Gehe zu Seite: |vorherige| Erste Letzte

C650 einstellungsthread

+A -A
Autor
Beitrag
TirolerW
Ist häufiger hier
#51 erstellt: 26. Feb 2011, 19:33
...keiner eine Idee?
dajoe
Neuling
#52 erstellt: 27. Feb 2011, 03:39
Stell doch mal unter Motion Plus den Judder-Slider auf 0. Für mehr Bewegungsschärfe den Blur-Slider auf 10 stellen

Grüße
TirolerW
Ist häufiger hier
#53 erstellt: 28. Feb 2011, 08:24
So, also das Bild passt jetzt halbwegs. Supergut ist es noch nicht.
Vor allem ist es ziemlich dunkel.
Ich habe das Problem mit dem komischen Bild glaube ich hin bekommen, indem ich im Spielemodus das BD-Wise auf Aus gemacht habe und den Spielemodus auf EIN.
Allerdings kann ich jetzt das Bild nur mehr auf "Standart" sehen, dort lässt sich durch den eingeschalteten Speilemodus nix mehr verändern.

Vielleicht hat ja wer eine Idee wie ich das Bild insgesammt noch heller bekommen kann? Wie gesagt, dunkle Scenen ist alles ziemlich schwarz, hat einer einen dunklen Anzug an, wird auch da alles verschluckt. Das könnte noch besser sein.

Gruß Klaus
dadash
Stammgast
#54 erstellt: 01. Mrz 2011, 14:34
die Picture Settings, die Sie gegeben haben, sind für das AA01. Ich hab eine LE40C650 beim Amazon Bestellt und ich hoffe auf ein SQ-02. Hat irgendjemand die besten Settings für das SQ-02 Panel?


[Beitrag von dadash am 01. Mrz 2011, 14:37 bearbeitet]
markus_79
Ist häufiger hier
#55 erstellt: 08. Mrz 2011, 16:14
Hallo,
ich würde mich über Einstellungstipps zur FW 3007 freuen. Die HDTV-Einstellungen wirken sehr blass und kraftlos.
Wo gebt ihr eigentlich die 10pwb Einstellungen ein? Ich kann da immer nur das erste Level eingeben.
Besonders würde ich mich über Settings zum Digitalen Fernsehen freuen.

MfG
Markus
highko84
Ist häufiger hier
#56 erstellt: 08. Mrz 2011, 16:56
eine Frage zu den geposteten Bildeinstellungen. Ich habe diese nun schon mehrmals ausprobiert und muss sagen, dass sie mir einfach nicht gefallen.
Ich schaue über den internen DVB-C Tuner. Liegt es vielleicht daran, dass diese Einstellung für einen externen Receiver kalibriert sind und diese deswegen bei mir nicht optimal sind?
DJ69
Stammgast
#57 erstellt: 14. Mrz 2011, 11:16
Also ich muß sagen echt ein Super Job der hier gemacht wird bzgl das Kalibrieren
Ich für meinen Fall schaue Fussball über sky (AlphaCrypt light), und dort stelle ich fest das extreme Ruckler und Schweifbildung existent sind, und auch zb Namenseinblendungen sehr verpixelt dargestellt wird.
Ich habe einen LE55C650 AA01 Panel,und es ärgert ich schon sehr das ich kein Fussball genießen kann, da es extrem nervig ist.
Sky kann nichts dafür das ist klar jedoch,könnte man ja evtl so kalibrieren das ich bzw auch andere User Fussball so gucken können das es wieder Spass macht.

Würde mich freuen wenn sich da was in dieser Richtung tun würde,bzw wenn es denn überhaupt machbar/realisierbar ist.
markus_79
Ist häufiger hier
#58 erstellt: 14. Mrz 2011, 13:17
Hallo,
bei mir hat es geholfen Motion Plus auf klar zu stellen. Du kannst auch die Einstellungen hier aus dem Thread dafür nehmen. Der Ball zieht allerdings bei mir auch noch kurzzeitig einen kleinen Schweif.
DJ69
Stammgast
#59 erstellt: 14. Mrz 2011, 14:23
funktioniert leider in meinem Fall nicht,trotzdem Danke für die antwort.
Jemand noch ne Idee?
apovis2105
Stammgast
#60 erstellt: 14. Mrz 2011, 15:09

markus_79 schrieb:
Hallo,
ich würde mich über Einstellungstipps zur FW 3007 freuen. Die HDTV-Einstellungen wirken sehr blass und kraftlos.
Wo gebt ihr eigentlich die 10pwb Einstellungen ein? Ich kann da immer nur das erste Level eingeben.
Besonders würde ich mich über Settings zum Digitalen Fernsehen freuen.

