Dunkler horizontaler Streifen UE40D5700

+A -A
Autor
Beitrag
pittan
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 15. Jul 2011, 10:51
Hallo,

vor nicht einmal 2 Monaten habe ich mir den oben genannten Fernseher bei MediaMarkt für 800€ gekauft.
Seit gestern Abend habe plötzlich einen dunklen, horizontalen Streifen über das gesamte Bild.
Ich finde das schon sehr sehr ärgerlich. Vor allem in anbetracht dessen, dass der Fernseher grade mal 6 Wochen alt ist und höchstens 45 Betriebsstunden auf dem Buckel hat.

Dass ich das Gerät nun bei MediaMarkt umtauschen werde ist völlig klar. Allerdings würde ich gerne eure Meinung über die Qualität von Samsung mal hören.
Ich habe nämlich auch einen Samsung Monitor (SyncMaster 226BW). An diesem Monitor quillte auch schon nach wenigen Wochen nach dem Kauf etwas aus dem oberen Rand hinaus. Irgendeine Beschichtungsfolie oder so etwas. Da mich das nicht so extrem störte habe ich den Monitor damals nicht umgetauscht.

Jetzt beschleicht mich allerdings das Gefühl, dass Samsung einfach nur kacke herstellt.
Habt ihr das gleiche Gefühl?

Für mich steht jetzt jedenfalls fest: Nie wieder Samsung!

Gruß
andraz
Stammgast
#2 erstellt: 15. Jul 2011, 11:39

pittan schrieb:

Jetzt beschleicht mich allerdings das Gefühl, dass Samsung einfach nur kacke herstellt.
Habt ihr das gleiche Gefühl?

Für mich steht jetzt jedenfalls fest: Nie wieder Samsung!
Gruß


Darf man hier nicht sagen sonst wird man gesteinigt. Das gleiche Gefühl hatte ich auch, wird aber langsam zur Gewissheit.
net1234
Stammgast
#3 erstellt: 16. Jul 2011, 21:41
Normalerweise würde ich einem Hersteller den Rücken kehren, von dem ich kein gutes Produkt erhalte.

Mein D8090 ist defintiv nicht zufriedenstellend, komischerweise ändert das meine Meinung zu Samsung nicht.
Samsung baut in sämtlichen bereichen hochwertige Geräte. Ich habe einen weiteren Samsung TV, Monitor, Smartphone (Wave 723), mehere Festplatten, DVD-Brenner und eine Mikrowelle. Mit all diesen Geräten hatte ich noch nie Probleme.

Die traurige Wahrheit ist, das die LED Technik im Jahr 2011 noch in den Kinderschuhen steckt. Die Hersteller kennen die Schwachstellen, können sie derzeit nur nicht kosteneffizient lösen.
Guckt euch in den anderen Forenbereichen um. Ich habe bisher bei jedem Hersteller ein Bild gesehen das Banding, Clouding und/oder Flashlights zeigen. Wir werden sehen wie sich der Bereich in Zukunft entwickelt.

Das einzige was ich allen Herstellern angreide ist, das sie dem Kunden unfertige Geräte vorsetzen, nur weil es der Markt verlangt.


[Beitrag von net1234 am 16. Jul 2011, 21:44 bearbeitet]
starthur
Ist häufiger hier
#4 erstellt: 17. Jul 2011, 13:13
Das Problem mit den horizontalen Streifen hatte ich auch bei meinem UE40D7090.
3/4 des Schirmes waren betroffen.
Als ich den Fernseher zum ersten mal einschaltete, da traf mich der Schlag.
Das Gerät musste 1zu1 umgetauscht werden!

Es ist für mich einfach unbegreiflich wie in einer Zeit in der das Qualitätsmanagement so hoch priorisiert wird derart unbrauchbare Ware an den Endkunden gelangen kann.

Man bekommt das Gefühl als wenn Samsung einfach ungeprüfte Ware auf den Markt schmeißen würde.

Katastrophe³
medera
Neuling
#5 erstellt: 16. Apr 2012, 15:37
Hallo,
ich habe gerade diesen Forenbeitrag gelesen, und frage mich ob/wie das Problem wohl behoben wurde?

Ich habe nämlich ein ähnliches Problem (seit Samstag) mit meinem Samsung UE40D7090, gekauft am 04.02.2012, ebenfalls beim MM.

Er weist nun einen horizontalen Streifen auf, der fast über den ganzen Bildschirm geht - angefangen an der linken Seite (unteres Drittel) des TV's.

