komisches Bild bei DVD schauen bei dem Samsung LCD LE37A616

+A -A
Autor
Beitrag
Itchy300
Schaut ab und zu mal vorbei
#1 erstellt: 13. Jan 2009, 23:55
Hallo zusammen!
Ich hoffe, mir kann jemand helfen.

Habe mich nach langem hin und her zu dem obigem Samsung LCD Fernseher entschieden. In meiner engeren Auswahl stand der Panasonic TX-37LZ8F und eben der Samsung. Hatte als erstes den Panasonic Zuhause (zum Test quasi). War echt super, für das, dass er nur 50 Herz hatte und einen minimalen Bildkontrast von 6000:1.
Nach einer schlaflosen Nacht:-) habe ich mich dann doch für den (eigentlich von den Werten und Beratungsgesprächen) besseren Samsung mit 100 Herz und einem Bildkontrast von 35000:1 entschieden.

Als ich dann Zuhause war, musste ich aber leider feststellen, dass das TV-Bild nicht wirklich besser war, eher vielleicht noch nen Tick schlechter (zur vervollständigung: Empfange über einen Digitalen SAT-Reciever), zum anderen war ich irgendwie sprachlos, als ich dann natürlich (um die eigentliche Qualität annähernd zu testen) sofort eine DVD reingeschmiessen habe.

Ergebnis von Panasonic: Kein Ruckeln, gestochen scharf, auch keine Verzehrung bei schnelleren Szenen.

Ergebnis von Samsung: auch kein Ruckeln, eigentlich auch gestochen scharf, genauso keine Verzehrung bei schnelleren Szenen, ABER: irgendwie ein komisches Bild. Das ganze sah irgendwie so aus, wie wenn man ein Making of von nem Film anschaut. Das ist total schlecht zu beschreiben. Es kam mir so vor, als wie wenn das ganze noch nicht fertig bearbeitet wäre. Auch hatte ich das Gefühl, dass es vielleicht mehr in 3D dargestellt ist (was ja wieder super wär) aber in manchen Szenen schaute das einfach nur eigenartig aus. IST DAS NORMAL???? Ist das genau das, was die Hersteller erreichen wollen, dass die Bilder so in 3D bzw. als Making of Sequenzen rüber kommen? Somit würde das heißen, das ich einfach nur zu blöde bin, und würde mich sofort von dem ganzen mit einem: "Es tut mir leid, dass ich zu blöd bin!!!" verabschieden:-D...
Um evtl. Antworten, zu erschwären:-D, habe auch das ganze mit DNIe auf aus und an probiert. Ist zwar dann anders, aber nicht so, wie ichs vom Panasonic her gewohnt war.
Oder kann man das irgendwie einstellen????

Für Fragen wäre ich sehr sehr dankbar.

VG Itchy300
Knut_Wuchtig
Neuling
#2 erstellt: 14. Jan 2009, 00:44
schau doch mal in den thread Tips für LE 37A616A,da haben 2 user ihre Einstellungen gepostet.

würde mich interessieren ob es damit besser wird , da der TV auch bald bei mir eintrudelt.
Itchy300
Schaut ab und zu mal vorbei
#3 erstellt: 14. Jan 2009, 07:09
Danke, aber das hatte ich zuvor schon ausprobiert. Da werden nur die Farben anders, aber das ändert nichts an der Darstellung.
Desweiteren habe ich auch bei normalem Fernsehschauen streifen, die durchs Bild laufen. Müsste normalerweise auch nur eine Einstellungssache sein. Hoffe ich zumindest...
Brus-xy
Ist häufiger hier
#4 erstellt: 03. Aug 2009, 19:33
hey, habe letztens bei einem Kumpel auch auf einem Samsung LCD Fernseher (weiß nicht genau ob es der gleiche wie deiner ist) ne DVD geschaut, und ich kann absolut nachvollziehen was du mit "making of" oder nicht ganz fertig meinst.

Ist mir auch sofort aufgefallen, dass da was nicht stimmt. Habe aber den "Fehler" auch noch nicht finden können. Kann auch nicht jeden Tag da rumprobieren, aber falls du ne Lösung hast lass es mich wissen.

Hast du mal alle Zusatzfunktionen die es so gibt deaktiviert?
max-b
Ist häufiger hier
#5 erstellt: 03. Aug 2009, 20:00
Hört sich für mich nach dem Soapeffekt an. Da musst du glaub ich an den 100Hz-Einstellungen rumspielen.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Samsung LE37A616
Knut_Wuchtig am 12.01.2009  –  Letzte Antwort am 13.01.2009  –  10 Beiträge
LE37A616
Harrry am 20.02.2009  –  Letzte Antwort am 25.02.2009  –  9 Beiträge
LE37A616.teilweise seltsames Bild
samsucht am 09.02.2009  –  Letzte Antwort am 11.02.2009  –  7 Beiträge
Samsung B679 - "komisches" Bild
chefkoch79 am 11.01.2010  –  Letzte Antwort am 11.01.2010  –  6 Beiträge
Automatische Kontrastverstellung bei LE37A616
MKS_VISIONS am 12.05.2009  –  Letzte Antwort am 12.05.2009  –  5 Beiträge
Samsung LE37A616 - Flimmern bei bewegten Bildern
m1m1 am 02.03.2009  –  Letzte Antwort am 03.03.2009  –  4 Beiträge
komisches bild.
jason79 am 08.04.2010  –  Letzte Antwort am 08.04.2010  –  2 Beiträge
Samsung LE37A616 A3F - optimale Bildeinstellung
DanielW. am 03.03.2010  –  Letzte Antwort am 03.03.2010  –  2 Beiträge
Samsung LE37A616(A3F) - Firmware Update fehlgeschlagen - Kein Bild - RS232 Prompt
jsin am 29.01.2011  –  Letzte Antwort am 30.01.2011  –  4 Beiträge
Samsung 40C679 und komisches Bild
pwichmann am 12.09.2010  –  Letzte Antwort am 12.09.2010  –  6 Beiträge
Foren Archiv

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

HIFI.DE Adventskalender Widget schließen

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder855.519 ( Heute: 19 )
  • Neuestes MitgliedFricky92
  • Gesamtzahl an Themen1.426.186
  • Gesamtzahl an Beiträgen19.145.106

Hersteller in diesem Thread Widget schließen