Gehe zu Seite: Erste 2 3 4 Letzte |nächste|

LG 42LH5020 Preis-Leistung bei knapp 850,-€

+A -A
Autor
Beitrag
IBo86
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 13. Apr 2009, 10:56
Hallo zusammen!

Kann mir jemand sagen, ob das ein guter Preis ist?

http://www.computeruniverse.net/products/90323096.asp?agent=288

Ich finde diesen LCD wirklich interessant, da er 200Hz, 2ms Reaktionszeit, Kontrast von 80.000:1, Full-HD, DVB-T Tuner und und und drin hat...

Wenn ich ihn mit anderen Modellen vergleiche kommt er mir äußerst preiswert vor... kann mir jemand sagen, woran das liegt? Also worin genau der Preisunterschied zu erklären ist?

Ich danke euch schon vielmals im Voraus für eure Antworten!

Falls es dieses Thema schon gibt entschuldige ich mich...aber ich hab leider nix gefunden....

Gruß
Ingo
Boldmann
Inventar
#2 erstellt: 13. Apr 2009, 12:20
Hallo
ja der Preis ist super.ich lese den schon die ganze Woche.und auch bei dem Shop kann man kaufen.
ich möchte ja auch das Modell,aber suche noch eine erste Bewertung.aber keiner kauft das Teil.auch in den märkten steht er nicht.also doch auf Test selber kaufen.
für die neuen 42LH4000 habe ich eine Bewertung bei Idealo.de gefunden.der soll klasse sein.
mal sehen und die Woche zuschlagen.
gruß boldi
IBo86
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 13. Apr 2009, 16:53
Is ja schon mal was... wenn wenigstens einer das bestätigt

Würd mich aber auch interessieren, ob man z.b. die 200Hz benötigt oder besser auf was anderes achten sollte...

Andere Geräte liegen preislich ähnlich haben aber von den offensichtlichen Daten her schlechtere Werte... sind diese dann trotzdem besser (rein objektiv)? oder besser verarbeit... bessere Bauteile...oder haben die dann Sachen, die niemand braucht?
IBo86
Ist häufiger hier
#4 erstellt: 14. Apr 2009, 17:50
Hey Boldi!

Haste schon gesehen... Preis wurde im Vergleuch zu gestern um 63,.€ angehoben!!!!!

Hatte Ihn schon im Warenkorb... hab aber doch noch auf positive Berichte hier gewartet... und nu? 120,-DM mal eben drauf gehauen...

Naja... nur mal so zur Info...

Gruß
Ingo
Boldmann
Inventar
#5 erstellt: 15. Apr 2009, 12:16
Hi: IBo86
fahre morgen noch mal in Promarkt und Mediamarkt.mal sehen ob die irgendein neuen da haben.überlege noch den 5020 zu nehmen mit 200Hz.kostet nur ca.150€ mehr als die 4000er 100Hz Modelle.was meinst du?.die Preise sind aber immer noch super.der 47LH4000 für unter 1000€.
irgendwas muß hier passieren.keiner kauft so ein neues LH Modell.
gruß boldi.
IBo86
Ist häufiger hier
#6 erstellt: 15. Apr 2009, 15:37
Hi Boldi!

Ich werd auch noch los düsen und mal schauen, ob man irgenwo so ein Gerät findet und es mal näher unter die Lupe nehmen kann...

Allerdings wurde mir hier schon oft ein Panasonic Plasma empfohlen... solch ein Gerät würde ich mir jetzt auch gerne mal anschauen...

Kommt bei dir gar kein Plasma in Frage? Ich war ja auch von den LCD´s überzeugt.. aber nun ja ich lasse mich gerne eines besseren belehren... abwarten, was meine Augen sagen, wenn ich es selber gesehen hab...

Das meist empfohlene Gerät hier ist ja der

http://www.panasonic.de/html/de_DE/1080990/index.html

^^ Den bekommt ja auch schon für knapp 600,- bis 700,-€!!! Und hat nur positive Bewertungen!!!

Ich hab mir mal den hier rausgesucht... Hört sich auch gut an

http://www.panasonic.de/html/de_DE/2231723/index.html

^^Der hat Full HD und 400Hz

Die UVP´s darfste erstmal nicht beachten... der PX80 ist halt kein neues Produktund deswegen mit Sicherheit noch höher in der UVP... das Nachfolgemodell der neuen Serie ist schliesslich auch billiger...

http://www.panasonic.de/html/de_DE/2108748/index.html

Naja... es werden dann wohl meine Augen entscheiden... vielleicht wirds ja doch was ganz anderes...

Gruß
Ingo
Boldmann
Inventar
#7 erstellt: 16. Apr 2009, 09:03
Hi IBo86
fahre heute Mittag los.
bei den Panas hat mich immer die Spiegelscheibe gestört.genau wie Samsung.ich kann das nicht ab mich im Bild zu sehen in dunkelen Szenen.auch war mir das Bild immer zu flau.
mal sehen was heute passiert.werde Abend berichten.
gruß boldi.
IBo86
Ist häufiger hier
#8 erstellt: 16. Apr 2009, 16:27
Hey Boldi!

Hab mir gestern den X10 von Panasonic angeschaut... muss sagen, dass ich persönlich das Bild echt Spitze fand... im Vergleich zu manch anderem LCD sind das schon Welten und dabei sind die LCD´s oft deutlich teurer... die hatten da noch nen LCD von Pana daneben stehen (1299 oder 1399€!!!, kein aktuelles Modell aber ebenfalls 100Hz, etc.) Der zog immer solche Schlieren und das geht ja mal gar nicht in der Preisklasse!!!

Da hatten die nen Toshiba (gibt ja auch geteilte Meinungen ob die gut sind...) und nen Samsung 50" (ich mein aus der A-Serie) nebeneinander stehen... Der Samsung war echt grottig... hab ein paar Einstellungen vorgenommen, aber das Bild kam in Schärfe und in der Farbechtheit absolut nicht an den Toshiba ran... das hätte ich ja nu auch nicht erwartet...

