Gehe zu Seite: |vorherige| Erste 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 . 20 . Letzte |nächste|

LG 3D Plasma 50PX950 und 60PX950

+A -A
Autor
Beitrag
Sir_Mixalot
Ist häufiger hier
#251 erstellt: 04. Nov 2010, 00:37
Hi,

@ MarkusD.

Kann dir was das ruckeln angeht zustimmen.Bei mir im Sindelfinger Mediamarkt das gleiche.
Manche mögen es so wie im Kino halt,ich eher nicht so.

Gruß Markus...
KLN-AM
Stammgast
#252 erstellt: 04. Nov 2010, 01:23
So 60PX950 ist bestellt, der Schwarzwert ist wohl nicht besser als beim Pk950 aber villeicht hilft das Potituning was?
Btw: Jemand interesse an nem 60PK950? - Fürs Schlafzimmer zu groß...

MfG
MarkusD.
Inventar
#253 erstellt: 04. Nov 2010, 11:39
Hi

Was willste denn dafür haben?


Gruß
yanardag
Ist häufiger hier
#254 erstellt: 04. Nov 2010, 14:05
Ich bin seit gestern stolzer besitzer eines px950 in 50".
Ich bin von dem bild sehr zufrieden alles top.
Schwarzwerte Gut.
Farben sehr gut.
Bewegungsunscharfe gut.

Allerdings summt das teil heftig (mein 1. Plasma).
Wie gesagt KEIN dts passthrough bei mkv's.
Kein vc1 bei mkv's.
Schlechte cec steurerung (mein onkyo wird nach dem standby von tv
nicht mehr angesteuert)
Ein panasonic gerät kann das ohne probleme.
Also es liegt nicht am avr.
MarkusD.
Inventar
#255 erstellt: 04. Nov 2010, 14:34

Schlechte cec steurerung (mein onkyo wird nach dem standby von tv
nicht mehr angesteuert)

Was meinst du damit? Wenn der TV im Stand-By ist funktioniert der AVR nicht mehr oder was?
Hast du denn die CEC Steuerung im Menü des LG aktiviert?



Gruß
MarcWessels
Inventar
#256 erstellt: 04. Nov 2010, 19:13
DEr PX950 unterscheidet sich offenbar vom PK950 nicht nur durch seine 3D-Fähigkeit-> http://www.avforums....sma-HDTV-Review.html


Er hat kein PP-Bug mehr und der Schwarzwert ist besser als beim PK950. Auf den IRE-Bug nahe Schwarz (1-4) geht der Test leider nicht ein.
sniperneo
Neuling
#257 erstellt: 04. Nov 2010, 21:33
Bin wirklich mal auf die érsten tests gespannt wie die ganze Leistung so ist.Will sehr gerne bestellen bin aber noch zu skeptisch.
paddy-318
Stammgast
#258 erstellt: 04. Nov 2010, 21:43
Also ich finde da jeder Tv im Moment seine Macken hat,kann man nicht all zu viel Falsch machen! Und wie gesagt: man hat ja 14 Tage zum testen.
KLN-AM
Stammgast
#259 erstellt: 04. Nov 2010, 21:59

MarcWessels schrieb:
DEr PX950 unterscheidet sich offenbar vom PK950 nicht nur durch seine 3D-Fähigkeit-> http://www.avforums....sma-HDTV-Review.html


Er hat kein PP-Bug mehr und der Schwarzwert ist besser als beim PK950.



Wo liest du das raus?
PSY-BORG
Ist häufiger hier
#260 erstellt: 04. Nov 2010, 22:02
wo liegen eigentlich die unterschiede zwischen dem PX950 & PX990 ??
MarkusD.
Inventar
#261 erstellt: 04. Nov 2010, 22:09
Hi

Da der PX990 nicht auf der deutschen Homepage auftaucht gehe ich davon aus das es das gleiche Modell ist wie der PX950 nur für den amerikanischen Markt.
Ist aber nur eine Vermutung.



