Samsung LE-32T51B für Xbox 360 OK ?

+A -A
Autor
Beitrag
sandbart
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 14. Mai 2006, 17:32
Hallo ,
habe einen Samsung LE-32T51B und eine Xbox 360.
Nun habe ich den LCD erst neu bekommen und habe folgendes Phänomen :
Ich hab die Xbox auf 720p und alles läuft wunderbar. Ich spiele zb. Dead or Alive 4 und die Bewegungen sind flüssig und man kann keinerleit nachziehen des LCDs entdecken.

Bloss ab und zu , bei nichtmal allzu schnellen bewegungen auf dem Bildschirm zieht das Bild so etwas nach. So ähnlich wie der typische Nachzieheffekt eines LCDs, aber nicht ganz so verwischt , eher noch etwas ähm...schärfer.
Das kommt nur manchmal zum vorschein und zb. bei der Lost Planet Demo ist der Effekt schon stärker , wenn man zb. seinen Player bewegt ist der Effekt andauernd da.

Aber bei Burnout Revenge zb. Wo das Spiel ja WESENTLICH schneller abgeht , ist im ganzen Spiel nichts davon zu sehen und das Bild perfekt.

Was genau ist dieses Phänomen?

Hoffe mir kann jemand helfen.

Vielen Dank fürs lesen,

Sandbart
darkslash
Ist häufiger hier
#2 erstellt: 15. Mai 2006, 06:56
...hört sich nach der normalen Bewegungsunschärfe eines LCDs an. Ich fand diesen Effekt am Anfang auch etwas störend, aber man gewöhnt sich dran.

Ich war ebenfalls davon ausgegangen, dass man mit 8ms keine Schlieren/Unschärfe sehen würde. Auf die Schlieren trifft das auch zu, aber Bewegungsunschärfe ist am LCD eben normal. Manche stört es mehr, manche weniger...

Und das der Effekt bei Burnout nicht so stark auftritt, liegt daran, dass das Spiel zwar höllisch schnell ist, aber man keine schnellen Sichtdrehungen, wie z.B. bei einem Shooter oder eben auch Lost Planet hat.

Gruß
slash


[Beitrag von darkslash am 15. Mai 2006, 08:09 bearbeitet]
sandbart
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 17. Mai 2006, 11:24

darkslash schrieb:
...hört sich nach der normalen Bewegungsunschärfe eines LCDs an. Ich fand diesen Effekt am Anfang auch etwas störend, aber man gewöhnt sich dran.

Ich war ebenfalls davon ausgegangen, dass man mit 8ms keine Schlieren/Unschärfe sehen würde. Auf die Schlieren trifft das auch zu, aber Bewegungsunschärfe ist am LCD eben normal. Manche stört es mehr, manche weniger...

Und das der Effekt bei Burnout nicht so stark auftritt, liegt daran, dass das Spiel zwar höllisch schnell ist, aber man keine schnellen Sichtdrehungen, wie z.B. bei einem Shooter oder eben auch Lost Planet hat.

Gruß
slash

Hi,
also es ist glaube ich nicht die bewegungsunschärfe , denn ich hab die xbox grade an eine 37er röhre (universum) gestöpselt und da trat der effekt ebenso auf. bei nem freund der eine 55er röhre hat , sah ichs ebenfalls.
also kanns ja nicht am samsung liegen.....oder?
es sieht auch eben nicht ganz so aus wie schlieren , eher so als ob es etwas gerastert ist. auf nem röhrenfernseher siehts mans zwar auch , aber eben nicht so deutlich wegen der geringeren auflösung (iss ja klar).
darkslash
Ist häufiger hier
#4 erstellt: 18. Mai 2006, 07:00
Du hast das Kabel aber schon auf HDTV umgestellt und die Auflösung der 360 angepasst, oder?
Ansonsten könnte das evtl. auch ein Interlacing-Effekt sein.
Edit > ok, hast Du - habs grad erst gesehen.

Ansonsten würde ich vllt. mal das VGA-Kabel testen.

Gruß
slash


[Beitrag von darkslash am 18. Mai 2006, 07:03 bearbeitet]
Datapunk80
Stammgast
#5 erstellt: 18. Mai 2006, 07:03
Per VGA anschliessen! Dann dürfte sich dein Problem erledigen.
samstrike
Ist häufiger hier
#6 erstellt: 20. Mai 2006, 16:48
Per VGA sehen die Farben anrst blass aus.

Habe es auch getestetund wieder das Komponenten Kabel angeschlossen damit ist alles schön kräftig. Hätte ich nicht gedacht. Bei einem kumpel mit nem L32T41B ist das nicht so aber der war auch ne ecke teurer.

Für 879 € bin ich im 32" Bereich zufrieden mit dem Teil.

W
Kennt jemand ne Seite mit Testberichten zu dem Gerät ?

Die Effekte die ihr schildert sind mir bisher nicht aufgefallen auch nicht bei Lost Planet aber vielleicht habe ich es auch nicht gesehen.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
LE-32T51B Probleme
darkslash am 13.11.2006  –  Letzte Antwort am 25.11.2006  –  32 Beiträge
Samsung LE-32T51B
terminat am 21.06.2006  –  Letzte Antwort am 23.06.2006  –  2 Beiträge
Samsung LE 32T51B - Dunkle Streifen!
ValvetVipe am 26.12.2007  –  Letzte Antwort am 30.12.2007  –  6 Beiträge
Samsung LE-32T51B am PC
franky.b am 04.10.2006  –  Letzte Antwort am 05.10.2006  –  3 Beiträge
Samsung LE 32T51B oder S ?
s4scha am 25.10.2006  –  Letzte Antwort am 26.10.2006  –  8 Beiträge
PC an Samsung LE-32T51B
DerWanderer am 29.10.2006  –  Letzte Antwort am 15.11.2006  –  12 Beiträge
LE-32T51B und Kabelanschluss
saschakp am 25.06.2006  –  Letzte Antwort am 25.06.2006  –  2 Beiträge
audioausgang LE-32T51B ?
schwob88 am 18.04.2006  –  Letzte Antwort am 18.04.2006  –  2 Beiträge
Samsung LE-32R32B oder LE-32T51B
Chesta am 01.01.2007  –  Letzte Antwort am 01.01.2007  –  8 Beiträge
Sammy LE-32T51B Flimmert
Jimmysnow am 08.04.2006  –  Letzte Antwort am 08.04.2006  –  3 Beiträge
Foren Archiv
2006

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder852.880 ( Heute: 4 )
  • Neuestes MitgliedAngeltears77
  • Gesamtzahl an Themen1.422.884
  • Gesamtzahl an Beiträgen19.089.702

Top Hersteller in Samsung Widget schließen