Bin mal gespannt auf deinen Bericht!

Gruß
Ingo


[Beitrag von IBo86 am 16. Apr 2009, 17:06 bearbeitet]
Boldmann
Inventar
#9 erstellt: 16. Apr 2009, 18:01
Hi IBo86

ich bin am Ende.die hatten in beiden Märkten immer noch nur alte Modelle.nichts was mich interessiert.wieder 1 Woche warten oder wie weiter.
gruß boldi.
die hatten auch kein X10.wie spiegelt denn da das Bild.
IBo86
Ist häufiger hier
#10 erstellt: 16. Apr 2009, 18:31
Hi!

Nix von spiegeln zu sehen... ich hab zwar kein Vergleich zum Vorgänger, aber könnte ja am Antireflektionsfilter liegen..?

Ich tendiere nachdem was ich gesehen habe eher zum Plasma (wie schnell man dann doch seine Meinung ändern kann )

LG´s hatten die auch fast keine... der Verkäufer meinite wohl das die nicht gut angekommen sind (vomDesign her...)

Naja... der wollte mir ja auch nicht glauben, dass das Modell 200Hz hat... Pappnase...

Muss auch auf jeden Fall noch woanders hin... da wo es auch mal mehr Auswahl gibt... Saturn oder MM... preislich kann man aber in so einem Laden nichts kaufen... lag 250,-€ über dem Internetpreis....

Nutzt alles nix... schauen... vergleichen... am Ende entscheidet das eigene Auge... und im Netz der Preis...

Naja hab jetzt erstmal zwei Wochen Urlaub...die erste sind wir weg... dann gehts weiter....

Kannst ja deine neuen Erkenntnisse immer uppen...werde es auf jeden Fall verfolgen.

Gruß
Ingo


[Beitrag von IBo86 am 16. Apr 2009, 18:36 bearbeitet]
Boldmann
Inventar
#11 erstellt: 17. Apr 2009, 08:41
Hi Ingo
werde dich auf dem laufenden halten.
gestern sah ich einen 42er X10 in meiner Hifi Zeitung.der hatte aber nur die kleine Auflösung nicht Full-HD und ruckelt stark im Test.
habe auch im Netz den neuen Philips 42PFL7404H
gefunden.guter Preis ca.800€.sieht auch gut aus mit dem neuen schmalen Rahmen und der neuen Ausstattung.ist interessant.will doch lieber bei LCD bleiben.
gruß boldi
IBo86
Ist häufiger hier
#12 erstellt: 24. Apr 2009, 18:00
Nabend Boldi!

Bin ja grad im Urlaub konnte es aber auch nicht sein lassen, nach nem Flachmann zu gucken...

Naja... leider konnte ich immer noch nicht den lh5020 begutachten... aber dafuer einige andere... auch wieder den X10... der dort gegen die Konkurrenz nicht ganz so gut aussah... es entscheidet halt immer das eigene Auge...

Samsung A656 gefiel mir gut... LG LH7000 sah auch gut aus... die neuen Samsung LED Fernseher machten nicht wirklich einen Unterschied... ausser in der Dicke... die sind echt wahnsinnig schmal...

Am Besten von allen war der Philips ...??? der hat nen silbernen Rahmen...Hammer Teil... bin in polen und hier kostet der 9500 Zloty (umgerechnet sind das ca. 2300 Euro nach derzeitigem Kurs!!!) also etwas zu teuer.... aber wenn man das Bild des anderen Philps daneben gesehen hat,dann schneiden alle bisher gesehenen Modelle dagegen schlecht ab... der hat so ein abartiges schwarz... unglaublich... laecherlich das andere Bild (fast grau)....

Naja mal schon wenn ich wieder in deutsche Land bin...

Bis denne!

Gruss
Ingo
Boldmann
Inventar
#13 erstellt: 25. Apr 2009, 12:13
Hi
welcher Philips war denn so gut?.
mit silbernen Rahmen kenne ich nur den 9803.
schreib mal-
gruß boldi
IBo86
Ist häufiger hier
#14 erstellt: 29. Apr 2009, 07:37
Moin Moin!

Back in Germany

Jo das war der 9803 und daneben war es der PES0001.... Preisunterschied 500,-€... Qulitätsunterschied unbeschreiblich...

Also von außen konnte man schon beide TV´s nebeneinander hängen sehen... der 9803 leuchtet und strahlt und brilliert durch unglaubliche Schärfe... und es lief keine Blu-Ray sondern ne DVD wenn ich es richtig verstanden habe (kann halt kein polnisch ), normales Programm konnte er mir dort nicht zeigen, da es keinen Anschluss dafür gibt (versteht er auch nicht...)

Naja, ich denke trotzdem, dass ich nicht so viel investieren möchte... in nem anderen Laden hatte ich ja den Samsung A656 gesehen und muss sagen, dass der es wohl auch tun würde... zumindest für meine Ansprüche...

Am Besten schauste dir das mal im Laden an, ob du dort auch so einen Unterschied sehen kannst, der dann diesen Preisunterschied rechtfertigt (bzw. sich für dich auszahlt...)
Ich werd auch nochmal hier in Deutschland gucken... bin ja gespannt auf den LH5020... aber das wird bestimmt noch etwas dauern bis man den im Laden findet

Bis dahin viel Spaß bei der Qual der Wahl...