Gruß
KLN-AM
Stammgast
#262 erstellt: 04. Nov 2010, 22:15
PX990 ist für den UK Markt!
yanardag
Ist häufiger hier
#263 erstellt: 04. Nov 2010, 23:27

MarkusD. schrieb:

Schlechte cec steurerung (mein onkyo wird nach dem standby von tv
nicht mehr angesteuert)

Was meinst du damit? Wenn der TV im Stand-By ist funktioniert der AVR nicht mehr oder was?
Hast du denn die CEC Steuerung im Menü des LG aktiviert?



Gruß


Also wenn du im simplink Menü
gehst und Lautsprecher auf ht stellst
und auf ok klickst verbindet er sich
mit dem avr. Alles schön und toll
nur wenn ich jetzt das tv gerät ausschalte
Geht der avr aus aber nicht mehr an.

Das mit dem summen/sirren hört man
erst nach 1m Entfernung ansonsten nicht.
Nur schade finde ich es kein das es dts passthrough
nicht gibt. Ich hoffe LG reicht das noch nach.
Mkv ohne vc1 ist auch absolut ein no go.

Ansonsten bin ich mit dem Bild sehr zufrieden.
Also meine tv Historie ist: Samsung le46a956 ue55c7700 ue46c8700 ps50c7790

Und wenn ich sage das Bild ist im großen und im ganzen
Gut dann mein ich das auch so.


[Beitrag von yanardag am 04. Nov 2010, 23:29 bearbeitet]
MarcWessels
Inventar
#264 erstellt: 04. Nov 2010, 23:42

KLN-AM schrieb:

MarcWessels schrieb:
DEr PX950 unterscheidet sich offenbar vom PK950 nicht nur durch seine 3D-Fähigkeit-> http://www.avforums....sma-HDTV-Review.html


Er hat kein PP-Bug mehr und der Schwarzwert ist besser als beim PK950.



Wo liest du das raus?
Sie erwähnen das entfallene PP bei "Video Processing". Der Schwarzwet hat auf derselben Seite beim PK990 nur ein "Good" bekommen, während der PX990 ein Excellent bekommt.

Die 3D-Fähigkeiten werden als dem VT20 ebenbürtig bewertet und die LG-Brille sogar als besser.
LANDOS
Hat sich gelöscht
#265 erstellt: 04. Nov 2010, 23:59
Hi

Nix mit UK-Markt, der PX 990 ist das neue, verbesserte Modell, welches auch hier bald erhältlich sein wird und den PX 950 ablösen wird.
Anscheinend hat man nun endlich auch noch etwas mehr gegen die spiegelnde Referenzscheibe getan.

Gruß
yanardag
Ist häufiger hier
#266 erstellt: 05. Nov 2010, 00:23

LANDOS schrieb:
Hi

Nix mit UK-Markt, der PX 990 ist das neue, verbesserte Modell, welches auch hier bald erhältlich sein wird und den PX 950 ablösen wird.
Anscheinend hat man nun endlich auch noch etwas mehr gegen die spiegelnde Referenzscheibe getan.

Gruß


Wo her hast du das? Ich glaube das ist jetzt dumm geschwafel.
Schau mal hier


[Beitrag von yanardag am 05. Nov 2010, 00:48 bearbeitet]
KLN-AM
Stammgast
#267 erstellt: 05. Nov 2010, 02:51

LANDOS schrieb:
Hi

Nix mit UK-Markt, der PX 990 ist das neue, verbesserte Modell, welches auch hier bald erhältlich sein wird und den PX 950 ablösen wird.
Anscheinend hat man nun endlich auch noch etwas mehr gegen die spiegelnde Referenzscheibe getan.

Gruß


So ein Quark, dann ist wohl der PK990 auch eine verbesserte Veriosn des PK950 oder was....?
Grestorn
Stammgast
#268 erstellt: 05. Nov 2010, 10:32

MarcWessels schrieb:
DEr PX950 unterscheidet sich offenbar vom PK950 nicht nur durch seine 3D-Fähigkeit-> http://www.avforums....sma-HDTV-Review.html


Interessanter Weise ist in dem Artikel ständig vom PX990 die Rede... von dem habe ich aber nie etwas gehört, auch nicht auf der IFA auf die sich der Schreiber bezieht.

/edit: Sorry, old news... Hätte den Thread fertiglesen sollen.


