HD+ Operator App funktioniert nicht

+A -A
Autor
Beitrag
patrida1981
Neuling
#1 erstellt: 06. Jan 2022, 07:54
D0DA918E-DB82-41EC-8376-580C2DFD9DF6HD+appGuten Morgen zusammen.
Ich habe mir gestern ein 65OLED706/12 gekauft. Bin schwer begeistert vom Bild mit Ambilight.
Auch Android läuft super flüssig.

Allerdings funktioniert die HD+ Operator App nicht. Wenn ich die App starte, fängt es an die Operator App zu suchen.
Danach kommt die Meldung dass die Operator App nicht gefunden werden kann. Ich verstehe das nicht, da ich doch die App starte.
Hat jemand Erfahrung damit?

Hab auch den Fernseher resetet und die Software Android und TV aktualisiert.
Ich kann auch die App nicht deinstallieren, da das Feld deinstallieren ausgegraut ist.


[Beitrag von patrida1981 am 06. Jan 2022, 08:04 bearbeitet]
langsaam1
Inventar
#2 erstellt: 06. Jan 2022, 21:40
- Wie wurde die " Erst " Installatiuon vorgenommen?
siehe u.a. https://www.hd-plus.de/themen/philips
- Welcher Empfangsweg, geht eigentlich nur bei Sat
- App eventuell im Dienste Menü deaktiviert ; Zugriffsberechtigung etc.
patrida1981
Neuling
#3 erstellt: 06. Jan 2022, 22:09
Hi danke fürs antworten.

Ja alles schon gemacht und geprüft. Ist nur SAT richtig. Habe mir sogar ein neuen Google Account angelegt.
Mit Hd+ x mal telefoniert. Jetzt eben mit Philips und die haben mir auch versucht zu helfen. Aber die wissen auch nicht weiter.

Ist echt schräg 🥺
Toengel
Inventar
#4 erstellt: 07. Jan 2022, 08:42
Tachchen,

Werksreset gemacht? Das wäre das Einzige, was mir noch einfällt.

Toengel@Alex
patrida1981
Neuling
#5 erstellt: 07. Jan 2022, 09:04
Moin,

werkreset geht ja nicht. Man kann nur in den Neuinstallationsmodus gehen. Aber auch schon 2-3 mal versucht.
Hatte mich so drauf gefreut.

Ist die Operator App über Google Store zu finde oder ist es eine integrierte App von philips?
Weil ich kann diese nicht deinstallieren oder finden. Die ist zwar vorhanden, aber deinstallieren geht nicht, da das Deinstallationsfeld ausgegraut ist.
Toengel
Inventar
#6 erstellt: 07. Jan 2022, 09:09
Tachchen,

die App ist im TV integriert - kann also nicht manuell deinstalliert/installiert werden.

Welche Firmwareversion läuft aktuell?

Toengel@Alex
Mk.1
Neuling
#7 erstellt: 02. Mrz 2022, 17:54
Hallo,
wurde hier eine Lösung des Problems gefunden?
Ich stehe aktuell vor dem gleichen Problem

Gruß Michaela
Tommyaska_
Neuling
#8 erstellt: 09. Apr 2022, 06:09
Moin,
Habe das gleiche Problem, ist eine Lösung gefunden?
ericjablo95
Neuling
#9 erstellt: 20. Apr 2022, 09:25
Servus, hatte bis gestern das selbe Problem.
Habe über Facebook Kontakt zu Philips aufgenommen und eine Nummer fürs lokale CallCenter bekommen.
Dort wurde mir weiter geholfen und endlich funktioniert es. War ein Softwarefehler...
Toengel
Inventar
#10 erstellt: 20. Apr 2022, 10:13
Tachchen,

und was genau musstest du machen, damit es geht? Irgendeine Software erneut installieren?

Toengel@Alex
ericjablo95
Neuling
#11 erstellt: 20. Apr 2022, 13:40
Servus, jo hab von Philips nen Link+Anleitung für ne Datei bekommen, die Datei musste ich dann aufn USB.
Dann USB an den Tv anschließen und Einschalten...
Hat dann komplett die Software neu aufgespielt und nun funkt HD+ endlich...