MfG
Markus


Hallo,

stell mal von Movie auf Standard, alle anderen Einstellungen so lassen wie von pilab beschrieben.

apovis2105
DJ69
Stammgast
#61 erstellt: 14. Mrz 2011, 15:22
Also ich bin mit meinem Latein (Einstellungen) am ende.
Vielleicht würde sich ja pilab bereiterklären und mal speziell für den LE55C650 AA01 Panel das Bild kalibrieren.
Würde mich freuen.
pilab
Stammgast
#62 erstellt: 14. Mrz 2011, 19:13
Würde ich gerne machen. Habe aber leider keinen 55er hier... sorry
Ich denke aber, dass es von der Signal- resp. Programmqualität abhängig ist. Hast du das Problem auf allen Sendern, auch auf den HD-Programmen?
DJ69
Stammgast
#63 erstellt: 14. Mrz 2011, 19:19

pilab schrieb:
Würde ich gerne machen. Habe aber leider keinen 55er hier... sorry
Ich denke aber, dass es von der Signal- resp. Programmqualität abhängig ist. Hast du das Problem auf allen Sendern, auch auf den HD-Programmen?


auf den HD Programmen alles bestens,sonst auf allen Sendern,schade das ma einen 55er nicht simulieren kann.


[Beitrag von DJ69 am 14. Mrz 2011, 19:21 bearbeitet]
highko84
Ist häufiger hier
#64 erstellt: 31. Mrz 2011, 21:08

highko84 schrieb:
eine Frage zu den geposteten Bildeinstellungen. Ich habe diese nun schon mehrmals ausprobiert und muss sagen, dass sie mir einfach nicht gefallen.
Ich schaue über den internen DVB-C Tuner. Liegt es vielleicht daran, dass diese Einstellung für einen externen Receiver kalibriert sind und diese deswegen bei mir nicht optimal sind?

*bump* sorry
pilab
Stammgast
#65 erstellt: 24. Apr 2011, 12:39
Durch viele Postings im 3008FW-Thread dass das Bild besser geworden ist, habe ich nachgemessen. Die Unterschiede sind zu vernachlässigen und auf die Messtoleranzen zurück zu führen.

Hier trotzdem die Werte:

Samsung LE46C654/FW3008 with BDP-93 and AVS HD-Pattern in Source Direct-Mode (24.04.2011)

movie mode
backlight 8
contrast 98
brightness 50
sharpness 0
color 50
tint 50/50
eco off
black tone off
dynamic off
shadow detail 0
Gamma -2

color space auto

WB offsets r,g,b 27,25,22
gains 23,25,20

10pwb level,r,g,b:
1 -1,0,0
2 0,0,1
3 0,0,0
4 0,0,-1
5 0,0,0
6 0,0,0
7 0,0,0
8 0,0,0
9 0,0,0
10 -1,0,0

flesh tone 0
edge off
warm2
screen fit
DNR off
MPEG DNR off
Motionplus clear or standard
powerschwabe
Stammgast
#66 erstellt: 29. Apr 2011, 18:29
Welche Einstellungen kann man für den 32Zöller nehmen?
TirolerW
Ist häufiger hier
#67 erstellt: 06. Mai 2011, 06:54
Hallo Forum!

Eine Frage zu den Filmeinstellungen (Bildeinstellungen) für den C 650:

Man kann ja für jeden Anschluss die Einstellungen extra ändern.
Wenn ich bei USB 3 eine Festplatte anschließe zum Film schauen, wie kann ich dann für diesen Anschluss (USB) die Bildeinstellungen ändern?
Denn da sind ja nur die vorgegebenen Parameter drin, und die gefallen nicht (Soap Effect usw)!

Wenn ich nämlich auf Menü gehe, um die Bildeinstellungen zu ändern, schaltet der TV immer um auf normalen Empfang- SAT zu beispiel, und dann sind auch nur diese Einstellungen zu ändern.
Ich bekomme das nicht hin.
Kann mir da jemand helfen bitte?

