Smart TV was anderes schauen während die Aufnahme läuft ?

+A -A
Autor
Beitrag
Xrossfire
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 10. Apr 2012, 14:20
Habe den Samsung UE40D6200

Kann man während der Aufnahme, eine andere Sendung, auf einem anderen Sender schauen ?

Bei mir ging es nicht ! Geht es bei euch ?
pdr55
Inventar
#2 erstellt: 10. Apr 2012, 14:22
Nein !
Xrossfire
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 10. Apr 2012, 15:05
Schade

aber Danke für die Antwort
liab
Inventar
#4 erstellt: 10. Apr 2012, 15:11
Während der Aufnahme läßt sich aber eine andere Quelle wählen und da einspeisen, was Spaß macht.
Xrossfire
Ist häufiger hier
#5 erstellt: 10. Apr 2012, 16:35
@liab

? wie meinst du das ?
liab
Inventar
#6 erstellt: 10. Apr 2012, 17:21
Der TV hat zig Eingänge für Zusatzgeräte, z.B. Receiver, HD-Rekorder, Spielkonsole, Computer, Kamera usw. Die lassen sich während der Aufnahme verwenden. Du kannst z.B. Das Erste mit dem TV aufnehmen, DMAX gleichzeitig mit einem Receiver aufnehmen und Anixe über den T-Home Receiver anschauen.
Xrossfire
Ist häufiger hier
#7 erstellt: 10. Apr 2012, 18:18
Aso, Danke
ich_bins68
Neuling
#8 erstellt: 10. Apr 2012, 18:20
Das liegt daran, das der Tuner zwar mehrere Eingänge, z.B. DVB-T, DVB-C und DBB-S hat, dieser aber immer nur eine dieser Eingänge nutzen kann. Er ist also kein Twin-Tuner wie z.B. bei Löwe-Tvs oder bei Sat-Twin-Receivern sondern ein Single-Tuner.

Damit geht also nur entweder schauen oder aufnehmen bzw. aufnehmen und die Aufnahme gleichzeitig schauen. Oder wie liab meint, von einer anderen Quelle was zuspielen.
Wurmloch66
Neuling
#9 erstellt: 10. Apr 2012, 20:57
Hallo Leute
habe den Samsung UE40ES6710SXZG und habe heute das erste mal PVR getestet.
RTL aufgenommen und konnte nur auf Vox und RTL2 umschalten....is ja iwie komisch, dachte man kann garnicht umschalten.
Nu meine Frage : ist es evtl. doch möglich irgendwie andere Programme zu schauen während man aufnimmt ?
liab
Inventar
#10 erstellt: 10. Apr 2012, 21:05
Bei Sendern im gleichen Transponder sollte es eigentlich immer gehen - nur bei Samsung leider nicht.
Wenn es bei Deinem E-Gerät jetzt geht, be happy, Samsung hat anscheinend gelernt.
showtime25
Inventar
#11 erstellt: 12. Apr 2012, 11:44
Und wie verhält sich der SAT-Tuner sonst? Umschaltzeiten, EPG, Now-Next Funktion? Danke.
Wurmloch66
Neuling
#12 erstellt: 13. Apr 2012, 15:53
Also das mit den Umschalten während der Aufnahme is iwie glückssache...mal gehts mal gehts nicht.
Umschaltzeiten bei HD Sendern 2-3 sec bei normalen 1 sec.
EPG find ich gut gelungen hab aber keinen Vergleich zu anderen modernen Geräten.
Now-Next Funktion ...keine Ahnung was das sein soll gibts da evtl. ne andere Bezeichung für ?


[Beitrag von Wurmloch66 am 13. Apr 2012, 15:53 bearbeitet]
showtime25
Inventar
#13 erstellt: 17. Apr 2012, 08:51
Hallo. Ich gebe zu, ist nicht sehr verbreitet, Now/Next. Bisher war das eine Selbstverständlichkeit, praktisch jeder (dig.) Sat-Receiver hat das.
Ist halt das Infoband, das nach dem umschalten auf anderes Programm eingeblendet wird. Aktuelle Sendung und folgende (now/next).

Bei int. Sat. (z. Bsp. Philips) wird es immer häufiger weggelassen. Man müßte dann zur Info den EPG direkt aufrufen.

Ist mir auch neu, habe hier im Forum darüber gelesen.
Wurmloch66
Neuling
#14 erstellt: 29. Apr 2012, 07:48
Erstmal Sorry das die Antwort so lang gedauert hat.
Now/Next funktioniert nur wenn man info Taste drückt, dann wird anhand eines grünen Balkens angezeigt
wie weit die Sendung schon fortgeschritten ist und halt infos zu der Sendung.
Pfeil rechts gibt dann Infos zur nächsten Sendung auf gleichem Kanal wieder.
Pfeil oben und unten gibt dann infos zu den darüber/unter liegenden Sendern an (also auch wieder welche
Sendung grade läuft, wie lange usw.)

Nachtrag zu den Umschaltzeiten HD/HD fast 5sec :(.

Hab nu auf Samsung.at gesehen das es ne neue Firmware für die esSerie bis es6900 gibt
http://www.samsung.c...ds?downloadName=BM-P
hat die schon jemand getestet ?
Bin mir nicht sicher ob ich versuchen soll die aufzuspielen, da späterer downgrade ja nicht möglich ist.


Aktuelle Fw bei mir 001007.

Samsung UE40ES6710
showtime25
Inventar
#15 erstellt: 03. Mai 2012, 08:30
Danke. 5 Sek. ist nat. etwas verbesserungswürdig und hoffentlich auch -fähig.