Darf man hier Callcenter nummern posten? Dann würde ich die Nummer mal rausgeben...
Toengel
Inventar
#12 erstellt: 20. Apr 2022, 14:30
Tachchen,

war das der upgrade_loader.pkg ?

Toengel@Alex
ericjablo95
Neuling
#13 erstellt: 21. Apr 2022, 07:37
Jap, genau😁
McNero
Neuling
#14 erstellt: 22. Apr 2022, 18:33
Hallo,

Ich stehe aktuell vor dem gleichen Problem....
Der Kundendienst per Email ist leider unterirdisch.
Wir doktoren jetzt seit einem Monat an dem Problem ohne Ergebnis herum...

Mein Modell ist das 75PUS8546/12

Für schnelle Hilfe bin ich sehr dankbar.
Was muss/kann ich denn wo runterladen?

Gruß McNero
Toengel
Inventar
#15 erstellt: 23. Apr 2022, 16:36
Tachchen,

solltest du in meinem Blog im TV Firmware Archiv alles finden.

Toengel@Alex
McNero
Neuling
#16 erstellt: 24. Apr 2022, 17:34
Hi Alex,

vielen Dank für Deine Hilfe.
Ich habe das Downgrade erfolgreich durchgeführt, jedoch ist da Problem nicht gelöst.

Beim Sendersuchlauf mit einer LNB habe ich laut Smart TV eine Signalqualität von 91% und eine Signalstärke von 100%, trotzdem findet er warum auch immer keine Sender. Danach kommt dann der HD+ Fehler. Wenn ich an das Kabel meine beiden anderen Samsung-Fernseher anschließe, dann laufen diese tadellos. Einen defekt der Leitung oder der Hardware (Satellitenschüssel, Multischalter, etc. kann ich somit ausschließen). Irgendetwas scheint mit dem TV nicht zu stimmen.

Ich versuche jetzt einen Techniker zu bekommen oder tausche das Gerät um. Der Vorgang läuft jetzt schon einen Monat und ich kann leider keine ernsthaften Bemühungen seitens Phillips feststellen, was die Fehlerbehebung betrifft. Bei einem Problem mit meinem SAMSUNG-Fernseher hat sich die Hotline direkt auf meinen Fernseher aufgeschaltet und dann im nächsten Schritt einen Techniker vorbeigeschickt der eine Platine ausgetauscht hat => Problem in einer Woche gelöst. Diese Arbeitsweise schein es bei Philips nicht zu geben.

Hast Du evtl. noch einen anderen Kontakt bei Philips den ansprechen kann?
Vielen Dank im Voraus für Deine Hilfe.

McNero




Gruß Markus
ISL
Neuling
#17 erstellt: 25. Aug 2022, 12:51
Hi @all,

auch ich hatte das im ersten Beitrag beschriebene Problem mit dem einzigen Unterschied, dass der TV kleiner ist (55OLED706/12).
Nach diversen Versuchen stellte sich als Problem die Kommunikation mit dem LNB heraus. Ich verwende ein Kathrein UAS 481 (Breitband-LNB 10,2 GHz).

LÖSUNG: Bei der LNB Installation am TV die untere sowie obere Lokaloszillatorfrequenz (LOF) auf 10200 MHz einstellen. Danach wurde bei mir das LNB vom TV innerhalb von wenigen Sekunden gefunden, die HD+ App automatisch installiert und im Sendersuchlauf 1323 Fernseh- und 150 Radiosender gefunden.

Mit den voreingestellten Frequenzen u. LOF = 9750 MHz und o. LOF = 10600 MHz dauerte die LNB Suche mehrere Minuten. Die Sendersuche "Deutsche Senderliste" war erfolglos und im "unsortierten Modus" wurden knapp unter 1000 Fersehsender gefunden (Privatsender nur in A bzw. CH Version). Die HD+ App hatte das im ersten Post beschriebene Problem.

Wer nicht weiß welches LNB verbaut ist, oder weiß dass ein UAS 481 verbaut ist, hat hiermit hoffentlich die Lösung gefunden - Feedback erwünscht!