Gruß Klaus
highko84
Ist häufiger hier
#68 erstellt: 07. Mai 2011, 07:49
beim mediaplayer musst du alles über die Tools-Taste machen, wenn ich mich richtig erinnere.
Diese Einstellungen nimmt er glaube ich auch für die Internet-Apps
dadash
Stammgast
#69 erstellt: 07. Mai 2011, 08:02

TirolerW schrieb:
Hallo Forum!

Eine Frage zu den Filmeinstellungen (Bildeinstellungen) für den C 650:

Man kann ja für jeden Anschluss die Einstellungen extra ändern.
Wenn ich bei USB 3 eine Festplatte anschließe zum Film schauen, wie kann ich dann für diesen Anschluss (USB) die Bildeinstellungen ändern?
Denn da sind ja nur die vorgegebenen Parameter drin, und die gefallen nicht (Soap Effect usw)!

Wenn ich nämlich auf Menü gehe, um die Bildeinstellungen zu ändern, schaltet der TV immer um auf normalen Empfang- SAT zu beispiel, und dann sind auch nur diese Einstellungen zu ändern.
Ich bekomme das nicht hin.
Kann mir da jemand helfen bitte?

Gruß Klaus

Mediaplayer>Tools>Bildeinstellungen>Dynamisch/Movie/eco/etc...Auswählen
Einstellungen bleiben für Mediaplayer Erhalten...


[Beitrag von dadash am 07. Mai 2011, 08:04 bearbeitet]
Malik06
Stammgast
#70 erstellt: 21. Mai 2011, 16:54
Hi.

Kann man nicht einstellen, dass bei HDMI1 Einstellungen X und bei HDMI2 Einstellungen Y benutzt werden? Ist doch sch.... wenn man erstmal rumfummeln muss bei jedem Film.
Malik06
Stammgast
#71 erstellt: 21. Mai 2011, 16:59

TirolerW schrieb:
Hallo Forum,
ich habe seit ein paar Tagen den LE55c650 und habe auch schon ein wenig bei den Bildeinstellungen rum gespielt. Passt soweit alles.

Nur wenn ich- und darauf kommt es ja doch auch an- BlueRay schaue, wirkt das Bild zwar super kla und scharf, aber irgendwie nicht wie es bei einem Film sein sollte. Es wirkt irgendwie unrealistisch, als ob es nicht der Film wäre, sondern eine Doku über die Dreharbeiten, wie man sie oft als Zusatz auf den Discs sieht. Das Bild ist unnatürlich, irgendwie nicht so richtig Filmmäßig.

Weiter vorne habe ich gelesen, dass jemand dort wo man den Spiele-Modus einstellen kann, das BD Wise auf EIN- geschaltet hat.
Diesen Spielemodus finde ich nicht, wo ist der?

Ich hoffe ihr habt mich hier jetzt verstanden was ich meine.
Mir kommt einfach vor, der Film sieht aus, wie ihn die Kameraleute aufgenommen haben, ohne irgendwie noch Filmmäßig bearbeitet zu haben.

Außerdem wäre es nett, wenn mir jemand seine Einstellungen für BlueRay senden könnte, in Deutsch wenn möglich.

Danke im Voraus,
Klaus


Das ist wohl der Soap-Effekt. Musste auch erst hier rumlesen, damit ich auf den Trichter kam. Bildeinstellungen den Judder auf 3 oder maximal 4. Dann ist das weg.
Underworld1985
Ist häufiger hier
#72 erstellt: 23. Mai 2011, 10:24
Hallo,

könnt ihr mir vielleicht weiterhelfen. Habe den 32c650. aktuelle Firmware. Leider bin ich mit der Bildeinstellung nicht zufrieden. Habe folgende Einstellung drin:
movie mode
backlight 8
contrast 98
brightness 50
sharpness 0
color 50
tint 50/50
eco off
black tone off
dynamic off
shadow detail 0
Gamma -2

color space auto

WB offsets r,g,b 27,25,22
gains 23,25,20

10pwb level,r,g,b:
1 -1,0,0
2 0,0,1
3 0,0,0
4 0,0,-1
5 0,0,0
6 0,0,0
7 0,0,0
8 0,0,0
9 0,0,0
10 -1,0,0

flesh tone 0
edge off
warm2
screen fit
DNR off
MPEG DNR off
Motionplus clear or standard


