Gehe zu Seite: Erste Letzte |nächste|

USB Hack für LG 42-LD 420 gesucht.

+A -A
Autor
Beitrag
Hochfi
Neuling
#1 erstellt: 04. Jun 2010, 13:54
Hallo,

habe mir einen LG 42-LD 420 gekauft. Der USB Port spielt allerdings nur MP3/jpg ab.
Wenn jemand Informationen bezüglich eines USB Hacks für oben genanntes Modell hat, wäre ich sehr dankbar

Gruß

Hochfi
mike747
Neuling
#2 erstellt: 05. Jun 2010, 12:39
Hallo,

habe zwar 'nur' den 320er in 32", aber das sollte ja nicht das Problem sein.
Der erste sticky-Thread hier ganz oben hat mir weitergeholfen.
Du brauchst nur eine Universal-FB mit AUX-Taste. Bei mir hat es eine von Aldi getan. Code 119 auf die Aux-Taste programmieren und anschließend setup und av drücken. Dann mit der Original-FB 0000 bei PW-Abfrage eingeben und schon bist Du im Service-Menü.
Bei Tool Option 3 einfach Divx auf HD stellen und mit Exit rausgehen. Fertig!

Grüße

mike
Hochfi
Neuling
#3 erstellt: 09. Jun 2010, 12:47
Danke für die Infos.

Ich werde mir dann erstmal eine Universal-Fernbedienung kaufen und danach berichten, ob es bei meinem Modell funktionierte.

Gruß

Hochfi
makewood
Neuling
#4 erstellt: 15. Jun 2010, 16:02
Also ich habe mir gestern den LG 42 LD450 gekauft und die USB-Freischaltung wie auf dieser Seite beschrieben durchgeführt:

http://lgusb.wikispaces.com/IR+Hack

Und bei mir kann ich nun auch Filme gucken
ShermanTank
Neuling
#5 erstellt: 15. Jun 2010, 20:09
Also ich bin immer noch am probieren. Hats schon jemand geschafft, den 37LD420 zu entlocken (mittels Fernbedienung)??


[Beitrag von ShermanTank am 15. Jun 2010, 20:09 bearbeitet]
makewood
Neuling
#6 erstellt: 16. Jun 2010, 00:53
Hast du es mit dem IR-Hack mal probiert?
ShermanTank
Neuling
#7 erstellt: 16. Jun 2010, 09:15
Hab leider keine Hardware, mit welcher ich den IR Hack ausprobieren könnte!!
Probiers mal mit ner anderen FB
ShermanTank
Neuling
#8 erstellt: 16. Jun 2010, 10:14
Habs jetzt mit der zweiten FB versucht, aber irgendwie funktioniert die Code-Annahme nicht.
Frage: Muss die FB den Code (119/0119) von der FB akzeptieren, sprich kann ich den Fernseher damit steuern?
Denn mit meiner Sony Universalfernbedienung wird der Code sofort als nicht gültig abgeschrieben.
Bitte um Hilfe, danke!
argus77
Ist häufiger hier
#9 erstellt: 16. Jun 2010, 10:25
hallo sherman

eigentlich nur 119, so hats bei mir funktioniert
ShermanTank
Neuling
#10 erstellt: 17. Jun 2010, 11:04
Danke, habs ebenfalls geschafft, nach der vierten FB gings dann!!
Husky2201
Neuling
#11 erstellt: 19. Jun 2010, 13:53
Hallo zusammen.

Ich besitze seit Dienstag den LG 37 LD420.

Ich habe mir jetzt diverse Threads hier durch gelesen und mir eine Medion UFB besorgt. Funzt auch alles soweit mit Menü-EPG bzw. Setup+ AV.

Aber der Witz ist bei Eingabe des PW "0000" sagt der doch frech falsches Passwort! Auch 8471 verweigert er.

Hat vielleicht jemand eine andere Lösung parat?
Also MP3/Jpeg funzt aber halt kein Filmmaterial

edit
Habe grad nochmal menü+menü probiert.
Es reicht wenn ich entweder am Gerät oder an der FB menü gedrückt halte. Dann wenn links oben der Input gezeigt wird kann ich "0000" oder auch "1105" eingeben und bestätigen. Es öffnet sich das Installation menü mit LG Hotel zeugs. Aber das bringt mir rein gar nichts. HMMM seltsam....

