Samsung 55 Q 70 R

+A -A
Autor
Beitrag
Grundi87
Schaut ab und zu mal vorbei
#1 erstellt: 14. Mai 2020, 06:24
Guten morgen,

Ich habe mir den neuen qled 55 q70 r gekauft.

Stand jetzt bin ich etwas enttäuscht, ich hatte mir zu meinem als katastrophal eingestuften Grundig GUB 8856 einen deutlich Sprung erwartet, da bei dem Altgerät die Farben mit einem grauschleier übertönt waren und die Farben sehr blass. Das ist immer subjektiv aber habe ich zu viel erwartet...? Man müsste schon einen deutlichen Unterschied sehen...?

Der grauschleier ist beim q70 fast weg aber die Farben und Kontraste sind nur marginal besser. Ich hatte mir da schon einen knalleffekt erwünscht.

Ich habe geforscht und habe gesehen das man noch ein bissel was einstellen muss am Bild, dies habe ich auch mal grob gemacht. Allerdings immernoch ernüchternd.

Ich habe das Gefühl das hdr gar nicht aktiv ist. Muss man dies separat noch irgendwo in den geräteinstellungen aktivieren? Es wird aber mit entsprechendem Material gefüttert...

Ich habe auch das hdmi kabel in Verdacht. Ich steuere das ganze mit dem sky q receiver an und hier wird das 3-4 Jahre alte hdmi kabel genutzt. Ich habe gesehen es gibt premium kabel mit mehr Hz, datendurchsatz und mehr hdr Farbraum. Wird so ein kabel zwingend für qled benötigt? Oder ist das nur eine Marketingsache...?

Vielen lieben Dank schon mal

Liebe Grüße

Patrick


[Beitrag von Grundi87 am 14. Mai 2020, 06:37 bearbeitet]
Grundi87
Schaut ab und zu mal vorbei
#2 erstellt: 14. Mai 2020, 11:18
Sind die Fragen zu dumm oder wurden diese hier schon zu genüge beantwortet?
Mike500
Inventar
#3 erstellt: 14. Mai 2020, 11:41
Gleiche mal die Bildeinstellungen mit meinem Thread ab (Signatur bzw. oben im Forum angepinnt).

Wenn du HDR-Inhalte extern zuspielst, musst du für den entsprechenden HDMI-Port die Option "Erweitertes Eingangssignal" aktivieren. Ansonsten gibt sich der TV als nicht HDR-fähig aus. Steht alles im Thread.

Beim HDMI-Kabel geht es allein um die Datenrate. Dinge wie erweiterter Farbraum und HDR hängen nur indirekt vom Kabel ab, werden aber zwischen den Geräten ausgehandelt. Das Kabel muss nur die entsprechende Datenrate übertragen können. Dort werden alle Anforderungen mit einem "HDMI Premium"-Logo-Kabel abgedeckt. Dieses bräuchte man aber eher für Zuspieler wie die PS4 Pro mit deren 4K@60 Hz + HDR. Normalerweise reichen die den Zuspielern beigelegten Kabel für alles, was diese Zuspieler ausgeben können.

Hauptverdacht liegt auf den Bildeinstellungen und Optionen...
Grundi87
Schaut ab und zu mal vorbei
#4 erstellt: 14. Mai 2020, 12:04
Ich teste das mit dem Eingang heute Abend nach der arbeit. Aber gilt dies auch für YouTube? Den dies wird ja direkt vom tv mittels app angesteuert

Wenn ich ein Video mit hdr über mein handy ansehe steht daneben 4k hdr. Also bei dem Zahnrad welches die Auflösung auswählen lässt.
Wenn ich das gleiche Video mittels der app vom Fernseher ansehe steht da nur 4k. Das hat ja in dem Sinn nichts mehr mit einem Einspieler zu tun für den ich es aktivieren müsste. Das macht mich stutzig.

Ebenso die Sache mit hdmi. Habe mal bissel geschaut. Ein hdmi 1.4 kabel konnte z.b noch kein hdr übetragen, das geht erst ab hdmi 2.0b. Also könnte es doch am Kabel liegen?


