Gehe zu Seite: Erste 2 3 4 5 6 Letzte |nächste|

Toshiba 42WLG66P

+A -A
Autor
Beitrag
Palmi
Stammgast
#1 erstellt: 28. Apr 2006, 11:25
Hallo gibt es hier schon jemanden der den Toshiba 42WLG66P
hat,laut geizhalz,at.hat er schon 6 Positve Bewertungen,ist aber offiziell noch nicht einmal lieferbar.

Ich habe ihn mir gerade eben bei HoH,de bestellt könnte ihn zwar 100 € günstiger haben,habe aber kein vertrauen zu den günstigeren Shop´s.
Wenn er denn im Mai ankommt werd ich hier mal berichten.


[Beitrag von Palmi am 28. Apr 2006, 14:12 bearbeitet]
Kaizy
Schaut ab und zu mal vorbei
#2 erstellt: 30. Apr 2006, 12:47
Das interessiert mich auch brennend!!

Hatte nach eingehenden Studien dieses Boards bereits für den Sony KDL-V 40 A11 E entschieden, allerdings wäre der neue Toshiba sicher eine Alternative. Daher wäre es super, wenn es jemand gäbe der vielleicht schon etwas zum Bild des Toshibas sagen kann.


Gruß Kai
Palmi
Stammgast
#3 erstellt: 01. Mai 2006, 10:17
inschwischen hat er schon 9 positive Bewertungen,wo kommen die denn her wenn ihn noch keiner hat.
Ist es Propaganda ?
Seinfeld
Inventar
#4 erstellt: 01. Mai 2006, 10:23
Hallo,

ist scheinbar so, wie bei Amazon. Dort gibt es auch immer Bewertungen, obwohl der Artikel noch nicht erschienen ist. Ärgert mich auch immer wieder
Da ist guenstiger.de besser. Dort kann man erst bewerten, wenn das Produkt tatsächlich erhältlich ist.
Ansonsten schrieb einer ja auch, dass er den LCD auf der CeBit gesehen hat.
Palmi
Stammgast
#5 erstellt: 01. Mai 2006, 10:52
Auf der CeBit habe ich ihn auch gesehen nur dort war ein HD DVD Player von Toshiba angeschlossen,war ja dann auch klar das es ein super Bild war.
Danorido
Schaut ab und zu mal vorbei
#6 erstellt: 01. Mai 2006, 19:15
Kann mich da nur KAI anschließen!

Schwanke extrem zwischen dem Sony KDL-V40A11E und dem Toshiba 42 WL G 66 P.

Habe den Sony mehrfach gesehen und war voll überzeugt den auch zu kaufen.

Unter www.ciao.de (LCD/Sony über 80 cm) gibt es einen sehr oblektiven Thread zum Sony, unbedingt lesen!

"Dummer Weise" stieß ich auf der Homepage von Toshiba auf den für Mai angekündigten 42 WLG 66 P.

Ich denke, wer den Sony kauft hat eine sehr gute Wahl getroffen, wie auch aus der Bestenliste der Zeitung "Video" hervorgeht (Rang 5 insgesamt, Test in Heft 03/06).

Allerdings wartet Toshiba mit einer Bilddiagonale von satten 107 cm und einer FULL HD Auflösung bei etwa gleicher Optik auf.

Da ich unbedingt noch vor der WM einen der beiden Kaufen möchte, werde ich ab morgen alle nur erdenklichen Bezugsquellen in Düsseldorf, Köln und Leverkusen aufsuchen.

Falls ich den Toshiba zu Gesicht bekomme, halte ich Euch natürlich auf dem Laufenden.

Falls einer von Euch eher Glück hat, so wäre auch ich natürlich brennend an Infos interessiert.

Dank auch an den Themenersteller, der schon einmal mutig losgeprescht ist und hoffentlich bald + objektiv berichten kann.

Bis dann viel Glück bei der Suche!
Seinfeld
Inventar
#7 erstellt: 01. Mai 2006, 19:32
hallo,

ich schwanke zwischen dem 42er Toshiba und dem Samsung 40M71. Aber bis Anfang Juni ist ja noch ein Monat.
Hoffentlich sind sie bis zur WM Verfügbar
tellerstopfen
Ist häufiger hier
#8 erstellt: 02. Mai 2006, 11:25
Bestellung ist gerade raussssssss!!!!