MfG,
ISL
haniball33
Neuling
#18 erstellt: 06. Nov 2022, 20:43
Hallo zusammen,

ich besitze einen Oled 706 / 55 Zoll.

ich habe mit der Operator HD+ App seit ca. 4 Wochen das Phänomen, dass die App sich nach ca. 2 bis 3 Tagen nach einem Neustart des Fernsehers aufhängt. Dann hilft nur noch der Stecker ziehen und das gänze hält dann wieder zwei bis 2 bis 3 Tage.
Wenn ich die App seperat starten will, bleibt diese nur schwarz.
Ich habe schon die temporären Dateien gelöscht, ohne Erfolg.

Zwei Fragen: Was passiert, wenn ich bei der App nicht nur "auf temporäre Daten löschen" gehe, sonder auch auf "Daten löschen"? Könnte das evtl. noch helfen?

Wenn ich die App komplett deinstalliere, kann ich diese dann wieder neu installieren?

Vielleicht hatte schon jemaand das selbe Problem und kann mir weiterhelfen :-)

Vielen Dank
Bruce
Waldemar_127
Neuling
#19 erstellt: 16. Nov 2022, 14:44
Hi an Alle,

ich habe das gleiche Problem mit dem Fehler HD-T001. Das Fernseher ist 65OLED937. Leider lässt sich hier nichts machen. Nach den Telefonaten mit Phillips Hotline und anschließend zugeschickten Anleitung mit der Wiederherstellungssoftware gibt es trotzdem kein Erfolg. Der Fehler kommt immer wieder und die HD+ App lässt sich nicht in Betrieb nehmen. Alles andere läuft. Ich habe zwei LNBs, diese werden gefunden und installiert. Ich kann alles Sender finden, speichern aber trotzdem die HD+ App geht nicht.

Phillips wollte jetzt den Fernseher reparieren da ich aber noch in der Rückgabezeit bin habe ich mit dem MediaMarkt vereinbart das Gerät zu tauschen. Dies sollte bald passieren und ich hoffe das neue Stück wird dieses Problem nicht haben.

Schöne Grüße
BacklightMasterDriver
Ist häufiger hier
#20 erstellt: 16. Nov 2022, 14:55
Auch wenn ich einen Sony habe, sitzen wir im selben Boot - - - > Google TV und somit Android.

Diese App ist die reinste Katastrophe!
Alle paar Minuten Bildaussetzer und instabil obendrein.
Schon mehrfach ist es vorgekommen, dass das Bild einfriert.
Dann hilft nur noch ein Neustart oder es kommt automatisch zum Reboot des Systems...

In der gegenwärtigen Form kann ich nur von der Nutzung abraten.
Seitdem ich die App nur noch sporadisch nutze oder gar gänzlich meide ist alles bestens.
Absolut flüssige Bedienung und Menüführung, nicht einen Absturz mehr gehabt, läuft wieder alles gewohnt stabil...
Toengel
Inventar
#21 erstellt: 16. Nov 2022, 15:20
Tachchen,

die App ist auch in der Hinsicht doof, dass man hier kein TimeShift oder Aufnahmen machen kann...

Toengel@Alex
Waldemar_127
Neuling
#22 erstellt: 16. Nov 2022, 15:23
Hi,

Ich komme zu Phillips von Panasonic. Dort habe ich zwei CI slots gehabt und konnte damit zwei Module gleichzeitig benutzen. Eins für polnischen Fernseher und das zweite für HD+. In dem Phillips gibt es leider nur ein Slot und so was ist nicht möglich. Deshalb war die Idee das Slot für das polnische Modul und die App für HD+.

Und dann diese Enttäuschung.

Habt ihr eine Idee wie ich die beiden Anbieter auf dem Phillips Fernseher hinbekommen kann?

Jetzt warte ich noch auf das Austauschsstück. Vielleicht funktioniert bei dem.
Toengel
Inventar
#23 erstellt: 16. Nov 2022, 15:24
Tachchen,

ich denke, auf dem Austausch-TV wirst du keinen Unterschied sehen.

Wahrscheinlich wirst du nur mit einer STB wirklich glücklich.

Toengel@Alex
Waldemar_127
Neuling
#24 erstellt: 16. Nov 2022, 15:32
Hi,

Danke für deine Antwort. Was meinst du mit STB? Kannst du was empfehlen?
Waldemar_127
Neuling
#25 erstellt: 18. Nov 2022, 14:43
Hi Tongel,

meinst du vielleicht solches Box wie VU+ Duo 4K SE?
Am Montag bekomme ich das Austauschgerät und sehe, ob es vielleicht dort die App funktioniert.
Toengel
Inventar
#26 erstellt: 18. Nov 2022, 15:22
Tachchen,

ja - sowas meine ich...