[Beitrag von Grundi87 am 14. Mai 2020, 12:07 bearbeitet]
Grundi87
Schaut ab und zu mal vorbei
#5 erstellt: 14. Mai 2020, 12:11
Screenshot_20200514-140820_YouTube

Im Anhang mal ein Screenshot vom Handy. Bei die fernseh app
steht nichts von hdr, auch das Bild sieht bei weitem nicht so imposant aus


[Beitrag von Grundi87 am 14. Mai 2020, 12:14 bearbeitet]
bissy08
Ist häufiger hier
#6 erstellt: 14. Mai 2020, 13:10
20200514_150226
bissy08
Ist häufiger hier
#7 erstellt: 14. Mai 2020, 13:11
Ob HDR ankommt Home-Taste nutzen.
Grundi87
Schaut ab und zu mal vorbei
#8 erstellt: 14. Mai 2020, 13:44
Kommt das HDR Logo im homemenu
nur wenn gerade hdr Material aktiv ist oder wird es grundsätzlich angezeigt wenn es aktiviert wurde und bereit ist, unabhängig von der zuspielquelle
elhifio
Ist häufiger hier
#9 erstellt: 14. Mai 2020, 13:53
Nur wenn gerade HDR Material abgespielt wird...
Grundi87
Schaut ab und zu mal vorbei
#10 erstellt: 15. Mai 2020, 05:19
Guten Morgen,

also das erweiterte eingangssignal war und ist aktiviert.

Ich habe gestern Abend noch ein bisschen getestet, das Bild habe ich denke ich halbwegs hinbekommen. Die Farben waren plastisch und sehr intensiv, die Aufnahme bei Nacht war beeindruckend schwarz. Von dieser seit aus passt es.
Man hat nur das Gefühl das man jeden Sender und jede Sendung
neu einstellen muss, da die Einstellung die gerade noch für ein perfektes Bild gesorgt haben, auf dem anderen sender wieder nicht gut aussehen.

Hdr Signale empfange ich nach wie vor nicht, wenn ich im home Menü auf den Eingang gehe und bestätige blendet dich ja oben das weiße Banner ein, hier steht teilweise ultr hd und hdr.
Aber nicht wie auf dem Bild direkt auf dem sendereingang.

Ebenso bei YouTube. Ich schaue sehr viel youtube und das hier kein hdr funktioniert deprimiert schon sehr.

Lg
Grundi87
Schaut ab und zu mal vorbei
#11 erstellt: 15. Mai 2020, 05:52
Steht bei eurer YouTube tv app beim Zahnrad nur die Auflösung oder auch hdr so wie bei mir auf meinem Handy?
Grundi87
Schaut ab und zu mal vorbei
#12 erstellt: 15. Mai 2020, 07:34
Hat sich erledigt, da es wohl keine Lösung gibt, werde ich den tv morgen wieder im Markt zurückgeben.

Lg
premutos666
Inventar
#13 erstellt: 15. Mai 2020, 08:53
Was schaut man eigentlich so bei Youtube? Irgendwelche Influencer Videos in 4K HDR?

Und ja, ich meine das schon ernst, mit Youtube habe ich persönlich so gar nichts am Hut


[Beitrag von premutos666 am 15. Mai 2020, 08:53 bearbeitet]
Grundi87
Schaut ab und zu mal vorbei
#14 erstellt: 15. Mai 2020, 09:00
Influencer Videos würde meine Freundin betreffen, die benötigt dazu aber kein 4k hdr

Aber ich persönlich liebe es einfach YouTube Videos von Landschaften und Städten anzusehen, ich genieße das förmlich. Ist für mich wie ein Kurztrip. Wenn es dann noch hochauflösend und in mega Farben dargestellt wird, tauche ich da auch förmlich darin ein. Das gibt mir mehr als 90 % des Fernsehprogramms. Deshalb strebe ich so danach auch von der Bildqualität das bestmögliche raus zu holen und dann ärgert es mich einfach das hdr wohl nicht aktiviert wird aus welchen Gründen auch immer.

Und es ärgert mich noch mehr das es wohl bei eigentlich jedem über YouTube funktioniert bzw anwählbar ist.


[Beitrag von Grundi87 am 15. Mai 2020, 09:01 bearbeitet]
premutos666
Inventar
#15 erstellt: 15. Mai 2020, 09:04
Ach so, ich wusste nicht dass es sowas dort gibt . Danke!
Nemesis200SX
Inventar
#16 erstellt: 15. Mai 2020, 09:47
mit Ausnahme von irgendwelchen Demo Videos gibt es auch auf Youtube kaum HDR Content. 4K ja, HDR eher nicht.

