Samsung LE 32 T 51B

+A -A
Autor
Beitrag
def2def
Neuling
#1 erstellt: 17. Mrz 2006, 09:14
hi leute bin neu hier und brauche mal dringend hilfe von profis
habe den samsung le 32 t 51b super teil meine xbox 360 ist angeschlossen , einfach genial, sat -receiver ist drann auch super
doch beim d-sub für meinen PC habe ich probleme,
habe ein sony notebook mit d-sub ausgang, ist ca 6mon. alt das laptop und ich habe ein stabiles bild an alle andere lcd-tv doch bei meinem samsung hier habe ich nur ca 10 sek. ein perfektes bild dann wirds schwarz und es steht " VIDEO SIGNAL ÜBERPRÜFEN" und dann s ich um schalte um schalte wieder auf pc ,geht aber nur ca .10sek , schalte wieder um undundund, alles ausprobiert kabel ,auflösung ...
ich war sogar bei EP MEDIA PARTNER da ist auch so ein samdung, GLEICHES PROBLEM, an elle anderen funz,PHILIPS SONY...
was soll ich machen???????????????????
Imbe03
Neuling
#2 erstellt: 27. Mrz 2006, 07:56
Hallo def2def.

Kann dir bei deinem Problem leider nich helfen, wollte aber einfach mal fragen wie das Gerät so ist (für einen normal Fernsehgucker) und ob sich ein preis von 1049€ als annehmbar bestätigt.

Währe froh wenn du mir bei meiner Kaufentscheidung helfen könntest.

PS. das andere Gerät wäre der LG RZ-32 LZ55

Danke im vorraus
IMBE03
clotho
Neuling
#3 erstellt: 28. Mrz 2006, 16:59
Hi,

habe das gleiche Modell aber keine Probleme. Kann es vielleicht daran liegen, das du versuchst das Bild vom Notebook zu spiegel? Dabei muß die Auflösung bei beiden Geräten gleich sein!

@Imbe03
Zu diesem Preis würde ich nicht zum T-Modell greifen, sondern zum R-Modell (gibt es anscheinend schon für 1070,- bei Amazon).

Ansonsten bin ich ganz zufrieden mit dem Teil, nur das brummen stört etwas.

cu
Kaddi*
Neuling
#4 erstellt: 03. Apr 2006, 23:11
Hab das Ding auch seit dem Wochenende (Dank Angebot für 879 Euro bei Saturn)....
Mein Problem bezieht sich aber eher auf meinen Videorecorder, der mir bisher immer treue Dienste geleistet hat:
Spiele ich eine Kassette ab, so ist das Bild auf dem neuen Fernseher total verzogen bei Bewegungen der Schauspieler. Sieht aus, als würde das Bild an manchen Stellen hängen... Das Abspielen von DVD funzt super (kombiniertes Gerät).
Es macht keinen Unterschied, ob ich eine Kassette abspielen will, die noch auf dem alten Röhren-Fernseher aufgenommen wurde oder schon direkt auf dem neuen!

Woran kann das liegen, bzw. was kann ich dagegen tun?

Grüße
Kaddi*

PS: Wäre zusätzlich über ein paar Tips zur optimalen Einstellung (Schärfe, Kontrast etc.) dankbar
PPS: Was ist der Unterschied zwischen "T" und "R" und anderen Buchstaben?


[Beitrag von Kaddi* am 03. Apr 2006, 23:36 bearbeitet]
Ben-Buja
Neuling
#5 erstellt: 06. Apr 2006, 22:59
Moin,

ich wollte mal fragen ob man noch ein anderes Kabel braucht wenn man die Xbox 360 an diesen HDTV anschliesst? (Ich hab im Moment nur das, was am Anfang dabei war) Ich will mir nämlich auch den Samsung LE-32 T 51B kaufen...
Ist der gut zum spielen geeignet?
Und wie ist das mit 60hz, stellen die HDTVs das standardmäßig dar? (Sorry ich kenn mich da nicht so aus)


[Beitrag von Ben-Buja am 06. Apr 2006, 23:34 bearbeitet]
Flatman83
Stammgast
#6 erstellt: 08. Apr 2006, 19:15
hi,

koennte mal jemand die optimalen Einstellungen für den Samsung LE32T51 posten?

das wäre super

mfG René Grau
Jimmysnow
Ist häufiger hier
#7 erstellt: 09. Apr 2006, 11:34
ich hab ein anderes problem mit dem sammy. ich möchte filme von festplatte gucken. die filme haben alle verschiedene formate bzw. auflösungen. auf dem tv wird das bildmaterial dann nicht vollständig dargestellt. jetzt guck ich z.b. einen film mit 720x400. der wird format füllend dargestellt. andere auflösungen zeigt der lcd nicht über den kompletten bildschirm. gibt es eine software, mit der ich das bildmaterial anpassen kann? der lcd bietet mir anscheinend nicht genug zoom-möglichkeiten.

@kaddy: t ist älter als r


[Beitrag von Jimmysnow am 09. Apr 2006, 11:37 bearbeitet]
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Wandhalterung für LE 32T 51B?
FirstBorg am 01.08.2006  –  Letzte Antwort am 04.08.2006  –  13 Beiträge
Samsung LE 32 A451
mario023 am 09.06.2008  –  Letzte Antwort am 11.06.2008  –  8 Beiträge
Samsung LE 32 T 51 B
Stef9 am 10.09.2006  –  Letzte Antwort am 17.09.2006  –  8 Beiträge
Samsung LE-32 T 51 S Erfahrungen?
TOMSTONE am 16.09.2006  –  Letzte Antwort am 03.10.2006  –  20 Beiträge
Reaktionszeit beim Samsung LE 32 T 51
DeathDuck am 10.10.2006  –  Letzte Antwort am 13.10.2006  –  4 Beiträge
Samsung LE 32 A 436 T 1
Fussel_2000 am 14.10.2008  –  Letzte Antwort am 15.10.2008  –  3 Beiträge
LE46M 51B vs. LE 40 R71B
Victor_von_Doom am 04.06.2006  –  Letzte Antwort am 08.06.2006  –  4 Beiträge
BILDEINSTELLUNG FÜR LE 40 R 51B
playawi am 30.12.2006  –  Letzte Antwort am 31.12.2006  –  2 Beiträge
Samsung LE 32 S81Boder LE 32 R81B
maxhd am 15.01.2008  –  Letzte Antwort am 16.01.2008  –  4 Beiträge
LCD Samsung LE-32
Raidn am 15.12.2004  –  Letzte Antwort am 16.12.2004  –  6 Beiträge
Foren Archiv

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder849.886 ( Heute: 4 )
  • Neuestes Mitgliedforty5
  • Gesamtzahl an Themen1.417.779
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.994.202

Top Hersteller in Samsung Widget schließen