Gruß
Ingo
Boldmann
Inventar
#15 erstellt: 29. Apr 2009, 10:20
Hi IBo86
der 9803 mit LED ist mir auch zu teuer.
außerdem suche ich jetzt einen 47 Zoll.habe zur zeit noch den 42PFL7403 der auch gut ist.aber ich will auf 47 Zoll umsteigen.muß ihn noch verkaufen.wird jetzt 1 Jahr.
auf den LG 5020 werden wir noch warten müssen.vielleicht kommt der gar nicht in die Läden.war Montag im MM dort gab es keinen neuen LG.nicht mal die 4000er Serie.
bis bald
boldi
IBo86
Ist häufiger hier
#16 erstellt: 29. Apr 2009, 19:27
Nabend!

Die LG´s hatten die in Polen stehen.. dort war der LH7000 meiner Meinung nach am Besten...

Wie viel willst du denn ausgeben?

Hab mir heute nochmal die LED´s von Samsung angeschaut... die sind auch nicht schlecht und billiger als der Philips... die sind nur 3cm tief, hab heute auch nochmal das schwarz unter die Lupe genommen (ist Top... in polen sah das irgendwie anders aus ) Heute konnte man dort auch auf normales TV umschalten und das Bild war echt Klasse... interessant finde ich auch media@2.0 von Samsung... naja hat dort auch 1600,- Piepen gekostet....

Hab heute auch den Plasma von LG PG6000 anschauen können und muss sagen, dass der auch ein sehr gutes Bild abliefert... Im Gegensatz zum X10 auch mit sehr viel Leuchtkraft, was mich echt gewundert hat, denn der X10 ist dagegen so dunkel und grau... vielleicht auch nur Einstellungssache (ich habs aber im Laden nicht geschafft, dass mir das Bild 100 % gefällt... nicht mal annähernd, wenn man den Vergleich zu anderen Gerät hat)

Was ist denn mit deinem 7403? Ist doch ein gutes Modell oder nicht?

Bis dann!

Gruß
Ingo
Boldmann
Inventar
#17 erstellt: 30. Apr 2009, 12:44
Hi IBo86

mein 42PFL7403 ist voll in Ordnung und hat noch 1,1 Jahr Garantie.
ich will doch blos mal auf 47zoll umstellen.und für das Schlafzimmer ist der 42er zu groß.
ich wollte für den 47er ca. 1300€ ausgeben.aber was nehmen wir denn jetzt.Samsung geht doch nicht.Spiegelt alles.wird wohl doch wieder Philips werden.oder hast du was anderes?
bis bald boldi.
cank22
Stammgast
#18 erstellt: 30. Apr 2009, 13:54

Boldiman schrieb:
Hi IBo86

mein 42PFL7403 ist voll in Ordnung und hat noch 1,1 Jahr Garantie.
ich will doch blos mal auf 47zoll umstellen.und für das Schlafzimmer ist der 42er zu groß.
ich wollte für den 47er ca. 1300€ ausgeben.aber was nehmen wir denn jetzt.Samsung geht doch nicht.Spiegelt alles.wird wohl doch wieder Philips werden.oder hast du was anderes?
bis bald boldi.


Hallo! Hast du dir schon mal den Sony 46W4000 angeschaut. Ein super Gerät für unter 1000€, oder wenn du es doch grösser willst gibt es den 52er für 1400.
Super Gerät mit sehr schönem Design.
Boldmann
Inventar
#19 erstellt: 30. Apr 2009, 16:50
Hi cank
danke für dein Tip.aber ich wollte schon ein neues Modell aus 2009,wenn ich schon mein geliebten Philips 42pfl7403 weggeben will.
gruß boldi.
IBo86
Ist häufiger hier
#20 erstellt: 30. Apr 2009, 21:28
Hab mir heute den hier angeschaut...unter anderem...

http://www.redcoon.d...5008/refId/geizhals/

also vom Bild her war ich echt begeistert!!!! Steht dem ue7090 (der neue LED) in nix nach (ich fand das Bild des le40b750 sogar besser) Der LED ist halt schmaler... spiegeln ist mir jetzt nicht unangehnem aufgefallen... ansonsten den LH7000...

Zur Info nochmal bzgl. des LH5020... im MM wird dieser nicht landen, da LG ein extra Modell produziert hat was dann LH4900 heisst, aber baugleich mit dem 5020 ist... die warten drauf und meinten das er evtl.nächste kommt... OPTIMISTEN ich muss 40km fahren zum MM oder nen anderen großen Markt fahren, wo man mal ein paar Vergleiche hat... gibt ja zum Glück Telefon

Ich denke mal, dass ich noch warte und mir den dann nochmal anschaue...

Wie stehst du denn zu Sony? Die Philips Geräte haben mich echt nicht überzeugt... nur die, die bei 2000,- liegen...
beim 7403 oder 7603 hab ich jetzt in drei Läden schon gesehen, dass Streifen (mit Flimmern) durchs Bild laufen... also echt... das kann doch wohl kein Zufall sein oder? Sowas würde ich bei Philips nicht erwarten und hatte beim ersten auch gedacht es liegt an Kabeln oder sonst irgendwas... aber wenn man sowas dann öfter sieht hält einem das vom Kauf ab...

Warst du denn schon im Laden und hast gedacht der könnte es sein? Also ich weiß nu auch nicht mehr weiter... aber ich denke, dass ich Plasmas nun ausschliessen werde... bin von den LCD-Bildern mehr angetan... die Plasmas die ich mir angeschaut habe hauen mich nicht um (da sieht man kein weiß sondern eher grau oder so). Also ich muss sagen, dass ich vielleicht noch ein bisl warte und dann erst zuschlage, da mir die Geräte um und über 1000,- schon besser gefallen... vor allem wenn man mal weiß und schwarz gesehen wie bei den Samsungs (gerade beim B750 oder den LED´s)

Naja man hört so viel und liest noch mehr und wenn ich die ganzen Erahrungsberichte lese denke ich... hmm... hört sich ja super an... den muss ich mir anschauen und dann ist es Scheiße im Laden... ich schraub schon an jedem TV an den Einstellungen rum und die Entscheidung wird noch schwerer, allerdings kriege ich nicht wirklich bei den so hoch gelobten Geräten ne Einstellung hin, die mir Top gefällt... das wundert mich denn wenn es zich super Bewertungen gibt, dann wird da ja was dran sein... muss man halt mal ein paar Stunden opfern...

