Philips 42 PLF 7962 D12 Ambilight einseitig defekt

+A -A
Autor
Beitrag
PonX
Neuling
#1 erstellt: 20. Jan 2011, 22:58
Hallo.

Das Ambilight meines Philips LCD's ist rechts kaputt und
lässt sich nicht mehr einschalten.

Keine Garantie mehr, keinen Bock 100€ zu bezahlen für einen
KVA und dann bringts am Ende nix. Selbst Hand anlegen ist angesagt

Meine Frage ist: Gibt es eine Möglichkeit herauszufinden ob
einfach nur der LED-Streifen schrott ist oder womöglich
die Platine? Wo soll ich am Besten anfangen zu werkeln?
Gibt es Schaltkreis-Anleitungen oder Ähnliches womit ich
einen Fernsehtechniker meines Vertrauens füttern kann? Was ist, wenn
es wirklich an der Platine liegt? Ist eine Reperatur dann unumgänglich bzw. ein wirtschaftlicher Totalschaden?



Vielen Dank für eure Antworten
PonX


PS: Bitte keine Ratschläge einen neuen zu kaufen, oder
Philips ist scheiße, oder "Ambilight braucht doch kein
Mensch". Konstruktives ist sehr erwünscht! Danke


[Beitrag von PonX am 20. Jan 2011, 23:05 bearbeitet]
Schwalbe818
Stammgast
#2 erstellt: 21. Jan 2011, 01:17
Die Frage ist eher bevor man dir irgendwelche Tipps gibt wie gut kennst du dich mit elektrotechnik aus? Sind Grundkenntnisse vorhanden oder nicht? Wenn nein Rate ich DRINGEND davon ab am TV rumzubasteln!!!
Kennylover
Stammgast
#3 erstellt: 21. Jan 2011, 19:17
Im Bereich AL gibt es nicht viel zu messen und zu forschen :man misst die Betriebsspannung auf dem Netzteil(hier wohl unnötig,ein AL ist ja da),dann steckt man ein neues AL an und schaut ob's wieder geht.

Fast immer geht's wieder.

Das rechte AL ist der "slave",es kann hier also auch das linke AL defekt sein.

Dein Problem könnte werden:die meisten AL dieser Generation sind nicht mehr lieferbar!

-schönes WE-
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Philips 32 PFL 7962 D Ambilight - Light ?
anfenger am 17.09.2007  –  Letzte Antwort am 17.09.2007  –  2 Beiträge
Ambilight defekt
darksoldier1984 am 21.10.2009  –  Letzte Antwort am 22.10.2009  –  2 Beiträge
Philips 42 PFL 7962 D - Eure Erfahrung/Empfehlung
peperoni2806 am 14.11.2007  –  Letzte Antwort am 24.01.2008  –  25 Beiträge
42 PFL 5603 D12 Videotext unbrauchbar?
Ste1333 am 08.03.2009  –  Letzte Antwort am 08.03.2009  –  3 Beiträge
Erfahrung mit Philips 42 PFL 7962 und T Home x300T
Jumper360 am 16.12.2007  –  Letzte Antwort am 17.12.2007  –  3 Beiträge
7862 ; 7962; 9632 Unterschied
VoRTeX99 am 26.01.2008  –  Letzte Antwort am 20.02.2008  –  6 Beiträge
42" mit Ambilight oder 47" ohne Ambilight?
*Engel* am 15.11.2009  –  Letzte Antwort am 16.11.2009  –  10 Beiträge
9715 Ambilight defekt?
kafi112 am 26.08.2011  –  Letzte Antwort am 26.08.2011  –  2 Beiträge
Philips 42-7603D oder Philips 42-7633D
latioboy am 05.12.2008  –  Letzte Antwort am 07.12.2008  –  9 Beiträge
Problem mit Philips 32 PLF 9551, scheppern der Lautsprecher
anfenger am 12.04.2010  –  Letzte Antwort am 12.04.2010  –  3 Beiträge
Foren Archiv
2011

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder850.000 ( Heute: 4 )
  • Neuestes Mitgliedrxcwkx
  • Gesamtzahl an Themen1.417.985
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.997.841

Top Hersteller in Philips Widget schließen