2 Wochen für den Toschiba.

Ich freu me
Palmi
Stammgast
#9 erstellt: 02. Mai 2006, 12:20
Bei Pro Markt online ist er angeblich sofort lieferbar,aber wenn es genau wie bei meinen Philips Plasma 42PF9967 ist ,werden es 3 Wochen wohl sein.
kiesshauer
Inventar
#10 erstellt: 02. Mai 2006, 21:31
habe per Mail bei Promarkt.de nachgefragt. Ist ein Fehler, ist auch da NICHT lieferbar. Bei einem anderen Shop hat man mir gesagt das sie laut Hersteller Mitte bis Ende Mai kommen. Für die WM könnte es also zu spät werden. Wer für die WM Sicher gehen will sollte auf den wohl lieber nicht warten.
Seinfeld
Inventar
#11 erstellt: 08. Mai 2006, 22:47
So, habe ihn mir bestellt. Mit etwas Verhandlung bekomme ich ihn für 2150 Euro. Damit ist der Samsung m71 aus dem Rennen. Der erscheint sowieso nicht mehr vor der WM
walterwe
Neuling
#12 erstellt: 09. Mai 2006, 09:14
2150 Euro? Wo das denn?
Palmi
Stammgast
#13 erstellt: 09. Mai 2006, 09:29
Ich habe ihn für 2349 € gesehen,aber wegen den vielen schlechten Bewertungen dort nicht bestellt.

PS.Mitte Mai (am Montag ) sollen die ersten Geräte an die Händler rausgehen.


[Beitrag von Palmi am 09. Mai 2006, 15:38 bearbeitet]
Seinfeld
Inventar
#14 erstellt: 09. Mai 2006, 19:42
Bei uns im Saarland. Gehe ihn allerdings selbst abholen und zahle bar. Zahle Allerdings 2250 Euro inkl. einer Wandhalterung im Wert von ca. 100 Euro
rio1965
Neuling
#15 erstellt: 09. Mai 2006, 20:13

Seinfeld schrieb:
Bei uns im Saarland. Gehe ihn allerdings selbst abholen und zahle bar. Zahle Allerdings 2250 Euro inkl. einer Wandhalterung im Wert von ca. 100 Euro


Bei welchem Händler im Saarland?
tellerstopfen
Ist häufiger hier
#16 erstellt: 10. Mai 2006, 10:24
? Wieso hat der LCD schlechte Bewertungen ?

Ich bleibe bei meiner Bestellung und sage der 42"WLG66P ist Spitze.

Unter 2500 ist er auch nicht zu haben!
TosaInu
Stammgast
#17 erstellt: 10. Mai 2006, 10:50

tellerstopfen schrieb:
? Wieso hat der LCD schlechte Bewertungen ?

Ich bleibe bei meiner Bestellung und sage der 42"WLG66P ist Spitze.

Unter 2500 ist er auch nicht zu haben!


Hi, der meinte doch nicht den LCD sondern den Händler, glaube ich.
Ich glaube auch das dieses Ggerät i.O. ist, wenn Toshiba eine 24Monate Garantie anbieten würde, wäre es ein Überlegung wert, aber so werde ich wohl zu einem Samsung greifen.

MfG
Palmi
Stammgast
#18 erstellt: 10. Mai 2006, 11:05

tellerstopfen schrieb:
? Wieso hat der LCD schlechte Bewertungen ?

Ich bleibe bei meiner Bestellung und sage der 42"WLG66P ist Spitze.

Unter 2500 ist er auch nicht zu haben!