Bei LG gefallen mir die vielen Einstellungsmöglichkeiten echt super!!! Da kann man ja echt alles selber einstellen... da wirste auf jeden Fall zufrieden werden... musste echt mal ausprobieren!!!

Bin ja gespannt auf deinen Kauf

Gruß
Ingo
Boldmann
Inventar
#21 erstellt: 02. Mai 2009, 12:41
Hi Ingo
bin wieder da.
mein 7403 hat keine Streifen oder so was.
den neuen Sony w5500 hab ich auch erst im Auge gehabt.aber das Bild im MM war nicht überragend.
LGs haben die immer noch nicht.fahre in Cottbus zu MM.
du mit deinen Samsungs.haben ja ein super Bild,aber mit der (spiegelei)kann ich mich doch immer noch nicht anfreunden.
werde mal warten ob der 4900er kommt.
gruß boldi
IBo86
Ist häufiger hier
#22 erstellt: 02. Mai 2009, 15:51
Hi Boldi!

Jo am Besten mal vergleichen... LH7000 bzw.7020 (find ich vom Design her besser)... Samsung b750.... und Sony Z4500... und nen Philips deiner Wahl

Werd auch noch auf den 4900 warten... Preis/Leistung bei LG find ich echt Hammer...

Gruß
Ingo
Boldmann
Inventar
#23 erstellt: 02. Mai 2009, 16:22
Hi Ingo
den LH7000 finde ich nicht schön mit dem breiten Rahmen unten und dem großen Kullerauge in der Mitte.ist nicht mein Geschmack.
die neue 04er Serie von Philips finde ich auch gut .ganz schmaler Rahmen bei 7404 und 8404.
mal sehen was die nächste Woche bringt.
werde wieder 1 Tag in MM fahren.
gruß boldi
IBo86
Ist häufiger hier
#24 erstellt: 11. Mai 2009, 20:21
Hey Boldi!

Was gibt´s neues bei dir?

Gruß
Ingo
Boldmann
Inventar
#25 erstellt: 12. Mai 2009, 12:18
Hi Ingo
ich dachte schon Du hast dein Wunschgerät gefunden.
eigentlich bei mir nichts neues.MM kriegt einfach keine LG LH5000er.
bin zur Zeit am neuen Philips 47PFL8404 dran.aber den hat ja auch noch keiner.sieht aber gut aus.100HZ und Ambilight.
bis bald
boldi
Hungä
Ist häufiger hier
#26 erstellt: 20. Mai 2009, 15:17
Hab den 42LH5000 seit ner Woche daheim stehen. Bin, bis auf ein paar Kleinigkeiten top zufrieden. Super Bild per dvb-c (auf Finnland umgestellt), vom Sound auch total überrascht, klingt echt spitze, hatte da so meine Bedenken. 1TB Festplatte per USB läuft anstandslos. Top verarbeitet - kein nerviges Peepen, wie beim 7000er. Energy Saving is auch klasse - tagsüber auf mittel nur 50% Stromverbrauch und abends auf automatic nur 25% und für mein Empfinden absolut hell genaug. Mit dem 200Hz Truemotion kann ich mich allerdings nicht so anfreunden, da schaut der beste Film, wie mit ner Amateur Cam gedreht aus, is' irgendwie zu scharf bei schnellen Bewegungen. Etwas nervig ist auch der EPG, der die laufenden und folgenden Sendungen erst anzeigt, wenn man einmal über den Sender gezappt hat. Vielleicht stell ich mich da auch nur an, also wenn hier jemand nen workaround hat, dann her damit. In der Summe bin ich auf jeden Fall voll überzeugt! Preis/Leistung stimmt und kann ihn nur weiterempfehlen.
Boldmann
Inventar
#27 erstellt: 20. Mai 2009, 15:26

Hungä schrieb:
Hab den 42LH5000 seit ner Woche daheim stehen. Bin, bis auf ein paar Kleinigkeiten top zufrieden. Super Bild per dvb-c (auf Finnland umgestellt), vom Sound auch total überrascht, klingt echt spitze, hatte da so meine Bedenken. 1TB Festplatte per USB läuft anstandslos. Top verarbeitet - kein nerviges Peepen, wie beim 7000er. Energy Saving is auch klasse - tagsüber auf mittel nur 50% Stromverbrauch und abends auf automatic nur 25% und für mein Empfinden absolut hell genaug. Mit dem 200Hz Truemotion kann ich mich allerdings nicht so anfreunden, da schaut der beste Film, wie mit ner Amateur Cam gedreht aus, is' irgendwie zu scharf bei schnellen Bewegungen. Etwas nervig ist auch der EPG, der die laufenden und folgenden Sendungen erst anzeigt, wenn man einmal über den Sender gezappt hat. Vielleicht stell ich mich da auch nur an, also wenn hier jemand nen workaround hat, dann her damit. In der Summe bin ich auf jeden Fall voll überzeugt! Preis/Leistung stimmt und kann ihn nur weiterempfehlen.

Hi
endlich hat mal einer den LH5000.wie ist denn der Schwarzwert?.würdebestimmt viele Interessieren.
Hungä
Ist häufiger hier
#28 erstellt: 20. Mai 2009, 15:40
Kann ich den Schwarzwert mit irgendwas testen? Dann mach ich des für euch, ansonsten kann ich nur sagen, dass die schwarzen Balken oben und unten bei nem CinemaScope Film in 1080p fast so schwarz sind, wie das Gehäuse Schwarz ist. Der Unterschied ist echt maginal.
IBo86
Ist häufiger hier
#29 erstellt: 20. Mai 2009, 16:29
Hi Boldi!

immer noch nicht fündig geworden?