Such mal nach "Samsung HDR Demo"

Der erste Treffer müsste lauten [Real 4K60 HDR Demo] Samsung SUHD/QLED TV l 1000 Nits l HDR10

Dieses Video spiel mal ab und schau ob der TV hier in den HDR Modus wechselt.
Nemesis200SX
Inventar
#17 erstellt: 15. Mai 2020, 09:55

bissy08 (Beitrag #7) schrieb:
Ob HDR ankommt Home-Taste nutzen.

Auch das ist kein sicherer Indikator, da diese Anzeige nicht zuverlässig funktioniert.

Sicher gehen kann man wenn man den SmartHub öffnet und ganz nach links zu den Bildmodi scrollt. Hier sollte ein HDR Logo zu sehen sein.
Grundi87
Schaut ab und zu mal vorbei
#18 erstellt: 15. Mai 2020, 09:55
Ich probiere es noch einmal aus nach feierabend.

Sehe ich nicht so, es gibt soviel in hdr auf YouTube. Wenn hdr aktiv ist, sehe ich das schon beim Zahnrad in den Einstellungen bei YouTube wie gerade im Anhang vom Handy.

Das passiert beim TV nie. Gut evtl ist die app anders und es wird nicht direkt angezeigt.

Wo sehe ich am tv ob er in den hdr Modus wechselt? Auch im Homer Menü? Eher nicht oder? Ist ja kein direkter Zuspieler EingangScreenshot_20200515-115143_YouTube.


[Beitrag von Grundi87 am 15. Mai 2020, 09:56 bearbeitet]
Grundi87
Schaut ab und zu mal vorbei
#19 erstellt: 15. Mai 2020, 09:59
Alles klar ich werde berichten, danke schon mal.

Wenn es nicht funktioniert, was ich vermute, wo könnte das Problem liegen?
Nemesis200SX
Inventar
#20 erstellt: 15. Mai 2020, 10:08
in der Youtube App gehst du während des Videos auf "Mehr" und anschließend auf dieses Käfer Symbol "Statistiken für Nerds". Wenn es dort einen Punkt mit Color gibt und dieser "bt2020" anzeigt, wird das Video in HDR ausgegeben.


Wenn es nicht funktioniert, was ich vermute, wo könnte das Problem liegen?

Nachdem du die App ja direkt auf dem TV verwendest kannst du nicht viel machen außer neu installieren. Ich wüsste aber nicht warum es nicht funktionieren sollte.
Grundi87
Schaut ab und zu mal vorbei
#21 erstellt: 16. Mai 2020, 14:22
Servus,

also netflix war ne Lachnummer meiner Seit's.
Die Freundin hatte nur das Basis Abo. Habe mal auf premium erhöht und 4k und hdr geht - Bild ist unglaublich und sorry...

YouTube wird bt 2020 angezeigt. Ist aber bei weitem nicht so bildgewaltig wie netflix aber ich kann damit leben.

Ebenso habe ich das Gefühl als ob die Qualität sich bei normalen privaten programm erhöht hat nachdem ich den tv gestern eingeschaltet habe - mir soll es recht sein

Also alles beim besten, danke für die Hilfe!
Nemesis200SX
Inventar
#22 erstellt: 16. Mai 2020, 14:26
bedenke auch, dass du für HDR Inhalte die Bildeinstellungen separat vornehmen musst. Das wird nicht automatisch übernommen.
Jou2020
Ist häufiger hier
#23 erstellt: 16. Mai 2020, 18:14
Hey ne frage ,kann ich hdr Inhalte wiedergeben über Windows 7 ?
Habe den Samsung Q70R und habe den per HDMI über den Pc laufen . Aber wo sehe ich hier ob Hdr angezeigt wird ?kommt dann vom TV-Gerät ne Einblendung das er im HDR Modus ist ?
Nemesis200SX
Inventar
#24 erstellt: 16. Mai 2020, 18:18

Hey ne frage ,kann ich hdr Inhalte wiedergeben über Windows 7 ?

Nein, du brauchst Windows 10


wo sehe ich hier ob Hdr angezeigt wird ?kommt dann vom TV-Gerät ne Einblendung das er im HDR Modus ist ?

