Samsung LED UE46B6000 Neue Firmware?

+A -A
Autor
Beitrag
do_lehmi
Inventar
#1 erstellt: 09. Aug 2009, 22:42
Hi,

wollte mal fragen was die neue Firmware (Größe : 29.552 KB / Datum : 14.07.2009) noch so mit sich bringt

zur Firmware Samsung

mfg


[Beitrag von do_lehmi am 09. Aug 2009, 22:43 bearbeitet]
Bloedi
Ist häufiger hier
#2 erstellt: 10. Aug 2009, 04:00
Das wird Dir nichtmal Samsung selbst sagen können, da sie dort Überrraschelungs-Update Politik betreiben.. und nie etwas zu der Firmware dazu schreiben.. :o) ..

.. aber im Ernst.. Das empfinde ich schon als schechten Witz, wie das im Moment gehandhabt wird.
flatie
Inventar
#3 erstellt: 10. Aug 2009, 05:30
ich habe lediglich gelesen dass man "vorher" im Service Menü das abspielen von Mediafiles aktivieren konnte. Was nun wohl nicht mehr gehen soll...
do_lehmi
Inventar
#4 erstellt: 10. Aug 2009, 16:05

flatie schrieb:
ich habe lediglich gelesen dass man "vorher" im Service Menü das abspielen von Mediafiles aktivieren konnte. Was nun wohl nicht mehr gehen soll...


Hi, allso bei mir kann ich Media Files abspielen nach wie vor^^
Bloedi
Ist häufiger hier
#5 erstellt: 10. Aug 2009, 16:42
Das könnte auch ein Trojaner seien tun.. (=oD8(.. *überzeugt brabbel und anmerk* ..

.. oder es sind neue Funktionen für den kommenden Küchenmaschinen-Adapter, mit dem man dann mit dem Fernseher Teig kneten kann.. :oD ..
onyxx
Neuling
#6 erstellt: 31. Aug 2009, 14:01
>>Hi, allso bei mir kann ich Media Files abspielen nach wie vor^^

Welche Media Files? auch movies?
Welche Firmware Version hast du jetzt drauf?
gambit8
Ist häufiger hier
#7 erstellt: 31. Aug 2009, 15:11
Ich kann das echt nichr mehr hören, dass Ihr Euch ständig darüber beschwert, dass Samsung nicht sagt was an den FW neu ist. Leute das ist ein Fernseher und keine Grafikkarte in einem PC die ständig Updates braucht.
Die müssten nichtmal FW-Updates zur Verfügung stellen. Samsung schreibt selbst auf deren HP das das Aufspielen neuer FW ausserhalb der Garantie und auf eigene Gefahr geschiet. Wer sich also ein Update aufspielt und irgendwas geht danach nicht mehr, kann sich also auch nicht beschweren!

Das ist ein Fernseher und kein PC, nehmt ihn so hin wie zu dem Zeitpunkt an dem ihr den gekauft habt und Euch dafür entschieden habt...
Bloedi
Ist häufiger hier
#8 erstellt: 31. Aug 2009, 16:57
Du schreibst völligen Blödsinn..

Natürlich ist der Hersteller für eine ordnungsmäße Funktionsweise seiner Geräte und die diese betreibende Firmware verantwortlich.

.. und genauso kann man wohl erwarten, daß die Änderungen dokumentiert sind und man einschätzen kann, ob ein Update Sinn macht?

Der Unterschied zu einem Computer besteht doch nur darin, daß man mit dem Fernseher vorrangig bewegte Bilder konsumiert, er aber technisch dem Aufbau eines Computers immer ähnlicher wird.

Die neuen Funktionen und Möglichkeiten bedingen ohnehin fortwährende Aktualisierungen des Betriebssystems.
do_lehmi
Inventar
#9 erstellt: 01. Sep 2009, 21:35

gambit8 schrieb:
Ich kann das echt nichr mehr hören, dass Ihr Euch ständig darüber beschwert, dass Samsung nicht sagt was an den FW neu ist. Leute das ist ein Fernseher und keine Grafikkarte in einem PC die ständig Updates braucht.
Die müssten nichtmal FW-Updates zur Verfügung stellen. Samsung schreibt selbst auf deren HP das das Aufspielen neuer FW ausserhalb der Garantie und auf eigene Gefahr geschiet. Wer sich also ein Update aufspielt und irgendwas geht danach nicht mehr, kann sich also auch nicht beschweren!

Das ist ein Fernseher und kein PC, nehmt ihn so hin wie zu dem Zeitpunkt an dem ihr den gekauft habt und Euch dafür entschieden habt...

ja genau so ist es .....gab schon offt das es neue Funktionen bzw. Videocodecs dazu gekommen sind und und und
kmirf
Schaut ab und zu mal vorbei
#10 erstellt: 23. Nov 2009, 10:52
Schließe mich an, würde mich auch sehr interessieren was die neue Firmware kann bzw. verändert hat.

Ich ärger mich ein wenig darüber, dass in einer mkv die dts Spur nicht unterstützt wird - Schade.