Toengel@Alex
Waldemar_127
Neuling
#27 erstellt: 24. Nov 2022, 12:52
Hallo Leute,
mein Philips Austauschgerät ist gekommen und hat die gleichen Probleme (Upsss). Ich hatte wieder diesen HD-T001 Fehler und die HD+ Operatorapp konnte nicht gefunden werden. Und die ganze Hoffnung war weg.
Trotzdem habe ich überlegt woran es liegen könnte und hatte Folgendes versucht. Beim Installieren von LNB´s wurden bei mir immer folgende Satelliten gefunden: der erste Hotbird und der zweite Astra. Plätze Tauschen am Philips ging es nicht (da funktionierte nichts mehr). Und genau das war meine Vermutung, dass Astra als erster Satellit kommen muss. Um das zu erreichen habe ich im Dachboden an dem Multiswitch die Kabel von LNB´s getauscht. Danach den Philips neu eingerichtet und den Astra als ersten und Hotbird als zweiter Satellit gefunden. In dieser Reihenfolge hate es plötzlich funktioniert und HD+ App konnte installiert werden. HD+ Empfang geht.
Trotzdem geht meine Idee nicht auf: die HD+ App für HD Sender zu nutzen und den CI Slot für den polnisches Modul zu benutzten. Beide gleichzeitig - geht nicht. Sobald die HD+ app aktiv ist, wird der CI Slot blockiert und kein anderes Modul drin erkannt. Solche Meldung kommt dann, wenn bei dem aktiven HD+App das Modul in den Slot reingesteckt wird. Der Fernseher sagt sogar, dass das reingesteckte HD Modul nicht geleizeitig mit der App benutzt werden kann. Obwohl ich nicht das HD+ Modul sondern das polnische Polsat reingesteckt habe. Na ja.
Dann komme ich wahrscheinlich ohne STB nicht aus. Gibt es STB´s welche man mit der Fernbedienung von dem Fernseher bedienen kann? Könnte man so was bei dem Vu+ Duo 4K SE BT-Edition machen? Ich weiß, dass man mit der Fernbedienung von VU+ die Grundfunktionen vom Fernseher schalten kann, geht dies auch umgekehrt?
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Spotify-App auf Philips 8008 funktioniert nicht
tobi_fischer am 29.12.2013  –  Letzte Antwort am 29.12.2013  –  3 Beiträge
ASTRA HD+ Karte funktioniert nicht
hansipeter am 03.07.2012  –  Letzte Antwort am 24.08.2012  –  16 Beiträge
1&1 HD+ App Zusammenspiel mit dem TV ?
syncmas am 02.11.2022  –  Letzte Antwort am 02.11.2022  –  3 Beiträge
[Philips 47PFL4007] Mediastreaming funktioniert nicht
toschi_home am 14.09.2013  –  Letzte Antwort am 03.10.2020  –  8 Beiträge
(PUS8506) von HD+ app zurück zum CI-Modul
SteffR am 30.10.2022  –  Letzte Antwort am 01.11.2022  –  3 Beiträge
Pus 7101 Ambilight funktioniert nicht
draka am 11.03.2017  –  Letzte Antwort am 11.03.2017  –  4 Beiträge
Automatisches Aufzoomen funktioniert nicht
punschula am 09.12.2011  –  Letzte Antwort am 01.01.2012  –  21 Beiträge
YouTube-App auf Philips 55PFL6158K/12
King555 am 14.10.2013  –  Letzte Antwort am 03.01.2018  –  19 Beiträge
youtube app ist weg
prima_bild am 07.04.2012  –  Letzte Antwort am 10.04.2012  –  2 Beiträge
55PUS7101 kein 5.1 bei Amazon App
sinonomil am 28.11.2017  –  Letzte Antwort am 11.02.2018  –  5 Beiträge

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder916.432 ( Heute: 1 )
  • Neuestes MitgliedCritdown
  • Gesamtzahl an Themen1.531.751
  • Gesamtzahl an Beiträgen21.146.159

Hersteller in diesem Thread Widget schließen