[Beitrag von Grestorn am 05. Nov 2010, 10:37 bearbeitet]
23jvc
Inventar
#269 erstellt: 05. Nov 2010, 18:30
Die 9 anstatt der 5 bedeutet für den britischen und nordischen Bereich(Schweden, Dänemark, etc.), ist aber im Grunde das gleiche Gerät, wobei in Details sich die Geräte unterscheiden können.
KLN-AM
Stammgast
#270 erstellt: 05. Nov 2010, 20:08
So, Gerät ist da, m.M. nach ist der Schwarzwert nicht besser, das kann ich aber erst genauer heute Nacht sagen wenn finschter iss :-D
paddy-318
Stammgast
#271 erstellt: 05. Nov 2010, 21:40
Also bei uns ist es schon um 18:00 Uhr dunkel
Wo hast du ihn gekauft? oder hab ich was übersehen?
KLN-AM
Stammgast
#272 erstellt: 05. Nov 2010, 23:23
Bei Redcoon, Mittwoch gegen 16.00 Uhr bestellt heute gegen 10.00 Uhr geliefert.

Also Schwarzwert ist subjektiv nicht wirklich besser, aber PP ist weg was bei meinem tollen DVB-C Empfang zur folge hat, dass das Bild noch beschissener aussieht innerhalb der ersten 3m vom Bildschirm weg.

Ich habe eine "@" Taste auf der FB, passiert aber nix beim draufdrücken. Bericht kommt später, habe seit 2 Woche ein viel tolleres Spielzeug, das vereinahmt mich schon ganz schön
MarcWessels
Inventar
#273 erstellt: 06. Nov 2010, 03:18
Probiere mal, beim SD-Empfang über DVB-C die horizontle Schärfe höher anzusiedeln als sie vertikale.

Wenn ja beim PX950 die Neutralstellung 50/50 ist und bei meinem PK350 0/0, würde ich mal 100/70 versuchen.

So einen PX würde ich gerne mal in die Finger bekommen, um zu gucken, wie tief ich per Potituning beim SW komme im Gegensatz zum PK350 (RealBlackFilter).


EDIT: Siehst Du denn Fortschritte beim PWM-Noise nahe Schwarz im Vergleich zum PK950?


[Beitrag von MarcWessels am 06. Nov 2010, 03:19 bearbeitet]
KLN-AM
Stammgast
#274 erstellt: 06. Nov 2010, 10:46
Komm doch vorbei :-) Bei meinem letzten PK950 hat das Potituning nicht geklappt, wei schon erwähnt hat das drhen an den Potis nix bewirkt, ob das beim PX anders ist?
yanardag
Ist häufiger hier
#275 erstellt: 06. Nov 2010, 15:50
Also meiner geht noch heute zurück
ich kann das surren nicht ab. Hab mir
den vt20 in 50" mit einer zusätzlichen
brille für 1965€ bestellt (mediamarkt).
Matthi007
Gesperrt
#276 erstellt: 07. Nov 2010, 00:58
Ein wirklich guter Preis für den VT20.
MarcWessels
Inventar
#277 erstellt: 07. Nov 2010, 01:40

KLN-AM schrieb:
Komm doch vorbei :-) Bei meinem letzten PK950 hat das Potituning nicht geklappt, wei schon erwähnt hat das drhen an den Potis nix bewirkt, ob das beim PX anders ist?
Ok, mach mich gleich auf den Weg.

Wundert mich aber wirklich mit Deinem alten PK950. Wie soll denn ein Techniker Fehelr beseitigen oder die Spannungen an ein evtl. neu verbautes Panel anpassen, wenn die Potis keinerlei Wirkung haben?

An welchen hast Du denn gedreht?

@hank
Huch, Du bekommst ja noch nje Antwort von mir! Gedulde Dich bitte och bis morgen. Habe die optimale Balance der fünf Spannungen gefunden, aufgrund dieser ich dann den maximalen Spielraum (im wahrsten Sinne des Wortes) mit den beiden Signalflanken habe.

