Verbindung zum Server fehlgeschlagen 008

+A -A
Autor
Beitrag
student2
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 01. Nov 2011, 12:36
Hallo an alle,

habe mir überlegt, ob ich das Thema neu eröffne. Weil letztes Jahr wurde dies schon besprochen, allerdings ist der "harry" selbst draufgekommen, aber wie?
Daher versuche ich es auf's Neue:
Habe den Panasonic den TX-P50GW20 und möchte den TV ans LAN anschliessen.
Alle Punkte werden positiv durchgelaufen, nur der letzte Punkt "Verbindung zum Server fehlgeschlagen 008. Habe schon sämtliche Einstellungen probiert. Es klappt einfach nicht.
Bin KABEL-BW Kunde, lt. Homepage sind die DNS Adressen:
Primary DNS: 78.42.43.62
Secondary DNS: 82.212.62.62

Und es klappt trotzdem nicht.
Weiss jemand Bescheid?

gruss
srudent
PattySas
Hat sich gelöscht
#2 erstellt: 01. Nov 2011, 13:40
wenn du mit einem router ins internet gehst benutze mal die IP des Routers als primäre DNS
student2
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 01. Nov 2011, 13:54
Hallo,

danke für den Tipp. Kann trotzdem keine Verbindung zum Server aufgebaut werden....
PattySas
Hat sich gelöscht
#4 erstellt: 01. Nov 2011, 13:58
ich hab den tv zwar nicht aber bei jedem anderen Gerät(Ps3,Dreambox habe ich) gibt es doch auch die Option seine Daten automatisch zu beziehen.Ist das dort nicht möglich?
student2
Ist häufiger hier
#5 erstellt: 01. Nov 2011, 14:06
Doch, das ist möglich, aber dann motzt er gleich, dass er die IP-Adresse nicht bekommt.
Es werden folgende Testschritte durchgeführt:
1. Überprüfen Sie die Netzwerkkabelverbindung
2. IP-Adresse überprüfen
3. Auf Geräte mit gleicher IP-Adresse überprüfen
4. Verbindung zum Gateway überprüfen
5. Kommunikation mit dem Server überprüfen

Alle Schritte ausser dem letzten werden als "erfolgreich" durchgeführt. Wenn ich dann die IP automatisch zuweisen lasse, dann kommt beim Schritt 2 schon die Fehlermeldung.
Eine Idee...?
PattySas
Hat sich gelöscht
#6 erstellt: 01. Nov 2011, 14:14
poste doch mal bitte die Werte IP,Nameserver,Gateway dann ist es vllt einfacher.
student2
Ist häufiger hier
#7 erstellt: 01. Nov 2011, 14:28
IP: 169.254.173.98
Subnetzmaske: 255.255.255.0
Gateway: 169.254.173.98
DNS Primär: 78.42.43.62
DNS Sekundär: 82.212.62.62
bowieh
Inventar
#8 erstellt: 01. Nov 2011, 15:13
Du hast ein grundlegendes Netzwerkproblem.
Der TV bekommt keine IP Adresse vom Modem/Router.

Das Netzwerkkabel ist in Ordnung ?
PattySas
Hat sich gelöscht
#9 erstellt: 01. Nov 2011, 15:50
gib unter ausführen mal cmd und dann ipconfig/all ein und sag mal was da steht
student2
Ist häufiger hier
#10 erstellt: 01. Nov 2011, 16:58
Sorry musste weg.
Also Netzwerkkabel sollte gut sein, da über Laptop die Verbindung geht.
bowieh
Inventar
#11 erstellt: 01. Nov 2011, 17:02
169.254.x.y bedeutet, dass ken DHCP Server gefunden wird.

Poste mal die ipconfig, wie von PattySas beschrieben.
student2
Ist häufiger hier
#12 erstellt: 01. Nov 2011, 19:05
Microsoft Windows [Version 6.1.7601]
Copyright (c) 2009 Microsoft Corporation. Alle Rechte vorbehalten.