Hi Hungä!

WOW... sind die endlich mal lieferbar!?!

Dann kann man ja mal auf ausführliche Berichte warten...

200Hz: die kann man aber verstellen (hoch, tief oder aus... glaub ich) wie sieht es denn mit Fußball aus (der Ball als Komet? sprich schlieren?)? Und wie ändert sich dies wenn du etwas an der Einstellung änderst?

Gibt es Clouding? sprich ungleichmäßig ausgeleuchtetes Display?

Wie sieht´s mit nem Input-Lag aus? sprich Verzögerung bei spielen?

Wie sieht Laufschrift aus? also die Newsticker bei N24, N-TV oder Ähnlichem?

Kannst du auch Analoges TV testen?
Ist es dein erster LCD? Oder hast du noch einen Vergleich zu einem anderen Gerät (vielleicht auch zu einem Plasma)? Wo hast du den Flachmann denn gekauft?

Wie ist die Verarbeitung vom LCD, also Anschlüsse (alle fest oder etwas wackelig)? Wie ist der Pianolack (also gleichmäßig oder wellig)? Wie stabil ist der Fuß?

Ich danke dir schon mal im Voraus für deine Bemühungen und Auskünfte! Ich tu dir auch einen aus

Gruß
Ingo
Boldmann
Inventar
#30 erstellt: 20. Mai 2009, 17:22
Hi Ingo
wo warst Du denn so lange verschollen.da ich noch nichts habe,habe ich mich im Philips Forum rumgetrieben um herauszukriegen,wie die neuen 8404er sind.besser sind sie anscheinend auch nicht als mein 7403er,nach den Threads bei Philips.
nun sehe ich wieder nach dem LH5000.endlich schreibt mal jemand was.und deine Fragen an Ihn sind auch gut.hoffentlich antwortet Hungä bald.
lass mal was hören.hast du auch noch nicht zugeschlagen?
gruß boldi
Boldmann
Inventar
#31 erstellt: 20. Mai 2009, 17:55

Hungä schrieb:
Kann ich den Schwarzwert mit irgendwas testen? Dann mach ich des für euch, ansonsten kann ich nur sagen, dass die schwarzen Balken oben und unten bei nem CinemaScope Film in 1080p fast so schwarz sind, wie das Gehäuse Schwarz ist. Der Unterschied ist echt maginal.

ja,dein Test mit dem Gehäuseschwarz war schon gut auch mit den Balken.hört sich ja gut an.
vielleicht kannst du noch was sagen zu IBo86 seine Fragen.wäre nett.
gruß boldi
IBo86
Ist häufiger hier
#32 erstellt: 20. Mai 2009, 17:56
Hi Boldi!

Nee, hab immer noch nicht zugeschlagen... wollte eben auch auf die lh5020er (bzw. 4900er) warten...

Bin halt immer noch hin und her gerissen, ob LCD oder Plasma... war mal wieder im Saturn und hab nen Panasonic GW10 gesehen (wurde mit dem integriertem DVB-S Tuner betrieben) und muss sagen, da hatten die anderen Modelle allesamt keine Schnitte gegen... absolut keine Artefakte, alles lief flüssig ohne Verpixelungen oder sonstiges (bei den LCD´s hat man ja immer son ne klötzchenbildung bei Farbflächen ) Das find ich echt gruselig wenn man mal zu nah davor steht oder sitzt... naja zu Hause hat man eh immer ein anderes Bild, aber für das normale fernsehen scheint ein Plasma schon besser zu sein (obwohl ich mehr zu LCD tendiere, muss halt nur noch die Bildquali stimmen )

Den hier hab auch noch gesehen
http://www.consumer....NSUMER/37PFL9604H-12

Der hat echt ein super Design.... finde ich SPITZE! BlueRay war schon spitze, aber normales fernsehen fand ich nicht berauschend (ist ja eigentlich nie so im Laden,... außer der GW10 ) aber den scheint es ja nur in 37" zu geben...

aber es gibt ja acuh den hier
http://www.consumer....NSUMER/56PFL9954H-12

Haste den mal gesehen? Echt riesig...

Warten wir mal Hungä sein Bericht ab...

Bis dann!

Gruß
Ingo
Boldmann
Inventar
#33 erstellt: 20. Mai 2009, 18:07
Hi Ingo
war heute im MM.dort gab es den großen Philips.gefällt mir gar nicht so.auch dein genannten 37PFL9604.der ist mir aber zu klein und teuer 1399€.
LG Lh5000er waren wieder nicht da.werden auch nicht kommen denke ich.1 37LH4000 war da.sagt mir aber nicht zu.
die 42LH5020er gibt es doch schon bei Idealo.de.traust du dich auch nicht?.
die Panas habe ich mir auch wieder angesehen.das Bild ist mir zu blass bei Plasma.
boldi
IBo86
Ist häufiger hier
#34 erstellt: 20. Mai 2009, 18:22
wie gesagt die Philips gefallen mir ja auch nicht so... obwohl der große im passenden Raum natürlich ein mega Heimkino wäre...

hatten die keinen 7000er? die 4000er würde ich auch nicht nehmen...

Das blasse täuscht schon ein wenig denke ich... gerade wenn man den Vergleich zu den LCD´s daneben hat...bei den Panas musste ja auch noch darauf achten, ob nen ECO-Mode drin ist, dann ist es natürlich auch immer viel blasser (und man kann da ja auch noch ein bisl einstellen... was ich aber bei den Panas schade finde, dass man dort nicht so viele Einstellmöglichkeiten hat wie bei anderen Herstellern... oder ich hab diese nie gefunden wer weiß...)

Hab den GW10 ja auch schon mal neben anderen Modellen gesehen und dann fällt es schon auf, aber alleine ist das schon ok... sieht man eh erst zu Hause... im MM sah der GW10 auch nicht gut aus... aber daran sieht man ja, dass alleine die Quelle entscheidet (sind mit Sicherheit alles gute Modelle, die wir in die engere Auswahl genommen haben)!