Muss dann nochmal alle Spannungen nachmessen und kann Dir dann alle drei Kombis (out of the box, Aufkleber und Jetztzustand) mailen.
Matthi007
Gesperrt
#278 erstellt: 07. Nov 2010, 13:04
Also ich würde mich daran nicht vergreifen wollen
A4_ExPert
Ist häufiger hier
#279 erstellt: 07. Nov 2010, 14:56
Hab mir gestern den 60er PX angeschaut.2700€ im MM.
Ist es realistisch zu glauben das der Preis bis Weihnachten um einige hundert euro sinkt? für 2t€ würde ich ihn sofort kaufen auch wenn er mächtig spiegelt.
Matthi007
Gesperrt
#280 erstellt: 08. Nov 2010, 14:12
Eine Garantie kann Dir natürlich keiner geben.
Aber in den meisten Fällen ist es so,das der Preis zum Ende des Jahres hin sinkt
KLN-AM
Stammgast
#281 erstellt: 09. Nov 2010, 02:42
Hallo zusammen,

nachdem mich mein 2 Wochen alter Sohn ganz schhön auf trab gehaltn hat hier einmnal ein parr Eindrücke vom 60PX950


Hier mal der Karton von außen, komplett anders als beim PK950



IMG_1666


IMG_1667


IMG_1668


Ein paar neue Aufkleber hat man sich auch erdacht.


IMG_1669


Die abe nicht richtig halten


IMG_1678



Anschlüsse sind wie beim PK950



IMG_1670


IMG_1671


3D Controle Board

IMG_1672


IMG_1673

Gleiches Panel wie beim 60PK950:


IMG_1675


IMG_1674


Was mir als erstes aufegallen ist, es gibt kein Bluetooth mehr... - Schade. Also keine Möglichkit für Bluetooth Kopfhörer.

Das Symbol im Menü ist durch das Symbol "Signal" ersetzt wurden.
Bild ist wie gehabt gut, Dirty Screnn wegen der Folie die aufgebracht ist, wieder vorhanden. Schwarzwert ist m.M.n. nicht besser als beim PK950, vielleicht meßtechnisch, aber sunjektiv nicht.

Wie es aussieht, ist kein PP mehr vorhanden, allerdings habe ich das nocht nicht überprüft. Aber beim DVB-C Empfang sehe ich diesmal deutlich die Artefaktbildung. Das gibts beim Pk950 nicht so stark, da sehen selbst Sender wie Vox top aus..

Design und Bedienung ist gleich zum PK950, allerdings gibt es natürlich eine extra 3D Taste. Das 3D Bild ist erheblich vom Ausgangsmaterial abhängig. Mit einem mkv und links rechts BIld sieht es so lala aus. Mit deiner 3D Blu-ray (Fanta 4) Ist der Effekt echt geil.

was auch sehr schön ist, das der Betachtungswinkel bei locker 20°-30° noch im schaubaren Bereich liegt. Das kann ich von LCDs (Habe mir nen Sony angesehen), nicht behuapten.

Dort hat man schon kein 3D mehr gehabt wenn man den Kopf direkt in Front nur ein wenig schräg gehalten hat, für mich ist sowas absolut untragbar.

Was gibt es sonst noch zu sagen? - Das BIld wird im 3D Betrieb deutlcih kleiner als im 2D Betrieb, lasst es also bleiben mit 42Zoll und 3D. Die Empfehlung am Bildschirm lautet im Übringen 3m Abstand zu haben und das bei 60 Zoll. Dann sollte man bei 50" nicht weiter als 2m weg sitzen.

Was den Preis angeht. Ich finde die Taktik von LG nachvollziehbar, allerdings ist ein Premiumprodukt mit 3D für 1000,-€ mehr als das gleiche Produkt ohne 3D echt happig.

Das der Preis so stark sinken wird wie beim PK950 wage ich zu bezweifeln, schaut euch nur Samsung oder Sony oder Pana an. Dort schwanken alle Premiumprodukte (Expliziete Fachhandelsprodukte (Samsung 63C77XX, 905er Sony et cetera) nicht sehr stark im Preis, außerdem kann man immer warten. Wer extra auf Weihnachten wartet, ärgert sich vielleicht weil 3 Monate später schon die neue Generation kommt und das Spiel wird ewig so weitergehen.

Wer 3D haben will sollte jetzt kaufen, weil die neue Generation wird wieder besser sein und schon im Aprol / Mai verfügbar sein, von daher, was solls.

Technische Einzelheiten zum Gerät folgen später.

Gibt es sonst noch irgendwelche Fragen?


