Samsung Einschaltmelodie deaktivieren

+A -A
Autor
Beitrag
mirage81
Stammgast
#1 erstellt: 02. Okt 2009, 21:57
Hallo,

ich habe bereits die Forumssuche sowie google bemüht, doch leider konnte ich auf meine Frage keine Antwort finden. :-( Ich habe mir heute einen Samsung 32B530 zugelegt. So finde ich das Gerät nicht schlecht, nur dieser nervige Einschalt-, bzw. Ausschaltton stört einfach.

Kann mir evtl. jemand sagen wie ich diese Melodie ausschalten kann. Ich habe leider diesbezüglich nichts im Menü finden können.

viele Grüße
mirage
müllersbüro
Stammgast
#2 erstellt: 02. Okt 2009, 22:45
RTFM!
lotusbluete
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 03. Okt 2009, 06:37
Am einfachsten natürlich mit dem elektronischen Manual. Einfach nach "Melodie" suchen oder im Inhaltsverzeichnis.
Klinke26
Hat sich gelöscht
#4 erstellt: 03. Okt 2009, 08:17
@müllersbüro

Na na na, gerade du solltest nun nicht anfangen hier auf "Read the fucking manual" hinzuweisen. Und das auch noch mit Ausrufezeichen.

Bist du doch ein Befürworter derjenigen die statt zu suchen und zu lesen auch gern den x-ten Thread aufmachen.
Ich hab dein Statement in caphalors Thread noch in Erinnerung.

Wobei ich dir natürlich recht gebe, dass ein Blick in die BA sehr schnell zum Ziel führt.

Die BA sagt auf Seite 20 des deutschen Teils Folgendes aus:

Einstellungen - Melodie → Aus / Gering / Mittel / Hoch
Es kann eine Melodie abgespielt werden, wenn der Bildschirm an- oder ausgeschaltet wird.
Die Melodie wird nicht abgespielt.


[Beitrag von Klinke26 am 03. Okt 2009, 08:50 bearbeitet]
-miken-
Stammgast
#5 erstellt: 03. Okt 2009, 08:30
Hi,

ich mach es kurz:
menü-->einstellungen-->melodie-->aus, gering ...

Mike
mirage81
Stammgast
#6 erstellt: 03. Okt 2009, 09:19

-miken- schrieb:
Hi,

ich mach es kurz:
menü-->einstellungen-->melodie-->aus, gering ...

Mike


Einen schönen Guten Morgen,

@Mike
vielen Dank für die schnelle Auskunft. Jetzt ist endlich diese nervige Melodie aus.

Auch an alle anderen, die sich geräußert haben, recht herzlichen Dank.

Kann man nicht die immerwieder kehrenden Fragen in eine Art FAQ für Samsung Monitore als Sticky machen?

Beste Grüße
mirage
Klinke26
Hat sich gelöscht
#7 erstellt: 03. Okt 2009, 09:31
Viele Antworten auf immer wiederkehrenden Fragen findet man jedoch tatsächlich in der eigenen Bedienungsanleitung.

In beiden Fällen muss also gelesen werden.
samimukke
Ist häufiger hier
#8 erstellt: 03. Okt 2009, 10:00
gibt es keine möglichkeit die melodie zu ändern? würde gerne eine andere melodie nehmen! würden doch hammer kommen,wenn du gäste hast und es startet eine geile bekannte melodie
Klinke26
Hat sich gelöscht
#9 erstellt: 03. Okt 2009, 10:09
Wenn ich Gäste habe, ist die Glotze in der Regel aus.

Nö ,ne neue Melodie einspielen klappt derzeit nicht.
müllersbüro
Stammgast
#10 erstellt: 03. Okt 2009, 23:05
@Klinke

> Na na na, gerade du solltest nun nicht anfangen hier auf
> "Read the fucking manual" hinzuweisen. Und das auch
> noch mit Ausrufezeichen.

> Bist du doch ein Befürworter derjenigen die statt zu
> suchen und zu lesen auch gern den x-ten Thread aufmachen.
> Ich hab dein Statement in caphalors Thread noch in
> Erinnerung.

es ist schon ein gewaltiger unterschied zwischen *gottverdammten* crap aka DLNA-server aller art in zich threads und einer grundfunktion die man nachlesen kann.

> Wobei ich dir natürlich recht gebe, dass ein Blick in die > BA sehr schnell zum Ziel führt.

eben!
das andere ist halt das die moderation schleift.
bestes beispiel ist der "gesammelte erkentnisse" zum SM-thread - wie lange hat es gedauert bis der erste angekleckert kam und jammerte weil er nicht gelesen hatte und was verstellt hatte von dem er keinen plan hatte?
das wäre bei mir _sofort_ "getonnt" worden.
das grundproblem ist IMHO die forensoft. könnte man hier eine baumstrucktur wie z.b. bei heise anschalten wäre es deutich übersichtlicher² - der zweig der mich nicht interessiert wird nicht gelesen.
so aber ist man gezwungen sich durch zich post durchzuwühlen die primär nix mit dem problem zu tun haben. und irgendwann verliert man die lust und macht hat wieder was neues zu altem senf auf.

gruss

²oder hab ich die übersehen?
Klinke26
Hat sich gelöscht
#11 erstellt: 04. Okt 2009, 05:42
@müllersbüro

Ich hab mir gestern von kptools sagen lassen, dass hier keine Threadzusammenführung möglich sei.
Somit bleibt nur übrig Doppelpostings entweder zu dulden bzw. zu löschen.

Ein großes Manko dieser Oberfläche.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Einschaltmelodie lässt sich nicht deaktivieren
tomiarni am 06.03.2011  –  Letzte Antwort am 06.03.2011  –  5 Beiträge
LE32B541 - Startmelodie deaktivieren möglich?
Volc0m am 18.12.2009  –  Letzte Antwort am 18.12.2009  –  3 Beiträge
Samsung D5000 100Hz aktivieren/deaktivieren
beer am 03.09.2011  –  Letzte Antwort am 03.09.2011  –  3 Beiträge
UE46B6000 / 7000 Wlan, FW update und Einschaltmelodie deaktivieren
mkl2003 am 26.01.2011  –  Letzte Antwort am 20.02.2011  –  6 Beiträge
Bei LE B650 Einschalt und Ausschalt ton ?
odogpl am 02.09.2010  –  Letzte Antwort am 02.09.2010  –  4 Beiträge
Melodie ausschalten
derGünni am 14.04.2011  –  Letzte Antwort am 15.04.2011  –  7 Beiträge
Samsung Q75T (2020) Service Menü
Atway75 am 07.03.2021  –  Letzte Antwort am 24.03.2021  –  30 Beiträge
Samsung H6270 - Wie nervige HbbTV Hinweise ausschalten?
SurroundJunkie am 17.10.2014  –  Letzte Antwort am 19.10.2014  –  5 Beiträge
Samsung 32b530 + pc = problem
Breitenbach123 am 16.08.2009  –  Letzte Antwort am 20.08.2009  –  9 Beiträge
Samsung KS8080 Fronlogo deaktivieren
trainman am 30.10.2016  –  Letzte Antwort am 30.10.2016  –  5 Beiträge
Foren Archiv
2009

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder916.738 ( Heute: 16 )
  • Neuestes MitgliedFOM1106
  • Gesamtzahl an Themen1.532.315
  • Gesamtzahl an Beiträgen21.155.697

Top Hersteller in Samsung Widget schließen