Ich finde, das bild ist dadurch zu hell. Oder ist das einfach nur gewöhnungssache. 2 Änderungen habe ich. Hintergrundbeleuchung ist statt auf 8 auf 10 und statt warm2 auf normal.

bitte um hilfe!!!!
Malik06
Stammgast
#73 erstellt: 25. Mai 2011, 09:28
Ich habe mich gestern etwas gefragt. Der C650 unterstützt ja extra das Original BluRay-Format 24p. Macht bei BluRay das MotionPlus überhaupt Sinn, oder ist es nicht besser, das bei BluRay abzuschalten?
unentschieden
Ist häufiger hier
#74 erstellt: 25. Mai 2011, 10:54

dadash schrieb:

Mediaplayer>Tools>Bildeinstellungen>Dynamisch/Movie/eco/etc...Auswählen
Einstellungen bleiben für Mediaplayer Erhalten...


Werden die speziellen BIldeinstellungen der einzelnen Modi (Dynamisch, Movie...) denn dann übernommen oder sind das nur die Standardeinstellungen?

Also wenn ich bsp. für den Modus Film den Fernseher per DVD kalibriert habe und dann im Mediaplayer oder Internet@TV etwas ansehe und in den Tools auf Film stelle, werden dann die Standardeinstellungen oder die im Filmmodus kalibrierten benutzt?

Irgendwie erschließt sich mir der Sinn einer Kalibrierung nicht, wenn man sie eigentlich NUR für den DVD-Player machen kann. DVB-T oder DVB-C kann man ja gar nicht kalibrieren sondern nur die Werte von der DVD-Einstellung (die ganz unterschiedlich sein könnten) kopieren. Und für Mediaplayer oder Internet@TV kann man dann gar nix einstellen?!
soul4ever
Inventar
#75 erstellt: 04. Jun 2011, 14:13
Hat von euch einer Tips für die optimalen Bildeinstellungen für SKY HD Fußball?

Muss für vater konfigurieren und der guckt vor allem Sport (Fussball, Tennis etc...)
buddyspencer
Stammgast
#76 erstellt: 12. Jun 2011, 06:22

dadash schrieb:
die Picture Settings, die Sie gegeben haben, sind für das AA01. Ich hab eine LE40C650 beim Amazon Bestellt und ich hoffe auf ein SQ-02. Hat irgendjemand die besten Settings für das SQ-02 Panel?


Hi. So geht es mir auch. Suche gute Settings für den C650 mit dem Samsung SQ-02 Panel.

Hoffe, dass jemand helfen kann?
unentschieden
Ist häufiger hier
#77 erstellt: 16. Jun 2011, 21:02

soul4ever schrieb:
Hat von euch einer Tips für die optimalen Bildeinstellungen für SKY HD Fußball?

Muss für vater konfigurieren und der guckt vor allem Sport (Fussball, Tennis etc...)


Ich hab ein SQ02 und hab es mit HCFR so eingestellt:

Film
20
95
37
5
50
50/50

farbraum:
blau: 3/7/50
Zyan: 0/44/52
MAgenta: 45/7/50
WAGL:28 25 22 15 28 27


Warm2

Die Messungen waren sehr nahe am Optimum, allerdings empfinde ich das Bild manchmal etwas grünlich und mein Vater findet es bei Sport nicht knackig genug - ist also sehr subjektiv. Stellt man es aber aus dieser Einstellung heraus auf Standard, hat man noch eine gute Alternative.

Für mich persönlich ist bei MotionPlus 10/10 die beste Einstellung, ich kann gar nicht nachvollziehen, wieso die meisten Judder deaktivieren oder auf 1/2 stellen. Das Bild ruckelt bei mir dann dermaßen, sogar bei langsamen Kameraschwenks.
soul4ever
Inventar
#78 erstellt: 17. Jun 2011, 09:50
Bei Fußball ist Judder ja auch was anderes als bei einem Kinofilm!!

Danke für die EInstellungen, ich werde sie gleich mal testen und gegebenenfalls modifzieren.

Allerdings weiß ich nicht welches Panel der TV hat.

An der Seite steht nur Version "03". Gerät ist vor 2 Wochen geliefert worden und hat eine Firmware von Januar drauf gehabt.

mfg

*edit*

Kannst du nochmal genau dazuschreiben was was ist bei dir? Wo du 5 hast und 50/50 weiß ich grade nicht was du meinst. Bei mir wäre 5 die Schärfe, aber du hast das bestimmt nicht so weit unten oder?