Wie du schon sagst... man muss sich einfach mal trauen!... aber ein bisl warten wir noch

Gruß
Ingo
Hungä
Ist häufiger hier
#35 erstellt: 20. Mai 2009, 19:11

IBo86 schrieb:
Hi Boldi!

immer noch nicht fündig geworden?

Hi Hungä!

WOW... sind die endlich mal lieferbar!?!

Dann kann man ja mal auf ausführliche Berichte warten...

200Hz: die kann man aber verstellen (hoch, tief oder aus... glaub ich) wie sieht es denn mit Fußball aus (der Ball als Komet? sprich schlieren?)? Und wie ändert sich dies wenn du etwas an der Einstellung änderst?

Gibt es Clouding? sprich ungleichmäßig ausgeleuchtetes Display?

Wie sieht´s mit nem Input-Lag aus? sprich Verzögerung bei spielen?

Wie sieht Laufschrift aus? also die Newsticker bei N24, N-TV oder Ähnlichem?

Kannst du auch Analoges TV testen?
Ist es dein erster LCD? Oder hast du noch einen Vergleich zu einem anderen Gerät (vielleicht auch zu einem Plasma)? Wo hast du den Flachmann denn gekauft?

Wie ist die Verarbeitung vom LCD, also Anschlüsse (alle fest oder etwas wackelig)? Wie ist der Pianolack (also gleichmäßig oder wellig)? Wie stabil ist der Fuß?

Ich danke dir schon mal im Voraus für deine Bemühungen und Auskünfte! Ich tu dir auch einen aus

Gruß
Ingo



Hi Leute,

wow, so viele Fragen....o.k. dann leg ich mal los...

- ja, die 200Hz sind einstellbar, wie du auch schon beschrieben hast aus/tief/hoch - mir gefällts wirklich am besten wenn's aus ist. tief und hoch wirkt irgendwie komisch, als wären die Darsteller aus dem Hintergrund geschnitten - bei Serien, wie z.b. Stargate sieht man total, dass alles Studio ist - weiss nicht genau, wie ich's beschreiben soll, als wär die Serie nicht nachbearbeitet worden...

- Clouding gibts absolut keins! Is wirklich top ausgeleuchtet bis ins letzte Eck. Auch wenn man von extem Schräg auf's Display schaut top Farben, nicht wie bei älteren Notebooks, wo man nichts mehr erkennt, hat mich echt verblüfft.

- Input-Lag hab ich noch nicht getestet - hatte ich aber vor, komme ich allerdings frühestens nächste Woche dazu.

- Laufschrift ist auch kein Problem - hier gibts allerdings eine Besonderheit - ohne 200Hz, sprich aus, ist sie leicht unscharf, aber wirklich minimal, aktiviert man die 200Hz, egal ob tief, oder hoch, ist gestochen scharf, da sieht man echt nen Unterschied.

- analoges TV kann man sich auch gut anschauen, aber im vgl. zum DTV merkt man schon nen Unterschied (da krieselts a bisserl)

- Ja, ist mein erster LCD, meine Eltern haben einen Panasonic Plasma, welchen weiss ich leider nicht - kann jetzt aber nicht sagen, was besser, oder schlechter ist, da müsst ich beide Geräte nebeneinander stellen - werd mir den Plasma am Wochenende nochmal anschauen, da besuch ich sie nämlich.

- Die Verarbeitung ist gut - die Anschlüsse wackeln nicht. Das Wellige beim Lack hab ich hier auch schon öfter gelesen. Also, der Lack an sich ist top - wenn man aus verschiedenen Winkeln auf das Gehäuse schaut, merkt man schon, dass hier und da eine Schraube stecken muss, da die Spiegelung etwas "einknickt", sprich das Gehäuse "spannt", was wahrscheinlich von dem ein oder anderen als wellig interpretiert wird - aber auch minimal und ehrlich gesagt schaut man ja aufs Bild und nicht aufs Gehäuse beim Fernsehen

- Schau mir grad Fussball auf Sat1 an und von schlieren, oder Schweif ist da absolut nichts zu sehen - is echt 'n top bild! Hab auch mal die verschieden Presets durchprobiert Kino/Sport/Spiel etc. selbst wenn die 200Hz aus sind zieht der Ball keinen Schweif! Aber eingeschaltet ist nochmal n guter Zacken schärfer, den Unterschied sieht man schon.

Gekauft hab ich das gute Stück hier: 42LH5000 - Top Abwicklung - hatte online Bestellt, war ein Montag, gleich Überwiesen (Vorkasse), am Mittwoch nochmal wegen der Bestellung dort angerufen, die haben sich mit der Spedition in Verbindung gesetzt, gegen Mittag einen Anruf von der Spedition erhalten, ob ich am nächsten Tag zu Hause sei und schwups war er Donnerstag mittag da. Aber jetzt seh ich grad, dass er da auch schon wieder ausverkauft ist - da hatt' ich wohl glück.

So, ich hoffe, ich konnte euch ein wenig helfen ansonsten einfach nachfragen.

P.S.

Hab grad noch n bischen im Bild Menü gespielt, da gibts zwei "Experten"-Modi und hier kann man wirklich jeden Pfurz, was da Bild angeht aufs penibelste einstellen (Schwarzwert/Cyan Farbton/Blau Farbton/Kontraste etc. etc....) x-Einstellungen - wenn ich mal vieeel Zeit hab, dann spiel ich da mal rum.
Boldmann
Inventar
#36 erstellt: 20. Mai 2009, 19:30
Hi Hungä
danke für deine Infos.haben schon weitergeholfen.
gibt es bei dem Gerät ein deutsches Handbuch?.


also Ingo.zuschlagen?.
ich würde ja den 47er nehmen.
boldi.
IBo86
Ist häufiger hier
#37 erstellt: 20. Mai 2009, 20:11
Hallo Hungä!