Achso, kannst du nach dem Update noch Videos abspielen?
Und musstest du nochmal neu in das Service Menu?


PS um mich an der Diskussion zu beteiligen.
Selbstverständlich ist ein Hersteller dafür verantwortlich seine Produkte zu verbessern und zu warten.
Das würde der typischen abzockmentaltität ähneln, etwas zu verscherbeln und sich dann nicht mehr drum kümmern hauptsache die Kohle kommt rein.

Der Service wird mit dem Produkt dieser Klasse mitgekauft.


[Beitrag von kmirf am 23. Nov 2009, 10:56 bearbeitet]
kottan_ermittelt
Stammgast
#11 erstellt: 23. Nov 2009, 17:34
sind wir froh, dass Samsung wenigstens updates zur Verfügung stellt. Andere Hersteller sehen das nicht so streng (Sony ist da z.B. sehr sparsam).

Eine change-log wäre trotzdem gut!


[Beitrag von kottan_ermittelt am 23. Nov 2009, 17:35 bearbeitet]
kmirf
Schaut ab und zu mal vorbei
#12 erstellt: 23. Nov 2009, 18:06
Also, das neueste Update vom 19.11.2009 habe ich mich noch nicht getraut zu installieren.
Wer hat es schon auf dem b6000 laufen.

Habe Angst die Videofunktion zu verlieren.
kmirf
Schaut ab und zu mal vorbei
#13 erstellt: 23. Nov 2009, 21:56
und niemand?
hdsonix
Schaut ab und zu mal vorbei
#14 erstellt: 23. Nov 2009, 23:26
Also ich hab auf meinem UE40B6000 die neuste 2007 firmware drauf und kann weiterhin die movie funktion nutzen (nach umstellung auf den B7000er)


[Beitrag von hdsonix am 23. Nov 2009, 23:28 bearbeitet]
Pete78
Neuling
#15 erstellt: 23. Nov 2009, 23:38
Guten Abend zusammen,

ich versuche seit gestern die Firmware 2007 via USB-Stick auf meinen UE46B6000 zu laden. nach Auswahl des Menüpunkts kommt jedoch immer "keine Aktualisierung gefunden". Das Update von 2004 auf 2005 vor einigen Wochen hat auf gleiche Weise problemlos geklappt.

Hat jemand eine Idee woran das liegen könnte?

Die Installation der Download-Datei auf dem USB-Stick scheint zu funktionieren... Ordner etc.

Danke für Eure Ideen!
hdsonix
Schaut ab und zu mal vorbei
#16 erstellt: 23. Nov 2009, 23:50
Das problem hatte ich beim ersten update.
Mein fehler war, dass ich das update von samsung.ch genommen habe, was aber immer zu deiner genannten fehlermeldung führte.
Das update von samsung.de hat dann problemlos funktioniert. Vielleicht ists bei dir genau umgekehrt.
Pete78
Neuling
#17 erstellt: 23. Nov 2009, 23:59
Guter Tipp mit samsung.ch, dort bekommt man sogar schon die 2008 Firmware... Aber funktioniert komischerweise auch nicht. Es kommt immer noch die Meldung "keine Datei zur Aktualisierung gefunden".

Wo hattest Du die 2007er Firmware denn her? Direkt von samsung.de?
hdsonix
Schaut ab und zu mal vorbei
#18 erstellt: 24. Nov 2009, 00:05
Diese hier hab ich genommen.
Ich hab aber den UE40B6000, denke aber die Firmware ist dieselbe.
flatie
Inventar
#19 erstellt: 24. Nov 2009, 00:22
schaue mal auf die Rückseite (Typenschild)

hast Du einen "VP" ??

Zu 99,99% hast Du eine falsche Update-Firmware.
Pete78
Neuling
#20 erstellt: 24. Nov 2009, 00:31
Tatsache, laut Typenschild ist es ein UE46B6000VP.

Gibt es dafür eigene Firmware?

Danke für den Hinweis.
kmirf
Schaut ab und zu mal vorbei
#21 erstellt: 24. Nov 2009, 01:41
hat jemand eine Idee was die Änderungen sein können bzw.
ob bald dts als Audio Codec unterstützt wird?!
flatie
Inventar
#22 erstellt: 24. Nov 2009, 02:37

Pete78 schrieb:
Tatsache, laut Typenschild ist es ein UE46B6000VP.

Gibt es dafür eigene Firmware?

Danke für den Hinweis.


http://www.samsung.c...rtGlobalAgreement.do

da kannste den speziellen Typ auswählen.
Andererseits sollte auf samsung.de für dein Model immer die passende Software sein, da Du ein "typisch" deutsches Gerät hast mit CI+.

@kmirf
da wird dir niemand was zu sagen können, da selbst Samsung nichts zu den updates sagt und es auch nie changelogs gibt.
Genrell heißt es "never touch a running system" oder Du machst nen update und wenn Dir daran etwas nicht passt dann machst Du dieses über dein TV-Menü wieder rückgängig auf die alte Firmware.
kmirf
Schaut ab und zu mal vorbei
#23 erstellt: 24. Nov 2009, 12:03
Oh cool, das geht, System wieder Rückgängig machen?
Wie genau, im Service Menu? und dann?