[Beitrag von soul4ever am 17. Jun 2011, 10:48 bearbeitet]
unentschieden
Ist häufiger hier
#79 erstellt: 20. Jun 2011, 00:03
das sind einfach die Werte von oben bis unten

doch, 5 ist schärfe bei mir, den wert hab ich mit nem testbild eingestellt, aber im realen bild merke ich eigentlich keinen unterschied zwischen 0 und 30 oder 40...

50/50 ist R/G (dieser rot-grüne Regler... der Name fällt mir grade nicht ein)

Meine Werte würde ich allerdings nicht nehmen, wenn du ein anderes Panel hast, bei mir haben jedenfalls Werte von anderen Panels nicht gepasst, nichtmal in erster Näherung.

Schau hinten mit ner Taschenlampe durch die Lüftungsschlitze, da siehst du dann jede Menge Buchstaben und Zahlen, die du hier mal suchen oder googeln kannst. Samsung Logo wäre der Optimalfall
unentschieden
Ist häufiger hier
#80 erstellt: 20. Jun 2011, 00:04

soul4ever schrieb:
Bei Fußball ist Judder ja auch was anderes als bei einem Kinofilm!!


Ach und kannst du mir das etwas näher erläutern? Ich komme mit diesem Judder-wert einfach nicht zurecht...
soul4ever
Inventar
#81 erstellt: 20. Jun 2011, 06:47
hallo,

ja ich meinte das so, das beim bei kino filmen ja der soap effekt direkt im zusammenhang mit der judder einstellung steht. Beim fußball merke ich davon nichts, da wird das bild eigentlich angenehm flüssig bei mir.
unentschieden
Ist häufiger hier
#82 erstellt: 20. Jun 2011, 17:48
Ich glaube aber nicht, dass motion plus jeweils anders arbeitet, ich denke nur, dass man von kinofilmen 24 bilder/s gewohnt ist und damit ein gewisses "ruckeln" oder "flackern" und dieser effekt geht durch die zwischenbildberechnung eben verloren.
bei fußballspielen und eben soaps / telenovelas werden wohl von vornherein mehr bilder/s aufgenommen und auch so angezeigt, sodass man zwar keinen unterschied sieht, motion plus aber genauso arbeitet.

mich persönlich stört es gerade, dass es immer gleich stark arbeitet, bei filmen würde ich mir weniger wünschen, wenn der wert aber zu niedrig ist, ruckelt es z.B. bei detailreichen kameraschwenks (tierfilme, landschaftsaufnahmen...) extrem.


[Beitrag von hgdo am 24. Nov 2012, 00:59 bearbeitet]
Viper2020
Hat sich gelöscht
#83 erstellt: 25. Sep 2011, 14:23
Moin

Also ich habe den Samsung 40c650 LCD-TV und habe schon einige Threads nach super Bildeinstellungen durchforstet, aber die meisten sind für Sky/HD/Receiver oder HDMI.
Ich habe aber normales analoges Kabel-TV und nutze den MediaPlayer mit USB-Platte.

Daher, kennt jemand (aus eigener Erfahrung oder per Link) jeweils gute Bildeinstellungen dafür?
Besonders, da man im MediaPlayer nicht alle Einstellungen vornehmen kann, wie im normalen TV-Modus.

Danke
Ziggert
Ist häufiger hier
#84 erstellt: 13. Okt 2011, 20:51
Ich habe den C630 jetzt auch und bin eigentlich ganz zufrieden. Außer dass rechts ca. 10 cm am Rand deutlich heller sind als der Rest. Kann man da einstellungstechnisch was machen?
markus_79
Ist häufiger hier
#85 erstellt: 02. Mrz 2012, 17:38
Doch, aber das wurde schon zigmal beantwortet und behandelt. Stichwort Truemotion.
pilab
Stammgast
#86 erstellt: 15. Jul 2012, 17:07
Nachdem ja HCFR von AVS-Leuten weiterentwickelt wird und der neue Spyder4 jetzt auch unterstützt wird, habe ich den C650 nachgemessen. Die Unterschiede zum Spyder3 sind sehr gering. Einzig die oft kritisierten zu hohen Rotanteile beim Spyder3 sind mit dem Spyder4 jetzt fast optimal.

