Intelligent Frame Creation - Funktion TX-55CRW854

+A -A
Autor
Beitrag
badner_68
Neuling
#1 erstellt: 19. Dez 2015, 12:05
Ich habe bei meinem TX-55CRW854 die Intelligent Frame Creation-Funktion auf "Niedrig" gestellt. Bei der Einstellung mittel oder hoch sind u.a. bei Personen die sich bewegen starke Unschärfen/Flimmern an den Rändern zu erkennen. Laut Panasonic ist diese Problematik bekannt und soll durch ein Update im März 2016 behoben werden. Die Einstellung "niedrig" führt leider dazu, dass manche Bewegungen nicht zügig dargestellt werden und Verzerrungen auftreten. Schade, bei einem TV dieser Preisklasse. Hat jemand ähnliche Erfahrungen - auch bei anderen Modellen - gemacht?

Auch werden manche SD-Kanäle sehr unscharf dargestellt (z.B. KiKa).

Schade ist auch, dass die Time-Shift Funktion erst im März 2016 funktionieren soll. Samsung hat dies einfach besser gelöst! Bin echt enttäuschst von Panasonic.

Stiftung Warentest hat die Bildqualität dieses TV auch sehr bemängelt. Habe mich aber zum Kauf durch die bisherigen guten Testergebnisse verleiten lassen. Sehr störend finde ich auch das sehr spiegelnde Display.
Beipackstrippe
Hat sich gelöscht
#2 erstellt: 19. Dez 2015, 12:28
Außer für Livesport und Fußball ist Mittel oder gar Hoch doch sowieso schwer genießbar. Bist du Fan des Soapeffektes? Hat der CRW854 echt ein Problem mit IFC Niedrig? Der CXW804 meines Kumpels ist mit der Einstellung eigentlich sehr gut für die meisten Dinge gewappnet. Wundert mich.
badner_68
Neuling
#3 erstellt: 22. Dez 2015, 11:30
Nein, ich bin kein Fan des Soapeffektes. Ich habe die Stufe "mittel" nur aktiviert, weil ich sonst bei Kameraschwanks oder schnellen Bewegungen Verzerrungen in der Stufe "niedrig" habe. Ich habe auch schon alle anderen Bildverbesserungsoptionen deaktiviert, aber das Problem besteht weiter (sowohl bei Kabelanschluss wie auch Telekom-Entertain).
aschobba
Neuling
#4 erstellt: 22. Dez 2015, 13:11
Ich habe genau das gleiche Problem mit meinem TX-55CRW854.
Ich habe aktuell auch alle "Bildverbesserer" ausgeschaltet.
Zudem hat mein Gerät oben links in der Ecke einen 10 cm langen dunklen Streifen (am Rand entlang).
Den werde ich nach Weihnachten noch reklamieren.
whitemounty111
Schaut ab und zu mal vorbei
#5 erstellt: 25. Sep 2016, 16:55
Ich habe den 55/854 bei Saturn zum Schnäppchenpreis ergattern können. Nach wenigen Feineinstellungen im True Cinema Modus einfach nur ein göttliches Bild In HD und 4K. Auf youtube die Demos in 4K " Amazing Places on our Planet " durchlaufen lassen. Einfach nur Hammer.
Bin mehr als begeistert von diesem Gerät. Nach dem HDR Update hat sich die Bildqualität nochmals verbessert. Bisher keine Probleme
ChrisRH87
Ist häufiger hier
#6 erstellt: 26. Sep 2016, 09:14
Und der Schnäppchenpreis ist? Würd emich mal interessieren, da ich vor der selbigen Entscheidung stehe den TV zu kaufen oder den 804.
chrjjs
Inventar
#7 erstellt: 26. Sep 2016, 12:31
Ist zwar der falsche thread aber ich habe das gleiche Problem bei dem dxw784 . Ifc auf niedrig wirkt bei Filmen und serien sehr komisch. Aber andery bekommt man das Ruckeln glaube ich nicht weg. Oder, aber dadurch geht dem Bild scharfe verloren, den Punkt 1080p pure direct aktivieren.
siphos
Hat sich gelöscht
#8 erstellt: 06. Okt 2016, 19:33

whitemounty111 (Beitrag #5) schrieb:
Ich habe den 55/854 bei Saturn zum Schnäppchenpreis ergattern können. Nach wenigen Feineinstellungen im True Cinema Modus einfach nur ein göttliches Bild In HD und 4K. Auf youtube die Demos in 4K " Amazing Places on our Planet " durchlaufen lassen. Einfach nur Hammer.
Bin mehr als begeistert von diesem Gerät. Nach dem HDR Update hat sich die Bildqualität nochmals verbessert. Bisher keine Probleme :hail


Bin auch im Besitz des Panasonic und bin bzgl des HDR immer noch verwirrt. Wie macht sich das bei dir bemerkbar bzw. womit hast du getestet und welche Einstellungen hast du? Laut folgender Seite soll man ja z.B. das Rec.2020 Remaster ausstellen
http://www.flatpanel...owfull&id=1465802189
In Bezug auf das 4K gebe ich dir recht, das ist wirklich aller erste Sahne. Abspielgerät ist eine Xbox One S via einem Pioneer VSX 1131
http://www.areadvd.d...elfalt-fuer-649-eur/


[Beitrag von siphos am 06. Okt 2016, 19:33 bearbeitet]
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Panasonic Viera 40AXW634 kein Intelligent Frame Creation
keinkeikaku am 11.03.2015  –  Letzte Antwort am 03.10.2019  –  9 Beiträge
TX-55CRW854 Upscaling-Automatik ?
beafrank am 13.08.2016  –  Letzte Antwort am 14.08.2016  –  4 Beiträge
TX-L 42 V20 E - 100Hz oder nicht!
b3trunc3n am 29.12.2010  –  Letzte Antwort am 30.12.2010  –  5 Beiträge
kein 100Hz bei Pana TX L37GW20 ?
thonor am 07.06.2010  –  Letzte Antwort am 07.06.2010  –  4 Beiträge
Panasonic TX-42ASW654 IFC Problem ruckelnde Bilder
The_Jeff am 12.01.2015  –  Letzte Antwort am 13.01.2015  –  5 Beiträge
Panasonic TX-L42ETW5
Lakota60 am 02.05.2014  –  Letzte Antwort am 02.05.2014  –  3 Beiträge
TX-L37GW 20 (GT24) - 200 blb IFC Pro mit Motion Focus?
ManiacMars am 05.06.2010  –  Letzte Antwort am 05.06.2010  –  2 Beiträge
Bild Einstellungs Thread 2017er Modell Panasonic TX-50/58/65/75 EXW/EXX/EXN
Hcast am 06.01.2018  –  Letzte Antwort am 20.01.2021  –  129 Beiträge
Panasonic TX-P50UT30E einstellen?
Doenerman am 12.02.2017  –  Letzte Antwort am 12.02.2017  –  2 Beiträge
Bildverbesserer beim D25 - Steig da nicht durch
happy_clown am 11.11.2010  –  Letzte Antwort am 17.11.2010  –  7 Beiträge

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder896.080 ( Heute: 21 )
  • Neuestes Mitgliedtschausen34
  • Gesamtzahl an Themen1.493.463
  • Gesamtzahl an Beiträgen20.392.957

Hersteller in diesem Thread Widget schließen