Einstellungen für MU6179 im Spiel Modus mit PS4

+A -A
Autor
Beitrag
affe
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 31. Aug 2017, 16:20
Nabend,

suche seit Tagen wenigstens einen Thread mit Einstellungen zu o.g. TV im Spielmodus und der PS4 zu finden. FInde so gut wie gar nix und das Bild ist noch nicht so toll:

Momentan sieht es so aus:

IMG_0435

IMG_0436

IMG_0437-1

[thumb]798124[/thumb

Jmd nen bissl Erfahrung und kann mir paar Tipps geben was wo wie einzustellen ist ?

Danke und schönen Abend
affe
Ist häufiger hier
#2 erstellt: 01. Sep 2017, 04:25
Vielleicht jemand nen Vorschlag zur MU Serie generell ?
Mike500
Inventar
#3 erstellt: 01. Sep 2017, 12:30
Generell schau dir mal meinen Thread an (Signatur bzw. angepinnt).

Für die Einstellungen bei der MU-Serie kann ich auch dieses Video empfehlen, https://www.youtube.com/watch?v=PkpGbPqR2Oo#t=3m10s

Auch der Q9 wurde dort schon getestet, mit entsprechenden Hinweisen, wenn jemand ein Q-Modell hat: https://www.youtube.com/watch?v=voGmbaHfvZU

Die Grundprinzipien der Einstellungen sind immer noch recht ähnlich, es gibt aber ein paar Besonderheiten. Mangels entsprechendem Gerät konnte ich dies noch nicht selber testen, aber die Jungs von Digitalfernsehen geben da schonmal einen verlässlichen Überblick. Mein Thread erklärt die generelle Funktionsweise der Einstellungen, die immer ähnlich ist.

Für den Spielemodus gilt am TV: HDMI UHD Color aktivieren für den Port, wo die Konsole dranhängt (Bild -> Bildoptionen bzw. unter Einstell. > Bild > Experteneinstellungen). Das braucht man, damit HDR funktioniert. Dann Spielemodus aktivieren, Bild vernünftig einstellen. Bildeinstellungen kann man pro Quelle oder für alles vornehmen, aber aus der Einstellung eines KS7590 weiß ich, dass es dort Inkonsistenzen geben kann, manche Dinge werden einfach nicht immer überall übernommen. Also alles nochmal checken. Bildeinstellungen im Prinzip ganz ähnlich wie für TV oder Filmeschauen, also relativ natürliche Darstellung. Im Spielemodus sind allerdings ein paar Einstellungen ausgegraut, das ist normal. Für Spiele kann man etwas das Bild einen Tick agressiver einstellen, was man für Filme nicht unbedingt machen sollte, aber bei Spielen ist das Bild eh wenig realistisch.

Für die PS4 Pro zusätzlich dieses Video schauen: https://www.youtube.com/watch?v=IB7j1KeHDrQ#t=5m

Dort geht es zwar um die K-Serie, aber die grundsätzlichen Hinweise sind hilfreich. Nur die spezifischen Hinweise zu einigen Einstellungen sollte man mit den Erkenntnissen aus dem oberen Video zur MU-Serie kombinieren.


[Beitrag von Mike500 am 01. Sep 2017, 12:37 bearbeitet]
Speedster-40
Stammgast
#4 erstellt: 01. Sep 2017, 20:13
Ich habe aus einem anderen Thread mal ein paar Einstellungen probiert und bin der Meinung, dass der Spielemodus nicht zwingend erforderlich ist, wenn "Auto Motion Plus" und "Digital Aufbereiten" manuell deaktiviert werden. Ich kann dann keine Verschlechterung des Input lags feststellen. Spiele aber auch nur Doom, als schnelleen Shooter.

Tobikt87 (Beitrag #8) schrieb:
@A1vis: Leider lese ich das Thema erst jetzt aber ich kann dir 100% weiterhelfen. Samsung macht wie Sony sehr gute TVs und das ganze braucht man wirklich nicht hinterfragen. Ich selbst besitze auch den Samsung KS8090 in 75 Zoll.