Gruss Andre


[Beitrag von Husky2201 am 19. Jun 2010, 15:44 bearbeitet]
patsch_91
Ist häufiger hier
#12 erstellt: 15. Aug 2010, 14:36
meine freundin hat den 37ld420
ich hab die medion md 82222 fb benutzt und 0119 auf aux programmiert. dann gings. der code war 0413. dann unter tool option 3 divx auf 1 stellen. und schon spielt er videos ab klappt super
Electrospeedy
Ist häufiger hier
#13 erstellt: 17. Aug 2010, 19:37
kann mir jemand erklären wie ich den hack mit einer harmony 885 hinbekomme?
TDO
Inventar
#14 erstellt: 18. Aug 2010, 07:17
Einfach den Code in deinen Account importieren.
Auf eine Taste legen. Und los geht es.

http://lgusb.wikispaces.com/message/view/home/19267507
t1aufpate
Neuling
#15 erstellt: 22. Sep 2010, 18:35
Hallo
Kann mir bitte jemand exakt Schritt für Schritt erklären wie ich das mache damit ich es richtig ausführe(also auch welche Taste ich nacheinander drücken muß und vor allem der Übergang Dann mit der Original-FB 0000 bei PW-Abfrage eingeben kommt das automatisch oder muß ich bei der Originalfernbedienung was drücken damit die Passwortabfrage kommt).
Ich habe die Schwaiger UFB801 und den LG 42-ld 420
Dankeschön


[Beitrag von t1aufpate am 22. Sep 2010, 18:41 bearbeitet]
mahonk
Neuling
#16 erstellt: 13. Okt 2010, 18:22
Deine UFB801 auf der Taste AUX mit dem Code 0119 programieren.
Wenn das funktioniert hat, einfach die SETUP-Taste und dan die Taste A.B (die unter der 7 )drücken.Nun sollte die Passwortabfrage kommen,dort gibst du mir der Orginal FB 0000 oder 0413 ein, dann sollte sich das Menü öffnen.So wares bei mir mit gleicher FB und gleichem TV.


[Beitrag von mahonk am 13. Okt 2010, 18:24 bearbeitet]
Satino
Schaut ab und zu mal vorbei
#17 erstellt: 28. Okt 2010, 16:30
Ich hab mir ebenfalls den 37LD420 gekauft und bin hier eigentlich erst auf den Hack aufmerksam geworden. Hab mir dann eine Medion 82467 UFB gekauft und komme einfach nicht an das heissgeliebte Menue. Die AUX-Taste ist mit 0119 programmiert. Egal was ich drücke.. es kommt einfach kein Menue zur Eingabe der Zahlen. Hat von euch einer eine Idee oder weiss was ich auf der FB drücken und einstellen muss?
Der Fernseher ist programmiert mit der FB und lässt sich ohne Probleme damit stéuern.

mfg
Satino
Satino
Schaut ab und zu mal vorbei
#18 erstellt: 28. Okt 2010, 17:30
Juchuuuuu ... habs hin bekommwn. Man nehme ein bischen von dem und ein bischen von da.. und schon passt es
Nein.. im ernst, man muss die verschiedenen Tastenkombis die es gibt einfach probieren. Die FB sind einfach unterschiedlich. Bei mir war es so, das ich auf der Medion MD 82467 nach der Programmierung und Belegung der AUX-Taste einmal kurz SETUP und dann 2x AV drücken musste.Und schon war ich drinnen. Als Code vom Fernseher war es 0413.

mfg
Satino
foxm2k
Ist häufiger hier
#19 erstellt: 07. Nov 2010, 01:13
Hallo Leute,

mal ne dumme Frage:
Der USB-Hack ist dazu da um Divx und mkv z.B. vom USB-Stick abzuspielen oder?

Im Handbuch des 55LE8500 hab ich gelesen daß er jede Menge Formate abspielen kann, unter anderem Divx Xvid mkv und viele mehr.

Heißt das daß für den 55LE8500 dieser Hack gar nicht notwendig ist oder wird da noch mehr freigeschaltet?

Danke und Grüße.
TDO
Inventar
#20 erstellt: 08. Nov 2010, 08:32
Genau, bei dem Gerät brauchst du nichts mehr zu machen.

Bei LG (und den meisten anderen herstellern) werden alle Geräte einer Modellreiche mit der gleichen Firmware ausgeliefert. Und alle reinen Softwarefeatures werden bei den günstigen Geräten einfach ausgeschalten.