Vielen Dank für deine rasche Antwort!

Bzgl. der 200Hz... das ist dann wohl der Soap-Effekt... der eine mag es der andere nicht... viele gewöhnen sich halt einfach dran...

Das mit den Einstellungen finde ich auch super... hab ich ja vorher schon mal erwähnt... da wird wohl jeder ne passende Einstellung finden (kann sich dann aber nur um Tage handeln ) hab in den Märkten ja schon ein bisl ausprobiert... aber genau so eine Option fehlt mir bei Panasonic, da kann man ein Sachen einstellen und mehr hab ich dort nicht gefunden...

@Boldi:
Hoffe, ich könnt mir den nochmal im MM live ansehen, ansonsten hört sich das schon ganz gut an... Boldi schlag zu... und dann musste mir noch mal berichten... dann hätten wir schon 2 Meinungen

Gruß
Ingo
Boldmann
Inventar
#38 erstellt: 20. Mai 2009, 20:26

IBo86 schrieb:
Hallo Hungä!

Vielen Dank für deine rasche Antwort!

Bzgl. der 200Hz... das ist dann wohl der Soap-Effekt... der eine mag es der andere nicht... viele gewöhnen sich halt einfach dran...

Das mit den Einstellungen finde ich auch super... hab ich ja vorher schon mal erwähnt... da wird wohl jeder ne passende Einstellung finden (kann sich dann aber nur um Tage handeln ) hab in den Märkten ja schon ein bisl ausprobiert... aber genau so eine Option fehlt mir bei Panasonic, da kann man ein Sachen einstellen und mehr hab ich dort nicht gefunden...

@Boldi:
Hoffe, ich könnt mir den nochmal im MM live ansehen, ansonsten hört sich das schon ganz gut an... Boldi schlag zu... und dann musste mir noch mal berichten... dann hätten wir schon 2 Meinungen

Gruß
Ingo

ja,ja.ich soll wieder anfangen.zu kaufen.im MM haben sie ja nicht mal die 7000er.nur die alten Lg6100.
mal sehen was nächste Woche wird.für heute mache ich schluss.bis Freitag tschüß und morgen viel spass.
manfred3000
Ist häufiger hier
#39 erstellt: 21. Mai 2009, 13:37
hallo boldi

ich glaube der lh 90 gibt ein supergerät!!!!!!
dürfte noch eine weile dauern,bis er kommt!!!!!!
das warten lohnt sich,auch für dich.

gruss

manfred
Boldmann
Inventar
#40 erstellt: 21. Mai 2009, 18:15

manfred3000 schrieb:
hallo boldi

ich glaube der lh 90 gibt ein supergerät!!!!!!
dürfte noch eine weile dauern,bis er kommt!!!!!!
das warten lohnt sich,auch für dich.

gruss

manfred

hallo Manne
ich kann aber nicht mehr so lange warten.was nun?.
IBo86
Ist häufiger hier
#41 erstellt: 23. Mai 2009, 12:07
@ Hungä
Sag uns dochmal, ob die Front sehr spiegelt... das interessiert Boldi mit Sicherheit auch sehr (oder Boldi... ist doch bei dir ein K.O.-Kriterium?)

@ Boldi
ich denke, dass der 5020 auch ein Top-Gerät sein wird... der LH90 wird schon ne andere Klasse sein, sowohl von Leistung als auch vom Preis, aber dann müsste man sowieso bis ins Unendliche warten (siehe Lasertechnik etc.,... musste mal nach AMI-LAND schippern und dir den 65" Mitsubishi Laser Fernseher holen für kanpp 7000$)

Also ich werde mal im MM anrufen und fragen wann die den 4900 reinkriegen, diesen anschauen und wenn er mir auf Anhieb gefällt auf ein Angebot warten und zuschlagen... wenn nicht wieder 30.000 andere Modelle kommen versteht sich...

Naja... gleich wird erstmal Fußball geguckt... beim Kumpel... die haben nun den Z4500... mal schauen wie der so ist (kann mir da nicht vorstellen, dass sich der Mehrpreis lohnt mal abgesehen von den 5 Jahren Garantie...

Bis denne....

Gruß
Ingo
Boldmann
Inventar
#42 erstellt: 24. Mai 2009, 08:41
Hi Ingo
bin wieder mal da.
wenn ich nicht so gegen das spiegeln wäre,hätte ich den
Samsung B750 genommen.
meinst du den 4900er bekommt MM?.wäre gut wenn du mal nachfragen würdest.
was mich schon wieder stört ,der 47LH5020 und dann auch der 4900er sind so dick.10,8cm.
den Z4500 sehe ich immer im MM.naja ist aber auch so dick.
der neue Philips den ich im Auge hatte,ist ja auch nicht so gut.ich brauche einen guten Schwarzwert.
ich weiß nicht weiter im Moment.
bis dann
boldi.
IBo86
Ist häufiger hier
#43 erstellt: 24. Mai 2009, 09:29
den bekommen die mit Sicherheit... ist ja schließlich die preiswerte Alternative zu Sony... den konnte ich nun doch nicht so unter die Lupe nehmen... haben mit nem Beamer geschaut... Anonsten war das Bild schon sehr gut... X-Box ist Top...

naja, ob sich 400€ mehr bezahlt machen kann ich nun nicht sagen... aber ich denke nicht...

Wie gesagt finde ich den 750 oder auch 650 echt sehr gut... mit dem spiegeln kommt es ja auf den Stellplatz an... man bekommt ja irgendwie keinen Fernseher wo alles passt...

