'interner Speicher fast voll' - Was tun?

+A -A
Autor
Beitrag
aby13
Neuling
#1 erstellt: 06. Okt 2022, 12:26
Hallo,
auf meinem Philips TV (Modelnr. 43PUS7304/12) erscheint seit längerem regelmäßig die Meldung, dass der Interne Speicher fast voll ist. Es wird dringend empfohlen, Speicherplatz freizugeben, damit der TV weiterhin einwandfrei funktioniert. Dann die Frage, ob ich Speicherplatz freigeben möchte. Daraufhin werden 7 Apps aufgelistet, die installiert sind, die ich aber benötige (wie z.B. ZDF Mediathek, RTL+) und nicht deinstallieren möchte.
Ich verwende den Fernseher nicht zum Spielen, schaue eigentlich hauptsächlich TV und streame hin und wieder. Ich kann mir gar nicht vorstellen, dass ich viel Speicherplatz verbrauche.

Was kann ich denn tun, damit diese Meldung nicht mehr regelmäßig erscheint?
Würde mich freuen, wenn mir jemand helfen kann.


[Beitrag von aby13 am 06. Okt 2022, 13:29 bearbeitet]
aby13
Neuling
#2 erstellt: 07. Okt 2022, 11:48
Keiner, der mir helfen kann?
KarstenL
Inventar
#3 erstellt: 07. Okt 2022, 12:01
Ich habe auf die schnelle keine Anleitung für deinen TV gefunden....
Hast du einen Link?
Bei den meisten TVs kann man den Speicher über USB erweitern.
Evtl Mal nachlesen ob das bei deinem auch geht?
aby13
Neuling
#4 erstellt: 07. Okt 2022, 12:28
Danke für deine Antwort.

Ich habe folgenden Link gefunden
https://www.philips....mbilight/support#faq

Konnte aber leider nicht rausfinden, was zu tun ist, wenn der Speicher zu voll ist.
Muss man da zwingend etwas zur Speichererweiterung kaufen? An sowas hatte ich beim Kauf des TVs überhaupt nicht gedacht. Was würde passieren, wenn man die Meldung weiterhin einfach nur wegklickt?
macjigger
Stammgast
#5 erstellt: 07. Okt 2022, 12:36
hallo,
hast Du probiert die benötigten Apps neu zu installieren?
KarstenL
Inventar
#6 erstellt: 07. Okt 2022, 12:50
Ab Seite 56 USB Festplatte.
Da steht kurz das auch Apps gespeichert werden können....
aby13
Neuling
#7 erstellt: 08. Okt 2022, 12:53

macjigger (Beitrag #5) schrieb:
hallo,
hast Du probiert die benötigten Apps neu zu installieren?


Ah, nein, das muss ich mal probieren. Danke.
aby13
Neuling
#8 erstellt: 08. Okt 2022, 12:58

KarstenL (Beitrag #6) schrieb:
Ab Seite 56 USB Festplatte.
Da steht kurz das auch Apps gespeichert werden können....


Mh, ja, dann ist es wohl auf Dauer ratsam eine USB Festplatte zu kaufen?
Komischerweise schlägt es immer fehl, wenn ich den Cache Speicher löschen will, um Speicherplatz zu gewinnen.
Eine App wie CCCleaner lässt sich leider auch nicht herunterladen.
KarstenL
Inventar
#9 erstellt: 08. Okt 2022, 13:17
keinen USB Stick im Haus um zu probieren was passiert?

Achtung: der Stick wird formatiert und die alten Daten sind dann weg....


[Beitrag von KarstenL am 08. Okt 2022, 13:18 bearbeitet]
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
interner HD-Receiver aktiv?
winnitouch am 03.01.2010  –  Letzte Antwort am 04.01.2010  –  8 Beiträge
50PFL7956K interner Kabeltuner
schwelle am 18.02.2013  –  Letzte Antwort am 19.02.2013  –  4 Beiträge
Interner DVB-C und Digital Out PFL9xx4
wodan66 am 22.10.2009  –  Letzte Antwort am 22.10.2009  –  4 Beiträge
USB Eingang & externe Festplatten/ Speicher
L_MD am 26.03.2008  –  Letzte Antwort am 04.04.2008  –  13 Beiträge
42pfl5603d schwaches bild was tun
devil.78 am 06.09.2008  –  Letzte Antwort am 27.10.2008  –  24 Beiträge
Welcher interner TUNER des 32PFL7332 ist für DVB-T aktiviert ???????
thonor am 07.07.2007  –  Letzte Antwort am 11.07.2007  –  4 Beiträge
Interner DVB-C Tuner nur mit CI MODUL nutzbar?
damien6202 am 21.10.2009  –  Letzte Antwort am 22.10.2009  –  2 Beiträge
Interner DVB-C-Tuner HD-fähig bei 37" 5604 ?
rainwater am 12.02.2010  –  Letzte Antwort am 12.02.2010  –  2 Beiträge
Kulanz von Philips! Was soll ich tun?
flood249 am 19.04.2009  –  Letzte Antwort am 09.05.2009  –  35 Beiträge
Philips 32PFS6401/12 Bildausfall - was tun?
Tracker181 am 03.07.2019  –  Letzte Antwort am 11.07.2019  –  4 Beiträge
Foren Archiv
2022

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder925.600 ( Heute: 7 )
  • Neuestes Mitgliedhanglooser
  • Gesamtzahl an Themen1.550.679
  • Gesamtzahl an Beiträgen21.529.363

Hersteller in diesem Thread Widget schließen