Mindestgröße für Aufnahme

+A -A
Autor
Beitrag
bananajoe2811
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 26. Jul 2017, 16:39
Wie groß muss die Festplatte oder USB Stick mindestens sein um sie für Aufnahmen bzw Timeshift nutzen zu können. Mein USB Stick mit 64 GB funktioniert mal nicht

Habe gehört Sticks wären evtl zu langsam und würden Probleme machen


[Beitrag von bananajoe2811 am 26. Jul 2017, 16:47 bearbeitet]
AraldoL
Stammgast
#2 erstellt: 26. Jul 2017, 16:46
160 GB müssen es mindestens sein. Es gab hier im Forum schon Berichte daß es mit 256 GB Sticks erfolgreich probiert wurde.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
TX-L47WT50E Aufnahme auf USB-Stick
Veita am 16.11.2012  –  Letzte Antwort am 16.11.2012  –  8 Beiträge
Panasonic CXW / CXM 7xx USB-Stick Aufnahme?
aerteaka am 05.01.2016  –  Letzte Antwort am 07.01.2016  –  7 Beiträge
USB Stick am TX-L32GW20
luckyluke1 am 19.12.2010  –  Letzte Antwort am 20.12.2010  –  6 Beiträge
welche Festplatte oder Stick für Aufnahmen?
Ratsucher-0419 am 30.06.2019  –  Letzte Antwort am 11.07.2019  –  7 Beiträge
USB-Stick für Aufnahme mit TX-65AXW804
ChrisEvens am 12.01.2016  –  Letzte Antwort am 12.01.2016  –  4 Beiträge
USB-Stick sicher entfernen bei Aufnahme D25E
anglo am 27.10.2010  –  Letzte Antwort am 27.10.2010  –  2 Beiträge
Panasonic TX-40EXF687 & USB-Stick ?
Quintus14 am 11.11.2019  –  Letzte Antwort am 18.11.2019  –  4 Beiträge
Externe USB-Platte für Aufnahmen
robertnac am 13.02.2019  –  Letzte Antwort am 18.02.2019  –  34 Beiträge
USB Stick wird nicht erkannt
Melmar am 04.01.2015  –  Letzte Antwort am 04.01.2015  –  7 Beiträge
USB Stick
paggio am 26.07.2012  –  Letzte Antwort am 26.07.2012  –  2 Beiträge
Foren Archiv
2017

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder875.894 ( Heute: 19 )
  • Neuestes MitgliedFormosa
  • Gesamtzahl an Themen1.460.747
  • Gesamtzahl an Beiträgen19.779.950

Top Hersteller in Panasonic Widget schließen