Deine erste Frage betrifft den Spielemodus, dieser sollte natürlich ausgeschaltet werden da er wirklich das Bild im Gegensatz zum Standard Modus verschlechtert. Im Spielemodus bei Samsung kann auch HDR genutzt werden aber das Bild und die 10 Bit Farbdarstellung wird komplett falsch dargestellt (viel zu Dunkel).
Bei Sony ist das ganze anders gelöst, dort schaltet der TV bei HDR automatisch vom Spielemodus zurück in den Standardmodus.
Also Fazit: Spielemodus ob mit oder ohne HDR bei Games definitiv aus (du verlierst Grafikqualität durch schlechtere Farben)

Deine zweite Frage das ohne den Spielemodus das spielen unspielbar auf den KS8090 ist liegt nicht daran ob er aus oder eingeschaltet ist. Ich liste hier dir mal auf:

- Spielemodus AUS und Motion plus AN: unspielbar
- Spielemodus an (Deaktiviert automatisch Motion plus) spielbar, dadurch aber schlechtere Farben.
und jetzt wird es wichtig:
- Spielemodus AUS und Motion Plus AUS: jetzt ist das Spiel mit bester Grafikbracht und völlig flüssig spielbar.
Also es lag nie an dem herumstellen ob Spielemodus an oder aus ist, das ist völlig egal. Das wichtige ist das Motion Plus immer deaktiviert ist weil sonst das Bild verzögert dargestellt wird.

Nochmal zum HDR:
Du bekommst die volle Grafikqualität nur mit den Standardmodus, aber auch hier ist es so das Filme verzerrt langsamer dargestellt werden wenn Motion Plus im Standardmodus noch aktiviert ist. Also definitv deaktivieren.

Ich hoffe ich konnte dir weiterhelfen, jetzt solltest du wieder spaß mit deinem Samsung KS8090 haben und die volle bracht erleben.

http://www.hifi-foru...ead=31598&postID=8#8

Edit:
Auch habe ich seit mehreren Tagen keine ominösen Pro(blem) Bildaussetzer mehr. Update auf 1137.2, nicht aktivierter Spielemodus oder einfach nur Zufall? Ich drücke mir mal weiterhin die Daumen, dass dies so bleiben wird.


[Beitrag von Speedster-40 am 01. Sep 2017, 20:22 bearbeitet]
Mike500
Inventar
#5 erstellt: 01. Sep 2017, 20:38
Habe Tobikt87 mal dort im Thread geantwortet.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Samsung MU6179 Bild verschoben
Dinkit am 12.12.2017  –  Letzte Antwort am 24.04.2018  –  3 Beiträge
MU6179 49"
HmmRfa am 30.11.2017  –  Letzte Antwort am 30.11.2017  –  2 Beiträge
Bildeinstellung Samsung MU6179
onkelbab am 06.12.2017  –  Letzte Antwort am 23.03.2018  –  3 Beiträge
LE46 A656 PS4 Einstellungen
affe am 20.05.2017  –  Letzte Antwort am 20.05.2017  –  2 Beiträge
Samsung UE60KS7090 PS4 Einstellungen ?
hizni31 am 23.09.2016  –  Letzte Antwort am 23.09.2016  –  2 Beiträge
Samsung MU6179 - Game Mode
Raidriar am 19.11.2017  –  Letzte Antwort am 19.11.2017  –  2 Beiträge
MU6179 spannung im panel
TOXIE am 26.06.2018  –  Letzte Antwort am 28.06.2018  –  8 Beiträge
Kratzer im Display beim MU6179
-cb- am 30.03.2018  –  Letzte Antwort am 03.04.2018  –  2 Beiträge
Samsung MU6179 Equalizer funktioniert nicht
andy.64 am 22.05.2018  –  Letzte Antwort am 29.05.2018  –  2 Beiträge
Welche USB-Tastatur für MU6179?
scheffi0815 am 07.02.2018  –  Letzte Antwort am 18.04.2018  –  11 Beiträge
Foren Archiv
2017

Anzeige

Aktuelle Aktion

HIFI.DE Adventskalender Widget schließen

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder855.519 ( Heute: 16 )
  • Neuestes MitgliedPojanac
  • Gesamtzahl an Themen1.426.176
  • Gesamtzahl an Beiträgen19.144.897

Top Hersteller in Samsung Widget schließen