[Beitrag von showtime25 am 03. Mai 2012, 08:30 bearbeitet]
Trierer71
Ist häufiger hier
#16 erstellt: 23. Dez 2014, 16:19
Muss den alten Thread aus aktuellem Anlass wieder hoch holen...

Wir nutzen zuhause einen 55" Samsung UE6300 3D Fernseher an der Satellitenanlage. Habe auch ein HD+ Modul, um die Privaten in HD schauen zu können.

Wir haben allerdings 3 kleine Probleme, die bestimmt lösbar sind:

- HD-Aufnahmen der Privaten sind blockiert, gibt es da mittlerweile einen Umweg, wie es doch geht?

- Wenn ich über den Programmguide (EPG?) ein Aufnahme programmiere, klappt das ganz gut. Habe eine 500GB HDD am USB des TVs. Bloß startet die Aufnahme immer rund 5 Minuten zu früh, das heißt im Umkehrschluss, dass immer die letzten 5 Minuten der Aufnahme fehlen. Gibt es da eine Lösung?

- Das größte Problem: Wir können nicht einen Sender anschauen und gleichzeitig einen anderen Aufnehmen. Bei all der Technik heutzutage ist es erstaunlich, dass das nicht alle TVs können! Gut, es gibt Geräte mit Twin-Tuner, aber das hat unser Samsung nunmal nicht, leider. Ist es theoretisch möglich, einen Sat-Receiver vor den Samsung zu klemmen und die Leitung vor beiden Geräten zu splitten? Oder liege ich damit falsch? Wenn es doch ginge, freue ich mich über Kauftipps zum Receiver.

Was würdet ihr empfehlen? Haben übrigens schon VDSL mit 50.000kbits, also unser Internet wäre eine mögliche Unterstützung.

Danke schon mal!
Sonic_Excellence
Stammgast
#17 erstellt: 24. Dez 2014, 10:04
Hallo,

1.)
- HD+ Programme können offiziell nicht über Ci+ aufgenommen werden, lediglich ein 90 Min. Timeshift ist möglich (bei HD01 oder HD02 Karte ginge eine Aufnahme mit einem alternativem Modul)
- bei Pro7, Sat1, Kabel eins geht zwischzeitlich sogar das vor/zurückspulen beim Timeshift

2.)
- kontolliere über die Infotaste die aktuelle Zeit richtig eingestellt ist
- ggf. die Uhr im Menu auf "automatisch" einstellen

3.)
- für die Situation kann der Samsung nichts, das ist einfach bei Empfang über Satellit so. Es gibt 4 Schaltzustände und der mit der höchsten Priorität gibt den Ton an
- Du kannst das Kabel nicht einfach splitten, die Programmauswahl ginge nur sehr eingeschränkt - und das kann der Samsung übrigens selbst
- es können die Sender welche auf der gleichen Transponderfrequenz liegen paralell geschaut werden, aber diese müssen numerisch angewählt werden.
Das heißt Du mußt wissen welche Kombination funktioniert. Bei Satindex.de gibt es da eine gute Übersicht.

Bei der aktuellen H-Serie (bei früheren Serien weiß ich es nicht) geht das auch über die CH.LIST Taste ganz gut. Drückt man diese während der Aufnahme kann man an den ausgegrauten bzw. den hervorgehobenen Programmnamen schön sehen welche gehen und welche nicht gehen.

Beispiel, Du nimmst:
- Das Erste HD auf, dann kannst Du paralell arte HD, SWR RP HD oder SWR BW HD schauen.
- RTL auf, dann kannst Du paralell RTL Nitro, RTL 2, Super RTL, n-tv oder Vox schauen.

Gruß und schöne Feiertage
Leo


[Beitrag von Sonic_Excellence am 24. Dez 2014, 10:05 bearbeitet]
Trierer71
Ist häufiger hier
#18 erstellt: 24. Feb 2015, 18:38
Sehr spät, aber trotzdem: Danke Leo!

Schaue nicht täglich hier rein...
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Aufnahme während Blu-Ray schauen nicht möglich?
cookiekeks am 09.04.2012  –  Letzte Antwort am 09.04.2012  –  7 Beiträge
UE55ES7090 während Aufnahme Sender wechseln?
DerMatze86 am 30.07.2012  –  Letzte Antwort am 31.07.2012  –  4 Beiträge
Samsung Smart tv .Aufnahme Problem!
latioboy am 17.12.2011  –  Letzte Antwort am 13.12.2012  –  23 Beiträge
Aufnahme auf Samsung Smart TV
Fisch87 am 30.10.2015  –  Letzte Antwort am 30.10.2015  –  7 Beiträge
Zugriff auf Mediathek während Aufnahme?
ssshhh am 07.01.2015  –  Letzte Antwort am 09.01.2015  –  2 Beiträge
PVR: Während Aufnahme ist Ton zu hören
Majestic_MJ12 am 04.07.2012  –  Letzte Antwort am 13.06.2013  –  16 Beiträge
Samsung F6470: USB-Recording und dabei anderes Programm schauen?
Deupa am 15.08.2013  –  Letzte Antwort am 17.08.2013  –  3 Beiträge
TV Aufnahme
botticci am 23.12.2012  –  Letzte Antwort am 23.12.2012  –  10 Beiträge
Smart TV Aufnahme auf PC ziehen ! Wie ?
Xrossfire am 09.04.2012  –  Letzte Antwort am 23.04.2014  –  19 Beiträge
Aufnahme/Timeshift
ostpower1983 am 13.10.2014  –  Letzte Antwort am 13.10.2014  –  2 Beiträge

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder858.160 ( Heute: 19 )
  • Neuestes Mitgliednordwind0815
  • Gesamtzahl an Themen1.430.410
  • Gesamtzahl an Beiträgen19.217.702

Hersteller in diesem Thread Widget schließen