Hier noch die aktuellen Werte:

Samsung LE46C654/FW3014 with Spyder4, Oppo BDP-93 and AVS HD-Pattern in Source Direct-Mode (15.07.2012)

movie mode
backlight 8
contrast 98
brightness 50
sharpness 0
color 50
tint 50/50
eco off
black tone off
dynamic off
shadow detail 0
Gamma -2

color space auto

WB offsets r,g,b 27,25,23
gains 22,25,26

10pwb level,r,g,b:
1 0,0,0
2 0,0,0
3 0,0,0
4 0,0,0
5 -1,0,0
6 0,0,0
7 0,0,+2
8 0,0,0
9 -1,0,0
10 -2,0,0

flesh tone 0
edge off
warm2
screen fit
DNR off
MPEG DNR off
Motionplus clear or standard

HCFR3 + Spyder4_brightness HCFR3+Spyder4_gamma HCFR3+Spyder4_RGB

HCFR3+Spyder4_colortemp HCFR3+Spyder4_CIE
soul4ever
Inventar
#87 erstellt: 27. Okt 2012, 09:47
Vielen dank. Super Bild!
soul4ever
Inventar
#88 erstellt: 23. Nov 2012, 22:18
Hat jmd nochmal speziell tips für Fußball oder guckt ihr da auch im Movie Mode?
pilab
Stammgast
#89 erstellt: 23. Okt 2013, 14:50
Ich habe nach über einem Jahr und diversen Firmware-Updates den "alten" C654 nachgemessen.
Interessant ist, dass bei der selben Konstellation wie bei der letzten Messung, der Blauanteil leicht erhöht werden musste.
Vielleicht die Panelalterung oder doch die FW-Updates ???

Hier die aktuellen Werte:

Samsung LE46C654 / FW3018 with Spyder4, AVS HD-Pattern and Oppo BDP-93 SourceDirect (23.10.2013)

movie mode
backlight 8
contrast 96
brightness 49
sharpness 0
color 50
tint 50/50
eco off
black tone off
dynamic off
shadow detail 0
Gamma -2

color space auto

WB offsets r,g,b 27,25,23
gains 21,25,28

10pwb level,r,g,b:
1 0,0,0
2 0,0,0
3 0,0,0
4 0,0,+1
5 -1,0,+1
6 0,0,+2
7 -1,0,+2
8 -1,0,+1
9 -1,0,+2
10 -2,0,+3

flesh tone 0
edge off
warm2
screen fit
DNR off
MPEG DNR off
Motionplus clear or standard
Suche:
Gehe zu Seite: |vorherige| Erste Letzte
Das könnte Dich auch interessieren:
Autodimmen bei C650
ratrax am 24.11.2010  –  Letzte Antwort am 24.11.2010  –  2 Beiträge
Samsung Le 40 C650
nethead am 07.05.2010  –  Letzte Antwort am 10.05.2010  –  2 Beiträge
Samsung C650 unschlagbar?
Nrwbasti am 28.03.2011  –  Letzte Antwort am 30.03.2011  –  4 Beiträge
Apps für den C650?
Baloo68 am 05.07.2010  –  Letzte Antwort am 06.07.2010  –  3 Beiträge
Unterschied C650 zu C579
dj3vox am 27.03.2010  –  Letzte Antwort am 16.05.2010  –  6 Beiträge
C650 Menüpunkt nicht wählbar warum?
Knallbunt_ am 04.12.2011  –  Letzte Antwort am 04.12.2011  –  2 Beiträge
Kanalnummernproblem C650
TVTobi90 am 23.07.2010  –  Letzte Antwort am 24.07.2010  –  3 Beiträge
Bildeinstellung für LE 32 C650
gek am 09.07.2010  –  Letzte Antwort am 09.07.2010  –  2 Beiträge
Samsung C650 Kanallisten bearbeiten
Dark-Skynet84 am 24.11.2010  –  Letzte Antwort am 25.11.2010  –  5 Beiträge
c650 ins Netzwerk einbinden
senfbanane am 18.03.2011  –  Letzte Antwort am 18.03.2011  –  4 Beiträge

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder852.819 ( Heute: 3 )
  • Neuestes MitgliedRuntimeError216
  • Gesamtzahl an Themen1.422.675
  • Gesamtzahl an Beiträgen19.085.803

Hersteller in diesem Thread Widget schließen