Siehe Beitrag Nr. 17
Jou2020
Ist häufiger hier
#25 erstellt: 16. Mai 2020, 18:23
Ich weiß nicht wenn ich im Menü ganz nach links gehe steht da Benachrichtigungen danach kommt Einstellung ?!
Also die HDR-Videos die ich auf YouTube gucke sind dann garnicht hdr ? Wiegesagt benutze Windows 7,bist du sicher damit ?
Mike500
Inventar
#26 erstellt: 16. Mai 2020, 18:41
Er hat recht, soweit ich weiß kann Windows 7 damit noch nicht umgehen. Zudem muss die Grafikkarte halbwegs neueren Datums sein zwecks HDMI 2.0-Ausgang.

Ich hoffe auch, du hast den Win7-PC nicht am Internet, denn seit Februar gibt es dafür ja keine Sicherheitsupdates mehr. Das wird irgendwann so laufen wie bei Windows XP: Wenn du einen XP-Rechner ans Internet hängst, wird der innerhalb weniger Minuten "fremdübernommen". Botnetze scannen ständig die IPs auf PCs mit bekannten Sicherheitslücken. Da braucht man keinen Anhang in einer e-Mail öffnen und nichts, das System kann dann unbemerkt gekapert werden.

Übrigens, du plenkst Leerzeichen kommen nur nach einem Satzzeichen, nicht davor.
Nemesis200SX
Inventar
#27 erstellt: 16. Mai 2020, 18:45
Verwende doch einfach die YouTube App vom TV. Damit geht HDR


Ich weiß nicht wenn ich im Menü ganz nach links gehe steht da Benachrichtigungen danach kommt Einstellung ?

Kann sein dass die 2019er Geräte die Symbole anders angeordnet hat, ich kenn es nur von den 2018er Modellen. Die Anzeige für den Bildmodus brauchst du


[Beitrag von Nemesis200SX am 16. Mai 2020, 18:53 bearbeitet]
Jou2020
Ist häufiger hier
#28 erstellt: 16. Mai 2020, 18:55
Hab ich gerade gemacht,danke !
Jetzt seh ich im Menü auch HDR:)

Also Brauch ich Windows 10 😀
Mike500
Inventar
#29 erstellt: 16. Mai 2020, 19:09
Warte noch zwei Wochen, dann kommt das neue Windows 10 Version 2004 raus (aktuell ist Version 1909). Dann hier von der Seite das Media Creation Tool ziehen: https://www.computer...media-creation-tool/

Damit kannst du entweder direkt aus Win7 auf Win10 upgraden, oder du machst dir damit einen bootbaren USB-Stick fertig. Dann davon booten, Windows-7-Schlüssel bereithalten und eingeben, der aktiviert auch Windows 10.

Du kannst natürlich auch jetzt schon die 1909er draufmachen. Alle halbe Jahre kommen diese großen "Feature-Updates" von Windows 10.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Neuer Samsung Q ? nur welcher in 55 Zoll
TomTheBest am 03.03.2020  –  Letzte Antwort am 04.03.2020  –  8 Beiträge
samsung QLED TV GQ 55 Q 60 RGTXZG
King1234 am 30.03.2020  –  Letzte Antwort am 30.03.2020  –  4 Beiträge
Samsung 55 A 956
hanibani am 03.11.2008  –  Letzte Antwort am 04.11.2008  –  4 Beiträge
Samsung ue 55 7090
Manuel2587 am 06.01.2010  –  Letzte Antwort am 19.01.2010  –  5 Beiträge
55" Samsung Vorjahresmodell nehmen
tw3339 am 05.06.2010  –  Letzte Antwort am 06.06.2010  –  4 Beiträge
Samsung 55 8090
helipilot61 am 30.12.2012  –  Letzte Antwort am 30.12.2012  –  4 Beiträge
Welche 55 Zoll Samsung ?
braveheart76 am 25.01.2014  –  Letzte Antwort am 26.01.2014  –  3 Beiträge
Samsung 55" UH7590 Einstellungsthread
obisk am 23.04.2014  –  Letzte Antwort am 17.02.2017  –  37 Beiträge
Samsung MU8009 55 + WMN550
Sascha0511 am 04.01.2018  –  Letzte Antwort am 05.01.2018  –  4 Beiträge
Samsung UHD 55 8009
Pirol1 am 17.11.2018  –  Letzte Antwort am 20.11.2018  –  3 Beiträge
Foren Archiv
2020

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder889.547 ( Heute: 8 )
  • Neuestes MitgliedRK8
  • Gesamtzahl an Themen1.482.889
  • Gesamtzahl an Beiträgen20.197.920

Hersteller in diesem Thread Widget schließen