Samsung LED C-Serie und DivX

+A -A
Autor
Beitrag
Brother68
Neuling
#1 erstellt: 16. Mai 2010, 22:10
Hallo zäme

hat es jemand von euch schon geschafft auf seinem Samsung der C-Serie das DivX freizuschalten?

Unter den Einstellungen im Mediacenter ist ja der DivX VOD-Registrierungscode abrufbar. Habe dann auch alles so gemacht wie auf der DivX-Internetseite beschrieben. Registration hat geklappt, Video wurde erstellt und danach per USB zum Samsung-TV zurück. Er zeigt es dann auch unter Videos an, aber wenn ich es abspiele kommt die Fehlermeldung "nicht unterstütztes Dateiformat"!

Ja aber wie soll er es denn installieren können, wenn er dieses DivX-Video nicht abspielen will???

Hat jemand eine andere Lösung oder die gleichen Probleme?
Clumpsy
Ist häufiger hier
#2 erstellt: 16. Mai 2010, 22:55
Hallo, hast Du schon verschiedene Dateien ausprobiert oder nur eine? Evtl. hilft auch die Umbenennung in *.avi. Der Mediaplayer der C-Serie ist nämlich nicht schlecht und sollte DIVX-Dateien problemlos abspielen.

LG Clumpsy
Brother68
Neuling
#3 erstellt: 17. Mai 2010, 00:07
...wie meinst du das mit verschiedenen Dateien?

Das DivX-Registrations Video wird ja automatisch von der DivX-Internetseite erstellt und hat die Endung .dvix

Dieses soll man gem. Anleitung dann wieder auf den Fernseher laden (per USB oder Harddisk) und dann abspielen, damit dann die Divx-Software auf dem Fernseher installiert wird. Nur will er eben genau dieses Video nicht abspielen, resp. sagt das dieses Dateiformat nicht unterstützt wird. Wie hast du denn bei deinem Samsung die DivX-Software installiert resp. freigeschaltet?

Alle anderen Videoformate werden übringens problemlos abgespielt.

Danke für die Hilfe
Clumpsy
Ist häufiger hier
#4 erstellt: 17. Mai 2010, 17:47
Hmm... ich dachte es geht um das Abspielen 'normaler' DIVX-Dateien. Dafür braucht man keine Registrierung oder so. Einfach die Dateien auf einen USB-Stick oder eine Festplatte kopieren, an der Fernseher anschließen und abspielen....

LG Clumpsy
Horgul123
Neuling
#5 erstellt: 17. Mai 2010, 19:16
Hab das eben mit meinem LE40C630 probiert:
Kein Problem.
Ich habe die Videodatei (359kb) auf einen USB Stick kopiert und dann auf dem Fernseher abgespielt. Danach war das aktiviert (in den Einstellungen sieht man das ja dann)

Mal ne blöde Frage:
Wo kann man das denn nutzen? Gibt es VOD Anbieter, die aktuelle Filme usw. in dem Format anbieten?
Hab sowas vorher nie bewusst wahrgenommen
Brother68
Neuling
#6 erstellt: 18. Mai 2010, 13:27
Kann mir denn mal jemand erklären, wieso man überhaupt diese VOD-Registrierung machen soll/muss, wenn ja die normalen DivX-Videodateien scheinbar auch ohne diese Aktivierung auf dem TV laufen???

Gibt es denn noch andere DivX-Format die erst nach der Aktivierung laufen?

Stehe grad ein wenig auf dem Schlauch...
Horgul123
Neuling
#7 erstellt: 18. Mai 2010, 21:26
Es gibt DivX Dateien, die mir einem DRM geschützt sind, damit die nur auf bestimmten Geräten laufen.
Das heißt, Du registrierst Dein DivX Gerät, dann kaufst Du Dir z.B. ein DivX Film (der DRM geschützt ist) und dieser wird mit Deinem DivX Konto verknüpft. In Deinem Konto sind auch Deine DivX Geräte hinterlegt.
Den Film kannst Du dann nur mit Deinen Geräten abspielen.

Ist wie bei den Windows-DRM Geschichten oder wie es bei iTunes lange war.

Leider gibt es bei uns wohl keine Anbieter, die das DRM-DivX unterstützen (z.B. Online.Videotheken oder so)
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Samsung C - Serie Lieferprobleme?
Toretto am 08.06.2010  –  Letzte Antwort am 09.06.2010  –  4 Beiträge
Samsung DTS C-Serie?
derdino09 am 21.06.2010  –  Letzte Antwort am 23.06.2010  –  7 Beiträge
Samsung D-Serie oder noch C-Serie?
Gotsche am 28.02.2011  –  Letzte Antwort am 28.02.2011  –  13 Beiträge
Nachfolger Samsung "LED"-Serie
cheetah90 am 17.07.2009  –  Letzte Antwort am 17.07.2009  –  2 Beiträge
Samsung Serie C TV-Tuner
Jack120 am 16.07.2010  –  Letzte Antwort am 16.07.2010  –  2 Beiträge
Samsung C-Serie Netzwerkstörung
Lindon am 08.10.2014  –  Letzte Antwort am 25.10.2014  –  46 Beiträge
Senderliste Samsung C-Serie
daddycool79 am 05.07.2013  –  Letzte Antwort am 06.07.2013  –  2 Beiträge
Samsung C-Serie Inputlag?
Koloss78 am 22.03.2011  –  Letzte Antwort am 23.03.2011  –  9 Beiträge
Meditahek Samsung C-Serie
Bert77* am 23.01.2014  –  Letzte Antwort am 23.01.2014  –  2 Beiträge
Unterschiede C-Serie (LED-TV) gesucht!
daniwa82 am 31.03.2010  –  Letzte Antwort am 20.04.2010  –  5 Beiträge
Foren Archiv
2010

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder879.703 ( Heute: 25 )
  • Neuestes Mitgliedkerbman
  • Gesamtzahl an Themen1.467.229
  • Gesamtzahl an Beiträgen19.901.656

Hersteller in diesem Thread Widget schließen