Ich meine der Händler der den LCD Verkauft hat viele Schlechte Bewertungen,aber er ist der günstigste mit 2349 €.
Palmi
Stammgast
#19 erstellt: 15. Mai 2006, 14:29
Mein Händler hat mir jetzt eine mail geschickt;
Lieferung bis zum 26 Mai,dann könnte er am 31 eintrudeln


[Beitrag von Palmi am 15. Mai 2006, 17:04 bearbeitet]
Fluxi
Ist häufiger hier
#20 erstellt: 15. Mai 2006, 15:48
Kann jemand sagen welcher Unterschied beim xxWLG66P zum xxWL66P ist?
Ich blicke mit diesen Bezeichnungen irgendwie nicht mehr durch!
AmericanGod
Inventar
#21 erstellt: 15. Mai 2006, 15:54
Der WLG hat eine Auflösung von 1920x1080 und nen DVB-T Tuner
Landario
Ist häufiger hier
#22 erstellt: 15. Mai 2006, 20:14
Hallo zusammen,

habe heute direkt von Toshiba erfahren, dass das Gerät erst voraussichtlich in der KW 24 bei Toshiba eintrifft, dann werden die Teile noch geprüft usw usw..Auslieferung eher KW 25 oder 26...

Das wars dann mit dem Toshiba bis zur WM...schade.

Gruss
Landario


[Beitrag von Landario am 15. Mai 2006, 20:17 bearbeitet]
Palmi
Stammgast
#23 erstellt: 15. Mai 2006, 20:44
Zu mir hat Toshiba gesagt das die Geräte schon längst ausgeliefert sind.
Anscheinend weiss der Eine nicht was der Andere macht bei Toshiba.
Landario
Ist häufiger hier
#24 erstellt: 15. Mai 2006, 22:12
Hallo,

ich bezweifle stark, dass die Geräte ausgeliefert sind. Mir ist kein einziger Händler bekannt der auch nur ein Gerät hat.

Gruß
Landario
frogger68
Neuling
#25 erstellt: 15. Mai 2006, 23:30
In der Schweiz ist der LCD TV bei Mediamarkt erhältlich. Jedoch momentan nur wenige Stückzahlen zu 5999.-- sFr. - Andere Internetshops können innerhalb von ca. 3 Wochen liefern. Die Preise liegen zwischen 3950 und 4400 sFr. - Ich werde mir wahrscheinlich noch diese Woche eine bestellen, dass er bis zur WM zuhause steht. Hab in im Mediamarkt gesehen. Ist wirklich top!
Landario
Ist häufiger hier
#26 erstellt: 16. Mai 2006, 09:32
Hallo zusammen,

in England ist er auch erhältlich.

Tja der deutsche Markt ist scheinbar was ganz besonderes

Gruss
Landario
Palmi
Stammgast
#27 erstellt: 16. Mai 2006, 11:12
Der 47 er ist auch schon in einigen shop´s lieferbar,werde mal versuchen ein bischen runter zuhandeln um dann vom 42 auf 47 umzuschwenken.
Palmi
Stammgast
#28 erstellt: 16. Mai 2006, 15:28
Ich habe meinen 42WLG66P gerade storniert.
Ich habe jetzt den 47WLG66P bestellt.
Versandvertig in 24 Stunden kostet mir jetzt 3604 € inl.Versand.1000 € mehr als ich ausgeben wollte.
Hoffendlich werde ich nicht enttäuscht
TTom
Ist häufiger hier
#29 erstellt: 16. Mai 2006, 16:08
[quote="Palmi"]Ich habe meinen 42WLG66P gerade storniert.[/quote]

Warum hast Du den 42er storniert? Ist die Markteinführung auf den St. Nimmerleinstag verschoben worden?

Manchmal frage ich mich, ob bei diesen Herstellern eigentlich nur Vollidioten am Werke sind. Toshiba kriegt den 42WLG nicht gebacken, bei Samsung sieht´s mit dem 40M71 genau so aus und Philips hat sich mit dem HDTV-Receiver die Oberpeinlichkeit geleistet.

Andere legen den Release von ihren Top-Geräten gleich ein paar Wochen NACH die WM (Sharp & Sony Full HD) Was ist hier wohl die Marketing-Strategie?

Wahrscheinlich muss ich mich wieder ins Auto schwingen und den Toshi in der Schweiz holen, dort ist er nämlich bei eingen Händlern und Geschäften bereits vorrätig.

TTom
Palmi
Stammgast
#30 erstellt: 16. Mai 2006, 16:53
Jedesmal wenn ich bei Toshiba nach dem 42 er frage bekomme ich eine andere Antwort,das war mir zu blöd.
Jetzt kommt halt der 47 er,schaden kann es wohl nicht.
TTom
Ist häufiger hier
#31 erstellt: 17. Mai 2006, 10:37

Palmi schrieb:
Jetzt kommt halt der 47 er,schaden kann es wohl nicht.


