Bildeinstellungen LE40R72B

+A -A
Autor
Beitrag
Mibra1
Inventar
#1 erstellt: 23. Mai 2006, 13:45
Hallo zusammen. Habe mir nun extra eine DVD zum Bildeinstellen gekauft. Hat mich 30 € gekostet. Nur Leider erklärt bei dieser DVD niemand auf was es ankommt. Ist ja gut und Recht das ich nun die Testbilder hab. Das mit dem Pendel und so, aber wenn ich nicht weiß was ich verstellen muss bringt es mir recht wenig.

Ich glaub der von ebay hat mich abgezockt und mir ne Müll DVD verscherbelt.

Was habt den ihr für Werte bei euren Sammys eingestellt und macht ihr das überhaubt mit so ner Test DVD???
Red_Ring_Rico
Stammgast
#2 erstellt: 23. Mai 2006, 23:36
Welche Test DVD hast du den(Name)?
Pendeltest hört sich ja nach Burosch an?

Gruß RRR
HighDefDoug
Inventar
#3 erstellt: 24. Mai 2006, 12:06

Mibra360 schrieb:
Hallo zusammen. Habe mir nun extra eine DVD zum Bildeinstellen gekauft. Hat mich 30 € gekostet. Nur Leider erklärt bei dieser DVD niemand auf was es ankommt. Ist ja gut und Recht das ich nun die Testbilder hab. Das mit dem Pendel und so, aber wenn ich nicht weiß was ich verstellen muss bringt es mir recht wenig.

Ich glaub der von ebay hat mich abgezockt und mir ne Müll DVD verscherbelt.

Was habt den ihr für Werte bei euren Sammys eingestellt und macht ihr das überhaubt mit so ner Test DVD???


also das pendel kenn ich von meiner finzel-disc auch,ist aber nur um das display zu testen,da stellt man nix ein.
normalerweise solltest du zur disc ein handbuch dazu bekommen haben,da steht auch alles in der regel gut erklärt drin,welcher test wofür gut ist,worauf du achten musst und wie was optimal eingestellt wird (kontrast,helligkeit,farbe und schärfe).
Mibra1
Inventar
#4 erstellt: 24. Mai 2006, 12:26
Ja Finzel steht mal drauf aber es ist ne billige Hülle und von einem Handbuch war auch nichts zu sehen. Dachte vielleicht als pdf auf der Disc aber da ist auch nichts. Das regt mich echt total auf. Streite gerade mit dem rum das er sie zurücknimmt. Vieleicht kann mir ja doch einer von euch helfen und was posten. Danke
HighDefDoug
Inventar
#5 erstellt: 24. Mai 2006, 12:35
die finzel-disc liegt normal DEM HANDBUCH bei,genauso wie das blau-filter-blättchen,was du bei diversen tests benötigst.diese disc hättest übrigens neu und vollständig ganz einfach und problemlos für 19,80€ bei peter finzel selber online bestellen können.

ich fürchte,da hast du kein schäppchen bei ebäh gemacht.
Datapunk80
Stammgast
#6 erstellt: 24. Mai 2006, 12:38

Mibra360 schrieb:
Ja Finzel steht mal drauf aber es ist ne billige Hülle und von einem Handbuch war auch nichts zu sehen. Dachte vielleicht als pdf auf der Disc aber da ist auch nichts. Das regt mich echt total auf. Streite gerade mit dem rum das er sie zurücknimmt. Vieleicht kann mir ja doch einer von euch helfen und was posten. Danke


Schnäppchen war das nicht...da hat dich jemand wohl ziemlich verarscht. Normalerweise ist da wie HDD schon sagte ein wirklich hochwertiges Handbuch dabei + die DVD. Gesamtpreis 19,80 direkt bei peterfinzel.de
Mibra1
Inventar
#7 erstellt: 25. Mai 2006, 15:52
Na klasse dem mach ich die Hölle heiß und bestell gleich mal die richtige. DANKE
FlashMueller
Stammgast
#8 erstellt: 25. Mai 2006, 17:12
Und was kann der Verkäufer nun dafür, dass du (sorry ) zu blöd warst dich VORHER zu informieren.

Ich kenne die Auktion zwar nicht, aber angenommen er hat geschrieben, dass er nur eine Test-DVD verkauft und das eben für 30€.
Dann kannst du doch auch kein Handbuch erwarten und wenn die DVD woanders günstiger ist - tja, Pech gehabt und nächstes mal erst informieren vorm kaufen.



NEIN, ich bin nicht der Verkäufer. Das soll nur mal zeigen, dass es auch die Möglichkeit gibt, dass der Käufer sich einfach nicht informiert hat. Dafür kann der Verkäufer aber nichts.


[Beitrag von FlashMueller am 25. Mai 2006, 17:15 bearbeitet]
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Test DVD
L4R5 am 25.04.2007  –  Letzte Antwort am 21.05.2007  –  3 Beiträge
Bildrauschen bei DVD Wiedergabe
Hami9 am 23.08.2013  –  Letzte Antwort am 23.08.2013  –  4 Beiträge
DVD Player App für uhd8590
-juergen- am 12.07.2014  –  Letzte Antwort am 13.07.2014  –  2 Beiträge
LE40B650 - Schwarze Balken bei DVD
mavo0013 am 27.09.2009  –  Letzte Antwort am 28.09.2009  –  5 Beiträge
Suche optimale Bildeinstellungen für Samsung LE-40A859
blackjack8 am 20.02.2009  –  Letzte Antwort am 24.02.2009  –  11 Beiträge
DVD-Player oder PC ?
Ticki am 17.01.2007  –  Letzte Antwort am 18.01.2007  –  5 Beiträge
" Chip" Test DVD
Mr.Topi am 09.01.2007  –  Letzte Antwort am 09.01.2007  –  3 Beiträge
DVD & HD DVD Einstellungen für LE37M86BD gesucht.
M0nc0 am 17.01.2009  –  Letzte Antwort am 18.01.2009  –  2 Beiträge
Optimaler Samsung für Blu-Ray / HD DVD
aba101280 am 07.01.2008  –  Letzte Antwort am 14.01.2008  –  10 Beiträge
Bild-Rauschen bei der DVD Wiedergabe
FairDinkum am 31.01.2015  –  Letzte Antwort am 05.02.2015  –  12 Beiträge
Foren Archiv
2006

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder849.941 ( Heute: 52 )
  • Neuestes MitgliedLifeshark
  • Gesamtzahl an Themen1.417.862
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.995.481

Hersteller in diesem Thread Widget schließen