Sony KDL-40BX525 Frage

+A -A
Autor
Beitrag
stan99
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 10. Nov 2011, 18:33
Hallo,


kann jemand etwas zum Sony KDL-40BX525 sagen. Finde im Internet dazu rein gar nichts. Scheinbar existiert diese Version gar nicht. Auch nicht auf der Sony Webseite. Und der Sony Service ist auch keine Hilfe.

Ich finde nur Infos zum BX420 aber nicht zum 525 !
Kann es sein das der BX525 mit LED Technologie arbeitet?
Auf der Webseite ehow steht folgendes:

"While the 420 and 500, though, use cold cathode fluorescent lamps for back light, the 520 and 523 rely on a light-emitting diode instead."

Bedeutet das nun das Model hat ein LED-Backlighting wie die aktuellen Geräte?


Es gibt in meinem Nachbarort gerade ein Angebot von €369,- für das Gerät.
Da ich momentan keinen TV hab und gerne einen hätte, wäre es eine Überlegung wert.


Im Prospekt von dem Geschäft steht lediglich:

- eingebauten HD-Receiver
- Wi-Fi
- zeichnen sie Fernsehsendungen auf eine externe Festplatte auf


Weiß jemand mehr zu dem TV oder kann mir sagen wo genauere Spezifikationen dazu stehen?



lg
stan
multiple_personality
Stammgast
#2 erstellt: 11. Nov 2011, 11:18
Meines Wissens gibt es nur einen CX525 und einen EX525. CX525 ist kein LED, sondern CCFL.
dialektik
Inventar
#3 erstellt: 11. Nov 2011, 18:51

LED-Backlighting wie die aktuellen Geräte?

Das gibt es eh nicht in den unteren und mittleren Preisklassen, sondern nur Edge-LED
stan99
Ist häufiger hier
#4 erstellt: 11. Nov 2011, 20:16

multiple_personality schrieb:
Meines Wissens gibt es nur einen CX525 und einen EX525. CX525 ist kein LED, sondern CCFL.


Das stimmt wohl, da mir der Support auch geschrieben hat, dass ihnen kein BX525 bekannt ist, sondern nur ein CX525 (welcher ein CCFL ist).

Danke trotzdem fürs Nachforschen.


Andere Frage zu dem CX525 (der Support hat noch nicht zurück geantwortet):
Unterstützt das Teil AVIs und MKVs? Es steht nämlich man kann von Festplatte Videos abspielen und auch direkt auf diese aufnehmen! (cool wie ich meine )


lg
dialektik
Inventar
#5 erstellt: 11. Nov 2011, 20:24
Welche Formate unterstützt werden steht im I-Manual auf der Sony-Produktseite....
Man braucht eine gesonderte HDD zum Aufnehmen, die wie bei allen anderen TV mit USB-Aufnahme nur am TV die Aufnahmen wiedergibt.
stan99
Ist häufiger hier
#6 erstellt: 11. Nov 2011, 20:41

dialektik schrieb:
Welche Formate unterstützt werden steht im I-Manual auf der Sony-Produktseite....
Man braucht eine gesonderte HDD zum Aufnehmen, die wie bei allen anderen TV mit USB-Aufnahme nur am TV die Aufnahmen wiedergibt.


in dem Manual finde ich die unterstützten Dateiformate nicht :/
CX525


ich kann schon auf jede beliebige externe Festplatte aufzeichnen oder muss das ein spezielles Sony Produkt sein?
und das heißt ich kann die Platter nachher nicht am PC anschließen und dort die z.B. TV-Sendung anschauen?
dialektik
Inventar
#7 erstellt: 11. Nov 2011, 21:51
Ich sprach vom I-Manual, das auf der Produktseite unter Bedienungsanleitungen verfügbar ist.

Es geht jede HDD, welche:

nur am TV die Aufnahmen wiedergibt.
Nick_HH
Gesperrt
#8 erstellt: 12. Nov 2011, 11:00

stan99 schrieb:
...das heißt ich kann die Platter nachher nicht am PC anschließen und dort die z.B. TV-Sendung anschauen?


Genau das heißt es. Die Platte ist an dein Gerät gebunden, stirbt die Glotze, sterben alle Aufnahmen.

Im Übrigen scheint mir das so ein Grauimport zu sein. Die Glotze ist auf sony.es zu finden, nicht aber auf .de. Gewährleistung ist kein Problem, nur im Garantiefall muss man sich dann mit dem Support auseinander setzen, der das Gerät ja offensichtlich (bisher) nicht kennt.


[Beitrag von Nick_HH am 12. Nov 2011, 11:12 bearbeitet]
stan99
Ist häufiger hier
#9 erstellt: 12. Nov 2011, 14:55

dialektik schrieb:
Ich sprach vom I-Manual, das auf der Produktseite unter Bedienungsanleitungen verfügbar ist.



könntest du mir bitte den Link dazu geben :/ finde es selbst gerade nicht. nur ein portugisisches Manual auf der brasilianischen Seite...
dialektik
Inventar
#10 erstellt: 12. Nov 2011, 17:57

Andere Frage zu dem CX525


Sony.de
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Sony WE75 - light bleeding?
ezkleber am 19.03.2018  –  Letzte Antwort am 19.03.2018  –  2 Beiträge
Sony KDL-32E4020 und Alphacrypt Light Probleme
MRathke am 16.10.2008  –  Letzte Antwort am 17.10.2008  –  4 Beiträge
SONY KDL . Frage zum EPG
handymax am 19.06.2008  –  Letzte Antwort am 20.06.2008  –  3 Beiträge
SONY KDL-49WD755 / Sony KDL48WD655 zum Spielen?
AgentCheese am 13.01.2017  –  Letzte Antwort am 15.01.2017  –  4 Beiträge
Sony KDL 37 W 5500 + Alphacrxpt Light + Premiere / Sky
Rotdorn7 am 11.07.2009  –  Letzte Antwort am 24.07.2009  –  5 Beiträge
Sony KDL-46 CX 520 vs EX402
TheGreatOne am 24.03.2011  –  Letzte Antwort am 08.08.2011  –  2 Beiträge
Sony 40X3500 mit AlphaCrypt Light + KD = Probleme!
schoeni.007 am 22.02.2008  –  Letzte Antwort am 18.03.2008  –  10 Beiträge
Sony KDL 46W5800
Peter-1955 am 31.10.2009  –  Letzte Antwort am 02.11.2009  –  4 Beiträge
Hilfe ! Sony KDL 46x3000 .
Pash0r am 18.06.2008  –  Letzte Antwort am 19.06.2008  –  3 Beiträge
Frage zum Sony e5500
Mr.Floppy86 am 16.12.2009  –  Letzte Antwort am 18.12.2009  –  4 Beiträge
Foren Archiv
2011

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder909.023 ( Heute: 3 )
  • Neuestes MitgliedkurtM69
  • Gesamtzahl an Themen1.517.837
  • Gesamtzahl an Beiträgen20.868.364

Hersteller in diesem Thread Widget schließen