Für einen 47er sitze ich mit 3,5 - 4 m definitiv zu nah dran. Bei HD kein Problem, davon konnte ich mich im örtlichen Blödmarkt überzeugen, die seit letzten Freitag den 47er vorführen. Aber bei SD wird´s dann wohl zu krisselig.

Deshalb ist der 42WLG66P für mich derzeit der Wunsch-TV für die WM. Hat ihn irgendjemand schonmal körperlich gesehen oder weiss einen Shop, der ihn auf Lager hat? Hab schon jede Menge Shops angemailt, kriege aber überall nur wachsweiche Antworten zur Lieferzeit.

ICH WILL DIESEN FERNSEHER! JETZT!!! :-)
TTom
Landario
Ist häufiger hier
#32 erstellt: 17. Mai 2006, 13:12
Hallo,

wer lesen kann ist im Vorteil.

Ich empfehle einfach mal unter www.toshiba.de bei Toshiba Deutschland anzurufen.

Dann läßt du dich mit der Auftragsabwicklung für LCD/TV verbinden und frägst nach dem Erscheinungstermin für den 42 WLG66P.

Dann wirst du hören "leider, tut uns leid BLAH BLAH" um es kurz zu machen er kommt nicht vor der KW 26 in den Handel.

Gruss
Landario
TTom
Ist häufiger hier
#33 erstellt: 17. Mai 2006, 14:04

Landario schrieb:
Dann wirst du hören "leider, tut uns leid BLAH BLAH" um es kurz zu machen er kommt nicht vor der KW 26 in den Handel.


Gestern abend im Media-Markt hat der TV-Fuzzi sich vor meinen Augen in das MM-Intranet eingewählt und dabei kam zum Vorschein, dass drei Stück vom 42WLG66P im MM in Minden auf Lager sind.

Das mit KW 26 im Handel ist also Kappes, oder der MM hat die Falsche Artikel-Nummer gebucht. Der Verkäufer wollte das nachprüfen und mir dann Bescheid geben. Leider bis jetzt noch nichts gehört.

TTom
Palmi
Stammgast
#34 erstellt: 17. Mai 2006, 14:36

TTom schrieb:

Palmi schrieb:
Jetzt kommt halt der 47 er,schaden kann es wohl nicht.


Für einen 47er sitze ich mit 3,5 - 4 m definitiv zu nah dran. Bei HD kein Problem, davon konnte ich mich im örtlichen Blödmarkt überzeugen, die seit letzten Freitag den 47er vorführen. Aber bei SD wird´s dann wohl zu krisselig.

Deshalb ist der 42WLG66P für mich derzeit der Wunsch-TV für die WM. Hat ihn irgendjemand schonmal körperlich gesehen oder weiss einen Shop, der ihn auf Lager hat? Hab schon jede Menge Shops angemailt, kriege aber überall nur wachsweiche Antworten zur Lieferzeit.

ICH WILL DIESEN FERNSEHER! JETZT!!! :-)

TTom


Ich habe gerade mit dem 47 er im MM rumgespielt,
verbunden mit ein Sat topfield PVR 5000.ARD Digital aus 3 m ein super Bild überhauptnicht krissilig.Aber bei VOX war es ein wenig verpixelt,es lief aber gerade ein alter Schinken.
Landario
Ist häufiger hier
#35 erstellt: 17. Mai 2006, 14:47
Hallo zusammen,

also bei einem 47er und 3m Sitzabstand wird man glaube ich nicht glücklich.

Finde viele Leute verfallen da immer total in Panik

Oh gott oh gott der 42er kommt nicht dann nehme ich eben den 47er.

Ich meine der Hersteller freut sich bestimmt, aber ob man dann selbst glücklich ist ? ...

Meistens sind das dann aber die Leute, die sich über Bildqualität usw beschweren, ist aber kein Wunder wenn ich bei einem 47er 3m davorsitze

Gruss
Landario
Palmi
Stammgast
#36 erstellt: 17. Mai 2006, 14:55
Der 47er hat doch nur 119cm ,13 cm nur mehr wie beim 42er.
fällt eigendlich gar nicht auf.Nur die 1000 € aufpreis ist ganz schön happig.
Landario
Ist häufiger hier
#37 erstellt: 17. Mai 2006, 15:05
Hallo zusammen,

deswegen solltest du dich fragen ob es dir die 1000 Euro mehr wert sein oder ob du einfach die paar Wochen wartest

Hat vielleicht auch den Vorteil dass zumindest der 47er schon mal von einigen Stellen getestet wird.