Der USB Hack macht nichts anderes als dieses Feature wieder einzuschalten.
NICKIm.
Inventar
#21 erstellt: 04. Jan 2011, 05:37

TDO schrieb:

Bei LG (und den meisten anderen herstellern) werden alle Geräte einer Modellreiche mit der gleichen Firmware ausgeliefert. Und alle reinen Softwarefeatures werden bei den günstigen Geräten einfach ausgeschalten.

Der USB Hack macht nichts anderes als dieses Feature wieder einzuschalten.


Bedeutet dies, z.B. beim LG 47 LX 9500, dass man keine Universal FB als Grundlage für das Servicemenue benötigt - wie kommt man in selbiges?
ZimbuS
Ist häufiger hier
#22 erstellt: 08. Jan 2011, 14:53
Hi Leute,

habe seit gestern den lg 32LD420.

Nun habe ich heut von einem Kumpel eine UF bekommen. Modell Logitech Harmony 300 Remote.

nun blick ich null durch wie ich die AUX Taste hier programmiere.

Kann mir einer bitte weiterhelfen ?


Mfg
OMFG_CU
Stammgast
#23 erstellt: 08. Jan 2011, 16:36

ZimbuS schrieb:
... Modell Logitech Harmony 300 Remote.

... ich die AUX Taste hier programmiere ...
Mfg




Stichwort suche oben rechts benutzen nach

Logitech Harmony oder Pronto Code usw.

oh oh
ZimbuS
Ist häufiger hier
#24 erstellt: 08. Jan 2011, 17:02
Hi,

habe leider nichts hilfreiches gefunden.

bitte helft mir ich bin soo am verzweifeln

habe diese Methode probiert:

Und hier noch detailiert die Anleitung für die Harmony.

Logitech Harmony 555 :
- Add LG TV in Harmony remote configuration
- Connect to Logitech Harmony website with Login/Password : http:// members.harmonyremote.com
- Go to : http:// members.harmonyremote.com/EasyZapper/Infrared/ShowInfrared.asp
- Click on "Manual >"
- In "Data Value" zone, copy/paste this Philips Pronto code :
0000 006d 0022 0002 0157 00ac 0015 0016 0015 0016 0015 0041 0015 0016 0015 0016 0015 0016 0015 0016 0015 0016 0015 0041 0015 0041 0015 0016 0015 0041 0015 0041 0015 0041 0015 0041 0015 0041 0015 0041 0015 0041 0015 0041 0015 0041 0015 0041 0015 0041 0015 0041 0015 0041 0015 0016 0015 0016 0015 0016 0015 0016 0015 0016 0015 0016 0015 0016 0015 0016 0015 0689 0157 0056 0015 0e94

- Click on "Process >" : message "Converted from Pronto format successfully!"
- Click on "Next >"
- Click on "Select an active device"
- Choose device for your LG "TV"
- Enter command name "EZ Adjust", for example
- Click on "Add >"
In remote software, you can now assign command "EZ Adjust" to any button.



leider findet die Software meine Fernbedienung nicht, da diese Online konfiguriert wird.


[Beitrag von ZimbuS am 08. Jan 2011, 17:18 bearbeitet]
PanaFuji
Inventar
#25 erstellt: 08. Jan 2011, 17:47
damit hast du aber in deiner Online-Config die Taste belegt.
Starte dann einfach deine Harmony-Software und aktualisiere deine Fernbedienung. Dann hast du die Belegung auf deiner FB
ZimbuS
Ist häufiger hier
#26 erstellt: 08. Jan 2011, 17:57
Hi,

Problem ist das die Sofware nicht die Harmony 300 erkennt. Sonder nur über die Online Konfiguration
PanaFuji
Inventar
#27 erstellt: 08. Jan 2011, 18:27
äähh. das verstehe ich nicht. Ich glaube, wir reden aneinander vorbei ...

Nochmal in Kürze:
mit der Anleitung fügst du deinem Harmony-Konto die entsprechende Tastenbelegung zu (deshalb musst du ja deinen Usernamen + Passwort angeben). Das hat aber noch nichts mit der Verbindung deiner Fernbedienung zu tun, sondern nur mit der bei Logitech gespeicherten Konfiguration.

Wenn du danach am PC die Remote-Software aufrufst und darüber dann deine FB konfigurierst hast du die online vorgenommene Tastenbelegung in dem Konto drin und kannst sie auf deine FB laden.
ZimbuS
Ist häufiger hier
#28 erstellt: 08. Jan 2011, 19:26
Hab noch nen anderen Kumpel gefragt, der hat eine HEITECH IR-Universal Fernbedienung.