Windows-IP-Konfiguration

Hostname . . . . . . . . . . . . : XXX-PC
Primäres DNS-Suffix . . . . . . . :
Knotentyp . . . . . . . . . . . . : Hybrid
IP-Routing aktiviert . . . . . . : Nein
WINS-Proxy aktiviert . . . . . . : Nein
DNS-Suffixsuchliste . . . . . . . : fritz.box

Ethernet-Adapter Bluetooth-Netzwerkverbindung:

Medienstatus. . . . . . . . . . . : Medium getrennt
Verbindungsspezifisches DNS-Suffix:
Beschreibung. . . . . . . . . . . : Bluetooth Device (Personal Area Network)
Physikalische Adresse . . . . . . : 74-F0-6D-C6-34-1D
DHCP aktiviert. . . . . . . . . . : Ja
Autokonfiguration aktiviert . . . : Ja

Drahtlos-LAN-Adapter Drahtlosnetzwerkverbindung:

Verbindungsspezifisches DNS-Suffix: fritz.box
Beschreibung. . . . . . . . . . . : Atheros AR9285 Wireless Network Adapter
Physikalische Adresse . . . . . . : E0-B9-A5-5D-62-A1
DHCP aktiviert. . . . . . . . . . : Ja
Autokonfiguration aktiviert . . . : Ja
Verbindungslokale IPv6-Adresse . : fe80::169:a7a7:f68f:2da6%13(Bevorzugt)
IPv4-Adresse . . . . . . . . . . : 192.168.178.29(Bevorzugt)
Subnetzmaske . . . . . . . . . . : 255.255.255.0
Lease erhalten. . . . . . . . . . : Dienstag, 1. November 2011 17:01:02
Lease läuft ab. . . . . . . . . . : Freitag, 11. November 2011 17:01:09
Standardgateway . . . . . . . . . : 192.168.178.1
DHCP-Server . . . . . . . . . . . : 192.168.178.1
DHCPv6-IAID . . . . . . . . . . . : 316717477
DHCPv6-Client-DUID. . . . . . . . : 00-01-00-01-15-FB-98-91-F4-6D-04-2A-DF-5E

DNS-Server . . . . . . . . . . . : 192.168.178.1
NetBIOS über TCP/IP . . . . . . . : Aktiviert

Ethernet-Adapter LAN-Verbindung:

Medienstatus. . . . . . . . . . . : Medium getrennt
Verbindungsspezifisches DNS-Suffix:
Beschreibung. . . . . . . . . . . : Atheros AR8132 PCI-E Fast Ethernet Contro
ller (NDIS 6.20)
Physikalische Adresse . . . . . . : F4-6D-04-2A-DF-5E
DHCP aktiviert. . . . . . . . . . : Ja
Autokonfiguration aktiviert . . . : Ja

Tunneladapter isatap.fritz.box:

Medienstatus. . . . . . . . . . . : Medium getrennt
Verbindungsspezifisches DNS-Suffix:
Beschreibung. . . . . . . . . . . : Microsoft ISATAP Adapter
Physikalische Adresse . . . . . . : 00-00-00-00-00-00-00-E0
DHCP aktiviert. . . . . . . . . . : Nein
Autokonfiguration aktiviert . . . : Ja

Tunneladapter isatap.{A8C79E78-D970-499D-A56F-44A7D341387E}:

Medienstatus. . . . . . . . . . . : Medium getrennt
Verbindungsspezifisches DNS-Suffix:
Beschreibung. . . . . . . . . . . : Microsoft ISATAP Adapter #2
Physikalische Adresse . . . . . . : 00-00-00-00-00-00-00-E0
DHCP aktiviert. . . . . . . . . . : Nein
Autokonfiguration aktiviert . . . : Ja

Tunneladapter isatap.{49979A3C-AD17-4F96-9197-340ED1E1030A}:

Medienstatus. . . . . . . . . . . : Medium getrennt
Verbindungsspezifisches DNS-Suffix:
Beschreibung. . . . . . . . . . . : Microsoft ISATAP Adapter #3
Physikalische Adresse . . . . . . : 00-00-00-00-00-00-00-E0
DHCP aktiviert. . . . . . . . . . : Nein
Autokonfiguration aktiviert . . . : Ja

Tunneladapter Teredo Tunneling Pseudo-Interface:

