[erledigt] Philips 42PFL7404H schaltet nach Logo aus

+A -A
Autor
Beitrag
WaJoWi
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 02. Okt 2012, 22:02
Hallo Leute!

Ich habe auch folgendes im Reparaturforum gepostet, bin mir aber nicht sicher ob es hier nicht besser passt. Also bitte nicht böse sein wegen dem Crosspost.

Folgendes Problem mit meinem drei Jahre alten Philips 42PFL7404H:

Habe seit heute beim Fernsehen ein Gerät, das sich auf der gleichen Steckerleiste wie mein Fernseher angesteckt war, abgesteckt. Danach war auch der Fernseher aus (obwohl nicht abgesteckt). Habe dann den Strom vom TV abgesteckt und wieder angesteckt. Weiße LED beginnt wie immer zu blinken und das Philips-Logo erscheint. Gleich danach geht das Gerät aus und alle LEDs sind ebenfalls aus - keine Reaktion mehr auf die Fernbedienung.

Ich habe darauf im Netz gesucht und hier jemanden gefunden der das gleiche Problem damit behoben hat, dass er über das Recover-Menü die Firmware neu eingespielt hat. Habe also den TV in das Recover-Menü gestartet (mit gedrückter OK-Taste). Das ging auch und ich konnte wie beschrieben die FW neu einspielen. Danach mit der Powertaste der FB ausgeschaltet und vom Netz getrennt. USB wieder abgesteckt und dann das Gerät wieder an 230V. Gleiches Spiel von vorne - nach dem Logo wird abgeschaltet.

Auch weitere Versuche mit FW-Upgrades halfen da nicht. Auch etwa 30 Minuten vom Stromnetz trennen hat nichts geändert.

Hat jemand eine Idee was ich noch versuchen kann? Ist der Philips defekt (was könnte es sein)? Und wenn ja, rentiert sich eine Reparatur (mit welchen Kosten muss ich rechnen)?


Danke und Ciao
burnhoven
Hat sich gelöscht
#2 erstellt: 02. Okt 2012, 22:09
Nach der Stromtrennung kann es vorkommen, dass der TV glaubt als letztes im "Off-Modus" gewesen zu sein. Wenn er nun an den Strom angeschlossen wird, blinkt er, zeigt das Logo und stellt sich dann ab. Drücke mal die Power-Taste am TV selbst.
WaJoWi
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 02. Okt 2012, 22:18
Hallo burnhoven!

Du bist mein Held des Tages!

Nachdem ich das Gerät noch nie mit den Hardwaretasten bedient habe, bin ich gar nicht auf die Idee gekommen. Und die Lösung war so einfach, dass ich mich direkt schäme. Naja, manchmal hat man einfach ein Brett vorm Kopf.

Jedenfalls vielen Dank für die schnelle und erfolgreiche Hilfe!

Schönen Abend noch...
burnhoven
Hat sich gelöscht
#4 erstellt: 02. Okt 2012, 22:33
Gerne!

Brauchst dich nicht zu schämen...bist nicht der Ersten und kaum der Letzte
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Philips 42PFL7404H + Satmodul PFS0001
insekt am 06.12.2009  –  Letzte Antwort am 28.03.2010  –  3 Beiträge
philips 42pfl7404h gaming mode?
manetsm am 24.07.2011  –  Letzte Antwort am 24.07.2011  –  2 Beiträge
Philips 42PFL7404H geht wieder zurück
Der_Fan am 27.06.2009  –  Letzte Antwort am 27.06.2009  –  3 Beiträge
Overscan abschaltbar beim Philips 42PFL7404H?
DrEvo12321 am 02.01.2010  –  Letzte Antwort am 02.01.2010  –  4 Beiträge
42PFL7404H/12 Inbetriebnahme
Reuterjo am 01.11.2009  –  Letzte Antwort am 03.11.2009  –  3 Beiträge
Bitte Um Hilfe Problem mit Philips 42PFL7404H
mayer0007 am 16.01.2010  –  Letzte Antwort am 02.02.2010  –  4 Beiträge
42PFL7404H/12 für Satellitenempfang nutzen?
Pahoo am 26.05.2010  –  Letzte Antwort am 27.05.2010  –  4 Beiträge
Wandhalterung ? Phillips 42PFL7404H
rp051 am 27.11.2009  –  Letzte Antwort am 25.12.2009  –  6 Beiträge
Firmware 42PFL7404H/12
Reuterjo am 19.12.2009  –  Letzte Antwort am 20.12.2009  –  3 Beiträge
ERLEDIGT - 40PFL9715K02 - Unterschiedliches Einschaltverhalten
Kalif am 08.07.2012  –  Letzte Antwort am 19.07.2012  –  4 Beiträge
Foren Archiv
2012

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder914.913 ( Heute: 9 )
  • Neuestes MitgliedSANDRA68
  • Gesamtzahl an Themen1.528.974
  • Gesamtzahl an Beiträgen21.093.943

Hersteller in diesem Thread Widget schließen