Gruß
lekabel
Stammgast
#282 erstellt: 09. Nov 2010, 13:48
Komisch!!

Laut Service Handbuch sollte ein PD60R103 verbaut sein . Nicht das die LG Leute erstmals alle PD60R1 Panele verbauen bis das Lager leer ist .

Trotzdem viel spass beim 3D anschauen/testen.


[Beitrag von lekabel am 09. Nov 2010, 13:50 bearbeitet]
Matthi007
Gesperrt
#283 erstellt: 09. Nov 2010, 15:21
Glückwunsch zum neuen Gerät,ich hoffe Du hälst uns weiter auf den laufenden
paddy-318
Stammgast
#284 erstellt: 09. Nov 2010, 17:09
War da jetzt 1 oder 2 Brillen dabei? Kannst du das Surren bestätigen?


[Beitrag von paddy-318 am 09. Nov 2010, 17:17 bearbeitet]
MarcWessels
Inventar
#285 erstellt: 09. Nov 2010, 17:55

KLN-AM schrieb:
Die Empfehlung am Bildschirm lautet im Übringen 3m Abstand zu haben und das bei 60 Zoll. Dann sollte man bei 50" nicht weiter als 2m weg sitzen.
LG it aber vorsichtig mit ihren Empfehlungen.
reinerzufall2007
Stammgast
#286 erstellt: 09. Nov 2010, 19:31
da hoffen wir mal auf die ersten FW Updates damit Spezies
nen Crossgrade wagen.
Welche FW Version ist denn auf der PX Kiste drauf?
KLN-AM
Stammgast
#288 erstellt: 09. Nov 2010, 20:17

lekabel schrieb:
Komisch!!

Laut Service Handbuch sollte ein PD60R103 verbaut sein . Nicht das die LG Leute erstmals alle PD60R1 Panele verbauen bis das Lager leer ist .

Trotzdem viel spass beim 3D anschauen/testen. :prost


Ich nehem an die ## stehen für 03. was teht den bei Dir drauf? Bei meinem letzten PK950 stand auch an den letzten beiden Stellen ## drauf.


paddy-318 schrieb:
War da jetzt 1 oder 2 Brillen dabei? Kannst du das Surren bestätigen?


eine Brille, werde Redcoon aber noch ne Mial schreiben das ich noch die 2. will.

Surren kann ich bestätigen. Ist mehr als beim 60PK950, allerdings ist mir bis jetzt erst einmla aufgefallen da ich ansonsten mindesten 3,5m weg sitze.


reinerzufall2007 schrieb:
da hoffen wir mal auf die ersten FW Updates damit Spezies
nen Crossgrade wagen.
Welche FW Version ist denn auf der PX Kiste drauf?


Das wird nicht klappen, bzw. was willst du damit bezwecken?

MerinX schrieb:
Wer 3D haben will sollte jetzt kaufen, weil die neue Generation wird wieder besser sein und schon im Aprol / Mai verfügbar sein, von daher, was solls.

Technische Einzelheiten zum Gerät folgen später.


Es ging darum das a4 expert gefragt hatte ob man noch warten sollte.

Darauf meinte ich nur, das man immer warten kann da der Augenblick immer schlecht ist da alles billiger wird und irgendwann eben die neue Generation von Geräten kommt. Dann geht das Spiel wieder von vorne los.

Gruß
lekabel
Stammgast
#289 erstellt: 09. Nov 2010, 20:44
PDP60R1####

Welche firmware Version hast du drauf?

Link zur BCM3556 chip. Sollte der gleiche für alle PKs ab 350 sein.

und die Ami version (BCM3549)
skabeast75
Stammgast
#290 erstellt: 09. Nov 2010, 21:51
zitat: "....Wer 3D haben will sollte jetzt kaufen, weil die neue Generation wird wieder besser sein und schon im Aprol / Mai verfügbar sein, von daher, was solls."