Der 750er ist ja quasi die Preisklasse wie Sony, wenn ich dort jetzt auch mal 5 Jahre Garantie mit ins Boot nehme... in den Läden haben mir die Sammys schon sehr gut gefallen... besser als der Sony...
Boldmann
Inventar
#44 erstellt: 24. Mai 2009, 14:32
Hi Ingo
die 750er gibt es nicht im MM.sollen besser sein als 650er auch im Bild.
als 46er 750 für zurzeit ca.1300€zu haben im Netz.
also Ingo zuschlagen.
die hatten jetzt einen 37LH4000 im MM.Bild ging so.
aber ich wollte mal einen 5000er sehen.
Hungä meldet sich auch nicht mehr.
boldi
IBo86
Ist häufiger hier
#45 erstellt: 24. Mai 2009, 19:19
was ist das denn fürn MM? Die haben ja nix da... im Saturn und MM wo ich war, da hatten die die 4000/7000er LG, den 750er Samsung (die LED-Modelle), den 650er (fand ich sehr gut, stand allerdings erhöht, somit kann man das ja auch nicht 100%ig beurteilen...)

Hungä meldet sich bestimmt Anfang der Woche! Dann gibt es wieder neuen Input
apovis2105
Stammgast
#46 erstellt: 24. Mai 2009, 19:59

Boldiman schrieb:
Hi Ingo
die 750er gibt es nicht im MM.sollen besser sein als 650er auch im Bild.
als 46er 750 für zurzeit ca.1300€zu haben im Netz.
also Ingo zuschlagen.
die hatten jetzt einen 37LH4000 im MM.Bild ging so.
aber ich wollte mal einen 5000er sehen.
Hungä meldet sich auch nicht mehr.
boldi


Also ich hab den 750er in Stuttgart-Feuerbach im MM begutachten können.

Warum sollte es den 750 im MM nicht geben ??

Gruß
apovis2105
IBo86
Ist häufiger hier
#47 erstellt: 24. Mai 2009, 20:05
Boldi meint wohl in seinem MM... ist ja nicht jeder gleich bestückt...

Also keine pauschale Aussage!!!
Markus2700
Ist häufiger hier
#48 erstellt: 24. Mai 2009, 20:50
Also ich kann den TV weiterempfehlen.

Hat ein Freund von mir und der macht nen echt gutes Bild.
Boldmann
Inventar
#49 erstellt: 25. Mai 2009, 15:08

IBo86 schrieb:
Boldi meint wohl in seinem MM... ist ja nicht jeder gleich bestückt...

Also keine pauschale Aussage!!!

Ja Ingo
MM im tiefsten Osten Cottbus.
ich fahr Donnerstag wieder mal hin.
boldi
manfred3000
Ist häufiger hier
#50 erstellt: 25. Mai 2009, 17:19

Boldiman schrieb:

IBo86 schrieb:
Boldi meint wohl in seinem MM... ist ja nicht jeder gleich bestückt...

Also keine pauschale Aussage!!!

Ja Ingo
MM im tiefsten Osten Cottbus.
ich fahr Donnerstag wieder mal hin.
boldi


hallo boldi

bei uns steht heute der 4900 er 42 zoll für 1200 euro
im mm mannheim!!!!!

grüsse manne

ps warte auf den lh 90!!!!
Boldmann
Inventar
#51 erstellt: 25. Mai 2009, 18:16

manfred3000 schrieb:

Boldiman schrieb:

IBo86 schrieb:
Boldi meint wohl in seinem MM... ist ja nicht jeder gleich bestückt...

Also keine pauschale Aussage!!!

Ja Ingo
MM im tiefsten Osten Cottbus.
ich fahr Donnerstag wieder mal hin.
boldi


hallo boldi

bei uns steht heute der 4900 er 42 zoll für 1200 euro
im mm mannheim!!!!!

grüsse manne

ps warte auf den lh 90!!!!

Hallo Manne
und wie ist denn das Bild?(schwarzwert vor allem).ja,der LH90 ist bestimmt noch besser,aber wann kommt er.
boldi
Suche:
Gehe zu Seite: Erste 2 3 4 Letzte |nächste|
Das könnte Dich auch interessieren:
Probleme mit 42lh5020
marv04 am 13.03.2010  –  Letzte Antwort am 13.03.2010  –  2 Beiträge
HD/Blueray Filme wirken wie B-Movies? LG 42LH5020
ambivalentic am 15.10.2010  –  Letzte Antwort am 20.10.2010  –  3 Beiträge
LG TV 850
cocooo am 17.01.2016  –  Letzte Antwort am 18.01.2016  –  5 Beiträge
42LH5020: Was macht die energy saving Taste bei euch?
phillies am 18.02.2010  –  Letzte Antwort am 02.03.2010  –  18 Beiträge
LG 47LH4000 bei TEVI für 850 Euro!
bigfoot_81 am 17.10.2009  –  Letzte Antwort am 01.11.2009  –  3 Beiträge
LG 42LF2510
GoodChris am 17.06.2009  –  Letzte Antwort am 17.06.2009  –  2 Beiträge
LG LM620 vs LW659
funky285 am 08.05.2012  –  Letzte Antwort am 31.08.2012  –  10 Beiträge
LG 32LH3000 Schlieren?
mischiditti am 30.01.2010  –  Letzte Antwort am 06.02.2010  –  5 Beiträge
LG LH 5000, 5010, 5020 - Unterschiede?
zylinderschmarn am 02.08.2009  –  Letzte Antwort am 10.08.2009  –  13 Beiträge
LG 55LW579S oder LG 55LA6208? bei gleichem Preis!
Menes am 08.04.2014  –  Letzte Antwort am 08.04.2014  –  2 Beiträge

Anzeige

Aktuelle Aktion

HIFI.DE Adventskalender Widget schließen

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder855.744 ( Heute: 44 )
  • Neuestes Mitgliedhendrik_lars
  • Gesamtzahl an Themen1.426.511
  • Gesamtzahl an Beiträgen19.150.765