KDL-26U3000 und DVB-C?

+A -A
Autor
Beitrag
be-happy
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 16. Sep 2008, 13:16
Nachdem ich bereits im Wohnzimmer einen KDL-32S3020 habe und mit dem eingebauten Digitaltuner (DVB-C mit Alphacrypt) zufrieden bin, habe ich mir für das Schlafzimmer einen KDL-26U3000 bestellt.

Auf der Sonyhomepage steht beim KDL-26U3000: Digital-TV-Kabel-Tuner (abhängig vom Anbieter): JA

Es werden allerdings keine Digitalen Programme im Kabel gefunden. Hat der TV nun einen DVB-C Tuner oder nicht?
br403
Ist häufiger hier
#2 erstellt: 17. Sep 2008, 10:58
Ich denke schon. Hast du mal den vollständigen Suchlauf ausprobiert?
nando4569
Stammgast
#3 erstellt: 17. Sep 2008, 11:05
Hast Du im Schlafzimmer eine separate Kabelbuchse oder zweigst Du den Anschluss von irgendwo ab?
be-happy
Ist häufiger hier
#4 erstellt: 17. Sep 2008, 11:52
Ja, hab da eine zweite Dose.

Mit einem separaten DVB-C Receiver bekomme ich auch alle Programme rein.
VolkerB
Ist häufiger hier
#5 erstellt: 17. Sep 2008, 12:59
Ich glaube der 26U3000 hat keinen DVB-C-Tuner, lediglich einen DVB-T-Tuner.

Auf der im Moment schnarchlangsamen Sony-Seite komme ich nicht bis zur Produktspezifikation, aber wenn man im Netz ein bisschen nach diesem Modell sucht, wird immer nur DVB-T erwähnt.
nando4569
Stammgast
#6 erstellt: 17. Sep 2008, 13:19
In der Übersicht auf der Seite des TVs steht nur was von "Integrierter digitaler Antennentuner (MPEG 2; auch für Analogempfang)"

In den technischen Daten steht jedoch folgendes:
Digital-TV-Kabel-Tuner (abhängig vom Anbieter) JA

Ich hab mir mal die Bedienungsanleitung runtergeladen. Auf der Seite 32 steht dann folgendes:
Fernsehnorm:
Je nach ausgewähltem Land/Gebiet
Analog: B/G/H, D/K, L, I
Digital: DVB-T

Zum Vergleich:
Beim W4000 steht:
Fernsehnorm:
Analog: Je nach ausgewähltem Land/Gebiet:
B/G/H, D/K, L, I
Digital: DVB-T/DVB-C


Das bedeutet, dass Dein Fernseher gar keinen DVB-C-Tuner besitzt. Sorry
be-happy
Ist häufiger hier
#7 erstellt: 17. Sep 2008, 15:24
Na toll. Das hab ich mir aber fast schon gedacht...

Da guckt man mal schnell in den technischen Daten auf der Sony-Homepage nach und entscheidet sich dann für ein Modell mit DVB-C Tuner.

Aber in Wirklichkeit hat das Gerät gar keinen DVB-C Tuner.

DANKE SONY!!!
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
DVB-C Empfang Sony KDL-40EX715
Smashi am 10.12.2010  –  Letzte Antwort am 14.12.2010  –  8 Beiträge
DVB-C Problem KDL 46x3500
geli62 am 25.11.2007  –  Letzte Antwort am 15.05.2008  –  11 Beiträge
Sony Angaben zu DVB-C Tuner
john_twenty am 05.10.2007  –  Letzte Antwort am 06.10.2007  –  2 Beiträge
DVB-C Tuner bei KDL 40V4220
skydragon73 am 01.10.2008  –  Letzte Antwort am 02.10.2008  –  4 Beiträge
DVB-C bei Sony KDL 52W5500
Akatsuki26 am 14.12.2009  –  Letzte Antwort am 14.12.2009  –  2 Beiträge
KDL-32u2000 DVB-C nachrüstbar?
bronxx2000 am 26.12.2008  –  Letzte Antwort am 27.12.2008  –  2 Beiträge
Sony LCD; digitaler TV-Tuner = DVB-T oder DVB-C?
MiWa am 15.10.2007  –  Letzte Antwort am 15.10.2007  –  3 Beiträge
Sony KDL 40W4000 - Interner DVB-C-Tuner und lokaler Kabelanbieter
Jollero am 15.11.2008  –  Letzte Antwort am 21.11.2008  –  13 Beiträge
Frage zu DVB-C Tuner des KDL-40W4000
Meninblack am 09.09.2008  –  Letzte Antwort am 09.09.2008  –  2 Beiträge
KDL-32D3000 DVB-C nur Videotext
mc3009 am 10.11.2007  –  Letzte Antwort am 06.02.2008  –  10 Beiträge
Foren Archiv
2008

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder908.711 ( Heute: 40 )
  • Neuestes MitgliedHustenbonbon1
  • Gesamtzahl an Themen1.517.345
  • Gesamtzahl an Beiträgen20.860.281

Hersteller in diesem Thread Widget schließen