Medienstatus. . . . . . . . . . . : Medium getrennt
Verbindungsspezifisches DNS-Suffix:
Beschreibung. . . . . . . . . . . : Teredo Tunneling Pseudo-Interface
Physikalische Adresse . . . . . . : 00-00-00-00-00-00-00-E0
DHCP aktiviert. . . . . . . . . . : Nein
Autokonfiguration aktiviert . . . : Ja
PattySas
Hat sich gelöscht
#13 erstellt: 01. Nov 2011, 19:23
und jetzt nimmst du als IP mal: 192.168.178.30
also subnetz kannst du lassen,gateway ist 192.168.178.1 und primäre dns ist auch 192.168.178.1.
Sekundäre dns kannst du weglassen.
Trag das mal so ein dann müsste es eigentlich klappen
student2
Ist häufiger hier
#14 erstellt: 01. Nov 2011, 19:43
Wenn ich die Gateway ändere, dann kommt schon ein Fehler bei der Gateway-Überprüfung.
Daher habe ich folgendes gemacht:
IP: 192.168.178.38
Subnetz: 255.255.255.0
Gateway: 192.168.178.38
DNS primär: 192.168.178.1
DNS sekundär: 82.212.62.62

Ergebnis: keine Verbindung zum Server
PattySas
Hat sich gelöscht
#15 erstellt: 01. Nov 2011, 19:48
mhh ich versteh auch nicht wieso du wenn dhcp aktiviert ist nicht alles automatisch beziehen kannst.Weil das wäre ja die einfachste Methode.
Ich überleg mal weiter.
student2
Ist häufiger hier
#16 erstellt: 01. Nov 2011, 19:55
Ja eben. Das frage ich mich auch. Natürlich wäre für mich am leichtesten alles automatisch (wie bei PCs) ausführen zu lassen. Aber da scheitert es eben schon bei der IP-Adresse-Überprüfung.
Grundsätzliche Frage: zu welchem Server baut er denn die Verbindung auf - Kabel BW-Server?
Muss ich vielleicht etwas im Router umstellen?
Router: AVM Fritz Bos 6360 cable.
PattySas
Hat sich gelöscht
#17 erstellt: 01. Nov 2011, 19:57
also ich bin bei der telekom und hab ne fritzbox 7270 und ich hab auch alles über dhcp laufen.Daher wüsste ich gerade nicht was du da umstellen solltest

P.S wird der tv denn in der Fritze angezeigt

In einem anderen Thread zu diesem Thema wurde gesagt man soll seinen Router resetten danach würde es klappen

http://www.hifi-forum.de/viewthread-149-9459.html


[Beitrag von PattySas am 01. Nov 2011, 20:20 bearbeitet]
student2
Ist häufiger hier
#18 erstellt: 01. Nov 2011, 20:29
Danke für den Tip, ich werde mal den thread durchlesen.
Ja der TV wird im Router erkannt. Es steht ein grüner Punkt neben dem Eintrag. D.h. aber nur dass der TV mit dem Router verbunden ist, aber keine Internet Verbindung hat.
student2
Ist häufiger hier
#19 erstellt: 01. Nov 2011, 20:50
RESET heisst in diesem Fall den Router auf die Werkseinstellungen zurückzusetzen oder?
PattySas
Hat sich gelöscht
#20 erstellt: 01. Nov 2011, 21:00
ja das heißt es
student2
Ist häufiger hier
#21 erstellt: 01. Nov 2011, 22:30
Habe nun den Router auf die Werkseinstellungen zurückgesetzt - Ergebnis: negativ!
Nach wie vor keine Verbindung....
PattySas
Hat sich gelöscht
#22 erstellt: 01. Nov 2011, 23:10
mhh hab gerade auch keine weiter Idee was da los sein könnte.Werde aber mal weiter forschen woran es liegen könnte.
student2
Ist häufiger hier
#23 erstellt: 05. Nov 2011, 10:05
Hi,

nach wie vor keine Ideen?

Was mir noch auf der Homepage von Fritz Box aufgefallen ist, dass dort steht, dass die Aufrufadresse vom Box ist: "fritz.box" oder "169.254.1.1"?!
Ich meine, wenn ich dem TV die automatische IP-Adresse zuweisen lassen, dann wird eine IP-Adresse 169.254.173.98 zugewiesen.
Wobei die Oberfläche vom Router über die obengenannte IP-Adresse nicht aufrufbar ist, nur über "fritz.box".

Also, das ist alles nur verwirrend und ärgerlich...
bowieh
Inventar
#24 erstellt: 05. Nov 2011, 10:17
Nach wie vor nicht bei einer Support Hotline angerufen ?
Etwas weniger ärgern und etwas mehr Eigeninitiative.

