahl an Themen1.420.588
  • Gesamtzahl an Beiträgen19.047.427

Hersteller in diesem Thread Widget schließen