FUnktioniert das mit dieser ?
ZimbuS
Ist häufiger hier
#29 erstellt: 09. Jan 2011, 14:31
Hi,

habe jetzt eine md 81035 UF.

Leider bekomm ich nicht hin die Taste AUX zu programmieren.

Kann mir einer ne kleine Anleitung geben ?
Habe das Handbuch mal rundergeladen aber es funkioniert nicht.
El_Burro
Schaut ab und zu mal vorbei
#30 erstellt: 11. Jan 2011, 15:51
Hallo,

ich möchte gerne sowohl beim LH3010 als auch beim LD420 ins In-Start-Menü um die Senderliste vom LH3010 auf den LD420 zu übertragen. Leider komme ich mit meiner MD 81035 über die EPG-Taste nur ins EZ-ADJUST-Menü.

Das Halten der Menü-Taste führt leider nicht ins In-Start-Menü. Weder am Fernseher, noch an der Original-Fernbedienung oder an der Universal-Fernbedienung.

Wie muss ich Schritt für Schritt vorgehen, um ins gewünschte Menü zu kommen?

Vielen Dank für jegliche Hilfe.

Viele Grüße

El Burro
PanaFuji
Inventar
#31 erstellt: 11. Jan 2011, 16:19
und die Menü-Taste am TV und FB gleichzeitig 5 sec. funktioniert nicht?

Anm.: hoffentlich klappt die Übertragung. die Formate scheinen leicht unterschiedlich zu sein. Zumindest konnte mein TLLEdit die Liste vom LH lesen, die vom LD nicht ...
El_Burro
Schaut ab und zu mal vorbei
#32 erstellt: 11. Jan 2011, 16:23
@PanaFuji:
Vielen Dank für deine schnelle Antwort!
Meinst du "Menü" an Fernseher und Original-Fernbedienung gleichzeitig drücken? Oder am Gerät und an der MD 01035?

Viele Grüße

El Burro
PanaFuji
Inventar
#33 erstellt: 11. Jan 2011, 16:36
am TV und der Original-FB.

Sollte eigentlich funktionieren. Am LH auf jeden Fall, ich meine aber auch, dass ich letztes Jahr beim LD so ins Hotel-Menü gekommen bin.

(Passwort lautet dann 1105)
Niko89
Neuling
#34 erstellt: 13. Jan 2011, 11:32
Guten Tag,

bin neu in diesem Forum.
Habe einen LG 42ld420.
Habe diesen mittels des hier beschribenen USB Hacks für Videos von USB freigeschaltet.
Funktioniert SUPER. Danke schonmal.
Aber jetzt habe ich folgende Frage:
Kann ich evtl. über das Servce Menü oder das normale menü einstellen, dass der Fernseher morgens um 08.30 an geht und automatisch von dem USB Stick abspielt?
Bisher kann ich einstellen, dass er um 8.30 an geht und kann dan wählen von welchem signal er angesteuert werden soll, wie z.B. Antenne, Component, AV1, AV2, HDMI usw.
Aber USB gibt es in dieser Einstellung nicht.
Kann ich diese Funktion evtl. freischalten oder gibt es da keine Möglichkeit?

Danke schonmal für eure Antworten Gruß
El_Burro
Schaut ab und zu mal vorbei
#35 erstellt: 14. Jan 2011, 16:45
@PanaFuji:

Nochmals vielen Dank. Ich habe es beim LH jetzt exakt so gemacht, wie du geschrieben hast. Leider komme ich so aber nicht ins Hotel-Menü. Ich erinnere mich auch dunkel, irgendwann irgendwo gelesen zu haben, dass es bei Geräten mit neuerer Firmware auf diese Weise nicht mehr geht. Gäbe es noch eine andere Möglichkeit, ins Hotel-Menü zu kommen?

Gruß

El Burro
PanaFuji
Inventar
#36 erstellt: 14. Jan 2011, 18:58
sorry, ich war etwas unpräzise:

- die Menü-Tasten an FB und TV gleichzeitig ca. 5 sec. drücken. Es erscheint aber kein Feld für die Passwort-Eingabe !
- danach Eingabe "1105" und mit "OK" bestätigen
dann bekommst du das Hotel-Menü angezeigt

