Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Laptop an Fernseher anschließen läuft nur Bildschirmschoner und Desktop ohne Icons

+A -A
Autor
Beitrag
Goedeke-Michel
Neuling
#1 erstellt: 21. Feb 2007, 12:18
Hallo, ich habe meinen PC Asus G2 mit DVI Kabel an meinem Plasma Panasonic TH-42PV60EH angeschlossen und bekomme nur den Bildschirmschoner und den Desktop ohne Icons angezeigt.
Ich würde aber auch die Programme oder Videos auf dem Plasma benutzen können. Woran kann es liegen ?? Kann mir jemand helfen?
diba
Inventar
#2 erstellt: 21. Feb 2007, 12:25
Da hast du einen erweiterten Bildschirm, d.h. am TV wird ein zusätzlicher Bereich des Desktops angezeigt. Du kannst Programme dorthin verschieben.
In irgend eine Richtung verlässt dein Mauszeiger den Desktop am PC.
In den Einstellungen der Anzeige kannst du dieses Verhalten ändern (wenn du lieber am PC und FS das gleiche Bild willst).


[Beitrag von diba am 21. Feb 2007, 12:25 bearbeitet]
Goedeke-Michel
Neuling
#3 erstellt: 21. Feb 2007, 12:31
Sorry das verstehe ich nicht ganz, kannst du es mir evtl. etwas anders erklären ??
xutl
Inventar
#4 erstellt: 21. Feb 2007, 12:37
Das ist ein Einstellungsproblem.

Wie es zu beheben ist, steht entweder in der BA des PC oder aber in der Hilfefunktion der GraKa.

Für mehr Tips brauchen wir mehr Infos!

etwa:
- OS
- GraKa
- Treiberversion
- Einstellungen
- Daten über den PC
- usw.
- usw.
-
Goedeke-Michel
Neuling
#5 erstellt: 21. Feb 2007, 12:47
ich habe gerade gesehen das dder Mauszeiger auf dr rechten seite und unten den Bildschirm verläßt. Kann ich das über die systemsteuerung beheben oder muss ich in die Graka Funktion.
xutl
Inventar
#6 erstellt: 21. Feb 2007, 12:49
geht wahrscheinlich beides (sagt mir meine Kristallkugel!)

probiers aus!
Goedeke-Michel
Neuling
#7 erstellt: 21. Feb 2007, 13:05
Ich habe es unter der Systemsteuerung nicht hinbekommen und bei der Grka ist keine Einstellung vorhanden.
Graka ist eine ATI Mobility Radeon X1700
diba
Inventar
#8 erstellt: 21. Feb 2007, 13:22
Klick mit Rechter Maustaste am Desktop.
Im Kontextmenü Eigenschaften wählen.
Reiter Einstellungen wählen.

Jetzt hast du Symbole für zwei Bildschirme.
Klicke auf den mit der Nummer 2.

Deaktiviere dann unten das Kästchen "Windows Desktop auf diesen Monitor erweitern".

So sollte es - glaub ich - gehen, dass auf beiden Schirmen der gleiche Inhalt angezeigt wird.
Problem könnten allerdings die unterschiedlichen Auflösungen machen.


[Beitrag von diba am 21. Feb 2007, 13:22 bearbeitet]
Goedeke-Michel
Neuling
#9 erstellt: 21. Feb 2007, 13:38
habe ich ausprobiert und am TV kam der Hinweis kein Signal.
nach erneuter Änderung habe ich wieder das bild vom Desktop und wieder keine Icons zu sehen.
Goedeke-Michel
Neuling
#10 erstellt: 21. Feb 2007, 13:47
ich sehe gerade der Mauszeiger erscheint auf dem Bildschirm vom Plasma wenn sie die rechte Seite auf dem Desktop verläßt. Wie kann ich das einstellen das das nicht mehr so ist ??
diba
Inventar
#11 erstellt: 21. Feb 2007, 14:49
Also, bei aktivierter Einstellung: "Windows Desktop auf diesen Monitor erweitern" hast du eben zusätzliche Desktop-Fläche am Fernseher, d.h. du kannst ein Programm starten und es dann mit der Maus am Fernseher ziehen. Dann ist es nur mehr dort und nicht mehr am Laptopmonitor. Das ist dann ein zwei Bildschim Betrieb, wo auf beiden Anzeigen unterschiedliche Programme dargestellt werden können. Das macht auch Sinn, du kannst z.B. am TV das Videofenster geöffnet haben und am Laptop den Dateimanager.
Die andere Möglichkeit ist, auf beiden Bildschirmen das gleiche Darzustellen. Dazu müssen aber beide Bildschirme mit der gleichen Auflösung versorgt werden. Da du derzeit die Desktop Auflösung deines Laptops eingestellt hast, kann der TV damit nichts anfangen und zeigt "kein (erkennbares) Signal". Du müsstest also nach deaktivieren von "Windows Desktop auf diesen Monitor erweitern" die Auflösung des Laptops auf eine Auflösung einstellen die der TV annehmen kann (normalerweise die native Auflösung des TVs.