Gruss
Landario
Palmi
Stammgast
#38 erstellt: 17. Mai 2006, 15:19
Dann werde ich wohl der erste Tester sein.
LCD_Freund
Neuling
#39 erstellt: 19. Mai 2006, 14:11
Hallo zusammen,

wollte mir auch einen Toshiba 42WLG66P oder evtl. sogar den 47er bestellen da mir mein Philips 37PF9986 mitlerweile zu klein ist! Leider mußte ich zu meiner Endtäuschung feststellen dass die gesamte Toshiba Modellpalette keine PIP also Picture in Picture oder Splitscrenefunktion hat! Das kann doch nicht sein dass eine solche selbstverständliche Funktion die sogar der aktuelle Billig-Aldi LCD hat bei Toshiba nicht vorhanden ist!? Leider würde mir das fehlen da ich das von meinem Philips so gewohnt bin, ein Programm anzusehen und ein zweites Programm zu beobachten, zu zappen und bei Bedarf zu tauschen!

Gruß
LCD_Freund


[Beitrag von LCD_Freund am 19. Mai 2006, 14:13 bearbeitet]
tellerstopfen
Ist häufiger hier
#40 erstellt: 19. Mai 2006, 15:21
Mein Händler hat seit Montag den 42 WL 66Z den WLP bekommt er warscheinlich auch nächste Woche. Ich freue mich schon! Für mich kommt auch bei längerer Lieferzeit kein anderes Modell in Frage. Der 47" hat ja nur einen Kontrast von 800 sonst hätte ich mir vieleicht doch noch den 47" ab Lager lieferbar bestellt. Ich hoffe ich werde über den WLP bald einen schönen Bericht einstellen können.
mkl2000
Ist häufiger hier
#41 erstellt: 19. Mai 2006, 18:49
Gerät schon Wochen bestellt,
42 er sollte ausreichen, dass er KEIN (!) PiP
oder PaP hat, finde ich auch sehr schade, diese
Info habe ich aber schriftlich von Toshiba bestätigt
bekommen.

Wir werden warten und dann sehen... ;-)

Gruss
mkl
tellerstopfen
Ist häufiger hier
#42 erstellt: 19. Mai 2006, 19:01
PiP bekommst Du doch auch mit einem guten DVB C oder S Receiver. Ich warte erst mal auf die Kiste und spiele sie dann mit der Pace Kabelbox und dem Sony HX 900 über progessive Scan an. Als DVD habe ich dann noch den Denon 1910, ich bin schon sehr gespannt.Am meinen Beamer TX 100 habe ich das beste Ergebniss Pace an Sony an Beamer. Neuer Kabel Receiver wird wohl im Juni der Humax 1000C--- wir werden sehen. Ich glaube auch das Bild am 47er ist nicht so gut wie am 42er, habe die neuen Sharp gesehen und der größte fällt im Bild ab.
walterwe
Neuling
#43 erstellt: 19. Mai 2006, 20:44
Hat schon jemand was gehört, ob der TV am HDMI oder VGA Port nativ, also pixelgenau angesteuert werden kann? Die "kleineren" Modelle haben ja ihre liebe Mühe z.B. mit einem HTPC an HDMI oder VGA wegen Overscann usw.
Hoffe das ist beim 42wlg66 anders... Ich möchte eine PC über HDMI mit 1920x1080er Auflösung dranhängen und hoffe dass das dann ohne weiteres passt.
Danorido
Schaut ab und zu mal vorbei
#44 erstellt: 19. Mai 2006, 20:51
Habe das Gerät heute Nachmittag bei www.Hardwareversand.de für € 2.365,99 inklusive Versand + Versicherung, die man mitbezahlen muss, bestellt.
Der Shop bestätigte mir den Lieferzulauf für kommenden Dienstag, den 23.05.2006!
Schön fand ich neben dem absolut seriösen Bestellprozedere (und den ausgesprochen guten Bewertungen) die Tatsache, dass der Shop versichert, komplett vom Auftrag zurücktreten zu können, wenn das Gerät nicht binnen 2 Wochen nach Zahlungseingang geliefert werden kann. Ebenfalls löblich die selbstverständliche Gewährleistung von 2 Jahren und das ausgedehnte Rückgaberecht!
Vorher konnte ich leider auch nur den 47er in Augenschein nehmen, was meiner Entscheidung aber keinesfalls entgegen stand.
Super Bild, auch wenn ich bestätige, dass es über normalen DVBT-Anschluss aus der Nähe, ca. 3 - 3,5 m etwas grobpixelig wirkte. Ab 4,5 - 6 m allerdings für einen 47er mehr als OK. Über die eingelegte Referenz-DVD genialst!
Sicherlich ist das Fehlen einiger Funktionen lästig, aber dazu wurde ja schon ausreichend berichtet. Mir kam es vor allem auf die full HD - Auflösung an, die vor der WM kein anderer (namenhafter) Hersteller zu den Konditionen anbieten konnte. Auch war mir der integrierte DVBT - Tuner wichtig.
Wenn ich das Gerät tatsächlich noch vor der WM bekomme wäre alles "zunächst" perfekt.
Wie es dann wirklich aussieht werde ich auf jeden Fall in diesem Thread zum Besten geben.

