Digitale Sender weg (42PFL9803)

+A -A
Autor
Beitrag
starion1
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 07. Mai 2010, 01:21
Hi!
Hab den 42PFL9803 seit fast einem Jahr und bin bisher sehr zufrieden.
Über den eingebauten digitalen Kabelreceiver und dank dem Finnland/Norwegen Trick emfange ich auch KabelBW digital Sender.

Lediglich eine Macke hat er, die bisher aber nicht weiter gestört hat. Alle Monate mal, beim Umschalten passierte es das die Sender auf einmal weg sind. Aber nach einem kurzen Aus/Anschalten war alles wieder da. Bis heute
Heute auf einmal während dem TV schauen, friert das Bild ein und kein Empfang mehr. Ich gleich hin und den TV aus/eingeschalten. Aber nix. Komisch ist das ich nach etwas rumzappen, feststellen konnte das ich französisches TV5, Schweizer SF, CNN und noch ein paar ausländische Sender weiter empfangen kann. Aber die ganze deutsche Senderpalette weg

Ich wollte gleich bei Kabel-BW anrufen und fragen ob eine Störung vorliegt. Aber 20 Minuten Wartemusik, haben mich nicht wirklich weiter gebracht.

Das liegt nicht am eingebauten DVB-C Receiver? Dürfte eher an KabelBW oder der Hausanlage liegen, oder?


[Beitrag von starion1 am 07. Mai 2010, 01:22 bearbeitet]
mgb
Inventar
#2 erstellt: 07. Mai 2010, 01:26
Bei KabelBW gab es einen Totalausfall. Aus dem Grund ist auch die Hotline überlastet.
starion1
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 07. Mai 2010, 12:08
Danke, da bin ich ja beruhigt. Dann ist mein TV ja in Ordnung.
dick_tracy
Neuling
#4 erstellt: 17. Jun 2010, 21:48
Hallo

ich habe den gleichen TV wie Du und habe auch KabelBW. Die gleichen Probleme mit dem "Senderverlieren" habe ich auch regelmäßig. Ich glaube der integrierte Receiver versteht sich nicht mit KabelBW.

Hattest Du wieder mal derartige Ausfälle?
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Preisentwicklung 42PFL9803
KarlMoik am 13.04.2009  –  Letzte Antwort am 15.04.2009  –  4 Beiträge
Infos philips 42pfl9803!
Stereolism am 13.09.2008  –  Letzte Antwort am 13.09.2008  –  2 Beiträge
42PFL9803 Software update
szarik am 25.01.2009  –  Letzte Antwort am 26.01.2009  –  6 Beiträge
42PFL9803, 42PFL9703 oder 40PFL9704 ?
elfpunkt am 09.04.2009  –  Letzte Antwort am 15.05.2009  –  5 Beiträge
42PFL9903 vs 42PFL9803
kalki am 17.04.2009  –  Letzte Antwort am 18.04.2009  –  6 Beiträge
*** 42pfl9803 für schlappe 1.449,00 ***
Tobago am 23.06.2009  –  Letzte Antwort am 23.06.2009  –  4 Beiträge
42PFL9803 Ton & Bild asynchron
WorldFlyer am 18.01.2010  –  Letzte Antwort am 20.01.2010  –  3 Beiträge
Philips 42PFL9803 verkaufen?
mike-0711 am 15.09.2010  –  Letzte Antwort am 16.09.2010  –  3 Beiträge
Philips 42PFL9803 Farben übersteuern
Joesen85 am 10.04.2014  –  Letzte Antwort am 25.09.2015  –  3 Beiträge
42PFL9803 und S2-Receiver
straylight23 am 12.01.2015  –  Letzte Antwort am 12.01.2015  –  2 Beiträge
Foren Archiv
2010

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder914.772 ( Heute: 18 )
  • Neuestes MitgliedHoernchen117
  • Gesamtzahl an Themen1.528.734
  • Gesamtzahl an Beiträgen21.089.216

Top Hersteller in Philips Widget schließen