Mir gehts es eigentlich nur um die DTS Codecs laufen die jetzt?
flatie
Inventar
#24 erstellt: 24. Nov 2009, 13:28
@kmirf

Schaue doch mal in deinem TV-Menü unter Softwareupdate.
Unterste Zeile steht "alternaive Software: XYZ"
ollig83
Ist häufiger hier
#25 erstellt: 10. Dez 2009, 01:43
Wer hat denn hier den Samsung 6000 LED Fernseher? Ich meine das 46 Zoll Model.
flatie
Inventar
#26 erstellt: 10. Dez 2009, 02:03
viele
Scoty81
Ist häufiger hier
#27 erstellt: 10. Dez 2009, 10:04
Ich
Beckz
Ist häufiger hier
#28 erstellt: 25. Dez 2009, 12:08
Gehen beim Firmware Update eigentlich ein paar Einstellungen verloren (Kanalbelegung, Bild- und Toneinstellungen,...)?

Oder kann ich es einfach updaten und alles bleibt beim alten?
jurassic
Inventar
#29 erstellt: 25. Dez 2009, 12:13
Bleibt alles erhalten bis jetzt jedenfalls.


gruss
jurassic
vwtho
Schaut ab und zu mal vorbei
#30 erstellt: 25. Dez 2009, 18:47

Scoty81 schrieb:
Ich :)

ich auch
ollig83
Ist häufiger hier
#31 erstellt: 25. Dez 2009, 21:48
wie nah sitzt ihr denn so an dem Samsung Fernseher dran? Gibt es irgendwo einen Haken zwischen dem Abstand zum Fernseher und der Sitzposition?
annonym
Stammgast
#32 erstellt: 28. Dez 2009, 02:59
beim 46" kannst bei guter Zuspieler Quali ( 1080p ) locker auf 2,5 bis 2 m ran.

Ich Persönlich bin 3,5m weg und bei 21:9 ( Kinofilmen ) würd ich mir wünschen das der TV 20 cm mehr hätte ;-)

Bei SD und dann in 4:3 und vl noch zoom schaut es natürlich anders aus !

mfg
annonym
Stammgast
#33 erstellt: 28. Dez 2009, 16:01
Wie sieht es eigentlich mit der Neuen FW aus ? hat die schon einer drauf ?

Irgendwas anders ?

mfg
gluehwurm04
Inventar
#34 erstellt: 13. Feb 2010, 10:40
Wie wird denn die Firmware installiert?Datei auf den Stick und dann?
jurassic
Inventar
#35 erstellt: 13. Feb 2010, 11:26
In den Fernseher stecken. Es erscheint ein Auswahlmenü.
Update kann gestartet werden.
Eine Beschreibung gibts aber auch auf der Samsung Seite


gruss
jurassic
gluehwurm04
Inventar
#36 erstellt: 13. Feb 2010, 11:36

jurassic schrieb:
In den Fernseher stecken. Es erscheint ein Auswahlmenü.
Update kann gestartet werden.
Eine Beschreibung gibts aber auch auf der Samsung Seite


gruss
jurassic


Danke
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
UE46B6000 Neue Firmware 2008
ejatier am 08.02.2010  –  Letzte Antwort am 18.04.2010  –  12 Beiträge
Samsung UE46B6000 neue Firmware 05.02.2010
do_lehmi am 15.02.2010  –  Letzte Antwort am 16.02.2010  –  5 Beiträge
Firmware Samsung UE46B6000
nthaegar am 09.06.2010  –  Letzte Antwort am 09.08.2010  –  10 Beiträge
Samsung UE46B6000 LED TV
do_lehmi am 24.07.2009  –  Letzte Antwort am 10.12.2009  –  41 Beiträge
Samsung LED TV UE46B6000
hondacivic1 am 01.05.2010  –  Letzte Antwort am 01.05.2010  –  7 Beiträge
UE46B6000 neue Firmware wieder da
tommel67 am 15.07.2009  –  Letzte Antwort am 18.07.2009  –  6 Beiträge
UE46B6000 Firmware
kosi3 am 26.08.2009  –  Letzte Antwort am 27.08.2009  –  4 Beiträge
Neuste Firmware für UE46B6000
rotspeedo am 21.04.2010  –  Letzte Antwort am 22.04.2010  –  5 Beiträge
Service Menu UE46B6000 LED
bullride am 03.06.2009  –  Letzte Antwort am 10.12.2009  –  2 Beiträge
Samsung UE46B6000 - Servicemenu, Funkkopfhörer?
afarber am 22.07.2009  –  Letzte Antwort am 04.09.2012  –  38 Beiträge
Foren Archiv

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder868.140 ( Heute: 13 )
  • Neuestes Mitgliedchris_wal
  • Gesamtzahl an Themen1.447.540
  • Gesamtzahl an Beiträgen19.544.257

Hersteller in diesem Thread Widget schließen