mhmm das ist aber kein wirklich logisches argument, ich bin nämlich imo wirklich dann noch bereit zu warten (wenn es sich nur um 3 monate dreht), wenn die nä. generation im 3d-bereich signifikant besser sein sollte
Matthi007
Gesperrt
#291 erstellt: 09. Nov 2010, 22:53
Schaue Dir den Samy mal an.Käufer berichten bis jetzt nur positives über das Gerät.Ist mit neuester Samsung Technik ausgestattet und von der Zeitschrift Satvision mit gut getestet.Preis aktuell 999,- Eus

http://www.hifi-foru...m_id=138&thread=2533
KLN-AM
Stammgast
#292 erstellt: 09. Nov 2010, 23:07

skabeast75 schrieb:
zitat: "....Wer 3D haben will sollte jetzt kaufen, weil die neue Generation wird wieder besser sein und schon im Aprol / Mai verfügbar sein, von daher, was solls."

mhmm das ist aber kein wirklich logisches argument, ich bin nämlich imo wirklich dann noch bereit zu warten (wenn es sich nur um 3 monate dreht), wenn die nä. generation im 3d-bereich signifikant besser sein sollte ;)


Dann Zitiere vollständig...


Das der Preis so stark sinken wird wie beim PK950 wage ich zu bezweifeln, schaut euch nur Samsung oder Sony oder Pana an. Dort schwanken alle Premiumprodukte (Expliziete Fachhandelsprodukte (Samsung 63C77XX, 905er Sony et cetera)) nicht sehr stark im Preis, außerdem kann man immer warten. Wer extra auf Weihnachten wartet, ärgert sich vielleicht weil 3 Monate später schon die neue Generation kommt und das Spiel wird ewig so weitergehen.


[Beitrag von KLN-AM am 09. Nov 2010, 23:11 bearbeitet]
reinerzufall2007
Stammgast
#293 erstellt: 09. Nov 2010, 23:24
und welche FW Version ist jetzt auf dem Gerät drauf?
skabeast75
Stammgast
#294 erstellt: 09. Nov 2010, 23:26
es geht mit nicht darum auf fallende preise zu warten, vielmehr würde mich interessieren in wie weit sich die 3d-technologie bei den im nä frühjahr ersscheinenden geräten verbessert, wenn es da keine grossen unterschiede geben wird, würde ich dann wohl schon mir in den nächsten wochen einen neuen plasma gönnen.
ich verstehe was ihr meint, natürlich gibt es immer wieder neue und bessere geräte, wenn man aber nur noch 3 monate zum start der neuen generation warten müsste, fände ich das schon eine überlegung wert.
ich bin halt gerade schwer am suchen und testen (in diversen läden), habe mir den lg leider nicht im 3d betrieb ansehen können nur in 2d und da machte er einen guten eindruck, vom preis leistungsverhältnis würde ich obigen genannten samsung favorisieren.
ich weiss nur eines, nämlich das ich mir innerhalb der nächsten 3-4monate ein neues gerät zulegen werde.
23jvc
Inventar
#295 erstellt: 09. Nov 2010, 23:28
nächste 3D Geräte im höherem Segment nicht vor Juli...
MarkusD.
Inventar
#296 erstellt: 09. Nov 2010, 23:32

wenn man aber nur noch 3 monate zum start der neuen generation warten müsste, fände ich das schon eine überlegung wert.

Das die "neue" Generation 3D Geräte aber auch wieder dementsprechend teurer ist sollte dir klar sein. Und was in der nächsten Generation wirklich besser ist weiß keiner. Die Shutter-Brillen werden auch nächstes Jahr definitiv bleiben.
Also dein Leben lang warten oder eben einfach kaufen.


Gruß
KLN-AM
Stammgast
#297 erstellt: 10. Nov 2010, 00:00

reinerzufall2007 schrieb:
und welche FW Version ist jetzt auf dem Gerät drauf?



3.02
lekabel
Stammgast
#298 erstellt: 10. Nov 2010, 00:02
@KLN-AM

ist es möglich die EDID daten vom PX zu posten ??
Wurde gerne wissen (und vergleichen) welche Stereo modi und HZ/Khz mit den pk950er Panel funktionieren.

.......und die NVidia 3D Vision lösung rückt näher.


[Beitrag von lekabel am 10. Nov 2010, 00:26 bearbeitet]
Matthi007
Gesperrt
#299 erstellt: 10. Nov 2010, 17:25
Es wird gleich nach der CES im Januar mit dem Verkauf neuer Geräte los gehen.Ewige Wartezeiten können sich die Hersteller einfach nicht mehr leisten
skabeast75
Stammgast
#300 erstellt: 10. Nov 2010, 21:19

MarkusD. schrieb:

wenn man aber nur noch 3 monate zum start der neuen generation warten müsste, fände ich das schon eine überlegung wert.