LG + viel Erfolg bei der mehr als schwierigen Suche nach dem passenden TV.
TosaInu
Stammgast
#45 erstellt: 19. Mai 2006, 21:46

Danorido schrieb:
Auch war mir der integrierte DVBT - Tuner wichtig.



Da bin ich aber auch mal gespannt= Full HD-Gerät mit DVB-T, ist nun mal die niedrigste Sendebandbreite die es gibt.
Wenn der da mit 42" auf 3Meter ein einigermassen gutes Bild zaubert dann wäre das was!!!!

Jetzt warte ich doch noch mal ab was du so berichten kannst wenn du ihn hast

Gruss Preso
Landario
Ist häufiger hier
#46 erstellt: 19. Mai 2006, 22:30
Hallo zusammen,

auf den Liefereingang am 23.05 bin ich ja sehr gespannt !

Landario
_Geloescht_
Hat sich gelöscht
#47 erstellt: 19. Mai 2006, 23:51

Danorido schrieb:
Habe das Gerät heute Nachmittag bei www.Hardwareversand.de für € 2.365,99 inklusive Versand + Versicherung, die man mitbezahlen muss, bestellt.
Der Shop bestätigte mir den Lieferzulauf für kommenden Dienstag, den 23.05.2006!
Schön fand ich neben dem absolut seriösen Bestellprozedere (und den ausgesprochen guten Bewertungen) die Tatsache, dass der Shop versichert, komplett vom Auftrag zurücktreten zu können, wenn das Gerät nicht binnen 2 Wochen nach Zahlungseingang geliefert werden kann. Ebenfalls löblich die selbstverständliche Gewährleistung von 2 Jahren und das ausgedehnte Rückgaberecht!
Vorher konnte ich leider auch nur den 47er in Augenschein nehmen, was meiner Entscheidung aber keinesfalls entgegen stand.
Super Bild, auch wenn ich bestätige, dass es über normalen DVBT-Anschluss aus der Nähe, ca. 3 - 3,5 m etwas grobpixelig wirkte. Ab 4,5 - 6 m allerdings für einen 47er mehr als OK. Über die eingelegte Referenz-DVD genialst!
Sicherlich ist das Fehlen einiger Funktionen lästig, aber dazu wurde ja schon ausreichend berichtet. Mir kam es vor allem auf die full HD - Auflösung an, die vor der WM kein anderer (namenhafter) Hersteller zu den Konditionen anbieten konnte. Auch war mir der integrierte DVBT - Tuner wichtig.
Wenn ich das Gerät tatsächlich noch vor der WM bekomme wäre alles "zunächst" perfekt.
Wie es dann wirklich aussieht werde ich auf jeden Fall in diesem Thread zum Besten geben.