Probiers nochmal. Ich hab's eben an meinem LH gemacht, und da hat es (immer noch) funktioniert.
KnutM
Schaut ab und zu mal vorbei
#37 erstellt: 15. Jan 2011, 20:07
Ich möchte auch gern meine erfahrung mit dem LG 32LD420 Teilen. Die Freischaltung habe ich mit einer Universalfernbedienung von Thomson durchgeführt. Es kommt wohl nicht unbedingt auf das Model der Fernbedienung an, sondern eher auf die Tastenkombination. Bei der Thomson 8in1 ROC8209 FB wurde auf die AUX Taste der CODE 0119 eingerichtet. Ich musste nur noch herausfinden wie das Servicemenu auf zu rufen ist. Das habe ich nach kurzer Zeit herausgefunden durch 2 x Setup Taste drücken und 1 x AV kam die die Passwortabfrage, dann nur noch 0413 eingeben und man war im Service Menu. Ich hoffe ich konnte einigen dadurch helfen. Die Universal Fernbedienung sollte schon eine aktuelle sein, da auf Altgeräten die neuen LCD's oft nicht aufgeführt bzw eingespeichert sind. Bitte daruf achten das die Uni FB eine Setup eine AUX und eine AV Taste haben
Das Anzeigen von MKV und AVI Dateien funktionierte danach tadellos.
wild17
Neuling
#38 erstellt: 17. Jan 2011, 19:41
hallo erstmal,
ich hab einen lg42ld420 mit einer fw version 03.00.12.
hab mir den thread jetzt ca. 150x durchgelesen und komm nicht weiter. ich komme weder in das hotel-menü, noch in das setup-menü um den video-player freizuschalten. hab mir dazu heute eine telefunken hr 800 gekauft, die ich auch auf den fernseher programmieren konnte, hab dann anschließend die 0119 auf die aux-taste programmiert. wie gehts nun weiter?
ich denke ich gehe auf den aux-kanal drücke dann menü und dann av, oder? da tut sich aber bei mir nichts.
bitte um hilfe - vielleicht schrittweise, sodass ich es auch verstehe ;O)
vielen dank
KnutM
Schaut ab und zu mal vorbei
#39 erstellt: 17. Jan 2011, 22:18
Hallo wild17, du musst die AUX Taste drücken, und dann je nach Modell von TV 1x die Set/Setup Taste drücken, und danach die AV Taste 1x. Oder 2x hintereinander die Set/Setup Taste u. 2x hintereinander die AV Taste. einfach mal verschiedene Kombinationen ausprobieren. um meines raus zu finden hats nur 1 Minute gedauert. Den passenden Code fürs Menu findest du siche hier irgendwo im Thread. Berichte vll. noch wie du es zum laufen bekommen hast, damit auch andere davon profitieren können.
Mfg


[Beitrag von KnutM am 17. Jan 2011, 22:22 bearbeitet]
qwertz111
Neuling
#40 erstellt: 18. Jan 2011, 20:25
kann man den port auch mit seinem iphone 3gs hacken?
logitech harmony 300 geht aber auf jeden fall?
sonst würde ich mir eben die dafür kaufen, wenn ich schon eine anschaffe, dann doch eine vernünftige die man mal wieder gebrauchen kann.
wild17
Neuling
#41 erstellt: 19. Jan 2011, 20:15
so funkt bei mir jetzt auch!

musste 2x die setup-taste drücken und dann av!

code war bei mir 0000

vielen dank nochmal
Ash2k
Ist häufiger hier
#42 erstellt: 21. Jan 2011, 10:14
Auch bei mir hat es einwandfrei mit einer Thomson geklappt, keine 2 Minuten und es war vollbracht!
qwertz111
Neuling
#43 erstellt: 21. Jan 2011, 14:31
will jemand seine universalfb verkaufen, die er sich vllt nur zum hacken des ports angeschafft hat? :)kann mir dann ja eine pn schicken
OMFG_CU
Stammgast
#44 erstellt: 21. Jan 2011, 18:37
bisschen suchen , bisschen lesen

oder

suche bedienen zur Uni FB suche - wurden schon diverse gepostet die gehen

oder

im gepinnten sind sogar welche drin

oder

vielleicht mal in einen laden gehen (MM,Saturn,MediMax... usw.)

Beispiel:




Wo zu Kaufen? Google doch mal

Tevion/Lifetec/MD xxxx = Aldi/Medion

Total Control URC 10xx - 12xx = MM ?

Comag URC01=?Google?