Das die "neue" Generation 3D Geräte aber auch wieder dementsprechend teurer ist sollte dir klar sein. Und was in der nächsten Generation wirklich besser ist weiß keiner. Die Shutter-Brillen werden auch nächstes Jahr definitiv bleiben.
Also dein Leben lang warten oder eben einfach kaufen.


Gruß


ist denn das so schwer zu verstehen?????
nach dem was ich gelesen habe im netz, sollen die geräte anfang nä jahres vorgestellt werden.
und 3 monate warten heisst nicht ein leben warten....irgendwie scheinen es einige net zu kapieren, ich kauf mir nicht jedes jahr nen neuen tv (und da kommts mir auf 100 euro und 2-3 monate mehr oder weniger nicht an), deshalb will ein solcher kauf abgewogen sein.
und wenn also ein gerätewechsel bevorsteht finde ich es für mich schon sinnvoll sich ein kleines zeitfenster zu lassen, meinen jetzigen plasma hab ich immerhin auch schon über 5 jahre ...aber egal das ganze ist hier schon wieder out of thread...

bin jedenfalls gespannt auf die demnächst folgenden tests des lg in der fachpresse und werde diese mit interesse verfolgen


[Beitrag von skabeast75 am 10. Nov 2010, 21:25 bearbeitet]
paddy-318
Stammgast
#301 erstellt: 10. Nov 2010, 21:49
Na mit 100€ wird es mit der neuen Generation wohl nicht getan sein
MarkusD.
Inventar
#302 erstellt: 10. Nov 2010, 22:02

Na mit 100€ wird es mit der neuen Generation wohl nicht getan sein

Das habe ich mir auch gedacht. Aber egal, ich rede da nicht mehr rum. Jeder soll das tun was er für richtig hält.
Meine Meinung ist das die Technik heute rasend schnell weitergeht, gerade jetzt mit 3D. Und da zu hoffen sich jetzt ein Gerät zu kaufen und in fünf oder sechs Jahren noch auf dem Stand der Dinge zu sein halte ich für weltfremd. Aber das ist eben nur meine Meinung.


Gruß
Suche:
Gehe zu Seite: |vorherige| Erste 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 . 20 . Letzte |nächste|
Das könnte Dich auch interessieren:
50PX950 Probleme mit 3D Darstellung
Dan_Samson am 31.01.2011  –  Letzte Antwort am 11.02.2011  –  11 Beiträge
LG 50PX950 HDMI (CEC) Problem
fp767 am 04.02.2011  –  Letzte Antwort am 04.02.2011  –  2 Beiträge
60px950 alles nur kein bild
rotti0307 am 12.01.2011  –  Letzte Antwort am 12.01.2011  –  2 Beiträge
LG Plasma 3D Problem
Sonnywhite92 am 12.08.2011  –  Letzte Antwort am 10.01.2012  –  2 Beiträge
Funktioniert der "Einbrennschutz" des Infinia 60px950 von LG wirklich ?
Schmuuf am 20.03.2011  –  Letzte Antwort am 20.03.2011  –  9 Beiträge
LG Cinema 3D auch auch Plasma?
Sunset1982 am 15.11.2011  –  Letzte Antwort am 16.11.2011  –  5 Beiträge
Plasma Fernseher 3D fähig?
Jörglis am 03.05.2010  –  Letzte Antwort am 03.05.2010  –  2 Beiträge
lg Plasma
Gorden1979 am 03.03.2005  –  Letzte Antwort am 04.03.2005  –  5 Beiträge
Sky3D und ein Plasma von LG
chillo17 am 29.01.2012  –  Letzte Antwort am 07.02.2012  –  6 Beiträge
Hilfe zu LG 3D
crankhead91 am 28.01.2012  –  Letzte Antwort am 28.01.2012  –  2 Beiträge

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder849.886 ( Heute: 1 )
  • Neuestes MitgliedAnimatronic
  • Gesamtzahl an Themen1.417.779
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.994.166