TX-P46S20E Optischer Ausgang defekt?

+A -A
Autor
Beitrag
Holle-Honich
Neuling
#1 erstellt: 10. Jan 2019, 23:07
Hallo Zusammen,

den im Titel genannten Plasma besitze ich nun seit 2010 und war immer zufrieden damit. Jetzt kam ich auf die Idee mir mal eine Soundbar unter den Plasma zu legen. Gesagt getan und schon hatte ich ein LG SJ9 zu hause. War ein Vorführgerät und darum etwas günstiger. Soundbar aufgebaut und mit dem beiliegenden Optischen Kabel verbunden. Lief alles prima bis auf den SUB der wollte nicht immer und streikte nach ein paar Tagen ganz. Alles eingepackt und zurück zum Mediamarkt. Habe jetzt eine LG SK9Y hier. Alles wieder angeschlossen und ich bekomme über den optischen keinen Ton aus der LG. BT und Portable und usw funktionieren ohne Probleme. Habe dann ein HDMI am Panasonic also HDMI2 ARC mit der LG verbunden weil das ja geht laut Beschreibungen. Optisches Kabel ist auch noch drinn und wird automatisch an der LG auf ARC umgeschaltet. Aber über HDMI bekomme ich auch keinen Ton an der LG heraus. Jetzt erkennt die LG ARC auch nicht mehr und bleibt auf OPTISCH stehen. Habe dann einmal das optische Kabel aus dem Plasma gezogen und in meinen Humax Receiver gesteckt und siehe da es kommt sound aus der LG. Also LG ist nicht defekt. Habe dann eine geraume Zeit mit den Menüs der Gerät verbracht aber ich komm zu keinem Ergebnis. Habe auch auch ein zweites optisches Kabel versucht aber ohne Erfolg. Mir ist aufgefallen das die Helligkeit des roten Lichts was am anderen Ende des Optischen Kabels zu sehen ist vom Plasma her nicht so hell leuchtet und vom Humax viel heller leuchtet. Habe auch überprfüft ob sich vielleicht ein Flusen oder Staub in der Buchse vom Plasma befindet aber da war nichts. Macht die Helligkeit des roten Lichts vom Plasma etwa das Problem sein? Oder kommt die neue LG nicht mit dem Optischen Ausgang vom Plasma zurecht ( nicht abwärtskompatibel).
optisches Licht

Danke im Voraus schon mal für eure Zeit für Tips und Tricks. Vielleicht ist ja auch der Plasma nun irgendwie defekt.

VG
Holle-Honich
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
TX-P46S20E Bild zu Groß
Dippes am 22.04.2011  –  Letzte Antwort am 23.04.2011  –  5 Beiträge
Empfehlung TX-P46S20E oder TX-P42S30E
KKA am 11.01.2012  –  Letzte Antwort am 12.01.2012  –  9 Beiträge
Panasonic TX-P42 optischer Audioausgang
nani2905 am 03.06.2011  –  Letzte Antwort am 03.06.2011  –  6 Beiträge
Optischer Ausgang bei Analogempfang?
User_Tron am 01.09.2007  –  Letzte Antwort am 01.09.2007  –  3 Beiträge
Panasonic TX-P46S20E - Einbrennungsgefahr bei HTPC?
vöslauer am 16.05.2010  –  Letzte Antwort am 16.05.2010  –  6 Beiträge
Tx-P46S20E wie TV-Auswahl löschen
otheo am 06.03.2011  –  Letzte Antwort am 06.03.2011  –  3 Beiträge
TH50-PZ700 Optischer Ausgang - HDMI
redschi am 18.02.2008  –  Letzte Antwort am 18.02.2008  –  4 Beiträge
GT30 optischer Ausgang Lautstärke regeln
wenderz am 27.12.2012  –  Letzte Antwort am 27.12.2012  –  2 Beiträge
Spiel startet nur auf PCMonitr, nicht auf Panasonic TX-P46S20E
jensigerjens am 12.06.2010  –  Letzte Antwort am 18.06.2010  –  6 Beiträge
Problem mit dynamischer Helligkeit/Kontrast mit Panasonic TX-P46S20E
Jimi_Jim_Bob am 07.01.2011  –  Letzte Antwort am 24.01.2011  –  9 Beiträge
Foren Archiv
2019

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder875.955 ( Heute: 3 )
  • Neuestes Mitgliedxfyro
  • Gesamtzahl an Themen1.460.850
  • Gesamtzahl an Beiträgen19.781.520

Hersteller in diesem Thread Widget schließen