Beim MM wollte man mir, laut telef. Auskunft nicht helfen - ich frug, ob ich den TV nicht zurück bringen könne und das gleiche Modell dann eben in NEU wieder mitnehmen.
Nein, das würden sie nicht machen - nur in der 14-tägigen Frist.
Dabei ist das Gerät doch nun defekt. Müssen sie das dann nicht dort umtauschen? Ich habe keine Ahnung, wurde an den Samsung-Support verwiesen, habe dort dann auch angerufen und alles erzählt.
Anschließend rief mich eine Auftragsfirma an, sie müssten ein Teil bestellen, der Fernseher würde dann innerhalb von 14 Tagen bei mir Zuhause repariert werden.

Ich würde dieses Gerät aber am liebsten nicht mehr haben wollen, habe kein Vertrauen, wenn schon nach zwei Monaten aufeinmal was kaputt ist. Nicht, dass das nacher wieder passiert?!?!
Meinen alten TV hatte ich über 15 Jahre und der hatte nie was.
Ich habe viel Geld dafür bezahlt und ich habe nicht viel davon - deswegen hatte ich mir extra ein "besseres" Gerät zugelegt, für mehr Geld. War bis dahin auch wirklich zufrieden.
Aber nun traue ich dem Braten nicht mehr.

Hat jemand noch Tipps, was ich machen kann?

VG
medera
Honda_Steffen
Inventar
#6 erstellt: 16. Apr 2012, 15:58
[quote

Die traurige Wahrheit ist, das die LED Technik im Jahr 2011 noch in den Kinderschuhen steckt. [/quote]


Sorry - aber das liegt nicht an den Kinderschuhen - und schon gar nicht an der LED Technik.

Immer Dünner, immer weniger Gewicht, keine Qualitätssicherung. Das ist der Grund.

Samsung verbaut hochpreisigen Schrott bei seinen LCD`s. Banding, Clouding sind nur ein paar beispiele des übels.

In keiner Testzeitung wird darauf aufmerksam gemacht - da ist alles "referenz". Und natürlich kaufen die Leute sich das Zeugs wie geschnitten Brot - sieht ja auch gut aus das Ding wenn es nicht angeschaltet wird.

Macht übrigens nicht nur Samsung so - dieses Jahr auch Sony........aber da sind ja auch Samsung Panels verbaut


[Beitrag von Honda_Steffen am 16. Apr 2012, 15:58 bearbeitet]
larajolie
Neuling
#7 erstellt: 22. Mai 2012, 12:06
hallo ,
ich habe auch einen samsung tv und seid heute morgen einen dicken dunklen balken in der mitte vom bildschirm dazu kommt noch das das bild flackert und die farben total kräftig sind kann es sein das sich was in den einstellungen verstellt hat??? und man das evtl. beheben kann oder muss ich auch wie meine vorschreiber zurück zu MM??
danke schon mal für eure antworten
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
dunkler horizontaler Streifen?
stawa am 29.10.2012  –  Letzte Antwort am 16.11.2012  –  5 Beiträge
Seltsamer Horizontaler Streifen.
scr001 am 27.08.2009  –  Letzte Antwort am 27.08.2009  –  4 Beiträge
Lila horizontaler Streifen- Samsung UE46ES8090
Andre27 am 22.10.2012  –  Letzte Antwort am 26.10.2012  –  6 Beiträge
LCD/LED Schwarzer horizontaler Strich
Jamalius am 31.08.2011  –  Letzte Antwort am 01.09.2011  –  2 Beiträge
Sendersortierung ue40d5700
as- am 11.03.2012  –  Letzte Antwort am 11.03.2012  –  2 Beiträge
UE40D5700 Bootschleife
kskoetsch am 12.08.2014  –  Letzte Antwort am 12.08.2014  –  3 Beiträge
UE46 ES 6300 horizontaler Streifen bei Verbindung mit PC
Blower am 30.12.2012  –  Letzte Antwort am 02.01.2013  –  2 Beiträge
Problem mit Samsung UE55F8090 horizontaler grüner Streifen --> danach Absturz
manhatten9 am 24.10.2018  –  Letzte Antwort am 25.10.2018  –  3 Beiträge
[UE40F6500] Dunkler "Streifen" in der Mitte
Naitsuki am 03.08.2016  –  Letzte Antwort am 03.08.2016  –  3 Beiträge
UE55D8090 horizontaler Bildstreifen
-olli1000 am 09.05.2013  –  Letzte Antwort am 08.01.2015  –  6 Beiträge

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder879.587 ( Heute: 22 )
  • Neuestes Mitgliedbaumhaus4
  • Gesamtzahl an Themen1.467.034
  • Gesamtzahl an Beiträgen19.898.447

Hersteller in diesem Thread Widget schließen