LG + viel Erfolg bei der mehr als schwierigen Suche nach dem passenden TV.
..das würde dir aber nichts mützen wenn die Insolvenz anmelden.. ..aber keine Angst, den gehts (glaube ich) ganz gut
Palmi
Stammgast
#48 erstellt: 19. Mai 2006, 23:58
Mein 47 WLG ist heute ohne Warnung gekommen.
Steht jetzt im Schlafzimmer im Karton.
Ich kann in leider erst am Dienstag aufbauen wenn mein Kolege dem Plasma abhollt den ich ihn verkauft habe.
Danorido
Schaut ab und zu mal vorbei
#49 erstellt: 20. Mai 2006, 00:49
Natürlich ist TOSHIBA bei full HD (gerade erfüllt) momentan das niedrigste auf dem Level, aber wer stellt dies denn in Frage? Dann kauf Dir einen Loewe oder Ähnliches und schau Dir da mal den Preis an!
Danorido
Schaut ab und zu mal vorbei
#50 erstellt: 20. Mai 2006, 00:53
Ferner ist der Zuliefertermin für Dienstag angekündigt! Ich habe das Gerät daher erst frühestens am 25-26.05.2006
NoriSir
Ist häufiger hier
#51 erstellt: 21. Mai 2006, 00:26
Es ist nich auszuhalten! Das Warten bringt mich um!

Seit über 3 Wochen ist mein Toshi 42 WLG 66 bei dem ominösen Shop mit den paar negativen Bewertungen bestellt. Und alles, was sie sich auf Nachfrage über den Liefertermin entlocken lassen, ist "nicht vor Ende Mai".

Allerdings ist die Hotline meines Shops gut zu erreichen, das Personal sehr nett und engagiert. Mehr weiß natürlich auch noch nicht.

Wie sicher ist das mit dem 23.05.? Haben noch mehr von ihren Shops konkrete, sichere Angaben?

Da ich bei meinem Shop jederzeit stornieren kann, überlege ich, einfach bei anderen Shops auch zu bestellen. Wer als erstes liefert, bekommt den Zuschlag und die anderen werden storniert. Allerdings weiß ich nicht, ob das wirklich in Ordnung ist

Die Warterei treibt einen in den Wahnsinn und selbiger seltsame Blüten!

Wenn er erst nach der Vorrunde kommt, dann kann ich damit ja gar nicht die Deutschen sehen

NoriSir
Suche:
Gehe zu Seite: Erste 2 3 4 5 6 Letzte |nächste|
Das könnte Dich auch interessieren:
neuer Toshiba 42WLG66P hat Tonaussetzer
Benjamin1969 am 17.01.2007  –  Letzte Antwort am 08.05.2007  –  9 Beiträge
Einstellungen 42WLG66P
IvanLendl am 01.11.2006  –  Letzte Antwort am 18.11.2006  –  5 Beiträge
42WLG66P Standfuss entfernen
AmbKosh am 06.12.2006  –  Letzte Antwort am 06.12.2006  –  3 Beiträge
Toshiba LCD-TV 42WLG66P am PC
Pullialarmi01 am 06.09.2006  –  Letzte Antwort am 29.09.2007  –  9 Beiträge
Unterschied 42WLG66P / 42WL67Z
Tuborger am 09.10.2006  –  Letzte Antwort am 08.02.2007  –  13 Beiträge
Unterschied: 42X3030D & 42WLG66P & 42WL67Z
testererer am 11.05.2007  –  Letzte Antwort am 11.05.2007  –  2 Beiträge
im Toshiba 42WLG66P intergr. DVB-Tuner MHP-fähig?
Bandito85 am 23.10.2006  –  Letzte Antwort am 24.10.2006  –  3 Beiträge
42WLG66P - Streifen und "nachschärfen"
Fred_F. am 10.06.2006  –  Letzte Antwort am 31.07.2006  –  21 Beiträge
Kleine Bitte an 42WLG66P Besitzer
InsideTV am 04.06.2006  –  Letzte Antwort am 06.06.2006  –  13 Beiträge
42WLG66P (FULL HD) vs. 42WLT68P (HD)
Evenflow am 23.10.2006  –  Letzte Antwort am 05.12.2006  –  20 Beiträge

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder842.348 ( Heute: 32 )
  • Neuestes MitgliedAccuphase-Lover
  • Gesamtzahl an Themen1.404.374
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.744.437