169.254.x.y lässt auf ein grundsätzliches Netzwerkproblem schliessen.
Die Fritzbox ist normalerweise unter 192.168.178.1 zu erreichen.
Bei den Netzwerkeinstellungen darfst du den Gateway 192.168.178.1 nicht ändern.
Und wenn du schon die IP manuell eingibst, dann eine passende, zB 192.68.1.250
student2
Ist häufiger hier
#25 erstellt: 05. Nov 2011, 12:05
Hotline von Panasonic habe ich schon angerufen, sie schickten mir die Tipps per Mail. Darin stand z.Bsp. die Firewall zu deaktivieren und probieren. Auch einige Porst zur Freigabe wurden angegeben, aber es hat alles nicht geholfen. Eine Service-Niederlassung in Mannheim hatte gemeint, dass es ev. an der Netzwerkkarte vom TV hängt, und diese ausgetauscht werden müsste.
Also habe ich schon was gemacht....

Aber was anderes: habe auch einen Audio Receiver von Pioneer VSX-921 ans Netz angeschlossen. Ergebnis: das gleiche Problem. Keine automatische Zuordnung von IP-Adresse.

Mit scheint es so zu sein, als ob es ein Problem des Routers wäre. Zwar DHCP-Server aktiviert ist, vergibt sie keine IP-Adressen. Zumindest nicht an TV oder Receiver?! Also schon merkwürdig...
kev1133
Ist häufiger hier
#26 erstellt: 07. Nov 2011, 11:27
Hey, hast du vll der Fritzbox mal gesagt, dass sie nur an besondere geräte eine ip zuweisen soll? (nach mac adresse zb)? Zur not einfach mal alles abstöpseln außer internet und den tv, und die fritzbox mal auf werkeinstellungen setzen. Dann müsste es eig wieder funktionieren.

Die ip 169.... zeigt an, dass dir der Router keine ip zuweisen konnte.
student2
Ist häufiger hier
#27 erstellt: 07. Nov 2011, 11:50
Habe es hinbekommen, allerdings über D-Link.

Ich habe einen D-Link DIR 635 an die Netzwerkdose im Wohnzimmer angeschlossen, und an diesen Router dann den TV. Der TV hat gleich eine IP vom Router erhalten, und es läuft jetzt.
Wenn ich aber den TV an Fritzbox direkt anschlisse, dann wird keine IP zugewiesen.
Also es liegt am Router. Diesen habe ich auf die Werkseinstellungen zurückgesetzt, aber keine Änderung festgestellt.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Verbindung zum Server fehlgeschlagen (008)
!harry! am 25.07.2010  –  Letzte Antwort am 15.03.2012  –  9 Beiträge
Panasonic TX-P50VT30E - Verbindung zum Server fehlgeschlagen (008)
Stefan311278 am 28.11.2011  –  Letzte Antwort am 08.12.2011  –  2 Beiträge
Panasonic Problem 008
panakloten am 08.01.2011  –  Letzte Antwort am 31.01.2011  –  9 Beiträge
Viera Cast
vflrules am 07.10.2010  –  Letzte Antwort am 09.08.2011  –  22 Beiträge
TXP-50V10E - Media Server
envoys66 am 22.07.2009  –  Letzte Antwort am 25.07.2009  –  6 Beiträge
50VT30 mit Win7 Media Center verbinden
Danny123 am 30.07.2011  –  Letzte Antwort am 01.08.2011  –  9 Beiträge
Ma ne Frage bzgl. Internetverbindung
BigMajorDawg am 05.02.2011  –  Letzte Antwort am 08.02.2011  –  4 Beiträge
Kann Media Server nicht zum laufen bringen
konzah am 04.01.2011  –  Letzte Antwort am 07.01.2011  –  4 Beiträge
Keine Verbindung mit PS3 Media Sever
tufkap am 22.05.2012  –  Letzte Antwort am 23.05.2012  –  2 Beiträge
TV hat Probleme mit MediaServer auf Mac
aelgen am 05.02.2010  –  Letzte Antwort am 05.02.2010  –  2 Beiträge
Foren Archiv
2011

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder871.158 ( Heute: 39 )
  • Neuestes MitgliedThomas_Q.
  • Gesamtzahl an Themen1.452.145
  • Gesamtzahl an Beiträgen19.629.297

Hersteller in diesem Thread Widget schließen