Ich verschieb jetzt einmal ins HTPC Forum, da es sich ja um ein reines PC Problem handelt.


[Beitrag von diba am 21. Feb 2007, 14:49 bearbeitet]
Goedeke-Michel
Neuling
#12 erstellt: 22. Feb 2007, 00:32
Hallo, habe nun die Einstellungen an den Fernseher angepasst und das Häckchen rausgenommen und habe den Laptop neu gestartet, Anfangs lief alles auf dem Plasma mit aber an dem Punkt wo ich mich bei dem Programm anmelden muss ( wegen mehrerer Benutzer ) ist das Signal wieder ausgegangen und der Plasma zeigt kein Signal an.
diba
Inventar
#13 erstellt: 22. Feb 2007, 09:16
Weil da die Auflösung geändert wird. Mache weiter, bis der Desktop kommt, und ändere dann die Auflösung auf eine mögliche Auflösung deines Plasmas (im Idealfall die native Auflösung des Plasmas, also 1024 x 768). Erkundige dich dazu notfalls im Panasonic-Plasma Forum.
Du kannst auch im 2 Monitor Betrieb (bei aktivierter Einstellung: "Windows Desktop auf diesen Monitor erweitern") auf den zweiten Moitor klicken und schauen, was da für eine Auflösung angezeigt wird.
Nach dem Ändern der Auflösung kommt ein Fenster, dass dich auffordert die Auflösung zu übernehmen. das musst du dann noch bestätigen. Bleiben nach dem Ändern der Auflösung beide Schirme schwarz, einfach ca. 10s warten, das System stellt dann selbst zurück.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Laptop an Fernseher anschließen
arti-online am 13.10.2007  –  Letzte Antwort am 16.10.2007  –  6 Beiträge
Laptop ASUS an HD-Fernseher, Desktop-Einstellungen
webtaube am 06.08.2010  –  Letzte Antwort am 06.08.2010  –  2 Beiträge
Laptop an LCD Fernseher anschließen?
Ninja6 am 08.10.2009  –  Letzte Antwort am 08.10.2009  –  3 Beiträge
Laptop an LCD mit HDMI , Streifen
Plasmaheini am 16.11.2009  –  Letzte Antwort am 18.11.2009  –  4 Beiträge
LCD Fernseher an Pc anschließen
Idefix1234 am 29.07.2008  –  Letzte Antwort am 29.07.2008  –  2 Beiträge
Windows Desktop zu groß, trotz 1080i oder 720p
Rainseeker am 17.04.2007  –  Letzte Antwort am 20.04.2007  –  3 Beiträge
Laptop als zuspieler zu fernseher?
skaterpunk001 am 03.02.2009  –  Letzte Antwort am 03.02.2009  –  4 Beiträge
Perfekter Desktop-Pc für Bild und Ton
oribi am 17.09.2008  –  Letzte Antwort am 23.09.2008  –  3 Beiträge
Welchen Laptop als HTPC ? Dringend!
Albertas am 30.09.2008  –  Letzte Antwort am 30.09.2008  –  4 Beiträge
HTPC Musik ohne Fernseher steuerbar?
am 06.01.2009  –  Letzte Antwort am 28.01.2009  –  28 Beiträge
Foren Archiv
2007

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Panasonic

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder816.090 ( Heute: 46 )
  • Neuestes Mitgliedtuschur
  • Gesamtzahl an Themen1.361.833
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.939.601