TCM Universalfernbedienung =Tchibo?Google doch mal

Logitech Harmony>> Google doch mal

Philips SRU7140 - Google doch mal

Thomson ROC2407 - Google doch mal

SilverCrest DT33137 (URC101) - Google doch mal

Philips Pronto RU950 or TSU3000 - Google doch mal

OFA URC-7556 Uni FB = Google doch mal


qwertz111
Neuling
#45 erstellt: 21. Jan 2011, 18:48
schon klar aber man fährt doch billiger wenn man die untereinander weiterverkauft als wenn sich jetzt jeder für ne einmalige aktion eine neue fb kauft die danach nicht benötigt wird. wenn ich mir jetzt soeine ufb kaufe ärgere ich mich danach wenn sie rumliegt...
OMFG_CU
Stammgast
#46 erstellt: 21. Jan 2011, 20:02
hmmm...


...die er sich vllt nur zum hacken des ports angeschafft hat? ...


ne 6€ Uni FB verschicken?

macht das Sinn?

meine war nich teurer

aussen MM

na dann
Ash2k
Ist häufiger hier
#47 erstellt: 23. Jan 2011, 17:31
Ich hab meine für 9,99€ gekauft,drauf geachtet das man die Verpackung ohne kaputt zu machen aufkriegt, 2 Minuten lang benutzt, wieder eingepackt und zurückgebracht, leider die falsche gewesen und Geld zurück gekriegt...entscheide jeder selbst ob es moralisch ok ist
Fifaheld
Ist häufiger hier
#48 erstellt: 24. Jan 2011, 08:50
Welche Fernbedienungen würdet ihr denn bitte empfehlen? Würde gerne die Film Funktion des 32LD420 freischalten
Ash2k
Ist häufiger hier
#49 erstellt: 24. Jan 2011, 23:31

Fifaheld schrieb:
Welche Fernbedienungen würdet ihr denn bitte empfehlen? Würde gerne die Film Funktion des 32LD420 freischalten



Schau mal 3 Beiträge über deinem, da stehen jede Menge Beispiele die funktionieren.
pbm
Neuling
#50 erstellt: 25. Jan 2011, 17:03
Hi,

ich habe mir vor ein paar Wochen eine Logitech Harmony 300 geholt und bin gestern zufällig auf diese Seite gestoßen.

Hab hier auch schon sämtliche Beiträge in diesem Thema gelesen, aber nicht ganz verstanden, wie ich den Hack mit der Harmony 300 hinbekomme?!?

Wie muss ich welches Gerät auf welche Taste speichern und welche Tastenkombination muss ich anschließend mit welcher Fernbedienung drücken??

Es wäre nett, wenn mir jemand helfen könnte...

Vielen Dank schon mal vorab!

--
pbm
OMFG_CU
Stammgast
#51 erstellt: 25. Jan 2011, 17:17
oh jeh

Beitrag #23 und #24 gelesen?

oder hier unter I.UNIVERSAL FERNBEDIENUNG

woh soll das noch hinführen mit der jugend ...

Suche:
Gehe zu Seite: Erste Letzte |nächste|
Das könnte Dich auch interessieren:
Lg 42 LD 420 Hack mit Windows Phone?
Streetfighter010 am 31.12.2010  –  Letzte Antwort am 01.01.2011  –  3 Beiträge
Unterschiede LD 420 und LD 450 ?
7ulia am 13.06.2010  –  Letzte Antwort am 02.09.2010  –  7 Beiträge
42LD420 / USB-Hack?
Rapid1898 am 28.12.2010  –  Letzte Antwort am 28.12.2010  –  2 Beiträge
LG 42LG6000 USB Hack?
dreadboiii am 03.01.2011  –  Letzte Antwort am 04.01.2011  –  2 Beiträge
LG 47LG5000 USB hack
kabus22 am 06.03.2011  –  Letzte Antwort am 07.03.2011  –  4 Beiträge
USB hack für LG 32LK450
LOURO70 am 12.08.2011  –  Letzte Antwort am 17.08.2011  –  2 Beiträge
LG 42 LD 750
hirschinho am 12.04.2011  –  Letzte Antwort am 13.04.2011  –  2 Beiträge
USB Hack für LG 46 LD550
ulixx65 am 10.08.2011  –  Letzte Antwort am 17.08.2011  –  6 Beiträge
LG M2262d-WZ USB Hack?
neolab am 09.10.2010  –  Letzte Antwort am 14.12.2010  –  15 Beiträge
USB Hack für LG zur Freischaltung der Aufnahmefunktion gesucht
dlifetec am 12.01.2013  –  Letzte Antwort am 13.01.2013  –  12 Beiträge

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder877.423 ( Heute: 55 )
  • Neuestes MitgliedMichael063
  • Gesamtzahl an Themen1.463.324
  • Gesamtzahl an Beiträgen19.828.505